Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / Bundeswehr




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

"Seesoldaten zum Anfassen" - Seebataillon eröffnet Ausstellung "Meer.Land.Marine." und bietet tiefe Einblicke in die Marineinfanterie (FOTO)

Am Dienstag, den 14. November 2017 um 13 Uhr, eröffnet der Kommandeur der Einsatzflottille 1, Flottillenadmiral Jan C. Kaack (54) die zweite Regionalausstellung der Deutschen Marine. Das Seebataillon präsentiert in Eckernförde unter dem Titel "Meer.Land.Marine." die Besonderheiten der "grünen Marine". Fregattenkapitän Axel Meißel (43) ist der Kommandeur des 2014 neu aufgestellten Verbandes. Er ist stolz auf die Leistung der Soldaten des Seebataillons: "Wir sind an fast jedem Einsatz der Bundeswehr beteiligt. Und jetzt kann man auch in Eckernförde erlebe ...

09.11.2017

Feierliches Indienststellungszeremoniell des "Joint Logistic Support Group Coordination and Training Centre" (JCTC) an der Logistikschule der Bundeswehr (FOTO)

Am Mittwoch, den 08. November 2017 wurde an der Logistikschule der Bundeswehr (LogSBw) in Garlstedt unter Leitung des Schulkommandeurs, Brigadegeneral Stefan Lüth, das "Joint Logistic Support Group Coordination and Training Centre" (JCTC) offiziell in Dienst gestellt. Die Aufstellung dieses Kompetenzzentrums stellt einen Meilenstein im Hinblick auf multinationale Aufgabenwahrnehmung für die Logistik der Bundeswehr dar. Damit kommt der Streitkräftebasis mit ihrer internationalen Ausrichtung sowohl in der Bundeswehr als auch in der Allianz eine herausragende Bedeutung zu. ...

08.11.2017

Karl-Heinz Brunner: Bundesregierung ignoriert das Parlament - Keine bewaffneten Drohnen für die Bundeswehr

Karl-Heinz Brunner, Sprecher für Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion, wirft der Bundesregierung Gutsherrenart vor. Entgegen der Entscheidung des Deutschen Bundestags steht die Beschaffung von bewaffneten Drohnen weiter zur Debatte: "Die Bundeswehr ist eine Parlamentsarmee und keine Privatarmee der Bundesministerin, die mal eben so bewaffnete Drohnen beschaffen kann." so der SPD-Verteidigungs- und Abrüstungsexperte Karl-Heinz Brunner. "Wenn jetzt weiterhin darüber verhandelt wird, verletzt von der Leyen sämtliche ...

07.11.2017

Fregatte "Lübeck" kehrt nach mehr als 700 Stunden Patrouille aus dem Mittelmeer zurück (FOTO)

Am Freitag, den 10. November 2017 um 10 Uhr, kehrt die Fregatte "Lübeck" aus dem Mittelmeer zurück. Die rund 200 Frauen und Männer der "Lübeck" waren rund drei Monate Teil der Standing NATO Maritime Group 2. "Wir haben gemeinsam mit den anderen Schiffen und Booten der NATO, Griechenlands, der Türkei und der europäischen Grenzschutzagentur FRONTEX in dem engen Seegebiet zwischen dem türkischen Festland und den griechischen Inseln patrouilliert", so der Kommandant der Fregatte "Lübeck", Fregattenkapitän Matthias Schmitt (42). Der Auftrag der ...

07.11.2017

Sprachenstreit im Trommelfeuer

Wer Deutsch spricht, steht loyal zu Österreich. Das klingt vertraut. Und ist doch alt. Mehr als 100 Jahre alt, um genau zu sein. “Mit dem Beginn des Krieges 1914 werden Sprachen und ihre Sprecher in loyal und illoyal eingeteilt”, schildert Tamara Scheer. Die Wiener Historikerin untersuchte im Rahmen des vom Wissenschaftsfonds FWF geförderten Projektes “Mehrsprachigkeit in der k.u.k. Armee und Zivilgesellschaft”, den Umgang mit der Sprachvielfalt in der alten Armee ab 1868. Mit dem Ausgleich zwischen Österreich und Ungarn wird in der gemeinsamen Armee auch der vielfältigen Sprachenwelt der M ...

