Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / Außenpolitik




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Warum finanziert die Vita 34 die Leichenbestatterbranche u. Juliane Uhl?

Die absurdeste Fakenews von Juliane Uhl vorweg: Die Funus-Stiftung (ehemals Volksfeuerbestattungsverein Gross-Berlin) wurde natürlich nicht gegründet um ein würdevolles Sterben zu ermöglichen, es ging um Profit! Tatsächlich wurde der Versicherungsverein wurde von einem Gastwirt und ein paar Bestattern ins Leben gerufen um ein absurdes, aber geniales Geschäftsmodell umzusetzen: Die Versicherung (heute: Ideal Berlin) auf den Tod Die Menschen zahlen zu Lebzeiten einen monatlichen Betrag und werden im Todesfall beerdigt. Das ganze funktionierte wie ein Schneeballsystem, da Niemand weiß, wann er st ...

21.10.2017

UfSS: Hartz-IV auf 950 Euro erhöhen – der Staat spart 4 Milliarden Euro

Lehrte, 09.06.2017. Die Initiative Agenda 2011-2012 prangert den skrupellosen Umgang mit Regelsatzempfängern und der Unterschicht in Deutschland an, der viertgrößten Volkswirtschaft der Welt. Es ist kein Zufall, dass dieses Thema Punkt 1 (von 32 Scherpunktthemen) des Sanierungskonzeptes der Initiative Agenda 2011-2012 ist. Ein Konzept, das der Öffentlichkeit im Mai 2010 im Internet zur Diskussion angeboten wurde, ein Volumen von 275 Mrd. Euro hat und für ausgeglichene Haushalte und Rückführung der Staatsschulden steht. Die Zahl der Regelsatzempfänger wird vom Statistischen Bundesamt für 2 ...

09.06.2017

Grippe-Viren kennen keine Grenzen: Taiwans Ausschluss von der WHO

Vom 22. bis 31. Mai 2017 lädt die Weltgesundheitsorganisation WHO zur Jahresversammlung in Genf, der 70. World Health Assembly (WHA). Vertreter von 200 Staaten und Organisationen nehmen daran teil, um die Gesundheitsversorgung weltweit zu verbessern und die Anstrengungen im Kampf gegen ansteckende Krankheiten zu koordinieren. Taiwans Gesundheitsminister Dr. Shih-chung Chen warnt jetzt vor den Folgen, wenn sein Land diesmal von der Versammlung ausgeschlossen werde. 2009 wurde Taiwan mit großer internationaler Unterstützung als Beobachter zur 62. WHA eingeladen. Die Mitgliedsstaaten hatten er ...

19.05.2017

Niemanden zurücklassen: Taiwans Beitrag zur WHO

Vom 22. bis 31. Mai 2017 lädt die Weltgesundheitsorganisation WHO zur Jahresversammlung in Genf, der 70. World Health Assembly (WHA). Vertreter von 200 Staaten und Organisationen nehmen daran teil, um die Gesundheitsversorgung weltweit zu verbessern und die Anstrengungen im Kampf gegen ansteckende Krankheiten zu koordinieren. 2009 wurde Taiwan mit großer internationaler Unterstützung als Beobachter zur 62. World Health Assembly (WHA) eingeladen. Seither hat die Delegation des taiwanischen Gesundheitsministeriums durch ihre aktive Teilnahme an der WHA und den WHO-Fachtagungen die Gesundheit ...

05.05.2017

Eine Infografik – kleine Inseln von großer Bedeutung

Eine Infografik – kleine Inseln von großer Bedeutung INFOGRAFIK PRO erklärt den Konflikt um territoriale Gebiete der Meere Berlin, Prenzlauer Berg. Die Infografik-Agentur INFOGRAFIK PRO GmbH nimmt sich einem vermeintlich unbekanntem Thema an und visualisiert Fakten und Hintergründe (strategisch-) bedeutsamer Inseln dieser Welt. Krim, Spratly, Hans, Kurilen, oder die Insel Zypern – die Liste der von Konflikten und Kriegen betroffenen territorialen Gebiete ist lang. Inseln gelten als wichtige strategische Elemente auf den Weltmeeren und sind andauernd ein Grund für Kon¬flikte und Kri ...

20.04.2017

Wirtschaftsinitiative warnt: CETA untergräbt europäische Systeme und benachteiligt kleine und mittlere Unternehmen

7. Februar 2017: Am 15. Februar wird das Europäische Parlament über CETA entscheiden. Die Wirtschaftsinitiative „Unternehmen für gerechten Handel“ warnt im Vorfeld vor negativen Auswirkungen des geplanten Freihandelsabkommens zwischen Kanada und EU: Als Vorbild für weitere Abkommen setze CETA keine wünschenswerten Standards für den Mittelstand um. Im Gegenteil: Die Unternehmer*innen listen die Nachteile für kleine und mittlere Unternehmen in Europa auf und weisen auf die besonderen Risiken für Branchen wie die Agrarwirtschaft hin. „CETA soll eine Blaupause für weitere Freihandelsabkommen se ...

