Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / Forschung und Entwicklung




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Pink und Pille / Neue DASA-Ausstellung "Experiment" zeigt Erfindungen aus dem Chemielabor (FOTO)

Eine Welt ohne Chemie, Arzneimittel und Farbstoffe gibt es nicht mehr. Doch wie entstehen solche Neuerungen? Die neue Ausstellung "Experiment" beleuchtet ab 10. November in der DASA Arbeitswelt Ausstellung die Hintergründe einflussreicher Erfindungen wie Aspirin, Plastik oder der "Pille". Im Mittelpunkt stehen Geschichten über unerwartete Wendungen und folgenreiche Begegnungen, über clevere Planungen und scheinbare Zufälle. Chemie-Laien, Schulklassen ab der 7. Klasse und Spezialisten erfahren dabei spannende Hintergründe über Penicillin, Araldit oder DDT. ...

09.11.2017

Future X Healthcare 2017 - Mehr als 300 Teilnehmer gestalten in München gemeinsam die Zukunft des digitalen Gesundheitswesens (FOTO)

- Erste Future X Healthcare Veranstaltung in der Alten Bayerischen Staatsbank bringt unter dem Motto "Making Data Meaningful" mehr als 300 internationale Vertreter aus Wissenschaft, Industrie, Start-ups, Venture Capital und Politik für einen Austausch zu Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für das Gesundheitswesen zusammen - Roche initiiert neues Eventformat, um den Life Science-Standort München zu stärken und die Entwicklung nachhaltiger Netzwerke für das Gesundheitswesen von morgen zu fördern - Bayerns Wirtschaftsmini ...

09.11.2017

SILBERSALZ - Future Science Media: Documentary Campus und Robert Bosch Stiftung veranstalten erstes internationales Festival für Wissenschaft und Medien in Halle/Saale

Vom 28. Juni bis zum 1. Juli 2018 veranstalten die Robert Bosch Stiftung GmbH und Documentary Campus e.V. das erste SILBERSALZ-Wissenschaftsfilmfestival in Halle/Saale. Damit gründen die Partner das erste mehrtägige Publikumsfestival in Deutschland, das Wissenschaft und Medienbranche aus dem In- und Ausland mit der Öffentlichkeit zu aktuellen Wissenschaftsthemen ins Gespräch bringt. "Klimawandel, drohende Ressourcenknappheit oder Therapien gegen Krebs - Wissenschaftler können mit ihrer Forschung viel dazu beitragen, dass wir auch in Zukunft gut leben. Das gelingt aber nur, we ...

09.11.2017

Einladung: Pressekonferenz zu Antibiotikaresistenzen (FOTO)

Pressehintergrundgespräch am 13.11.2017 (13:00-14:00 Uhr; KARL-STORZ-Besucher- und Schulungszentrum Berlin, Scharnhorststr. 3, 10115 Berlin) anlässlich der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom 13. - 19. November 2017 ausgerufenen World Antibiotic Awareness Week. Im Mittelpunkt stehen dabei Maßnahmen, die im Kampf gegen Infektionskrankheiten und Antibiotikaresistenzen nun unmittelbar geboten sind. Immer mehr Erreger sind gegenüber Antibiotika unempfindlich und gefährden weltweit die Gesundheit vieler Menschen. Die Suche nach neuen Wirkstoffen ist ein Wettlauf gegen die ...

09.11.2017

15. November, 17:30 Uhr: "Regionalentwicklung in Bremen"

Mit dem Vortrag ?Regionalentwicklung in Bremen? setzt die Hochschule Bremen am Mittwoch, dem 15. November 2017, 17:30 Uhr, die öffentliche Ringvorlesung ?Stadt, Land, Fluss - Facetten der Nachhaltigkeit? fort. Referentin ist Dipl.-Geogr. Susanne Krebser, Kommunalverbund Niedersachsen/Bremen e.V. Veranstaltungsort: Hochschule Bremen, 28199 Bremen, Neustadtswall 27b, UB-Gebäude, Hansewasser-Hörsaal. Der Eintritt ist frei. Die ?Region Bremen? ist alltäglich gelebte Wirklichkeit für über eine Million Menschen: Die Anforderungen an Wohnen, Arbeiten, Bildung und Kultur, Gesundheit und Versorgung, Na ...

