neues deutschland: Berlin bekommt 2018 einen unabhängigen Bürgerbeauftragten für die Polizei

ID: 1546612
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(ots) - Das Land Berlin will im kommenden Jahr die Stelle
eines Bürgerbeauftragten für die Landespolizei schaffen. Das wurde
der in Berlin erscheinenden überregionalen Tageszeitung »neues
deutschland« (Donnerstagsausgabe) von Politikern aus SPD, Linkspartei
und Grünen bestätigt. »Es stimmt, dass wir das als
Fraktionsinitiative einbringen werden - der Bürgerbeauftragte soll
nah am Parlament angesiedelt werden, ähnlich wie beim Datenschutz
auch«, sagte der Innenexperte der SPD, Frank Zimmermann, dem »nd«.

Damit, dass es Anfang des kommenden Jahres so weit sein wird,
rechnet unterdessen auch Hakan Tas, der innenpolitische Sprecher der
Linksfraktion. »Wir wollen auf jeden Fall zum nächsten Jahr diesen
Beauftragten installiert haben«, sagte Tas dem Blatt zufolge. Und der
innenpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Benedikt Lux, kündigte
an: »Das wird das rot-rot-grüne Projekt im Innenbereich im kommenden
Jahr.«

Vorbild für einen unabhängigen Polizeibeauftragten ist das
Bundesland Rheinland-Pfalz. Dort können sich auch Polizisten mit
ihren Problemen an den Beauftragten wenden. Wie die aktuellen
Probleme auf Berliner Polizei-Schießständen sowie Vorwürfe über
Zustände bei der Akademie der Polizei zeigen, ist das in Berlin
bislang nicht möglich.



Pressekontakt:
neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell



Keywords (optional):

politik, innenpolitik,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: ots
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 01.11.2017 - 12:53
Sprache: Deutsch
News-ID 1546612
Anzahl Zeichen: 1623
Kontakt-Informationen:
Firma: neues deutschland
Stadt: Berlin


Diese Pressemitteilung wurde bisher 197 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]