PresseKat - Messerscharf analysiert: SMARTCRM unterstützt Hersteller industrieller Schneidwerkzeuge

Messerscharf analysiert: SMARTCRM unterstützt Hersteller industrieller Schneidwerkzeuge

ID: 1054794

SMARTCRM unterstützt seit drei Jahren die Vertriebssteuerung der DIENES Werke für Maschinenteile GmbH & Co. KG. Durch die zentrale Bündelung aller Informationen konnte das CRM-System seither zahlreiche Prozesse optimieren.

(firmenpresse) - Kandel, 6. Mai 2014. Die DIENES Werke für Maschinenteile GmbH & Co. KG blickt auf den nunmehr dreijährigen Einsatz des CRM-Systems SMARTCRM zurück. 2011 entschied sich das Unternehmen für die Einführung, um die gesamte interne sowie externe Kommunikation zentral zu organisieren und zu archivieren. Ein weiteres Ziel war die Schaffung einer einheitlichen Informationsplattform, die auch dem Marketing einen direkten Zugriff auf alle Adress- und Ansprechpartnerdaten ermöglicht. Zur Optimierung der Vertriebsprozesse sollten darüber hinaus jederzeit alle wichtigen Vertriebskennzahlen zur Verfügung stehen. Nun zieht das Unternehmen ein positives Resümee. Früher arbeitete der Vertrieb mit Microsoft-Excel-Listen, Access-Datenbanken und verschiedenen Software-Produkten wie z. B. Adressdatenbanksystemen. SMARTCRM führte alle Informationen in einem System zusammen und ermöglichte damit zahlreiche Prozessoptimierungen. So ist die Akzeptanz für die CRM-Software sehr hoch, erläutert Alexander Hachen, Leiter Vertrieb/Kundenberatung bei DIENES: „SMARTCRM überzeugte unsere Mitarbeiter sehr schnell von den Vorteilen, die sie durch das CRM-System bei ihrer täglichen Arbeit haben. Dies macht auch die aktive Nutzung der Software deutlich: Wir verzeichnen pro Tag durchschnittlich 100 bis 200 Aktivitäten in SMARTCRM.“

Neben dem CRM-System nutzt der Hersteller industrieller Schneidwerkzeugen die abas Business Suite. Als langjähriger Kooperationspartner der abas Software AG verfügt die SMARTCRM GmbH über eine bidirektionale Standardschnittstelle zur abas Business Suite, die DIENES eine zentrale Datenhaltung ermöglicht. Aus abas-ERP importiert SMARTCRM das aktuelle Zahlenmaterial und bereitet es in vielfältigen Analysen auf. Jahres- und tagesaktuelle Soll-Ist-Vergleiche lassen frühzeitig Veränderungen erkennen. Die für sie wichtigsten Auswertungen sehen die Mitarbeiter gleich nach dem Systemstart auf dem SMART Board, dem CRM-Startbildschirm. Dies gilt ebenso für die Vertriebsziele, denn SMARTCRM zeigt jederzeit die aktuelle Zielerreichung. Die CRM-Software unterstützt das Unternehmen somit nachhaltig bei der Steuerung des Vertriebs.




Für eine fundierte Besuchsvorbereitung stellt SMARTCRM den Vertriebsmitarbeitern alle wichtigen Kundeninformationen wie z. B. eine lückenlose Aktivitätenhistorie oder den aktuellen Kundenumsatz zur Verfügung. Dank der Offline-Fähigkeit hat der Außendienst auch beim Kunden vor Ort über sein Notebook Zugriff auf den gesamten CRM-Datenbestand. Nach dem Termin erstellen die Mitarbeiter ihre Besuchsberichte in SMARTCRM. Auch die Erfassung von Leads und Messeberichten sowie der Versand von Aufgaben an den Innendienst, z. B. Informationsmaterial an die Interessenten zu verschicken, erfolgen direkt im CRM-System.

Das Marketing nutzt die CRM-Software, um Kunden z. B. über Produktinnovationen zu informieren. Umfangreiche Selektionsmöglichkeiten sorgen für einen zielgruppengerechten Versand von Mailings und die deutliche Reduzierung von Streuverlusten.