08.11.2017

NORRES stellt zwei Produktinnovationen vor

NORRES erweitert sein Portfolio und präsentiert aktuell zwei Produktinnovationen: Den PROTAPE® PUR 327 PP für den Einsatz an Kommunalfahrzeuge und den PROTAPE® TPE 325 WEAR STRIP zur Abgasabsaugung. Hoch abriebfest und trittfest - PROTAPE® PUR 327 PP Der PROTAPE® PUR 327 PP ergänzt ab sofort die Produktpalette der Schläuche für Kehr- und Reinigungsmaschinen. Die Absaugung von Laub, Ästen und Schmutz strapaziert Schläuche die an Kommunalfahrzeugen eingesetzt werden. Somit sind Schlaucheigenschaften gefragt, die während des Einsatzes Vorteile bieten. Dazu zählen primär lange Standzeiten, ei ...

08.11.2017

Neue Fachtagung für Produktionsleiter: Produktion 4.0 live erleben

Für Produktionsleiter wird es immer wichtiger, Ressourcen effizient zu nutzen und die industrielle Fertigung mit innovativen Technologien und Methoden zukunftsfähig auszurichten. Die Produktionsleiter-Tagung findet im Technologiezentrum für Produktions- und Logistiksysteme der HAW Landshut statt. Hier haben Teilnehmer die Möglichkeit, die Produktion der Zukunft live zu erleben. Im Zuge der Industrie 4.0 halten Automatisierung, Digitalisierung und Vernetzung Einzug in die industrielle Fertigung. Künftig werden Sensoren, Maschinen und Anlagen eigenständig miteinander kommunizieren und Inform ...

08.11.2017

Naive Gedanken über Zeit und Raum - das Universum aus der Sicht eines Dilettanten

Das Universum wirft viele Fragen auf, wenn man sich einige Gedanken darüber macht. Viele Menschen können endlos über Themen wie Zeit und Raum nachdenken. Waren Zeit und Raum schon immer da, oder gab es einen Anfang? Hat das Universum ein Ende oder geht es unendlich weiter? Science Fiction-Serien wie Star Trek haben dazu ihre ganz eigenen Theorien, die zum Nachdenken anregen. Man wundert sich, ob es andere Dimensionen und Universen gibt, oder ob es irgendwo und irgendwann wirklich ein absolutes Nichts gibt. Die Wissenschaft konnte viele dieser Fragen bisher noch nicht zufriedenstellend beantwor ...

08.11.2017

Weltneuheiten der Medizin-Technologie aus Taiwan auf der MEDICA

Die erste smarte Röntgenbrille Die smarte OP-Brille stellt Gewebe und Knochen des Patienten simultan auf dem Bildschirm dar. Mit der ersten medizinischen Brille dieser Art, die Calculation-, Camera-, Image-, Positions- und Mixed-Reality-Technologie verwendet, können sofort und in Echtzeit Röntgenbilder abgebildet werden. Der Chirurg muss den Kopf nicht mehr wenden, um auf den Zweitbildschirm zu sehen und kann sich somit voll auf den Patienten fokussieren. Dadurch wird nicht nur die OP-Zeit um 30 Prozent verkürzt, sondern auch die Häufigkeit des Röntgens reduziert. Navigationssystem f ...

08.11.2017

Rethink Robotics veröffentlicht Intera Insights mit 5.2 Software-Update

München, 7. November 2017 - Rethink Robotics gibt heute die Veröffentlichung von Intera® 5.2, der Erweiterung des eigens für Sawyer? entwickelten Betriebssystems, bekannt. Intera 5.2 ermöglicht Unternehmen einen besseren Einblick in unternehmenskritische Daten in Echtzeit. Mit Intera 5.2 liefert Rethink Robotics kollaborativer Roboter Sawyer Mitarbeitern und Produktionsleitern wertvolle Daten auf einen Blick - einschließlich Kennzahlen wie z.B. Zyklusdauer, Teileanzahl, Geschwindigkeit und Krafteinwirkung. Damit steht Unternehmen eine einzigartige Vielfalt an Daten und Analysemöglichkeiten zu ...