06.11.2017

"Brücke in der Ostsee" - 3. Flottille der Königlich Schwedischen Marine besucht die Einsatzflottille 1 in Kiel (FOTO)

Vom 7. bis zum 9. November 2017 wird der Kommandeur der 3. Flottille der Königlich Schwedischen Marine die Einsatzflottille 1 in Kiel besuchen. Kapitän zur See Bengt Lundgren läuft mit dem Minenleger "Carlskrona" als Flaggschiff, drei Korvetten der Visby-Klasse, zwei Schnellbooten und zwei Minenabwehreinheiten den Marinestützpunkt Kiel an. Gastgeber ist Flottillenadmiral Jan Christian Kaack (54), der Kommandeur der Kieler Einsatzflottille 1. Während des Besuchs sind gemeinsame Workshops, Besuche von Ausbildungseinrichtungen der Deutschen Marine und eine Übung in See gep ...

02.11.2017

"Was ist schon normal?" - Wechsel am Ruder des Bundeswehrzentralkrankenhauses (FOTO)

Es herrscht reger Betrieb auf dem Hubschrauber-Landeplatz am Bundeswehrzentralkrankenhaus. Jedoch ist dieses Mal kein Hubschrauber dafür verantwortlich. Der Stellvertretende Inspekteur des Sanitätsdienstes und Kommandeur Gesundheitseinrichtungen, Generalstabsarzt Dr. Stephan Schoeps, ernennt Generalarzt Dr. Norbert Weller zum neuen Kommandeur und ärztlichen Direktor des Koblenzer "Lazaretts". Angetretene Ehrenformationen, Heeresmusikkorps und viele Gäste haben sich zu dem militärischen Zeremoniell eingefunden um den scheidenden Chefarzt Generalarzt Dr. Jürgen Brandenstein ...

24.10.2017

Es geht immer um den Schutz der Bevölkerung / 1.Trinationaler Workshop zur zivil-militärischen Zusammenarbeit in Hamburg (FOTO)

Stürme, Hochwasser oder Lawinen können schnell flächendeckende Zerstörungen anrichten und für Menschen lebensbedrohlich werden. Die Sturmflut vor 55 Jahren in Hamburg ist dafür bis heute ein Beispiel. Aber auch vor Landesgrenzen machen Katastrophen nicht Halt. Schnelle unbürokratische und vor allem reibungslose Hilfe ist gefordert, wenn Naturkatastrophen, große Unglücke oder Unfälle Leib und Leben von Menschen in Gefahr bringen. Wer zusammenarbeiten will, muss sich zunächst einmal kennenlernen. Was kann der andere, was können wir gemeinsam tun, wo müssen wir uns abstimmen? Wie H ...

20.10.2017

"Cyber Days" bei der Deutschen Marine - Zweites "IT-Cyber-Camp" der Bundeswehr in Parow und Warnemünde (FOTO)

Am Mittwoch, den 25. Oktober 2017 um 14 Uhr an der Marinetechnikschule Parow und am Donnerstag, den 26. Oktober um 12.30 Uhr am Marinestützpunkt Warnemünde finden Pressetermine zum zweiten "IT-Cyber-Camp" der Bundeswehr statt. 30 interessierten Teilnehmern ab 16 Jahren werden dabei die beruflichen Möglichkeiten des IT-Feldwebels nähergebracht, bei denen, trotz gestiegener Einstellungszahlen, weiterhin ein hoher Personalbedarf in der Bundeswehr besteht. Das maritime IT-Camp findet vom 24. bis zum 27. Oktober in den Marinestützpunkten Parow und Warnemünde statt. Analog z ...

20.10.2017

Veränderungen auf spitzendienstposten der Luftwaffe

Zum 1. Oktober wurden folgende Personalmaßnahmen in der Luftwaffe wirksam: Generalleutnant Dieter NASKRENT, Stellvertretender Inspekteur Luftwaffe Kommando Luftwaffe, Köln, trat in den Ruhestand. Sein Nachfolger wurde Generalmajor Dr. Ing. Ansgar Gerhard RIEKS, Amtschef Luftfahrtbundesamt der Bundeswehr, Köln. Ihm folgte Generalmajor Christian Nikolaus BADIA, zuletzt Commander European Air Transport Command, Eindhoven/NLD. Brigadegeneral Michael BARTSCHER, Abteilungsleiter 4 Kommando Luftwaffe, Köln, wird im Rahmen einer besonderen Verwendung beim Stellvertretenden Inspekteur Luf ...

