Die letzten Pressemitteilungen zu dem Thema energie


Unterkategorien

PresseMitteilungen zu dem Schlagwort energie


Kamstrup stellt den ersten intelligenten Wasserzähler mit Sigfox-Kommunikation vor

Der Ultraschall-Wasserzähler MULTICAL® 21 von Kamstrup ist ab sofort mit integrierter Sigfox-Technologie verfügbar, mit der Versorger eine bereits etablierte Kommunikationsinfrastruktur nutzen können, statt in eine eigens gewidmete zu investieren. Der Sigfox-Zähler ist mit all den bisher bekannten und bewährten Vorteilen ausgestattet und ist eine wettbewerbsfähige Option für Wasserversorger, die eine wartungsfreie Infrastruktur suchen. IoT und die Fähigkeit, eine große Anzahl von Geräten, e ...

02.11.2017

Das erste modularisierte und vorinstallierte Kraftwerk zur Batterieenergiespeicherung Chinas wurde in Betrieb genommen

Das von Narada entwickelte modularisierte und vorinstallierte Kraftwerk zur Batterieenergiespeicherung von Four Seas (Suzhou) Food Co., Ltd. wurde kürzlich in Betrieb genommen. Dies ist das erste modulare, vorinstallierte Energiespeicherungswerk in China. Das modularisierte und vorinstallierte Kraftwerk zur Batterieenergiespeicherung befindet sich innerhalb der Fabrik von Four Seas in Suzhou und der Umfang des Projekts beträgt 250KW/1MWH, mit denen 45 m2 abgedeckt werden. Die erwartet ...

02.11.2017

3Q17-Ergebnisse von Banco Bradesco

Nachstehend die wichtigsten, von Bradesco für die ersten neun Monate des Jahres 2017, unter Berücksichtigung der Konsolidierung von HSBC Bank Brasil S.A. und deren Tochtergesellschaften (HSBC Brasil) ab 1. Juli 2016, veröffentlichten Zahlen: 1. Das bereinigte Nettoergebnis der ersten neun Monate 2017 erreichte R$ 14,162 Milliarden (eine Steigerung um 11,2 % gegenüber dem bereinigten Nettoergebnis von R$ 12,736 Milliarden der gleichen Periode des Jahres 2016). Dies entspricht einem Gew ...

02.11.2017

AVM Marktstart: Neuer Heizkörperregler FRITZ!DECT 301 mit innovativem E-Paper-Display (FOTO)

Der neue intelligente Heizkörperregler FRITZ!DECT 301 von AVM steuert im Zusammenspiel mit einer FRITZ!Box automatisch und präzise die Raumtemperatur. Beim neuen Design von FRITZ!DECT 301 wurde erstmals ein E-Paper-Display verwendet, das sehr gut ablesbar ist. Der Heizkörperregler ist sicher per DECT ULE (Ultra Low Energy) ins Heimnetz eingebunden und lässt sich bequem über das Smartphone, Tablet oder über ein FRITZ!Fon steuern. Dank des kostenlosen MyFRITZ!-Dienstes ist FRITZ!DECT 30 ...

02.11.2017

Kosteneinsparungen durch Heizungsmodernisierung / Studienergebnisse weisen energetische und wirtschaftliche Vorteile aus (FOTO)

Ob im Gebäudebestand nach einer Heizungsmodernisierung oder in Neubauobjekten, in nahezu allen Fällen führt der Einsatz individueller Heizungstechnik im Einfamilienhaus zu spürbaren finanziellen Vorteilen für den Endverbraucher - auch gegenüber der Fernwärme. Die Ergebnisse aus der Studie "Dezentrale vs. zentrale Wärmeversorgung im deutschen Wärmemarkt" sind jetzt in einer neuen Broschüre der Allianz Freie Wärme veröffentlicht. Sie steht mit dem Titel "Energetische und ...

02.11.2017

So wird das Haus wintertauglich

Energie und Geld sparen durch richtige Wartung: Um eine Immobilie wintertauglich zu machen, sind die Kontrolle der Heizungsanlage und Heizkörper, der Schutz der Wasserleitungen gegen Frost, die Inspektion des Dachs und die Reparatur zugiger Fenster und Türen unerlässlich. Idealerweise sollte die komplette Heizungsanlage vor dem Winter von einem Fachbetrieb gewartet werden. Dabei fallen kostenverursachende Mängel wie eine zu hoch eingestellte Vorlauftemperatur auf und können vom Profi gleich b ...

02.11.2017

Atlantische Erinnerungen - Impulse für eine neue Gesellschaftsform

Menschen stellen sich bereits seit Anbeginn der Zeit Fragen über den Sinn und Ursprung des Lebens. Aufgrund dieser Fragen und der Ideen, die darauf folgten, entstanden im Laufe der Zeit viele Mythen, wie die Erschaffung der Menschen durch Sternenvölker, die 12 Medien von Atlantis, ein zentrales Bewusstsein der Erde oder die bewusste Lenkung von Energiefeldern. Was davon ist nur Mythos und Fantasy? Steckt hinter diesen Geschichten vielleicht auch ein Körnchen Wahrheit? Das neue Buch von Michael G ...

02.11.2017

dena-Umfrage: Verbraucher glauben an Zukunft der Elektromobilität (FOTO)

- Interesse der Verbraucher an alternativen Antrieben steigt: 59 Prozent sehen marktbeherrschende Stellung für elektrifizierte Antriebe im Jahr 2030 - Blick auf Automobilbranche nach wie vor kritisch - Junge Menschen zeigen mehr Vertrauen - Große Mehrheit schätzt eigenen Informationsstand über alternative Antriebe gering ein - Kuhlmann: "Wandel der Mobilität kommt voran - Chance für Politik und Wirtschaft!" Presseinformation Der klassis ...

01.11.2017

powercloud auf Wachstumskurs - Standort in Leipzig Mitte eröffnet

Powercloud trägt dem rasanten Wachstum Rechnung und eröffnet am 01.11.2017 den dritten Entwicklungsstandort in der Leipziger Innenstadt (Nikolaistrasse). Der Standort ist zunächst für 30 Softwareentwickler und IT-Experten ausgelegt und wird die Zuständigkeiten für die Entwicklung einzelner funktionaler Module der powercloud übernehmen. Marco Beicht, Geschäftsführer der Powercloud: "Wir freuen uns am Standort Leipzig eine neue Heimat gefunden zu haben. Der Zugang zum IT-Fachkräftemarkt ...

01.11.2017

ROSATOM schafft Venture-Fonds und veranstaltet internationalen Startup-Wettbewerb

Die russische staatliche Körperschaft ROSATOM wird einen korporativen Venture-Fonds im Volumen bis zu 6 Mrd. Rubel (davon 3 Mrd. Rubel aus Mitteln der Körperschaft und 3 Mrd. aus Mitteln der Partner) schaffen. Das Projekt wird im Rahmen der strategischen Ziele der Körperschaft umgesetzt und ist darauf gerichtet, die technologische Basis zu stärken und die Innovationskapazitäten aufgrund der Heranziehung von Technologien und Kompetenzen aus dem Markt der offenen Innovationen zu entwickeln. Der ...

31.10.2017

Die weltbekannte internationale Greenbuild Konferenz findet 2018 in Europa statt

Das U.S. Green Building Council (USGBC (http://www.usgbc.org/)), Erfinder des LEED Einstufungssystems für ökologische Gebäude, und Green Business Certification Inc. (GBCI (http://www.gbci.org/)), gaben heute bekannt, dass Greenbuild, die weltbekannte Konferenz für ökologisches Bauen, im April 2018 in Europa abgehalten wird. Die Veranstaltung findet vom 17. - 18. April Radisson Blu Hotel in Berlin statt und Vorschläge können ab sofort unter greenbuild.usgbc.org/europe (http://greenbuild.us ...

31.10.2017

LONGi von Goldman Sachs in die Liste der "New China Nifty 50" aufgenommen

Vor Kurzem hat die weltweit größte Investmentbank, Goldman Sachs, 50 Aktien ausgewählt, die die chinesische Wirtschaft in ihrer neuen Phase widerspiegeln und die auch als die "New China Nifty 50" bekannt sind. LONGi Green Energy Technology Co., Ltd. (SHA: 601012) ist das einzige Unternehmen, das aus der neuen Energiebranche ausgewählt wurde. Eine "Nifty 50"-Aktie sollte drei Bedingungen erfüllen: eine Wachstumsrate beim Nettogewinn, die größer als 15 Prozent ist, einen ...