Nach den positiven Erfahrungen in der Vertriebsarbeit plant DIENES die baldige CRM-Anbindung der Versandabteilung sowie des technischen Bereichs, um auch die Kundenkommunikation dieser Abteilungen zentral zu erfassen und vollständig zu dokumentieren.

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die SMARTCRM GmbH entwickelt seit 1992 erfolgreich CRM-Systeme für mittelständische Unternehmen in Industrie und Handel. Dabei konnte der CRM-Hersteller in über 400 Projekten seine Kompetenz unter Beweis stellen. Als mittelständisches Unternehmen kennt die SMARTCRM GmbH die Anforderungen des Mittelstandes und handelt nach dem Motto: Vom Mittelstand für den Mittelstand. Mit dem gleichnamigen CRM-System stärkt die SMARTCRM GmbH den Vertrieb seiner Kunden und sorgt für eine optimierte Unternehmenstransparenz. Denn SMARTCRM ist eine individuell konfigurierbare CRM-Lösung, die sich an die jeweilige Unternehmenssituation anpasst. Darum vertrauen über 14.000 mittelständische Anwender aus Industrie und Handel auf die langjährige Erfahrung des CRM-Spezialisten. Über 20 Jahre CRM-Entwicklung zeigen: Damit eine Software dem Unternehmen einen wirklichen Nutzen bringt, bedarf es einer umfangreichen Betreuung. Darum ergänzt die SMARTCRM GmbH ihre Softwarelösung durch Beratung und Systemanalyse, Customizing, Installation sowie umfassende Anwender- und Administratorschulungen. Auch intern schreibt das Unternehmen die drei Buchstaben CRM besonders groß. Die Mitarbeiter arbeiten engagiert mit und an SMARTCRM. Mit viel Elan und Leidenschaft für ihr CRM-System stellen sie die kontinuierliche Weiterentwicklung von SMARTCRM sowie eine umfassende Kundenbetreuung sicher.

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) zeichnete die SMARTCRM GmbH mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ aus. Die Auszeichnung wird an Software-Anwendungen verliehen, die erstklassigen Service, Qualität und Zukunftsfähigkeit vereinen.

Die SMARTCRM GmbH bietet viele Schnittstellen-Lösungen zu gängigen Drittsystemen, z. B. DMS-, ERP- und E-Mail-Marketing-Software. Dabei arbeitet das Unternehmen eng mit zahlreichen Kooperationspartnern zusammen.



Leseranfragen:

SMARTCRM GmbH
Georg-Todt-Str. 1
76870 Kandel
Tel: +49 7275 98866-0
Fax: +49 7275 98866-64
kontakt(at)smartcrm.de



PresseKontakt / Agentur:

SMARTCRM GmbH
Georg-Todt-Str. 1
76870 Kandel
Tel: +49 7275 98866-0
Fax: +49 7275 98866-64
presse(at)smartcrm.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Überblick über versicherte KFZ in einer Fuhrparkliste – realisiert im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen für e-Commerce und Retail
Bereitgestellt von Benutzer: treptow
Datum: 06.05.2014 - 09:51 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1054794
Anzahl Zeichen: 3525

Kontakt-Informationen:

Kategorie:

CRM


Meldungsart: Erfolgsprojekt
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 06.05.2014

Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Messerscharf analysiert: SMARTCRM unterstützt Hersteller industrieller Schneidwerkzeuge"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

SMARTCRM GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Bald verfügbar: Die neue SMARTCRM-Version 16.1 ...

Kandel, 18.10.2016. In Kürze erscheint die neue SMARTCRM-Version 16.1. Neben neuen Funktionalitäten im Basissystem, wie beispielsweise der Dokumentenvorschau oder der Tourenplanung, erweiterte die SMARTCRM GmbH ihr modular aufgebautes CRM-System au ...

SMARTCRM bei Bluhm: Seit fast zwei Jahrzehnten im Einsatz ...

Kandel, 07. Juli 2016. Die Bluhm Systeme GmbH blickt auf den nunmehr 18-jährigen Einsatz des CRM-Systems SMARTCRM zurück. Damals startete man mit dem Vertriebsinformationssystem ivs, aus dem später die heutige CRM-Software hervorging. Auch einen E ...

Alle Meldungen von SMARTCRM GmbH