Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / Bau & Immobilien



· Baustoffe
· Forschung
· Immobilienangebote

Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

MCM Investor Management AG über die „Lila-Lage“

Magdeburg, 08.11.2017. In dieser Woche erklären die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg den Begriff der „Lila-Lage“. „Das Lila-Lage-Modell beurteilt beispielsweise die Aspekte Landschaft, Infrastruktur, Lebensqualität und Arbeit. So hilft es Immobilieninvestoren besser einschätzen zu können, ob die jeweilige Immobilie zukunftsträchtig ist oder nicht“, so die MCM Investor Management AG. Das Prinzip der Bewertungskriterien funktioniert ähnlich wie die Prüfung der Bonität seitens der Bank. Das Lila-Lage Prinzip beurteilt eine Immobilie nicht nur anhand des Zustands und ...

08.11.2017

HKL ist immer zur Stelle

Möglingen, 08. November 2017 - Der Lackier- und Malerfachbetrieb G. Bertz GmbH & Co. KG (Guido Bertz) aus Möglingen lässt eine neue Tiefgarage, eine LKW-Halle sowie ein weiteres Gewerbegebäude errichten. Für die Tiefbauarbeiten forderte Geschäftsführer Guido Bertz mehrere Raupenbagger in verschiedenen Größen sowie eine Teleskopmaschine aus dem benachbarten HKL Center Stuttgart an. Die Arbeiten starteten Mitte September und waren nach vier Wochen abgeschlossen. Im ersten Schritt hub ein Raupenbagger die Grube für das Fundament aus. Der 24 Tonnen schwere Komatsu PC 240 aus dem HKL MIETPAR ...

08.11.2017

Preisschlacht am Bau- Jeder zweite Hersteller ist zu Preissenkungen gezwungen

In einem von Normen und Qualitätsvorgaben stark regulierten Markt wie dem deutschen Baumarkt unterscheiden sich viele Produkte oftmals nur in Nuancen. Das Resultat gipfelt viel zu oft in teilweise ruinösen Preiskämpfen zwischen den Produzenten ? denn wie sonst soll man seine Verkaufsmargen hochhalten, wenn sich die Produkte, überspitzt gesagt, so gut wie kaum unterscheiden? Genau dies scheinen sich auch viele Hersteller zu fragen, denn jeder zweite von BauInfoConsult befragte Produzent fühlt sich durch den Wettbewerb zu Preissenkungen genötigt ? egal, ob es ihm passt oder nicht.    Auch wenn s ...

08.11.2017

S&P Seminar - Personalauswahl: Interviews erfolgreich führen

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Bewerberinterviews, Fragetechniken, Fragestrategien und Auswahlgesprächen. > Techniken und Tools für den erfolgreichen Interviewleitfaden > Vertiefend Nachfragen, anstatt oberflächlich ein Gespräch zu führen - Fragestrategien und Fragetechniken gezielt einsetzen > Typische Wahrnehmungsprobleme und Beurteilungsfehler vermeiden > Mit Taktikern, Märchenerzählern und Schüchternen gekonnt umgehen - Schwierige Situationen im Auswahlgespräch souverän lösen Unsere aktuellen Termine zum Seminar: 08.03.2018 in München 13.03.2018 in ...

08.11.2017

Thomas Filor: Per Smartphone zum Eigenheim

Magdeburg, 08.11.2017. In dieser Woche macht Immobilienexperte Thomas Filor auf Apps aufmerksam, die bei der Suche nach dem Eigenheim helfen können. „Der Immobilienmarkt in Deutschland boomt und das nicht nur in A-Städten. Das kann die Suche nach einem passenden Eigenheim enorm erschweren. Das Finden der geeigneten Kaufimmobilie wird dann zum Wettlauf und der Druck aufgrund vieler anderer Interessenten ist enorm“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Nun möchte die Commerzbank mit einer App für Smartphones für eine leichtere Orientierung sorgen. „Die sogenannte Baufi-App enthä ...