31.10.2017

lekker Energie ist zum sechsten Mal in Folge fairster Gasversorger

(NL/4165154142) Zum sechsten Mal in Folge hat das Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY eine Studie zur Fairness der 30 größten deutschen Gasversorger durchgeführt. Und erneut, nämlich zum sechsten Mal in Folge, erhält die lekker Energie GmbH in der Gesamtbewertung die Bestnote sehr gut. Damit gehört lekker zu den fairsten Gasversorgern Deutschlands. In fünf von sechs Befragungskategorien bewerteten die Kunden lekker mit der Bestnote sehr gut (Produktleistungen, Kundenservice, Preis-Leistungs-Verhältn ...

30.10.2017

Winter is coming - Jetzt die Autobatterie checken lassen! (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Der Winter kommt oft schneller als man denkt. Bei Frost und Minustemperaturen sieht man dann wieder den ein oder anderen frustrierten Autofahrer, dessen Auto nicht anspringt, weil die Batterie streikt. Und obwohl die Batterie für immer mehr Funktionen eines Autos verantwortlich ist, wird sie von vielen Fahrern vernachlässigt, wenn es darum geht, das Auto winterfest zu machen. Wie wir uns vorm Schlappmachen der Batterie schützen können, weiß Oliver Heinze. S ...

30.10.2017

Klimaschutzplan 2050 braucht die Industrie

sup.- Ein weitgehend treibhausgasfreies Deutschland bis zur Mitte des Jahrhunderts: Das ist das anspruchsvolle Ziel des "Klimaschutzplans 2050", mit dem die Bundesregierung Initiativen zur Vermeidung klimaschädlicher Emissionen forcieren möchte. Der Ausstoß von Treibhausgasen wie Kohlendioxid soll bis zum Jahr 2050 um 80 bis 95 Prozent unter dem Wert von 1990 liegen. In absoluten Zahlen bedeutet diese Vorgabe: Der Ausgangswert von 1.251 Mio. Tonnen CO2-Äquivalente muss innerhalb dieser ...

30.10.2017

Wohlige Wärme in den eigenen vier Wänden. Flüssiggas von PROGAS sorgt für Behaglichkeit im Herbst

Der Herbst hat begonnen, die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken. Die vielseitige und leistungsstarke Energiequelle Flüssiggas bietet vielerlei praktische und wärmende Anwendungen, um sich Wohlfühloasen auf der Terrasse oder im Wintergarten zu schaffen. PROGAS, einer der führenden Flüssiggasversorger in Deutschland, gibt einige nützliche Tipps. Feuertische Mit einem Feuertisch auf der Terrasse lassen sich die Herbstabende noch länger genießen. Viele Modelle aus Aluminium, z.B. von T ...

30.10.2017

AGC erhält internationale Zertifizierung für AMOLEA (TM) 1224yd: neues Kältemittel mit geringeren Umwelteinwirkungen

AGC Asahi Glass (AGC), ein weltweit führender Hersteller von Glas, Chemikalien und Hightech-Materialien, hat den Eingang der Zertifizierung für AMOLEA (TM) 1224yd, ein neues Kältemittel mit geringeren Umwelteinwirkungen, verkündet. Die Zertifizierung wurde im Oktober 2017 durch die American Society of Heating, Refrigerating and Air-Conditioning Engineers (ASHRAE (*1)) vergeben und ist die erste von einem japanischen Unternehmen erworbene ASHRAE-Zertifizierung einer neuen chemischen Substa ...

30.10.2017

Versorgungssicherheit für Heizölkunden

sup.- Im Gegensatz zu anderen Energieträgern kann Erdöl auf vielfältige Weise transportiert werden - per Pipeline oder mit dem Schiff, in Eisenbahnwaggons und Straßentankwagen. Dank dieser Flexibilität hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte eine engmaschige und flächendeckende Versorgungsstruktur für deutsche Verbraucher entwickelt, die eine schnelle Belieferung jedes Standorts erlaubt. Engpässe z. B. durch Pipeline-Sperrungen in außerdeutschen Krisengebieten können so vermieden werden, zumal ...

30.10.2017

Transparent Solar Startup aus Leipzig entwickelt Plattform für nachhaltige und transparente Solartechnologien

Das deutsche Startup Transparent Solar aus Leipzig erforscht, studiert und berichtet über transparente Solartechnik. Die Transparent Solar Projekte, die offizielle deutsche und englische Informationsplattform, das Netzwerkportal und die Organisation wurden 2016 und 2017 von Oliver Caplikas in Deutschland gegründet und initiiert. Transparent Solar ist ein Informationsportal und Plattform für transparente Solartechnologien, durchsichtige Solarzellen, transparente Solarpanele oder Solarmodule un ...

30.10.2017

Deutscher Umweltpreis mahnt,ökologische Belastungsgrenzen der Erde nicht überzustrapazieren (FOTO)

DBU würdigt Unternehmerfamilie Oswald sowie Naturschützer Sielmann, Frobel und Weiger - Bundespräsident übergab Preise - Ehrenpreis posthum an de Brum Der Deutsche Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) ist zum 25. Mal vergeben. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die DBU-Kuratoriumsvorsitzende und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter, überreichten heute in Braunschweig den Unternehmern Bernhard (87) und Johanne ...

29.10.2017

Uranium Film Festival in Berlin war bombastisch

Das Internationale Uranium Film Festival war zum 6. Mal in Berlin. Zwischen dem 10. und 15. Oktober zeigte das weltweit einzigartige Filmfest des Atomaren Zeitalters 28 Spiel- und Dokumentarfilme im Kino in der Kulturbrauerei sowie imZeiss-Grossplanetarium. Mehr als ein Dutzend Filmemacher nahmen an der Veranstaltung mit einem fantastischen Publikum aus Berlin und der ganzen Welt teil. "Das sechste Internationale Uranium Film Festival in Berlin war im wahrsten Sinne des Wortes bombastisch“ ...

28.10.2017

DAtF: Forschungsreaktor München - 60 Jahre internationale Spitzenforschung in Deutschland

Am 31. Oktober 1957 ging mit dem Forschungsreaktor München (FRM) die erste kerntechnische Anlage Deutschlands in Betrieb. Auch heute wird am Standort mit der Forschungsneutronenquelle Heinz-Maier-Leibnitz (FRM II) eine der leistungsfähigsten Großforschungsanlagen der Welt betrieben und Spitzenforschung ermöglicht. Mit dem FRM begann 1957 im Rahmen des Programms "Atoms for Peace" die "Aufholjagd" der Bundesrepublik Deutschland in der Kerntechnik. Mit dem FRM II befi ...

27.10.2017

Durchbruch für Mini-Solarmodule: Mieter dürfen mit Balkon-PV-Anlagen Strom jetzt selbst erzeugen und im eigenen Haushalt nutzen

Verbraucher dürfen steckbare Solarmodule zur privaten Stromerzeugung künftig direkt an normale Haushaltsstromkreise anschließen. Dies ist das zentrale Ergebnis eines gerade abgeschlossenen Normierungsverfahrens beim Verband der Elektrotechnik (VDE) und der Deutschen Kommission Elektrotechnik (DKE), welche die in Deutschland geltenden Sicherheitsbestimmungen für elektrotechnische Geräte erarbeiten. Die Neuregelung der technisch überholten Norm VDE 0100-551 macht die Nutzung von Mini-Solar ...

27.10.2017

Ökohaus-Pionier rettet rund 55 Fichten durch Recyclingpapier

Bäume sind entscheidende Verbündete im Kampf gegen den Klimawandel: Sie speichern das erderwärmende Kohlendioxid (CO2), schützen Böden vor Erosion und sind ein wichtiger Lebensraum für zahlreiche Tierarten. Wie viele gefällte Bäume sich alleine durch den konsequenten Verbrauch von wieder verwertetem Papier einsparen lassen, hat jetzt der für seine nachhaltig umweltfreundlichen Holzhäuser bekannte Hersteller Baufritz bewiesen: Durch den Einsatz von 37 Tonnen umweltfreundlichen Recyclingpapiers wu ...

27.10.2017

IndiGrid liefert eine stabile Quartalsleistung

Wichtigste Eckdaten - Ausschüttung je Anteil (Distribution per Unit, DPU) im 2. Quartal bei 2,75 INR - DPU des ersten Halbjahres übertrifft mit 3,67 INR die vorhergesagten 3,6 INR - Bestätigung der DPU-Vorhersage für GJ18 mit 9,2 INR, annualisiert INR 11.0 IndiGrid, Indiens erster Infrastruktur-Investmentfonds (Infrastructure Investment Trust, InvIT) im Energiesektor, gab seine ersten vollen Quartalsergebnisse bekannt. Der konsolidierte Umsatz lag bei 1.323 Milli ...

