China Sunergy erreicht wichtigen Meilenstein in der internationalen Entwicklung mit dem Verkauf eines Solarpark-Projekts in Cornwall an einen führenden Solarstromerzeuger in Großbritannien

ID: 1000663
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(ots) - China Sunergy Co., Ltd. ("China
Sunergy" oder "das Unternehmen"), ein auf die Herstellung von
Solarzellen und - modulen spezialisiertes Unternehmen, hat heute
bekanntgegeben, dass der Verkauf eines Solarpark-Projekts ("das
Projekt") an Lightsource Renewable Energy Ltd. ("Lightsource"), einen
führenden Solarstromerzeuger in Großbritannien, abgeschlossen ist.
Das Projekt, das sich im Südwesten von Cornwall im Vereinigten
Königreich (UK) befindet, ist Ende März dieses Jahres ans Netz
gegangen und erzeugt nunmehr genügend lokalen grünen Strom, um über
1.500 Haushalte zu versorgen.

Das Projekt wurde auf einem Stück Land realisiert, das
traditionell abwechselnd als Weideland und Getreideanbaufläche
landwirtschaftlich genutzt worden ist. Während der Bereich zur
Energieerzeugung nur 10 % des Gebiets im Agrarbetrieb bedeckt, stehen
den Besitzern des Agrarbetriebs durch die Einnahmen aus dem Projekt
Gelder zur Verfügung, um andere Sektoren des landwirtschaftlichen
Betriebs produktiver zu machen, einschließlich einer Verbesserung der
Maschinen, der Einzäunung und der Wallhecken. Der Agrarertrag aus dem
gesamten Landwirtschaftsbetrieb wird sich in ähnlichen
Größenordnungen bewegen wie vor der Projektentwicklung.

Ende 2012 kündigte China Sunergy an, dass sie mit Investitionen in
zwei britische Solarparks begonnen haben, die jeweils eine
installierte Kapazität von fünf Megawatt-Peak (MWp) aufweisen. Der
Bau beider Solarparks wurde in nur drei Monaten abgeschlossen und die
Installation wurde mit den unternehmenseigenen hocheffizienten
Polykristallin-Modulen durchgeführt. Die großangelegte Umsetzung von
Solaranlagen (Solarparks) geht schnell vonstatten und beschädigt
nicht den Boden, auf dem sie installiert werden.

Der Verkauf dieses ersten Projekts in Großbritannien markiert
einen bedeutenden Meilenstein für das Unternehmen im Hinblick auf


seine nachgelagerten Geschäftsaktivitäten und stärkt auch das
unternehmerische Vertrauen in Investition und Entwicklung einer
Projekt-Pipeline in anderen Märkten. In Bezug auf das weitere
5MW-Projekt erwartet das Unternehmen gegenwärtig eine Fertigstellung
im Jahr 2014.

Nick Boyle, CEO von Lightsource kommentierte: "Wir freuen uns
sehr, dieses Geschäft mit China Sunergy abgeschlossen zu haben, und
sind davon überzeugt, dass dieses Projekt - genau wie viele andere
unserer Projekte - die Wirtschaft in diesem ländlichen Raum wieder
ankurbeln wird und ebenso zur Erhaltung der Biodiversität beitragen
wird. Großes Lob gebührt China Sunergy für deren große Anstrengungen
und wir freuen uns ebenfalls auf weitere gemeinsame Geschäfte mit
ihnen in der Zukunft."

"Der Verkauf dieses Projekts unterstreicht den Pioniergeist von
China Sunergy, denn wir sind der erste chinesische Entwickler, der
eine nachgelagerte Projektzyklusabwicklung komplett abgeschlossen
hat, d. h. wir haben in ein Freiflächen-Solar-PV-Projekt investiert,
es entwickelt, gebaut, betrieben und es nun in Großbritannien
verkauft", sagte Stephen Cai, CEO von China Sunergy. "Dieser
Abschluss bekräftigt unsere zukunftsorientierte Strategie und auch
das Vertrauen unserer Kunden in unsere verlässliche Qualität,
profunde Expertise und unsere Umsetzungsfähigkeiten. Wir werden auch
in Zukunft hart daran arbeiten, noch mehr hochwertige Projekte zu
realisieren."

Über Lightsource Renewable Energy Ltd.

Lightsource ist ein führender Solarstromerzeuger im Vereinigten
Königreich, der über 2.200 Acres (890 Hektar) Agrarflächen verwaltet,
die mit einer kommerziellen Solarpark-Installation ausgestattet
wurden. Im Betriebsportfolio von Lightsource werden zurzeit
großangelegte Solarprojekte mit über 300 MWp gesteuert, die genug
grünen Strom erzeugen, um mehr als 100.000 Haushalte in
Großbritannien zu versorgen. Lightsource mit Hauptsitz in London
beschäftigt über 160 Vollzeitmitarbeiter und gehört zu den
Vorreitern, was die Entwicklung und den Betrieb von Solarparks im
Vereinigten Königreich betrifft.