08.11.2017

Fördermöglichkeiten erleichtern Heizungsmodernisierung

Heizung und Warmwasserbereitung sind die größten Energieverbraucher in privaten Haushalten. Besonders ältere Standard- und Niedertemperaturkessel sind aufgrund ihrer hohen Arbeitstemperaturen oftmals nicht mehr effizient genug und sollten deshalb frühzeitig ausgetauscht werden. Das spart viel Energie und reduziert die Verbrauchskosten deutlich. Damit aber nicht genug, denn unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Bauherren für ihre Investition in umweltschonende Heizsysteme und regenerative Energiequellen attraktive staatliche Zuschüsse. Ein zentrales Instrument dieser Förderung ist das Ma ...

08.11.2017

10 Millionen für grüne Immobilien!

Auch wenn es längst im Trend ist, energieeffiziente und nachhaltige Gebäude zu bauen, kann sich nicht jeder solch eine Immobilie leisten und von der Wertsteigerung profitieren. Damit auch private Anleger in diesen Genuss kommen, wurde der UDI Immo Sprint FESTZINS I aufgelegt. Und es wundert nicht, dass diese grüne Geldanlage schnell platziert werden konnte. "Geld mit Sinn anlegen und die Energiewende unterstützen, das interessiert die Anleger heute mehr denn je", erklärt UDI-Geschäftsführer Georg Hetz, der als Pionier im Bereich grünes Geld nun wieder ein Immobilienprojekt ange ...

08.11.2017

Gute Erfahrungen mit REDNUX Wartungsvertrag

Egal ob in Privathaushalten oder in Geschäfts- oder Büroräumen. Das weiß auch die Fa. REDNUX, das Onlineportal für Klimaanlagenplanung. Immer mehr Kunden wollen eine Klimaanlage in ihren eigenen vier Wänden haben. Ein Wunsch, den die Fa. REDNUX erfüllt. Nach dem Kauf, der fachmännischen Installation und der Inbetriebnahme folgt dann eine erholsame Zeit mit einem Wohlfühlklima der Spitzenklasse. So soll es sein. Damit das auch so bleibt, weist REDNUX alle Kunden darauf hin, dass Klimaanlagen gewartet werden müssen. Eine fachgerechte Wartung verringert den Verbrauch, verlängert die Lebensdauer u ...

08.11.2017

Kaum mehr Schlafstörungen nach Einzug in Baufritz Haus

Für Gabriele Domay endete mit dem Einzug in ihr Baufritz Haus eine lange Leidenszeit: Die 69-jährige Papierkünstlerin ist äußerst elektronsensibel und litt deshalb über vier Jahrzehnte lang an chronischer Schlaflosigkeit. 90-95 % der Nächte schlief sie entweder gar nicht oder nur sehr kurz. Erst mit ihrem Einzug in ihr neues Baufritz Haus Ende 2014 begann sich ihre Nachtruhe nach und nach zu verbessern: „Am Anfang habe ich nur jede dritte Nacht gut geschlafen, das war schon eine grundsätzliche Verbesserung. Mittlerweile schlafe ich fast jede Nacht gut und habe nur noch alle zwei bis drei Woche ...

08.11.2017

Was macht den Wert einer Immobilie aus?

Die Grundregel am Immobilienmarkt lautet: Eine Immobilie ist nur so viel wert, wie jemand anderes dafür gewillt ist zu zahlen. Es gibt aber Kriterien, die den Verkehrswert und die Nachfrage beeinflussen. Die Hauptrolle spielt dabei die Region in der die Immobilie liegt, als auch das Wohnumfeld. Eine gute Infrastruktur und insbesondere eine hervorragende Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sind dabei Aufwertungsfaktoren. Die Lage spiegelt sich auch in den von den örtlichen Gutachterausschüssen festgelegten Bodenrichtwerten wieder. Sie repräsentieren den Wert des Grundstücks an sich. Da ...