20.10.2017

Das BundeswehrZentralkrankenhaus unter neuer Leitung

Im Rahmen eines feierlichen Appells übergibt der Stellvertreter des Inspekteurs des Sanitätsdienstes und Kommandeur Gesundheitseinrichtungen, Herr Generalstabsarzt Dr. Stephan Schoeps, die Dienstgeschäfte des Kommandeurs und Ärztlichen Direktors Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz am 23. Oktober 2017 von Herrn Generalarzt Dr. Jürgen Brandenstein an Herrn Generalarzt Dr. Norbert Weller. Begleitet wird der Übergabeappell durch das Heeresmusikkorps KOBLENZ. Hinweise für die Medien: Medienvertreter sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Termin: 23. Oktober 20 ...

19.10.2017

Otte: Soldaten leisten einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit Deutschlands

Vorläufige Verlängerung der Einsatzmandate ist ein Signal der Verlässlichkeit Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch eine dreimonatige Verlängerung der Bundeswehreinsätze befürwortet, deren Mandat vor einer möglichen Regierungsbildung endet. Dazu erklärt der verteidigungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Henning Otte: "Es ist gut, dass das Kabinett für Kontinuität sorgt, indem es sich für die kurzzeitige Verlängerung der sieben auslaufenden Mandate ausgesprochen hat. Denn die Bundeswehr-Einsätze etwa in Afghanistan, in Mali oder im Kampf ...

18.10.2017

Allg. Zeitung Mainz: Risiken / Kommentar zu Kurden/Bundeswehr / Von Reinhard Breidenbach

Wer entscheidet, geht Risiken ein. War es 2014 richtig, dass Deutschland den Kurden für den Kampf gegen den Islamischen Staat (IS) Waffen lieferte? Ja! Der IS wütete bestialisch, die Peschmerga-Kämpfer waren ein wichtiges Bollwerk. Genauso richtig war, dass Bundeswehrsoldaten kurdische Truppen ausbildeten. Nun hat sich das Bild verändert. Der IS ist weitgehend besiegt. Das ist - auch wenn es nicht im Entferntesten das Ende aller Probleme bedeutet - eine sehr gute Nachricht. Jetzt gibt es neue Frontlinien: Die Kurden wollen Unabhängigkeit und werden von der irakischen Zentralregierung b ...

17.10.2017

Nachgehakt: Tatsachen zur "Gorch Fock", zu Landungsbooten und zum Kurswechsel der Marine (FOTO)

In der Berichterstattung der "Kieler Nachrichten" von heute heißt es, in der Marine wachse der Ärger über die Instandsetzung der "Gorch Fock" und es mehrten sich selbst in der Marine die Stimmen, die den Neubau eines Segelschulschiffs forderten. Auch der Bund der Steuerzahler mahne einen schnellen Neubau an. Auf der anderen Seite werde ein Landungsboot vorzeitig außer Dienst gestellt und eben nicht mehr instandgesetzt, weil es unwirtschaftlich gewesen wäre. Dieses Landungsboot fehle nun schmerzlich für die Ausbildung der jungen Soldaten des Seebatallions. Dazu ...

17.10.2017

Einsatzgruppenversorger "Frankfurt am Main" bricht zur Unterstützung in die Ägäis auf (FOTO)

Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 10 Uhr, verlässt der Einsatzgruppenversorger "Frankfurt am Main" seinen Heimathafen Wilhelmshaven, um die Fregatte "Lübeck" bei der Standing NATO Maritime Group 2 (SNMG2) in der Ägäis abzulösen. "Die Besatzung ist hoch motiviert und gut ausgebildet für unsere künftigen Aufgaben innerhalb des NATO-Verbandes in der Ägäis und wir blicken den nächsten Monaten mit Vorfreude entgegen. Nach einer längeren Zeit der "Seefahrtsabstinenz" und der Werftliegezeit freuen wir uns, endlich wieder das tun zu können, wofür ...