07.02.2017

Enteignung und Umverteilung oder Geldentwertung und Währungsreform

(Agenda 2911-2012) Nach dem 2. Weltkrieg haben die westlichen Schutzmächte 1948 das Gesetz zum Notopfer Berlin erlassen. 2 Pfennig wurden auf jedes Poststück erhoben, um armen Menschen in der totalen Blockade von Berlin zu unterstützen. Auf diese Art und Weise kamen in 8 Jahren rund 490 Millionen Deutsche Mark zusammen. Das war die erste Enteignung von Bürgern für Not leidende Bürger. Es folgten 1948 das Gesetz zum Lastenausgleich, 1951 zum Länderfinanzausgleich und 1991 zum Solidaritätszuschlag. Mit diesen Maßnahmen wurden Bürger um rund 1.000 Mrd. Euro enteignet und das Geld an Bedürftige ...

31.10.2016

Islamischer Staat (Literaturtipp über sunnitische Miliz)

Derzeit beherrscht der IS größere Gebiete in Syrien, Irak, Libyen und kooperiert weltweit mit kleineren Terrorgruppen. Diese Organisation war 2004 unter dem Namen: Al-Qaida bekannt und ab 2007 unter dem Namen: Islamischer Staat im Irak (ISI). Von 2011 bis 2014 nannte sich die Organisation: Islamischer Staat im Irak und in Syrien (ISIS). Auch unter dem transkribierten arabischen Akronym: Daesch ist sie bekannt. Am 29.06.2014 verkündete die Organisation die Gründung eines Kalifats. Dies geschah nach der Militärischen Eroberung eines zusammenhängenden Gebietes im Nordwesten des Irak und im O ...

11.10.2016

Russland, CIA. Russland kann die Weltsituation verbessern!

Russland leistet weltweit Unterstützung. Ersten Ergebnisse: Russlands klar sind alle Pläne der CIA. Wussten Sie, dass der US-Geheimdienst CIA Edward Snowden bestimmte Informationen zur Verfügung gestellt und seine Geschichte gesponsert und in den Massenmedien popularisiert hat. Es war auch der wahre Grund, warum Edward Snowden nach Russland gekommen ist. Aus welchem Grund? Sie verwenden die Methoden, nach denen es bestimmte Situationen gibt, die von den Handlungen der Objekte, aber auch von der medialen Darstellung der Informationen über diese Objekte abhängen. Die Fernsehkanäle genießen unter ...

24.05.2016

Einen friedlichen Kurs chartern

Wenn der Präsident der Republik China, Ma Ying-jeou, im nächsten Monat vom höchsten Staatsamt zurücktreten wird, wird er das Erbe der Förderung von Frieden und Vereinbarung in den Gewässern, die Taiwan umgeben, hinterlassen. Inmitten einer Phase von zunehmenden Spannungen im ressourcenreichen Ost- und Südchinesischen Meer, die ebenso die weltweit geschäftigsten Schifffahrtsrouten einschließen, ist die Republik China als regionaler Friedensstifter aufgetreten, der alle Anspruchsteller in der Region der umstrittenen Gewässer zum gegenseitigen Vorteil zum Dialog aufrief. Dieser Aufruf zur Koopera ...

06.04.2016

Sicherstellung von Bargeld zur Gefahrenabwehr

BayVGH Urteil v. 17.09.2015, 10 CS 15.1435 Der bayerische Verwaltungsgerichtshof stellte in seinem Urteil fest, dass Bargeld zur Abwehr von Gefahren durch das Zollfahndungsamt auf Grundlage des § 32 b ZFdG sichergestellt werden kann. Die Beschwerde des Angeklagten gegen dieses Vorgehen und die dem zugrunde liegende Sicherstellungsverfügung des Zollfahndungsamtes hatte somit keinen Erfolg. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit der Sicherstellung von Bargeld zum Zwecke der Gefahrenabwehr. Voraussetzung dafür ist, dass das entsprechende Geld im Zusammenhang mit Straftaten Verwendung finden soll ...

22.01.2016

Deutscher CIA Gründer plädiert inzwischen auf schuldig

Offener Brief Sehr geehrter Herr Bundesjustizminister Maas, Ich möchte gerne Ihre Aufmerksamkeit auf meine mehrfachen Strafanzeigen gegen Siemens und handelnde Personen lenken, die auf der Siemens Korruptionsaffäre basieren. Insbesondere die 2007 vom US-Senat freigegebenen FBI Akten, die dem LKA Stuttgart vorliegen, zeigen eineindeutig, das die von mir in der Strafanzeige beschriebene kriminelle Organisation zentral den Holocaust organisiert hat und bis heute weiterbesteht. Nach deutschem Recht verjährt die Beteiligung am Holocaust nicht. Hier liegt die Kernorganisation vor, die den ...