08.11.2017

Endlich zu Hause - Feuer und Flamme für einen gemütlichen Kaminabend

Wer nach einem langen Arbeitstag bei nasskaltem Wetter nach Hause kommt, der möchte nur noch eines: Abschalten und entspannen. Vielleicht mit einer heißen Tasse Tee oder einem Glas Wein. Am liebsten mit dem Partner oder der Familie. Und am allerliebsten vor dem knisternden Kaminfeuer. Flackernde Flammen, glimmende Glut, anhaltende Wärme: Das verspricht das Duo von Holz und Kaminbriketts. Die beste Reihenfolge: Erst Holz, dann Briketts! Während die Holzscheite rasch aufflammen und dabei für eine schnelle Hitze sorgen, bringen die Briketts anschließend die ersehnte Ruhe ins Spiel. Denn sie m ...

08.11.2017

Portal für Handwerksleistungen gestartet

Überall sieht man Baustellen und die Handwerksbetriebe haben alle sehr gut zu tun. Alle Betriebe, die sich im Bereich Immobilien-Neubau oder Renovierungen bzw. Sanierungen engagieren, haben für die nächste Zeit genug Kunden und genug Aufträge. Aus Sicht der Eigentümer selbstgenutzter Immobilien und den Besitzern von Häusern mit wenigen Wohneinheiten sieht das natürlich anders aus. Sie haben Schwierigkeiten ein Angebot zu bekommen. Wenn Sie als Kunde bereits bekannt sind, kommt noch jemand vorbei, um einen Kostenvoranschlag zu erstellen. Aber als potentieller Neukunde ist es eine Herausford ...

08.11.2017

Smartphones und Tablets auf der Überholspur

Hannover/Braunschweig, 08.November 2017. Zahlen, die für sich sprechen: Fast 30 Millionen Smartphones und 9,5 Millionen Tablet-Computer werden pro Jahr verkauft. Eindrückliche Zahlen auch aus dem Bereich der mobilen Online-Nutzung, die sich in Deutschland steigender Beliebtheit erfreut und im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr um sechs Prozentpunkte auf 69 Prozent stieg. Das ist das Ergebnis der aktuellen Mediennutzungsstudie für die DACH-Region des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., des iab austria und des IAB Switzerland. In Österreich und der Schweiz blieb die mobile Nutzung mit ...

08.11.2017

Staatliche Unterstützung sinnvoll nutzen

Heizung und Warmwasserbereitung sind die größten Energieverbraucher in privaten Haushalten. Besonders ältere Standard- und Niedertemperaturkessel sind aufgrund ihrer hohen Arbeitstemperaturen oftmals nicht mehr effizient genug und sollten deshalb frühzeitig ausgetauscht werden. Das spart viel Energie und reduziert die Verbrauchskosten deutlich. Damit aber nicht genug, denn unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Bauherren für ihre Investition in umweltschonende Heizsysteme und regenerative Energiequellen attraktive staatliche Zuschüsse. Ein zentrales Instrument dieser Förderung ist das Mark ...

08.11.2017

Immobilien-Leibrente: Wie sinnvoll ist das?

Den Ruhestand sorgenfrei genießen? Für immer mehr Senioren erfüllt sich dieser Wunsch nicht. Für Wohneigentümer gibt es aber eine Möglichkeit, die monatlichen Einnahmen zu steigern: die sogenannte Immobilien-Leibrente. Damit lässt sich das in den eigenen vier Wänden gebundene Vermögen nutzen, ohne dass der Eigentümer ausziehen muss. Wie das geht und ob das sinnvoll ist, erläutern ARAG Experten. Wie funktioniert die Immobilien-Leibrente? Der Hausbesitzer verkauft Wohnung oder Haus und erhält dafür vom Käufer eine lebenslange monatliche Rente, also eine Auszahlung. Und er darf bis zu seinem ...