27.10.2017

Mit der Kraft der Sonne zum Erfolg - Aus Halstenbek in die Champions League:

Halstenbek/Hamburg, 17.Oktober 2017. In 2016 wurden in Deutschland nach Angaben des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE 6,5 Prozent des erzeugten Bruttostroms aus Photovoltaikanlagen gewonnen. Der Gesamtwert für alle erneuerbaren Energien liegt bei etwas über 32 Prozent. An sonnigen Werktagen kann der Strom aus Photovoltaik-Anlagen zeitweise bis zu 35 Prozent, an Sonn- und Feiertagen bis zu 50 Prozent des momentanen Stromverbrauchs decken. „Wir haben das Prinzip der Kraft-Wärme ...

26.10.2017

(Korrektur: 10 Jahre Energieausweis: Darauf sollten Eigentümer und Vermieter achten / 26.10.2017, 13:55 Uhr)

Es folgt die aktualisierte Meldung: Zehn Jahre nach ihrer Einführung laufen in Deutschland hunderttausende Energieausweise ab. Viele Eigentümer und Vermieter müssen sich neue Energieausweise ausstellen lassen. Der Immobiliendienstleister ista sagt, was dabei zu beachten ist: 1) Die ersten Energieausweise wurden im Jahr 2007 ausgestellt und sind genau zehn Jahre gültig. Eigentümer und Vermieter sollten das Ausstellungsdatum daher im Blick haben. 2) Bei verbrauchsbasierten Energie ...

26.10.2017

Vorteilhafte Regelwerke und hochwertige Dienstleistungen führen zu Investitionen in einer zentralchinesischen Stadt

Um Investitionen anzuziehen und die Erneuerung der Wirtschaft zu fördern, hat die Regierung von Jingmen City in der zentralchinesischen Provinz Hubei eine Reihe von unterstützenden Regelwerken und Dienstleistungen für die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt eingeführt, die bereits Erfolge zeigen. Foto - https://mma.prnewswire.com/media/591021/1975936.jpg Zwischen Januar und August hat die Stadt Zusagen für 500 Projekte mit jeweils mehr als 100 Millionen Yuan und einem Gesamtinves ...

26.10.2017

Interxion eröffnet weitere Rechenzentren am Frankfurter Standort - FRA11 und FRA12 sowie neues Umspannwerk sind nun in Betrieb (FOTO)

INTERXION HOLDING NV (NYSE: INXN), ein führender europäischer Anbieter von Cloud- und Carrier-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation, hat sein 11. und 12. Rechenzentrum auf dem Frankfurter Campus eröffnet. Zudem ist nun das neue Umspannwerk in Betrieb. "Mit beiden Rechenzentren haben wir an unserem Frankfurter Campus insgesamt 5.900 Quadratmeter neuen Raum für das digitale Wachstum unserer Kunden geschaffen", resümiert Jens Prautzsch, Geschäftsführer der ...

26.10.2017

revolt Kfz-USB-Ladegerät mit Quick Charge 3.0

Zwei Mobilgeräte in Auto & Co. laden: Das Mini-USB-Ladegerät von revolt ist an jedem 12- und 24-Volt-Kfz-Anschluss einsatzbereit. So geht den Geräten unterwegs nie die Energie aus. Extraschnelle Lade-Leistung: Die Mobilgeräte werden mit bis zu 3 A geladen. Per Quick Charge 3.0 sind Smartphone und Tablet-PC bis zu 4-mal schneller wieder einsatzbereit als mit herkömmlichen Geräten. - USB-Ladegerät für 12- und 24-V-Kfz-Anschluss - Je 1 Standard-USB- und Quick-Charge-USB-Ladeport - Qu ...

26.10.2017

Alexa, klär' das mal mit E.ON! / Amazons Sprachassistent mit direktem Draht zum Energieanbieter macht das Leben einfacher (VIDEO)

Keine Zeit für Anrufe im Callcenter, keine Lust mehr auf Ablesekarten? Beides gehört ab sofort der Vergangenheit an: Der Amazon-Sprachassistent "Alexa" spricht jetzt auch E.ON. Ob Zählerstand, Abschlagsänderung oder Fragen zur Stromrechnung - Alexa übernimmt. Der Energieanbieter hat den populären Sprachassistenten um viele Funktionen rund um den Service für Strom und Gas erweitert. Wie das geht? Hier ein kompaktes Demo-Video. (http://ots.de/IibRn) Wer sich bei Amazon de ...

26.10.2017

Zum Geburtstag ein Sound Branding / Akustisches Markenerlebnis und die erfolgreichen Auswirkungen (FOTO)

Die Kölner comevis GmbH & Co. KG hat im Jahr des 15.-Firmenjubiläums mit einem Sound Branding, auch Audio Branding genannt, für den Anbieter Yello, deren akustischen Markenauftritt konzipiert und umgesetzt. Gewusst wie: Während die überwiegende Zahl der Unternehmen an den meisten Kontaktpunkten mit ihren Kunden sehr unterschiedlich, wenig kundenfreundlich und nicht selten schräg klingen, hat die Marke Yello mit der Entwicklung einer wirkungsvollen Klang-DNA (auch Sonic DNA gena ...

26.10.2017

e2m setzt weiter auf Internationalisierung: Markteintritt in Großbritannien (FOTO)

Virtuelles Kraftwerk (VKW) bringt neue Marktchancen für britische Marktteilnehmer Als einer der führenden Betreiber von virtuellen Kraftwerken in Europa nimmt die Energy2market GmbH (e2m) ihren Betrieb im britischen Markt auf. Zeitgleich mit der Ausweitung anderer internationaler Aktivitäten u.a. in Finnland*, setzt die e2m damit auf den auch auf der Insel wachsenden Bedarf an Lösungen, die die Integration der wachsenden erneuerbaren Energien in den Energiemarkt erleichtern sollen. ...

26.10.2017

10 Jahre Energieausweis: Darauf sollten Eigentümer und Vermieter achten

Zehn Jahre nach ihrer Einführung laufen in Deutschland hunderttausende Energieausweise ab. Viele Eigentümer und Vermieter müssen sich neue Energieausweise ausstellen lassen. Der Immobiliendienstleister ista sagt, was dabei zu beachten ist: 1) Die ersten Energieausweise wurden im Jahr 2007 ausgestellt und sind genau zehn Jahre gültig. Eigentümer und Vermieter sollten das Ausstellungsdatum daher im Blick haben. 2) Bei verbrauchsbasierten Energieausweisen kann es sich außerdem lohnen, ...

26.10.2017

Landis+Gyr meldet Finanzergebnisse für das 1. Halbjahr des Geschäftsjahres 2017

Landis+Gyr (LAND.SW) meldete heute die Finanzergebnisse für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2017 (1. April bis 30. September 2017). Wichtige Performance-Highlights waren: - Der Nettoumsatz in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2017 stieg auf 865,6 Millionen USD - ein Plus von 9,9 % (bzw. 9,6 % währungsbereinigt) gegenüber dem ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2016. - Das bereinigte EBITDA betrug 108,8 Millionen USD - eine Steigerung von 13,0 % gegenüber dem Vorjahresze ...

26.10.2017

Thomas Filor weiß, wie man im Winter Energie sparen kann

Magdeburg, 26.10.2017. In dieser Woche gibt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg Tipps, wie man in der Winterzeit sparen kann. „Der Winter ist die Jahreszeit, die wohl am meisten Energie kostet und den Geldbeutel belastet“, so Filor. „Das liegt vor allem an den utopischen Heizkosten. Zwar kann man gegen die steigenden Kosten nichts tun, jedoch kann man sich vor unnötigen Zusatzkosten bewahren“, erklärt der Immobilienexperte aus Magdeburg. Natürlich ist eine geheizte Immobilie auch ein Ko ...

26.10.2017

"Ohne Strom ist ein zivilisiertes Leben schlichtweg unmöglich"

Stuttgart/Freiburg, 23. Oktober 2017 - Für immer mehr Haushalte auch in Baden-Württemberg ist es ein Problem, ihre Heiz-, Strom- und Gasrechnungen zu bezahlen. Oftmals stehen die Menschen vor der Frage: Essen oder Heizen. Sie müssen einen überdurchschnittlich hohen Anteil ihres geringen Einkommens für Wärme und Strom aufwenden. Können sie die Rechnungen nicht bezahlen, schalten die Stromversorger den Strom ab. Betroffen sind keinesfalls nur Bezieher von Sozialleistungen, sondern auch Bürger mit ...