23.12.2015

WELTSALON Der Westen und...

Hegels Ideal des Weltbürgertums ist angesichts globaler Vernetzung und Migration so aktuell wie nie: Eine weltliche Gesellschaftsordnung basierend auf individueller Freiheit, Recht und Gleichwertigkeit aller Kulturen. Die Werte von Selbstbestimmung und Säkularisation verhalfen dem Abendland über Jahrhunderte zu beispiellosem Aufstieg und Wohlstand. Damit heute ein weltumspannendes, friedliches Zusammenleben entstehen kann, gilt es, die Antworten der benachbarten Weltkulturen in unsere führende, westliche Gesellschaftsform zu integrieren. So wird eine befreiende Dynamik für uns alle möglich! ...

08.12.2015

Taiwan zeigt sich zuversichtlich über künftige stabile Beziehungen mit dem Vatikan

Die Regierung Taiwans versteht den Wunsch des Vatikans nach einem Dialog mit China und meint, dass sie die Gefühle der taiwanesischen Bevölkerung, da der Vatikan an der Entwicklung der Beziehungen mit Festlandchina arbeite, verstehen könne, gab das Außenministerium am Dienstag bekannt. Die Republik China (Taiwan) verfüge über langjährige diplomatische Beziehungen mit dem Vatikan, die weiterhin stabil bleiben und im normalen Tempo voranschreiten würden, sagte die Sprecherin des Außenministeriums Eleanor Wang. Präsident Ma Ying-jeou, Vizepräsident Wu Den-yih und Außenminister David Lin sei ...

01.10.2015

Geschichtslektionen für Vladimir Putin

Die Feiern, Kongresse und Gedenkveranstaltungen zum 550. Jahrestag der ersten kasachischen Staatsgründung, des 1465 ausgerufenen Khanats, erreichen in diesem Herbst ihren Höhepunkt. Sie dienen nicht nur der historischen Selbstvergewisserung der seit 1991 wieder unabhängigen zentralasiatischen Republik, sondern sind auch eine Replik auf die Herausforderung durch Stimmen aus dem benachbarten Russland, die der kasachischen Nation eine eigene Geschichte als Staatsvolk absprechen wollen, führt die Absolventin der Internationalen Universität Genf und derzeit als freie Journalistin in Astana tätige A ...

08.09.2015

Deutschland im Schuldensumpf

Lehrte, 12.06.2015 Wirtschaftswissenschaftler gehen von einem stetigen Wirtschaftswachstum aus das automatisch höhere Steuereinnahmen zur Folge hat. Wirtschaftstheoretiker sind der Meinung, dass sparen, Haushalte konsolidieren und Schulden abbauen das Maß aller Dinge sei. Dann gibt es noch eine kleine Gruppe von Theoretikern die auf Realpolitik setzen. Ihr Problem besteht darin, dass sie quasi keine Vergangenheit haben und Erfolge von Realpolitik nicht vorweisen können. Sie alle bestreiten nicht, dass Geld die Welt regiert. Nur eine angemessene Beteiligung der Finanzelite an den Kosten des ...

12.06.2015

Ukraine’s Euromaidan – Analyses of a Civil Revolution and Movement

The new SPPS publication "Ukraine's Euromaidan - Analyses of a Civil Revolution" (ISBN 978-3-8382-0660-8), edited by David Marples and Frederick Mills, provides a detailed and intriguing portrayal of one of the 21st century's great civil uprisings by representing the opinions of many younger Ukrainian scholars and researchers, together with scholars from the West. As a consequence the book offers an account with variety of aspects of a mass movement that captivated world attention and led to the downfall of the Yanukovych presidency. More informations: www.ibidem-verl ...

23.04.2015

Visafreier Reiseverkehr nach Europa wertet die gegenseitigen Beziehungen auf

Der Januar 2015 markierte den vierten Jahrestag der Gewährung der Schengener Visafreien Einreise in die Europäische Union für die Bürger der Republik China. Dies ist eine hervorragende Gelegenheit, dieses wichtigen Meilensteins in den Beziehungen zwischen Taiwan und der EU zu gedenken. Die Einführung der visafreien Maßnahmen, machen es nicht nur viel bequemer für ROC-Bürger nach Europa zu reisen, sondern haben eine Vertiefung des Austauschs in einer Vielzahl von Bereichen, einschließlich Gesellschaft, Wirtschaft, Handel und Technologie bewirkt. Die Entscheidung zeigt, dass die EU Taiwan als wi ...

12.03.2015


Seite 1 von 6:  1 2  3  4  5  6 







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]