08.11.2017

Gemeinschaftsfläche Treppenhaus

Treppenhäuser und Hausflure in Mehrparteienhäusern werden als so genannte Gemeinschaftsflächen von allen Mietern bzw. Wohnungseigentümern genutzt. Wegen eben dieser gemeinsamen Nutzung ergeben sich zwangsläufig gewisse Einschränkungen, denn ein Treppenhaus ist ein Zugang für alle Bewohner, um zu den Wohnungen zu gelangen. Was über diese Grundnutzung hinausgeht, darf andere Mieter nicht beeinträchtigen oder stören. Das Abstellen oder Zwischenlagern von Großmöbeln oder ein ausufernder Dekorationsdrang führen aber immer wieder zu Streitereien unter den Wohnparteien. ARAG Experten geben Beispiele, ...

08.11.2017

Neuer Heizspiegel für Deutschland: Deutlich geringere Heizkosten in energetisch besseren Häusern / Sanierungsstand: wichtiger Faktor für Heizkosten und Klimaschutz / Prognose: 2017 höhere Heizkosten (FOTO)

550 Euro oder 1.200 Euro Heizkosten? Das war im vergangenen Jahr die Spanne für Heizkosten in einer durchschnittlichen 70 Quadratmeter großen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus mit Erdgasheizung. Im Schnitt wurden 800 Euro Heizkosten gezahlt. Wichtigster Grund für die großen Unterschiede ist der energetische Zustand des jeweiligen Gebäudes. Das zeigt der Heizspiegel für Deutschland 2017, den die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online heute im Auftrag des Bundesumweltministeriums und in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Mieterbund e. V. veröffentlicht hat. Verbraucher können ...

08.11.2017

Beraterkreis für Energieberatungs-Förderprogramme erweitert / BAFA-Förderprogramme "Energieberatung für Wohngebäude" und "Energieberatung im Mittelstand" novelliert

Der Beraterkreis für die Energieberatungs-Förderprogramme wird erweitert. Künftig können branchenübergreifend alle Fachleute tätig werden, solange diese die hohen Qualifikationsanforderungen erfüllen. Die Erweiterung gilt für die Förderprogramme "Energieberatung für Wohngebäude" (bislang: Vor-Ort-Beratung) und für die "Energieberatung im Mittelstand". "Durch die Öffnung wollen wir Energieberatungen für die Verbraucher attraktiver gestalten. Eine qualifizierte Beratung ist schließlich der Schlüssel für wirksame Energieeffizienzmaßnahmen. Die Beratung identifi ...

08.11.2017

Neu ab 1.12.! Förderung für Energieberatung ausgeweitet

Mehr geförderte Energieberater für mehr Energieeffizienz - Verbraucher erhalten größeren Spielraum bei der Wahl eines Energieberaters Die rund 18 Millionen Wohngebäude in Deutschland bieten ein enormes Potenzial für Energieberatung und energetische Sanierung. Hinzu kommen zahlreiche Nichtwohngebäude und Anlagen von mittelständischen Unternehmen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) weitet deshalb ab dem 1. Dezember 2017 die Förderungen für die Energieberatung für Wohngebäude und mittelständische Unternehmen auf alle qualifizierten Fachleute aus. Verbraucher prof ...

08.11.2017

Luxusimmo.net - Der richtige Weg zur Luxusimmobilien

Die Internetseite luxusimmo.net verfügt über ein großes Angebot an unterschiedlichen Arten von Luxusimmobilien. Die Interessenten finden auf dieser Homepage Villen, Penthousewohnung, Luxusappartements, Herrenhäuser, Schlösser und Burgen. All diese Räumlichkeiten verfügen über einen hohen Wohnkomfort und sind mit stilvollen und wertwollen Möbeln ausgestattet. Neben Luxusobjekten zum Mieten können die Interessenten Luxusimmobilien kaufen. Die einzelnen Objekte befinden sich in exklusiven Metropolen überall auf der Welt. Die potenziellen Interessenten haben mithilfe dieser Website, das Angebot ...

07.11.2017


Seite 2 von 919:   1 2 3  4  5  .. » 919







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]