26.10.2017

15. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität vom 22.-23.01.2018 in Berlin

Der internationale Fachkongress "Kraftstoffe der Zukunft", der vom 22.-23.01.2018 in Berlin stattfindet, ist das bedeutendste europäische Forum zu Fragen zukünftiger Mobilität, insbesondere durch den Fokus auf alternative Kraftstoffe und Antriebstechnologien. Das Programm ist unter www.kraftstoffe-der-zukunft.com verfügbar. Vor dem Hintergrund des Klimaabkommens von Paris stellen ambitionierte Ziele zur Begrenzung der globalen Erwärmung und zur Verringerung von Treibhausgas ...

26.10.2017

Stephan Kubitza übergibt Vorstandsposten bei der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG an Thomas Sojka

Stephan Kubitza, Mitglied im dreiköpfigen Vorstandsteam der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr (EGRR) eG, tritt zum 31. Oktober freiwillig von seinem Amt zurück. Er wird der EGRR auch zukünftig mit Rat und Tat zur Seite stehen und übergibt seinen Posten nach 10 Jahren an Thomas Sojka. Dieser gehört seit März 2012 fest zum Team der bundesweit tätigen Genossenschaft aus Dinslaken. "Stephan Kubitza hat vom ersten Tag an die Geschicke unserer Gemeinschaft zusammen mit mir geleitet und maßgebl ...

26.10.2017

Wattner SunAsset 7 investiert bereits / Portfolio leistungsstarker deutscher Solarkraftwerke / Zinsen von 4,5% auf 6,0% steigend

Investoren nehmen die neue Vermögensanlage von Wattner gut an: Knapp einen Monat nach Beginn der Zeichnungsfrist sind bereits ca. 25% des Wattner SunAsset 7 platziert. Die von Privatanlegern eingeworbenen qualifizierten Nachrangdarlehen sollen insgesamt mindestens 8.700.000 Euro betragen. SunAsset 7 hat die ersten beiden Solarkraftwerke für 1,4 Millionen Euro gekauft, die mit wirtschaftlichem Stichtag 01.01.2017 - also mit vollen Ertragskonten - übernommen wurden. Es handelt sich um die ...

26.10.2017

Flüssiggasbehälter - oberirdisch oder unterirdisch lagern? Progas informiert.

Wer mit Flüssiggas heizt, sorgt für mehr Platz im eigenen Haus. Denn der leistungsstarke und umweltschonende Energieträger wird leitungsunabhängig außerhalb des Gebäudes in einem Behälter gelagert. Dabei bieten sich zwei grundsätzliche Möglichkeiten an: die oberirdische sowie die unterirdische Lagerung. "Für welche Variante sich Hausbesitzer entscheiden, hängt vor allem von der Beschaffenheit des Grundstücks ab", sagt Christian Osthof, Marketingleiter von PROGAS, einem der führenden Fl ...

26.10.2017

BDI zu Energie-und Klima-Sondierungen: Anstieg der Energiekosten durchbrechen

Anlässlich der Sondierungsgespräche über Energie und Klima wendet sich BDI-Präsident Dieter Kempf an die Vertreter einer möglichen Jamaika-Koalition: - "In der Energie- und Klimapolitik muss die künftige Bundesregierung von Anfang an einen realistischen und verlässlichen Kurs einschlagen. Den Unternehmen bereiten die immer weiter steigenden Energiekosten große Sorgen. Machbarkeit und Pragmatismus sind angesagt. Erforderlich ist eine Energie- und Klimapoli ...

26.10.2017

Strategie für die digitale Energiewelt: LichtBlick mit Führungswechsel und Neugründung (FOTO)

Das innovative Energie- und IT-Unternehmen LichtBlick geht die nächsten Schritte, um sich für die digitale Energiezukunft optimal aufzustellen. Wilfried Gillrath (46), bisher Co-CEO des Ökostrom-Marktführers, wird alleiniger Vorsitzender der Geschäftsführung. Sein bisheriger Partner Heiko von Tschischwitz verlässt die Geschäftsführung, bleibt dem Unternehmen aber als Gründer und Aktionär eng verbunden. An der Seite von Gillrath leiten die langjährigen Geschäftsführer Gero Lücking (54 ...

26.10.2017

Flüssiggasbehälter - oberirdisch oder unterirdisch lagern? Progas informiert

Wer mit Flüssiggas heizt, sorgt für mehr Platz im eigenen Haus. Denn der leistungsstarke und umweltschonende Energieträger wird leitungsunabhängig außerhalb des Gebäudes in einem Behälter gelagert. Dabei bieten sich zwei grundsätzliche Möglichkeiten an: die oberirdische sowie die unterirdische Lagerung. "Für welche Variante sich Hausbesitzer entscheiden, hängt vor allem von der Beschaffenheit des Grundstücks ab", sagt Christian Osthof, Marketingleiter von PROGAS, einem der führend ...

26.10.2017

Klimaschutz statt Kohle: Greenpeace-Aktivisten protestieren vor dem Bundeskanzleramt / Neue Bundesregierung muss Kohleausstieg beschließen

26. 10. 2017 - Für Klimaschutz und gegen dreckige Kohlekraftwerke protestieren Aktivisten von Greenpeace heute vor dem Bundeskanzleramt in Berlin. Mit einem LKW haben die Umweltschützer zehn Tonnen Kohle vor der Einfahrt des Kanzleramts abgeladen. Mit einem Banner fordern die Aktivisten von der Bundeskanzlerin: "Raus aus der Kohle, Frau Merkel!" Eine heute veröffentlichte Greenpeace-Bilanz belegt das bisherige Versagen der Kanzlerin beim Schutz des Klimas (http://gpurl.de/VFDHZ) ...

26.10.2017

Das Elektrofahrzeug mit Batteriespeicher - eine Utopie für die Massenproduktion?

Kürzlich wurde bekannt, dass auch "VW der Elektro-Schock" droht. Warum? Die heutigen Batteriekonzepte zur Speicherung von Strom zur Energieversorgung von Elektro-Fahrzeugen stoßen wegen zwei Problemen an ihre eigenen Grenzen: 1) Die Rohstoffproduktion und Reserven von Kobalt und Lithium sind - wie alles auf unserem Planeten - begrenzt. 2) Die Ladesäulentechnologie ist ein Engpass, der der geplanten Vergrößerung der Fahrzeugflotte nicht standhalten kann, denn die Ladezeiten sind ...

25.10.2017

bautec 2018: Neuer Kongress für Architekten und Planer

"FASSADE 2018 - smart grün dynamisch" lautet der Titel eines neuen Kongressformates, das sich am 22. Februar 2018 im Rahmen der kommenden bautec (20.-23.2.) an Architekten, Planer und Ingenieure richtet. Namhafte Fassadenspezialisten aus Forschung und Lehre präsentieren im Palais am Funkturm gemeinsam mit international renommierten Architekten aktuelle Strömungen, neueste Technologien und preisgekrönte Bauten mit außergewöhnlichen Fassadenlösungen. Erwartet werden Ulrich Knaack ...

25.10.2017

Windkraft: FREIE WÄHLER in Bayern wollen 10H-Regel abschaffen

Die Energiewende in Deutschland kann nur mit einem weiteren Ausbau der Windenergie gelingen, doch mit der unseligen 10H-Regel der bayerischen Staatsregierung ist das Aus der Windkraft vorprogrammiert. Die FREIEN WÄHLER fordern daher heute in der Sitzung des bayerischen Landtags, die 10H-Regel unverzüglich abzuschaffen und sich auf Bundesebene zugunsten fester Ausschreibungsquoten für Windenergieanlagen in Süddeutschland einzusetzen. Der energiepolitische Fraktionssprecher Thorsten Glauber ...

25.10.2017

Sichere Wartung mit Lockout-Tagout Absperrsystemen

Die EU-Zahlen zeigen, dass 10 bis 15 % aller tödlichen Arbeitsunfälle und 15 bis 20% sämtlicher Unfälle im Rahmen von Wartungsarbeiten passieren. Zu den üblichen Verletzungen zählen Brüche, Schnittwunden, Amputationen, Verbrennungen und Stromschläge. Aufgrund der Schwere vieler Arbeitsunfälle können die verletzungsbedingten Kosten exorbitant sein. Unfälle haben beträchtliche Auswirkungen auf die Arbeitsplanung und die Produktivität am betroffenen Produktionsort. Eine unerwartete Inbetriebnah ...

25.10.2017

Umweltschutz: VDIK verdeutlicht seine Positionen anlässlich der Sondierungsgespräche

Aus Anlass der Sondierungsgespräche zu den bevorstehenden Koalitionsverhandlungen weisen die internationalen Kraftfahrzeughersteller noch einmal auf ihre Positionen zum Klima- und Umweltschutz hin. VDIK-Präsident Reinhard Zirpel betont insbesondere: "Zur Erfüllung der klimapolitischen Ziele 2030 und 2050 müssen konventionelle sowie alle alternativen Antriebstechniken technologieoffen bewertet, genutzt und durch geeignete Anreize gefördert werden. Keine bestimmte Antriebstechnik dar ...