08.11.2017

DBU-Projekt: Mit Licht, Duft und Strom gegen Schädlinge

DBU fördert Entwicklung einer effektiven Falle für Kirschessigfliege mit 300.000 Euro Hat sie eine Fläche befallen, drohen Total-Ernteausfälle: Die Kirschessigfliege macht Landwirten und Winzern das Leben schwer. Aufgrund des Klimawandels breitet sich die aus Asien eingeschleppte Fliege auch in Deutschland immer weiter aus. Umweltschonend kann sie bisher nicht bekämpft werden. Bestehende Mittel sind entweder nicht wirksam oder töten zu viele andere Insekten. Mit Licht und Düften will die Firma 3win Maschinenbau (Aachen) nun gemeinsam mit Forschern der Universität Hohenheim eine spez ...

08.11.2017

prometho GmbH: Von der Färbepflanze zur Inkjet-Tinte

Nach erfolgreicher Entwicklungs- und Testphase erweitert die prometho GmbH ihr Produktportfolio um eine Reihe weiterer Kennzeichnungstinten aus 100% nachwachsenden Rohstoffen. Das Innovative daran: Nach den bekannten und vollständig etablierten, nachhaltigen Löse- und Bindemittelsystemen kommen erstmals aus heimischen Färbepflanzen gewonnene Farbsysteme zum Einsatz. Ihre Entwicklung wurde im Rahmen einer Kooperation mit der Friedrich Schiller Universität Jena von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. als Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft gefördert. ...

07.11.2017

VRExperience: cardioscan und die Hochschule Macromedia bei der Nacht des Wissens

Am vergangenen Samstag hielt die Nacht des Wissens rund 32.000 Fans der Wissenschaften auf Trab. Denn in mehr als 50 Einrichtungen konnten sich Interessierte über Innovationen sowie Neuheiten aus den Hamburger Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und weiteren wissenschaftlichen Institutionen informieren. Die Türen standen dabei für Jedermann offen. Mit dabei: Die cardioscan GmbH, die an der renommierten Hochschule Macromedia ihr VRExperience der Öffentlichkeit vorstellte. Um die 700 Besucher waren vor Ort und konnten sich mit cardioscan einem Herz-Stress-Test unterziehen. ...

06.11.2017

Kopfläuse - was tun-

Sie sind klein, anpassungsfähig und lösen beim Menschen im wahrsten Sinne des Wortes Juckreiz aus: Kopfläuse. Besonders in Einrichtungen mit vielen Menschen wie Kindergärten oder Seniorenunterkünfte kommen die kleinen Parasiten immer wieder vor und lösen hektisches Treiben aus. Dabei ist eine Behandlung nicht schlimm ? sie muss nur sofort und wirksam durchgeführt werden. Die Ärztin und Umweltmedizinerin Dr. Constanze Wasmus vom Gesundheitsamt der Region Hannover erklärt, was dabei besonders wichtig ist. ?Wenn der Befall von Kopfläusen festgestellt wurde, sollte vor allem schnell sichergestellt ...

06.11.2017

23. Technologie- und InnovationsFORUM beleuchtet den technischen Fortschritt in Unternehmen

Wie es Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung gelingt, mit der technischen Entwicklung Schritt zu halten, ist Thema des 23. Technologie- und InnovationsFORUMs. Es findet am Mittwoch, den 15. November, auf dem Campus (Gebäude 57) der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) statt und steht unter dem Motto ?Transfer in die Zukunft?. In Vorträgen, Workshops und Gesprächsrunden beleuchten Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft unter anderem Themen wie Industrie 4.0, autonomes Fahren, virtuelle Realität oder Finanzierung von Innovationen. Veranstalter sind die TUK und die Arbeitsgemeins ...

