Todestag von Sakine Cansiz

Kurdische Frauenrechtlerin wurde vor einem Jahr brutal ermordet. Zu ihrem Gedenken findet am 11. Januar 2014 eine Kundgebung in Paris statt.

ID: 1000585
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Nicht nur für Kurden, sondern auch für viele sozial engagierte Menschen auf der ganzen Welt war der 9. Januar 2013 ein schockierender Tag. Sakine Cansiz (http://www.tayart.com/de/collection/sakine/) , die ein weltweites Symbol für den schier endlosen Kampf für Gleichberechtigung und Unabhängigkeit war, wurde gemeinsam mit ihren beiden Freundinnen Fidan Dogan und Leyla Söylemez auf brutale Weise hingerichtet. Das kurdische Informationsbüro in Paris war der Tatort. Bereits kurz nach der Bluttat gingen Tausende Menschen auf die Straßen, um dem Wirken von Sakine Cansiz zu gedenken. Zum Todestag 2014 wollen sie bei einer großen Kundgebung in der französischen Hauptstadt der kurdischen Frauenrechtlerin ehren.

Statement für Unabhängigkeit und Frauenrechte
Der Mord an den drei kurdischen Aktivistinnen ist bis heute noch nicht aufgeklärt. In Paris, dem Tatort des schrecklichen Anschlags, werden am 11. Januar 2014 zahlreiche Menschen erwartet, die in friedlichem Rahmen auf dieses Problem aufmerksam machen möchten. Auch in Deutschland finden solche Aktionstage statt. Vom 8. bis zum 11. Januar 2014 finden beispielsweise anlässlich des Jahrestags des Anschlags auf Sakine Cansiz Gedenk- und Informationsveranstaltungen in Hamburg statt.

Independent Modelabel setzt ein Zeichen für Sakine Cansiz
Das Independent Label TAYART (http://www.tayart.com/de/) unterstützt die Kundgebung in Paris aktiv und stattet die Teilnehmer mit Fahnen aus, welche die Portraits der drei ermordeten Frauen zeigen. Zudem erhält TAYART durch eine spezielle T-Shirt Kollektion und eine CD das Gedenken an Sakine Cansiz aufrecht. Für Inhaber Tayar Tunc - selbst Kurde - steht fest: "Sakine muss in unserer Kultur geehrt werden, sei es nun in Form von Musik (http://www.tayart.com/de/shop/musik/sakine/) , Mode oder unserem täglichen Handeln".



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.tayart.com



Keywords (optional):

sakine-cansiz, kundgebung, 11-januar, paris, tayart,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

TAYART ist ein Independent Label mit den Standorten Düsseldorf, New York und Istanbul. Mit einem ziel-, stilsicherem und exklusivem Mix aus Musik, Kunst und Fashion, gibt TAYART ausgewählten Künstlern mit den verschiedensten kulturellen Hintergründen eine Plattform. Dies geschieht zum Teil mit der Verarbeitung von Werken wichtiger Personen, deren Geschichte gelöst wird und in einen neuen gesellschaftlichen Rahmen gesetzt wird. Das Ergebnis sind Mode und Musik, die ein Statement verkörpern.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

TAYART GmbH & Co. KG
Tayar Tunc
Volmerswerther Straße 26
40221 Düsseldorf
info(at)tayart.com
+49 (0) 211 - 31 101 82
http://www.tayart.com



bereitgestellt von: Adenion
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 30.12.2013 - 14:40
Sprache: Deutsch
News-ID 1000585
Anzahl Zeichen: 2020
Kontakt-Informationen:
Firma: TAYART GmbH&Co. KG
Ansprechpartner: Tayar Tunc Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 - 31 101 82


Diese Pressemitteilung wurde bisher 3013 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]