25.10.2017

Themen-/Interviewangebot zur Weltklimakonferenz in Bonn / Die GIZ auf der COP23: Klimaschutz konkret

Von Fidschi bis Vietnam - die Auswirkungen des Klimawandels sind bereits weltweit zu spüren. In mehr als 100 Ländern arbeitet die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH an Lösungen dafür, jedes dritte Projekt befasst sich mit Klimathemen. Die Weltklimakonferenz COP23 im November ist deswegen ein wichtiger Termin. Hier treffen sich internationale Entscheidungsträger. Konkret geht es darum, aus den Beschlüssen des Pariser Abkommens von 2015 Maßnahmen für den ...

25.10.2017

Israelisches Smart Farming kannüberproportionalen Anteil an globalem Investment vorweisen -Start-Up Nation Central legt Report vor

Israels Industrie für Agrartechnologie bzw. Agritech-wächst rasant. Hier können, wie aus einem aktuellen Bericht hervorgeht, ein Boom bei der Anzahl der Unternehmen, eine Vielzahl von Innovationen und ein überproportional hoher Anteil am globalen Agritech-Investment verzeichnet werden. Der Bericht von Start-Up Nation Central (https://www.startupnationcentral.org/), eine Nonprofit-Organisation, die Unternehmen, Regierungen und Organisationen auf der ganzen Welt mit innovativen Lösun ...

25.10.2017

Jamaika-Sondierungen: Grünes Gas als Chance für effizienten Klimaschutz nutzen

Die Sondierungsgespräche der Jamaika-Parteien werden konkreter: Am Donnerstag finden die ersten Beratungen zum Themenfeld Klima, Umwelt und Energie statt. Im Vorfeld formuliert Dr. Timm Kehler, Vorstand der Brancheninitiative Zukunft Erdgas, seine Erwartung: "Eine mögliche Jamaika-Koalition könnte Klimaschutz und Marktwirtschaft zusammenbringen und den Stillstand der letzten Jahre auflösen. Als nächste Stufe der Energiewende muss die Politik jetzt die Weichen stellen, dass sich ein Ma ...

25.10.2017

Leichter Preisrückgang bei Benzin setzt sich fort (FOTO)

Wie bereits in der Vorwoche ist der Benzinpreis auch in dieser Woche leicht rückläufig. Für einen Liter Super E10 mussten Autofahrer laut ADAC zur Wochenmitte 1,323 Euro und damit 0,6 Cent weniger als vor einer Woche bezahlen. Der Dieselpreis ist im bundesweiten Durchschnitt um 0,7 Cent auf 1,162 Euro gefallen. Da die Preise an den Zapfsäulen auch im Tagesverlauf schwanken, rät der ADAC möglichst dann zu tanken, wenn die Preise niedrig sind. Vor allem abends lässt sich sparen, nacht ...

25.10.2017

Vertrauen prämiert: E WIE EINFACH erhält die WirtschaftsWoche-Auszeichnung "Hohes Kundenvertrauen"

(Köln) Vertrauen ist der Grundstein für jede Beziehung - auch für die zu einer Marke. Denn nur, wenn Verbraucher mit der Leistung einer Marke wirklich zufrieden sind und dieser vertrauen, bleiben sie dieser langfristig erhalten. Genau diese Marken, denen die Verbraucher besonderes Vertrauen schenken, hat das diesjährige Vertrauensranking von Service Value im Auftrag der WirtschaftsWoche nun ermittelt. Das Ergebnis: E WIE EINFACH erhält im bundesweiten Vergleich der Energieversorger das Gütesiege ...

25.10.2017

Umfrage: Mehrheiten für Kohleausstieg und schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energien / Sondierungsgespräche zu Klima und Umwelt am Donnerstag (FOTO)

Fast drei Viertel der Menschen in Deutschland (72 Prozent*) erwarten von der neuen Bundesregierung einen schrittweisen Ausstieg aus der Kohleverstromung. 41 Prozent fordern sogar, dass der Ausstieg möglichst schnell erfolgt. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag von WWF und LichtBlick ergeben. Zwischen 27. und 29. September wurden dafür 2052 Personen ab 18 Jahren befragt. "Die Zeit des Aufschiebens ist vorbei: Die neue Regierung hat n ...

25.10.2017

DEBRIV: Agora-Rechtsgutachten zum Kohlenausstieg ist unzulänglich, oberflächlich und rein ideologisch motiviert / Soziale und wirtschaftliche Auswirkungen werden völlig außer Acht gelassen

"Unzulänglich, oberflächlich und rein ideologisch motiviert" - so bewertet der DEBRIV das gestern von Agora Energiewende vorgelegte Rechtsgutachten zum Kohlenausstieg. Ausgesprochen problematisch ist dabei, mit welcher Leichtigkeit Agora über grundgesetzlich geschützte Positionen hinweggeht. In seiner Bewertung führt der DEBRIV konkrete juristische Schwachstellen in dem Gutachten auf, das sich selbst als Analyse des Urteils des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) vom 06.12.2016 ...

24.10.2017

GIG erweitert Energieservices um komplette Medienversorgung

Seit 2014 bietet die GIG Unternehmensgruppe mit der GIG Stromkontor GmbH neben dem Komplett-Facility Management auch Energieservices und die Übernahme von Arealnetzen an. Mit der Umbenennung in GIG energy services GmbH wird das Unternehmen nun der Erweiterung seines Leistungsspektrums gerecht. Neben der Trennung von Arealnetzen und der Übernahme des Betriebs bietet der Spezialist für technisch anspruchsvolle Infrastrukturen auch die komplette Medienversorgung von Standorten an. Ob Gas, Kälte, ...

24.10.2017

Brennstoffzellen-Heizung: Marktentwicklung liegt im Plan

Seit einem Jahr fördert die KfW den Einbau von hochmodernen Brennstoffzellen-Heizungen. Mit Erfolg: Die Fördermittel werden entsprechend den Erwartungen abgerufen. Im Jahr 2017 werden 1.500 Brennstoffzellen eingebaut. "Die zu Verfügung stehenden Mittel werden abgerufen, die Brennstoffzelle kommt im Markt an. Das Förderprogramm wirkt.", kommentiert Dr. Timm Kehler, Vorstand der Brancheninitiative Zukunft Erdgas. Das KfW-Programm 433 "Zuschuss Brennstoffzelle" fördert ...

24.10.2017

Was sagt der Energieausweis für private Wohnungen eigentlich aus?

Ein Energieausweis ist ein kurzes Dokument, das Ihnen beschreibt, wie viel Heizenergie ein Haus oder eine Wohnung benötigt. Diese Informationen helfen Ihnen als Eigentümer oder Mieter einer Immobilie, die Energieeffizienz der Wohnung oder des Hauses zu beurteilen. Entsprechend der Höhe des Energiebedarfs erfolgt dann - ähnlich wie bei Elektrogeräten - eine Einstufung auf einer Skala von grün bis rot. Allerdings gibt es zwei Arten von Energieausweisen: den Verbrauchsausweis und den Bedarfsauswei ...

24.10.2017

Billiger Sprit in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern

Tanken ist derzeit in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern am günstigsten. Sowohl bei Diesel als auch bei Super E10 punkten die beiden Bundesländer laut ADAC mit den niedrigsten Spritpreisen. E10 ist in Mecklenburg-Vorpommern mit 1,280 Euro am billigsten, in Berlin kostet der Liter 1,289 Euro. Diesel liegt in beiden Bundesländern bei 1,123 Euro. Am tiefsten müssen Dieselfahrer derzeit in Baden-Württemberg (1,157 Euro) und Bayern (1,153 Euro) in den Geldbeutel greifen. Super E10 ist im Saarl ...

24.10.2017

Sichere Wartung mit Lockout-Tagout Absperrsystemen

Die EU-Zahlen zeigen, dass 10 bis 15 % aller tödlichen Arbeitsunfälle und 15 bis 20% sämtlicher Unfälle im Rahmen von Wartungsarbeiten passieren. Zu den üblichen Verletzungen zählen Brüche, Schnittwunden, Amputationen, Verbrennungen und Stromschläge. Aufgrund der Schwere vieler Arbeitsunfälle können die verletzungsbedingten Kosten exorbitant sein. Unfälle haben beträchtliche Auswirkungen auf die Arbeitsplanung und die Produktivität am betroffenen Produktionsort. Eine unerwartete Inbetriebnah ...