06.11.2017

Medica 2017: Fraunhofer HHI und ARRI Medical zeigen digitales 3D-Operationsmikroskop

Das ARRISCOPE ist ein digitales 3D-Operationsmikroskop. Im Rahmen des BMWi-Forschungsprojektes 3DInMed wurde vom Fraunhofer HHI eine Methodik entwickelt, um intraoperativ Messungen mit einer sehr hohen Genauigkeit durchzuführen. Dadurch wird es erstmals möglich, die benötigte Prothesengröße oder Pathologien exakt auszumessen. Zudem wurde ein Verfahren entwickelt, welches das Zuschneiden von Knorpel für den Trommelfellverschluss deutlich vereinfacht: Im Situs wird dafür unter mikroskopischer Sicht die relevante Kontur mit einem Instrument virtuell markiert. Diese Kontur kann anschließend mittel ...

06.11.2017

Einladung zur Verleihung des Forschungspreises der Deutschen Wildtier Stiftung: Was macht die Urzeit-Spinne im ewigen Eis?

Sie kennen Scrat, Sid, Manny und Ellie aus dem Computeranimationsfilm Ice Age, aber Sie haben noch nichts von Acantholycosa norvegica sudetica gehört? Wenn Sie dieses seltsame Ice Age-Lebewesen näher kennenlernen wollen, dann kommen Sie am 16. November 2017 zur Verleihung des Forschungspreises der Deutschen Wildtier Stiftung um 18.30 Uhr ins Zoologische Museum des Centrums für Naturkunde, Universität Hamburg, Bundesstraße 52, Hamburg. Nur so viel sei vorab verraten: Wir reisen gemeinsam in die letzte Eiszeit, um dort Acantholycosa novergica sudetica, eine achtäugige Wolfsspinne, au ...

06.11.2017

Fraunhofer IAO und IBM stellen die Trendstudie»Bank&Zukunft 2017« vor - Banking beyond Digitalization

Was passiert mit Banken, nachdem die aktuelle Welle der digitalen Transformation überstanden ist? Womit wollen Banken zukünftig Erträge erzielen, wenn sich die regulatorischen Gegebenheiten und das Wettbewerbsumfeld im traditionellen Geschäft weiter verschärfen? Welche Positionierungsoptionen ergeben sich in der »Post-Digitalisierungs-Ära«? Diese und weitere Fragen sowie Vorschläge für zukünftige Entwicklungsmaßnahmen stehen im Betrachtungsfokus der aktuellen Ausgabe der Trendstudie »Bank & Zukunft 2017«.  Die Studie wurde von Fraunhofer IAO in Zusammenarbeit mit IBM  neu aufgelegt und wur ...

03.11.2017

advangeo® erstellt genaueste Rohstoffpotenzialkarte

Bei der ?Mineral Prospectivity Conference? des BRGM, die letzte Woche stattfand, gewann Andreas Brosig von Beak Consultants GmbH den ?2017 Mineral Prospectivity Contest?. Das Ziel des Wettbewerbes war es, die genaueste Vorhersagekarte der Rohstoffhöffigkeit (sogenannte Rohstoffpotenzialkarte) für Goldvorkommen im Armorikanischen Massiv der Bretagne (NW-Frankreich) zu erstellen. Jede/r Teilnehmer/in durfte unter Verwendung der zur Verfügung gestellten Daten eine Vorhersagekarte mit Hilfe der Methode seiner/ihrer Wahl erstellen. Der von Beak angewandte hybride Lösungsansatz vereinigt die Stärken ...

03.11.2017

„Asynchrone Kommunikation“ – Der Einsatz zeitversetzter Kommunikation bietet Chancen im Kundenkontakt

Die zeitlich versetzte Kommunikation kann von Unternehmen zukünftig nicht nur dazu genutzt werden, die Qualität der Ergebnisse, sondern auch das Management der Zeit und die Einbindung von Ressourcen zu verbessern. Das ist das Fazit einer Online-Umfrage, die vom X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign, Berlin im Herbst 2017 bei kleinen, mittleren und großen Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt wurde. Die Teilnehmer der Umfrage gehen davon aus, daß die Bedeutung der asynchronen Kommunikation im Kundenkontakt weiter zunehmen wird. Gut dafür gee ...

03.11.2017


Seite 1 von 537:  1 2  3  4  5  .. » 537







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]