17.10.2017

Der nächste Weltkrieg

Der nächste Weltkrieg wäre nicht der erste Krieg, der durch ein weltpolitisch unbedeutendes Ereignis ausgelöst werden könnte. Ein Beispiel ist das Attentat von 1914, bei dem das Thronfolgerpaar aus Österreich (Franz Ferdinand und seine Frau) erschossen wurde. Die Folge war der erste Weltkrieg. Steht UNS ein dritter Weltkrieg „ein asymmetrischer Konflikt ohne Grenzen“ bevor? Er wäre nicht mit Stalingrad und Verdun zu vergleichen. Dieser Krieg würde Dimensionen annehmen, die noch über den globalen Charakter konventioneller Kriege hinausreichen würden. Bis zum heutigen Tag herrschen weltweit i ...

09.10.2017

Neue Kommandeurin undÄrztliche Direktorin an der Spitze des Bundeswehrkrankenhauses Westerstede - Feierliche Kommandoübergabe am 10. Oktober 2017

Das Bundeswehrkrankenhaus Westerstede erhält eine neue Kommandeurin und Ärztliche Direktorin. Generalstabsarzt Dr. Stephan Schoeps, stellvertretender Inspekteur des Sanitätsdienstes und Kommandeur Gesundheitseinrichtungen der Bundeswehr wird im Rahmen des militärischen Zeremoniells das Kommando über das Bundeswehrkrankenhaus Westerstede an Frau Oberstarzt Dr. med. Lale Bartoschek übergeben. Der öffentliche Appell findet am Dienstag, 10. Oktober 2017, um 12:20 Uhr auf dem Sportplatz des Hössensportzentrums, Jahnallee 1, in 26655 Westerstede statt. Frau Oberstarzt Dr. med. Lale ...

05.10.2017

Bundeswehr wirbt mit IT-Camps erneut um Spezialisten

Vom 9. Oktober bis zum 3. November 2017 werden an vier Standorten der Bundeswehr für insgesamt 120 IT-affine Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 16 Jahren mehrtägige IT-Camps durchgeführt: Die IT-Bataillone 281 in Gerolstein, 381 in Storkow (Mark), 292 in Dillingen sowie die Marinetechnikschule in Parow sind dieses Mal die ausgewählten Austragungsorte. In erster Linie sollen den Interessierten berufliche Möglichkeiten als IT-Feldwebel nähergebracht werden - hier besteht trotz gestiegener Einstellungszahlen weiterhin ein hoher Personalbedarf in der Bundeswehr. Analog zu den bisheri ...

29.09.2017

Karibik: Unterstützung der Luftwaffe mit A400M erfolgreich abgeschlossen (FOTO)

Die Wirbelstürme "Irma" und "Maria" hinterließen in weiten Teilen der nördlichen Karibik schwere Verwüstungen. Seit dem 12. September 2017 beteiligte sich die Deutsche Luftwaffe an der internationalen Unterstützung für die Krisenregion und flog mit insgesamt drei beteiligten Transportflugzeugen vom Typ A400M Hilfsmaterial auf die Insel Saint Martin. Die Niederlande hatten zuvor zur Bewältigung der Folgen des Hurrikans "Irma" Lufttransport angefordert, um den Menschen vor Ort schnelle und effektive Hilfe zukommen zu lassen. Deutschland unterstützte ...

28.09.2017

Mit Pauken und Trompeten (FOTO)

Mit einer spektakulären Show begeisterte das erste Musikfest der Bundeswehr am Wochenende tausende Besucher im Düsseldorfer ISS DOME. Mehr als 700 Künstler aus sieben Nationen sorgten beim ersten internationalen Militär Tattoo für ein abwechslungsreiches Programm mit Musik und Artistik. Dabei beeindruckte die militärische Präzision, mit der sich die Militärmusiker der einzelnen Nationen präsentierten. Ein fulminanter Start: Die Musikkorps von Heer, Marine und Luftwaffe mit dem Ehrenzug der 5. Kompanie des Wachbataillons marschieren in den ISS Dome ein und eröffnen die Show musi ...

27.09.2017


Seite 1 von 50:  1 2  3  4  5  .. » 50







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]