24.10.2017

Netzunabhängigen Solaranlagen gehört die Zukunft

Die Photovoltaik ist aus den erneuerbaren Energien nicht wegzudenken. Gerade die Besitzer von Privathäusern haben in den letzten 10 Jahren enorm investiert und viele Hausdächer mit Anlagen zur Stromerzeugung aus Sonnenenergie ausgerüstet. Dennoch scheint dieser Markt noch lange nicht vollständig ausgeschöpft. Allerdings macht die gesunkene und weiter sinkende Einspeisevergütung für Solarstrom den Anbietern von Photovoltaikanlagen zu schaffen. Dagegen stellen netzunabhängige Solaranlagen einen z ...

24.10.2017

LONGi Solar erreicht neuen Rekord-Wirkungsgrad für PERC-Solarzellen

LONGi Green Energy Technology Co., Ltd. verkündete heute, dass das deutsche Photovoltaik-Kalibrierlabor des Fraunhofer ISE (CalLab) einen photovoltaischen Wirkungsgrad von 22,71 % für die monokristalline PERC-Zellen des Unternehmens zertifiziert habe - ein neuer Weltrekord für diesen Zelltyp. Als branchenweit führender Hersteller hocheffizienter monokristalliner Produkte strebte LONGi schon immer danach, die monokristalline Technologie zu verbessern. Seit seiner Gründung im Jahr 2001 h ...

24.10.2017

Beckenbodentraining für mehr Lebensqualität

(Mynewsdesk) Kompakt-Ratgeber und Audio-CD stellen bewährte Übungen vor, um das Energiezentrum in der Körpermitte zu kräftigenDer Beckenboden ist ein Geflecht aus Muskeln, Bändern und Bindegewebe, das für eine aufrechte Haltung sorgt und die Stabilität der Organe gewährleistet. Gezielte Übungen wirken sich positiv auf die Urogenitalorgane aus und beugen Blasenschwäche vor, eignen sich aber auch zur Selbsthilfe bei Harninkontinenz und anderen Problemen. Mehr Kraft, mehr Selbstbewusstsein, mehr L ...

24.10.2017

Steuerförderung für energetische Gebäudesanierung / Keine Verschärfung der Standards im Neubau / CO²-Bepreisung nur bei sinkenden Stromkosten

"Wir brauchen einen deutlichen Impuls für die energetische Gebäudesanierung. Nur mit einer steuerlichen Förderung für Hausbesitzer wird es gelingen, den derzeitigen Stillstand zu überwinden," fordert Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe. "Gerade der Gebäudebestand spielt eine entscheidende Rolle zur Erreichung der ambitionierten Klimaschutzziele. Eine höhere Energieeffizienz im Gebäudesektor erreicht man nur durch dessen energetische ...

24.10.2017

TIWAG digitalisiert Strom-Spothandel mit VisoTech

Mit der TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG (TIWAG) hat nun ein weiteres prominentes Energieunternehmen seinen Strom-Spothandel digitalisiert. Umgesetzt wurde dies mit der bewährten Software-Lösung Periotheus autoTRADER von VisoTech. Die im Markt etablierte und beliebte Software unterstützt TIWAG dabei, das Kraftwerks- und Erzeugungsportfolio effizient und flexibel zu vermarkten. Der kurzfristige Stromhandel gewinnt zunehmend an Bedeutung. Ein wesentlicher Grund dafür ist der steigende Anteil erneu ...

24.10.2017

Leuchtturmprojekt für Straßenbeleuchtung an der Nordseeküste

Die Insel Borkum stellte in diesem Sommer fast auf einen Schlag die gesamte Straßenbeleuchtung auf LED-Technik um. Das Besondere an diesem Projekt ist die fast ausschließlich erfolgte Umrüstung von Bestandsleuchten. Damit zeigt Borkum Mut, sich gegen die meist ausschließliche Neuverbauung ganzer Leuchten zu entscheiden. Belohnt wird die Stadt mit einer Amortisationszeit von ca. 13 Monaten. Über mehrere Jahre hinweg beschäftigte sich der Umwelt-Beauftragte der Insel Borkum Herr Jens Albrecht i ...

24.10.2017

Zeitumstellung am 29. Oktober 2017 - mit 6 Tipps energiesparend durch die Winterzeit / 70 Prozent Heizenergieverbrauch im Winter / Experten-Rat& App zum Reduzieren der Heizkosten und Stromkosten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren eine Stunde zurückgestellt. Dann gehen die Lampen wieder früher an und die Heizungen laufen länger - ein guter Zeitpunkt, um den eigenen Energieverbrauch zu prüfen. "In der kälteren und dunkleren Jahreshälfte verbringen die Menschen mehr Zeit zu Hause und nutzen neben der Heizung auch Elektrogeräte wie Fernseher und Computer häufiger. Deswegen lohnt es sich jetzt besonders, auf den Energieverbrauch zu achten", sagt Tanja Lo ...

24.10.2017

Appell der deutschen Wirtschaft: Mit Zuversicht und Gestaltungswillen Deutschland fit für die Zukunft machen

Morgen kommen die Mitglieder des neuen Deutschen Bundestags zum ersten Mal zusammen. Sie sind von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt, um die Zukunft unseres Landes zu gestalten. Damit Deutschland fit für die Zukunft wird und im internationalen Wettbewerb erfolgreich bleibt, braucht es eine weitsichtige, marktwirtschaftliche Politik. "Lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten, damit Deutschland erfolgreich bleibt." Mit diesen Worten werden morgen die Bundesvereinigung de ...

23.10.2017

Risen Energys PV-Module mit Half-Cut-Technologie erhalten Top Runner-Zertifikat und werden ab sofort ausgeliefert.

Risen Energy hat bekanntgegeben, dass sein neuestes PV-Produkt, das hocheffiziente PV-Modul mit Half-Cut-Technologie, als Erstes das vom China Quality Certification Centre (CQC) vergebene Top Runner-Zertifikat der ersten Klasse für 2017 erhalten hat. Das Zertifikat ist eine hohe Auszeichnung für die Technologie von Risen Energy durch eine nationale externe Zertifizierungsstelle, die bedeutet, dass die F&E-Ergebnisse des Unternehmens die strengen Anforderungen des Top Runner-Zertifikats ...

23.10.2017

"Alexa, starte Verivox!": Deutschlands erster sprachgesteuerter Tarifvergleich

Der Wechsel zu einem günstigen Energieversorger wird für Verbraucher ab sofort einfacher. Als erstes Vergleichsportal in Deutschland bieten die Tarifexperten von Verivox Strom- und Gaskunden einen sprachgesteuerten Tarifvergleich an. Möglich macht dies die digitale Sprachassistentin Alexa. In wenigen Sekunden zum besten Tarif Mit dem Sprachbefehl "Alexa, starte Verivox!" beginnt die Unterhaltung mit der virtuellen Assistentin. Bereits nach wenigen Sekunden verrät Alexa ihre ...

23.10.2017

Steigende Energiepreise - Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr plädiert für Stärkung der Verbraucherinteressen seitens der Bundespolitik

Der durchschnittliche Preis für sämtliche Energieprodukte hat sich im September 2017 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,7 Prozent erhöht. Der Strompreis stieg dabei um zwei Prozent - beide Werte liegen über der Inflationsrate von derzeit 1,8 Prozent. Zur Bundestagswahl im vergangenen Monat versprachen Politiker der FDP, Grünen und Linken sinkende Energiepreise. "Für die Zukunft sind allerdings weiter steigende Energiepreise zu befürchten, da diese künstlich in die Höhe getrieben werde ...

23.10.2017

Internationale Expansion nimmt weiter Fahrt auf: SOLARWATT startet Vertrieb in Polen

SOLARWATT, Premium-Hersteller von Photovoltaik-Systemen, baut sein Europageschäft weiter aus: Künftig vertreibt der sächsische Mittelständler seine Produkte auch in Polen. Unterstützt wird SOLARWATT vor Ort von Solar Energy Systems (S.E.S.) aus Posen. Beide Partner unterzeichneten im Oktober eine Vereinbarung über eine strategische Zusammenarbeit. Kern der Kooperation ist der exklusive Vertrieb der SOLARWATT-Produkte über S.E.S. Das Unternehmen, das in der Photovoltaikbranche seit mehreren ...

23.10.2017

Smart und sicher? - Aber sicher! (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Wenn die Tage wieder kürzer und vor allem kälter werden, bedeutet dies vor allem auch: höhere Energieverbräuche. Ständig brennt das Licht und auch die Heizung läuft oft den ganzen Tag, damit es schön kuschelig ist, wenn man nach Hause kommt. Zum Glück gibt's inzwischen smarte Lösungen, die dafür sorgen, dass einem die Energiekosten nicht ein riesiges Loch ins Budget fressen. Jessica Martin verrät Ihnen mehr dazu. Sprecherin: Wer seine vier Wände in e ...