Über China Sunergy Co., Ltd.

China Sunergy Co., Ltd. entwickelt, produziert und vertreibt
hocheffiziente Solarzellen und -module, die das Unternehmen aus
seinen Produktionsstätten in China und der Türkei in die ganze Welt
liefert. Zudem investiert China Sunergy in Solarprojekte mit hohem
Potenzial. Das 2004 gegründete Unternehmen China Sunergy ist für
seine fortgeschrittene Solarzellentechnik, zuverlässige
Produktqualität und herausragenden Kundendienst bekannt.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Webseite
http://www.csun-solar.com [http://www.csun-solar.com/].

Investoren und Medienkontakte:

China Sunergy Co., Ltd.

CSUN IR Telefon: +86-25-5276-6666-6694 E-Mail:
IR(at)chinasunergy.com[mailto:IR(at)chinasunergy.com]

Asia Bridge Group Limited

Wendy Sun Telefon: +86-10-8556-9033 E-Mail:
wendy.sun(at)asiabridgegroup.com[mailto:wendy.sun(at)asiabridgegroup.com]

Safe Harbor-Erklärung

Diese Mitteilung kann vorausschauende Aussagen im Sinne der
Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act
von 1995 enthalten. Mit Ausnahme von Aussagen, die sich auf
historische Fakten beziehen, sind alle Aussagen in dieser
Pressemitteilung als vorausschauende Aussagen zu verstehen.
Vorausschauende Aussagen beruhen auf aktuellen Erwartungen, Annahmen,
Schätzungen und Prognosen in Bezug auf das Unternehmen und die
Branche und unterliegen bekannten wie auch unbekannten Risiken und
Unwägbarkeiten. Hierzu zählen ohne jegliche Einschränkung folgende:
die Nichteinhaltung des Unternehmens, die Qualifizierung der
Börsennotierung beizubehalten, u. a. aufgrund von Schwankungen des
ADS-Kurses des Unternehmens; die Fähigkeit des Unternehmens,
zusätzliches Kapital aufzubringen oder bestehende Bankanleihen bei
Fälligkeit zu erneuern, um die Aktivitäten des Unternehmens zu
finanzieren; die finanzielle Lage bzw. Kreditwürdigkeit der Kunden
des Unternehmens und deren Fähigkeit, fällige Forderungen zu
begleichen; die Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und die
Marktfähigkeit seiner Produkte; Rechtsstreitigkeiten und sonstige
gerichtliche Verfahren, einschließlich aller Beschlüsse des
US-amerikanischen International Trade Committee und des Department of
Commerce über die eingereichten Anträge; die konjunkturelle
Abschwächung in China und anderswo und deren Auswirkung auf die
operationelle Tätigkeit des Unternehmens; die Nachfrage nach den
Produkten und die Verkaufspreise der Produkte des Unternehmens; die
Umsetzung unserer Expansionsstrategie in das nachgelagerte Geschäft
mit Solarenergieunternehmungen; den künftigen Handel mit den
Stammaktien des Unternehmens; die Fähigkeit des Unternehmens, als
Aktiengesellschaft tätig zu sein; die Zeitspanne, für welche die
derzeitige Liquidität des Unternehmens zur Finanzierung der
Geschäftstätigkeit reicht; die Fähigkeit des Unternehmens, seine
proprietären Informationen zu schützen; allgemeine wirtschaftliche
und geschäftliche Bedingungen; die Volatilität der Betriebsergebnisse
und die finanzielle Lage des Unternehmens; die Fähigkeit des
Unternehmens, qualifiziertes Führungspersonal sowie Forschungs- und
Entwicklungsmitarbeiter anzuwerben und an sich zu binden; zukünftiger
Mangel an oder die Verfügbarkeit von Rohstoffen; Auswirkungen auf die
Wettbewerbsfähigkeit der Preise aufgrund des Abschlusses
langfristiger Vereinbarungen mit Rohstofflieferanten sowie andere
Risiken, die in den bei der Securities and Exchange Commission
hinterlegten Unternehmensunterlagen detailliert aufgeführt werden.
Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, vorausschauende
Aussagen aufgrund zukünftiger Ereignisse oder Umstände zu
aktualisieren oder an veränderte Erwartungen anzupassen, sofern dies
nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Auch wenn das Unternehmen die
Überzeugung vertritt, dass die in vorausschauenden Aussagen zum
Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind, kann nicht
garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch bewahrheiten.
Investoren werden daher ausdrücklich darauf hingewiesen, dass
tatsächliche Ergebnisse erheblich von prognostizierten Ergebnissen
abweichen können.

Web site: http://www.chinasunergy.com/ http://www.csun-solar.com/



Keywords (optional):

energie, rohstoff,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: ots
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 30.12.2013 - 21:38
Sprache: Deutsch
News-ID 1000663
Anzahl Zeichen: 9159
Kontakt-Informationen:
Firma: China Sunergy Co., Ltd.
Stadt: Nanjing, China


Diese Pressemitteilung wurde bisher 3092 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]