23.10.2017

EnBW migriert NaturEnergie+ auf powercloud - Yello und die Konzernmarke EnBW folgen.

Das EnBW-Digitalisierungsprojekt EnPower kann einen ersten Erfolg verbuchen. Die Tochter NaturEnergie+ wurde mit allen Kunden in die powercloud migriert. Das Projekt liegt damit voll im Zeitplan. Nächste Schritte sind die Migration der Tochter Yello und schließlich die der Konzernmarke EnBW selbst. EnBW und die Powercloud GmbH haben eine umfassende Vereinbarung geschlossen, deren Ziel es ist, die Vertriebsmarken Naturenergie +, Yello und EnBW zukünftig in der powercloud abzubilden. G ...

23.10.2017

Rot ist das neue Grün - Die Waldenburger Versicherung setzt zu 100% auf Nachhaltigkeit (FOTO)

Pionier des Wandels - die Waldenburger Versicherung: Erstmalig stellt sich ein Versicherer zu 100% auf die »Nachhaltige Entwicklung« ein. Nicht nur neue, grüne und klimafreundliche Versicherungsprodukte sind im Angebot der Waldenburger Versicherung, sondern das gesamte Unternehmen transformiert sich und setzt auf eine nachhaltige Zukunft. Wie diese große Transformation erfolgt, lesen Sie im weiteren Pressebericht »Rot ist das neue Grün«. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www ...

22.10.2017

Romantischer Winkel ist Paradebeispiel für Umweltschutz

Die neue hocheffiziente Lüftungsanlage im Romantischen Winkel Spa & Wellness Resort in Bad Sachsa ist besonders energiesparend, da sie gleichzeitig mit Wärmerückgewinnung und der sogenannten adiabatischen Kühlung arbeitet. Bei diesem Verfahren wird mit Hilfe von Verdunstungskälte klimatisiert. „Mit der neuen Anlage verfolgen wir konsequent unseren Klima- und Umweltschutzkurs weiter“, berichtet Hotelinhaber Josef Oelkers. „Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern wir sparen mittel- und l ...

21.10.2017

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren für Verbot von Verbrennungsmotoren und Kohlekraftwerken / Klima- und Energiepolitik im Mittelpunkt der Sondierungsgespräche

20. 10. 2017 - Für ein Verbot von klimaschädlichen Verbrennungsmotoren und Kohlekraftwerken demonstrieren Greenpeace-Aktivisten heute vor der Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin. Mit einem Banner fordern die Umweltschützer von der kommenden Bundesregierung: 'Illegalize it!' (Verbietet es!). Heute findet dort die zweite Runde der Sondierungsgespräche zwischen der Union, FDP und den Grünen über eine mögliche schwarz-gelb-grüne Koalition statt. Strittig ist, ob und wie eine Verke ...

20.10.2017

Biogasrat+e. V.: Sondierungsgespräche müssen Klimaziele im Auge behalten

Berlin, 20.10.2017. „Wenn heute die Vertreter der Parteien zu dem ersten gemeinsamen Sondierungsgespräch zusammenkommen, muss die Weiterentwicklung einer ambitionierten Klimaschutzpolitik klar als Kernthema definiert werden“, so Janet Hochi, Geschäftsführerin des Biogasrat+ e. V.. Klimaschutz dürfe nicht nur auf dem Papier stehen, sondern erfordere verlässliche politische Rahmenbedingungen, die private Investitionen anreizen. Dazu gehöre der weitere Ausbau der erneuerbaren Energien, deren techno ...

20.10.2017

Wohlbefinden auf allen Ebenen fördern

(Mynewsdesk) Barbara Arzmüllers ?Energie- und Schutzschilde? wehren Belastungen ab, stärken die Chakren und regen positive Kräfte anChakren sind die spirituellen Energiezentren des Menschen, die Emotionen, Charakter und Wohlbefinden beeinflussen. Gerät das System aus dem Gleichgewicht, werden wir anfällig für körperliche Krankheiten und psychische Leiden. Mit speziell dafür entworfenen Schilden können die Chakren aktiviert und mit frischer Energie angereichert werden.Leben in der Balance Viele M ...

20.10.2017

Energiekosten senken – Anbieterwechsel leicht gemacht

Um Strom- und Gaskosten zu senken, sollten Verbraucher jährlich den Energieanbieter wechseln. Doch fehlendes Vertrauen in den Energieversorger-Markt und die Sorge, dass die Energieversorgung durch einen Wechsel unterbrochen werden könnte, verhindern das. Viele Verbraucher bleiben bei den Grundanbietern, die zu den teuersten Tarifmodellen zählen. Dabei raten Verbraucherzentralen schon lange dazu, den Strom- und Gasanbieter regelmäßig zu wechseln, denn durch einen Wechsel können die Energiekosten ...

20.10.2017

Industriezweig zeigt Potential / Branchenprofil der Braunkohlenindustrie neu erschienen / Bedeutung der heimischen Braunkohle als Rohstoff und Energieressource unverändert hoch

Der Energieträger Braunkohle bleibt die wichtigste heimische Energieressource und Grundlage eines bedeutenden Industriezweigs in Deutschland. Braunkohle gewährleistet eine verlässliche und bezahlbare Stromversorgung, sichert die laufende Transformation des Stromsystems hin zu den erneuerbaren Energien ab und ist ein wichtiger Faktor der regionalen Entwicklung. Ein umfassendes Bild der deutschen Braunkohlenindustrie und ihrer Bedeutung für den Standort Deutschland liefert die jetzt neu ...

20.10.2017

82 Prozent der Bundesbürger sind CO2-Klimaziele wichtig (FOTO)

82 Prozent der Deutschen ist wichtig, den Klimaschutz durch CO2-Einsparungen zu verbessern. Gleichzeitig sind gut 60 Prozent der Bundesbürger davon überzeugt, dass sich Deutschland mit dem Einsatz von Kohlekraftwerken selbst einen Strich durch den Umweltschutz macht und wollen aus der klimaschädlichen Kohle aussteigen. Das sind Ergebnisse des Stiebel Eltron Energie-Trendmonitors 2017, für den 1.000 Bundesbürger bevölkerungsrepräsentativ befragt wurden. Bislang lautet das offizielle ...

20.10.2017

500 Mio. Euro für die Energiewende

(NL/9583159330) Es sind Privatanleger, Projekt- oder Zweckgemeinschaften und Bürgerinitiativen, die die Energiewende erst ermöglicht haben und auch weiterhin vorantreiben. Den Menschen geht es um den Klimaschutz und eine sinnvolle Energieerzeugung, damit wir und unsere Kinder auch in Zukunft noch eine lebenswerte Umwelt vorfinden. So wundert es nicht, dass die UDI-Gruppe bis heute bereits eine halbe Milliarde Euro Kundengelder in grüne Projekte anlegen konnte. Längst ist es Trend, dass Menschen ...

19.10.2017

Dekarbonisierung der Energieversorgung und Sektorenkopplung zentrale Themen

Der 2. ThEEN-Innovationsdialog, veranstaltet mit dem Thüringer Zentrum für Existenzgründungen (ThEx) und der Thüringer Agentur für die Krea-tivwirtschaft (ThAK), stand im Licht der beginnenden Sondierungsgesprä-che für die neue Bundesregierung. Dr. Martin Gude vom Thüringer Minis-terium für Umwelt, Energie und Naturschutz berichtete zu landes- sowie bundespolitischen Energiethemen und informierte sich bei einem Rund-gang über die Fachausstellung zu neuen Produkten und Technologien. Zeitgleich h ...

19.10.2017

Professionelle Lockout-Tagout Hard- und Software-Lösungen

Lockout-Tagout (LoTo) ist ein sehr wichtiges Thema für die Sicherheit am Arbeitsplatz. Um Unfallzahlen und verletzungsbedingte Kosten zu reduzieren, ist Lockout-Tagout unerlässlich. Mit der Einführung eines gut organisierten LoTo-Programms mit klar gekennzeichneten Energiequellen, leicht anzubringenden Absperrvorrichtungen, gut sichtbaren Warnhinweisen und gut ausgearbeiteten Verfahrensanweisungen kann die Dauer der Wartungs- und Reparaturarbeiten deutlich reduziert und zeitraubende Aufgaben kön ...

19.10.2017

Netzentgelte: Bundesverfassungsgericht schwächt Rechte der Stromkunden

Das Bundesverfassungsgericht hat mit einem heute veröffentlichten Beschluss die Rechte der Nutzer von Strom- und Gasnetzen geschwächt. Das Energie- und IT-Unternehmen LichtBlick hatte in Karlsruhe für sein Grundrecht auf eine wirksame gerichtliche Überprüfung der Netzentgelte geklagt. Diese Verfassungsbeschwerde wurde nicht zur Entscheidung angenommen. Dazu erklärt Gero Lücking, Geschäftsführer Energiewirtschaft von LichtBlick: "Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes ...

19.10.2017

Energiewende nur mit E-Fuels möglich / Prognos-Studie (FOTO)

Die Klimaschutzziele sind nur mit CO2-neutralen flüssigen Kraft- und Brennstoffen ("E-Fuels") zu erreichen. Diese können künftig zu bezahlbaren Kosten produziert werden. Das geht aus einer neuen Prognos-Studie zur Zukunft der Energiewende hervor. E-Fuels können in herkömmlichen Motoren und Heizungen eingesetzt werden und eignen sich für den Bestand der rund 63 Millionen Fahrzeuge und 5,6 Millionen Ölheizungen in Deutschland. Die künftige Bundesregierung sollte daher die Bedeutu ...

19.10.2017

Die Zukunft des Lichts

Mit der Solarlampe SP35W von luis energy einfach und günstig Parkplätze und Straßen erhellen. Eine Grundvoraussetzung für gute Sicht ist gutes Licht. Ob auf Parkplätzen, Straßen oder öffentlichen Plätzen - eine solide Ausleuchtung bei einsetzender Dämmerung oder schummrigen Witterungsverhältnissen ist nicht nur für die Verkehrssicherheit wichtig. Auch für das eigene Wohlbefinden ist es förderlich, im Dunkeln in einer angenehm beleuchteten Umgebung unterwegs zu sein. Insbesondere a ...

19.10.2017

Green City Energy verteidigt mit»Kraftwerkspark III« Energiewende in Bürgerhand

Trotz ungebrochen hoher Akzeptanz für Erneuerbare Energien kämpfen Bürgerbeteiligungsmodelle mit gesetzlichen Stolpersteinen: Nach 167 neu gegründeten Bürger-Energiegenossenschaften 2011 waren es nur noch 19 in 2016. Auch die Besitzstrukturen ändern sich, der Anteil von Privatanlegern ist bei den ebenfalls zurückgehenden Gesamtinvestitionen in regenerative Kraftwerke auf einen historischen Tiefstand gesunken. Green City Energy, Deutschlands zweitgrößtes Emissionshaus für Erneuerbare Ener ...

19.10.2017

Greenpeace Energy fordert AKW-Baustopp und bessere Beteiligung am Prüfverfahren / Internationale Umweltprüfung zu Hinkley Point C

Der deutsche Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy fordert von der britischen Regierung, die Bauarbeiten am Atomkraftwerk Hinkley Point C einzustellen, bis dessen ökologische Auswirkungen auf Nachbarländer abschließend geprüft sind. Eine entsprechende offizielle Einwendung hat Greenpeace Energy heute im Rahmen der grenzüberschreitenden Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) zum geplanten AKW-Bau an die britische Regierung geschickt. "Internationale Umweltabkommen gelten auch für Großbrit ...

19.10.2017

Autorin Nina Graber verbreitet auf der Buchmesse mit ihrem Werk natürl-ICH positive Energie!

Kaum betritt sie die Hallen der Frankfurter Buchmesse 2017 steckt Nina Graber mit ihrem strahlenden Lächeln ihr Umfeld an. Über das emsige Treiben der Aussteller, die schnell noch ein Plakat anbringen, die Bücher schön zurechtrücken oder ihren PC gerade einstellen, strahlt ein Hauch von Fröhlichkeit. Ein freundliches "Guten Morgen" oder ein nettes "Hallo" lässt selbst den größten Muffel den Gruß höflich erwidern. Voller Tatendrang schreitet die junge natürl-ICH Autorin mit i ...

19.10.2017

GASAG erhält erneut IHK-Siegel für exzellente Ausbildung

Bereits zum zweiten Mal erhält die GASAG-Gruppe das Siegel für exzellente Ausbildungsqualität von der IHK Berlin. Erstmalig wurde der Ausbildungsverbund der GASAG-Gruppe aus GASAG AG, NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg und BEGA.tec 2015 ausgezeichnet. Aktuell werden 66 Auszubildende und Studenten in kaufmännischen und technischen Berufen in der GASAG-Gruppe ausgebildet, das sind 25 mehr als noch 2015. Auch in diesem Jahr konnten dabei wieder alle Plätze vergeben werden. Seit 2016 biete ...

18.10.2017

Es ist Zeit, Ihren Deckenventilator in Winterbetrieb umzuschalten

Im Winter den Deckenventilator laufen lassen? Oh ja, das sollten Sie unbedingt tun, sobald Sie Ihre Heizung einschalten. Wenn Sie Ihren Deckenventilator während der Heizperiode auf langsamer Geschwindigkeit im Uhrzeigersinn laufen lassen (von unten betrachtet), können Sie erwiesenermassen bis zu 20 % Heizkosten einsparen! Sparen ist wirklich so einfach: " Jeder gute Ventilator hat am Gehäuse einen kleinen Schalter, um die Drehrichtung zu verändern" , sagt Simone Scholz von Casa B ...

18.10.2017

Diesel teurer, Benzin billiger / Preisunterschied verringert sich weiter (FOTO)

Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen haben sich im Vergleich zur Vorwoche nur unwesentlich verändert. Laut ADAC Untersuchung ist der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 0,2 Cent gesunken und liegt damit im bundesweiten Durchschnitt bei 1,329 Euro. Der Dieselpreis hingegen stieg um 0,2 Cent auf 1,169 Euro. Damit ist der Preisunterschied zwischen beiden Kraftstoffsorten wieder kleiner geworden: Mitte August betrug er zwischen Super E10 und Diesel noch 19,4 ...

18.10.2017

MCM Investor Management AG darüber, wie man altersgerechte Immobilien finanzieren kann

Magdeburg, 18.10.2017. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg beschäftigen sich diese Woche mit dem Thema altersgerechtes Wohnen und dessen Finanzierung. „Es gibt verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten und Förderprogramme von Bund und Ländern“, so die MCM Investor. „Eine Sache, die zwar schade, aber wichtig zu wissen ist für ältere Menschen: Es werden keine Darlehen an über 85-jährige vergeben. Ansonsten passiert die Ablehnung von Darlehensanträgen im Immobilienbere ...

18.10.2017

NEWMOTION, MITSUBISHI MOTORS, TENNET UND ENEL IMPLEMENTIEREN VEHICLE-TO-GRID PILOTPROJEKT IN DEN NIEDERLANDEN

Amsterdam, 18. Oktober 2017 - NewMotion, Europas größter Anbieter von intelligenten Ladelösungen für Elektroautos, gibt heute die Durchführung eines Pilotprojekts für bi-direktionales Laden, auch "Vehicle to Grid" (V2G) genannt, bekannt. Die erste Ladestation für V2G-Laden ist bereits in Betrieb. Mit der V2G-Technologie können Lastspitzen im Energiebedarf besser ausgeglichen werden, indem Fahrzeuge nicht nur Strom aus dem Netz ziehen, sondern auch wieder einspeisen. NewMotion arbeitet ...

18.10.2017

Solare Direktnutzung als wirtschaftlich attraktive Systemlösung für das Einfamilienhaus (FOTO)

Mit der solaren Direktnutzung von Hoval reduziert sich beim Bau einer Solaranlage die Kollektorfläche um 2,5 m² und der klassische Heizungspufferspeicher entfällt. Durch den Wegfall des Pufferspeichers reduziert sich der Stillstandsverlust der Heizungsanlage um bis zu 1000 kWh p.a. Dies erhöht den Anlagenwirkungsgrad und führt zu einer Verbesserung des Energieeffizientlabels von A+ auf A++. Als Ergebnis der Systemumstellung auf eine solare Direktnutzung erhält man den gleichen nutzba ...

18.10.2017

Verbraucher wollen Strom sparen, um die Umwelt zu schützen / Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy startet neues Effizienzangebot (FOTO)

Drei von vier Deutschen möchten ihren Stromverbrauch senken und Energie einsparen. Dabei ist das Motiv, einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz zu leisten, ebenso wichtig wie das Schonen der eigenen Haushaltskasse. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Online-Umfrage im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy. 78 Prozent der Befragten würden gerne Strom sparen, um Kosten zu senken. Fast ebenso viele (76 Prozent) denken gleichzeitig an das Klima und möchten ihren Stromv ...

18.10.2017





Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]