Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / 3D-Druck


Alles rund um den 3D-Druck
· 3D-Drucker
· 3D-Filamente

·Holz
·Kunstoff
·Lebensmittel
·Metall
· 3D-Modelle
· 3D-Scanner
· 3D-Services
· 3D-Shops
· 3D-Software
· Anwendungsgebiete

·Elektrotechnik
·Haushalt
·Industrie
·Kunst
·Medizin

Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Seit 1994 Experte im Rapid Prototyping – die Speedpart GmbH aus Hasloch

Dipl.-Ing. Gerhard Müller und seine Mitarbeiter setzen CAD-Modelle in physikalische Teile um, und das mit den unterschiedlichsten Verfahren und Werkstoffen. Nicht nur Rapid Prototyping (Prototypenbau) auch das Rapid Tooling (Werkzeugbau) wird angeboten und selbst Kleinserienfertigung können mit verschiedensten Herstellungsstrategien abdecken. Serien bis 5000 Stück pro Jahr können im Haus ohne weiteres mit Spritzgießtechnik, die ansonsten für Prototypen zur Verfügung steht, abgedeckt werden. Aber auch typische Rapid Prototyping (RP) Techniken, wie etwa das Lasersintern, kommen für eine Serie i ...

16.10.2017

ORANGE PRODUCTION DG entwickelt Sonderbauten für Events und Präsentationen

„Events sollen einzigartige Erlebnisse ermöglichen“, so Dirk Gosse von ORANGE PRODUCTION DG. „Dafür sind visuelle oder auch funktionale Highlights erforderlich, die für die gewünschte Nachhaltigkeit durch Erinnerungen sorgen. Wir glauben daher, dass viele Events durch Sonderbauten weiter aufgewertet und optimiert werden können.“ Diese Sonderbauten lassen sich individuell für ein Produkt oder Objekt, die Marke oder vielleicht auch die Location entwickeln. ORANGE PRODUCTION DG setzt dafür auf eine enge Zusammenarbeit mit Partnern aus verschiedenen Bereichen, um so unterschiedlichste Technolog ...

05.10.2017

VERTRIEBSPARTNERSCHAFT

RP Support Limited (RPS) mit Sitz in Aylesbury (UK) haben mit LSS Laser-Sinter-Service GmbH den ersten Vertriebspartner für NEO Stereolithografie-Systeme gefunden. Gegründet 2002, ist die LSS, mit Sitz in Österreich und operativer Basis in Holzwickede (Deutschland), renommierter Anbieter von Polymer und Metall Laser Sinter Anlagen sowie Kunststoff- und Metallmaterialien für die additive Fertigung und erweitert nun sein Produktportfolio mit dem Vertrieb der RPS NEO SLA-Systeme in Deutschland. Guido Elbrecht, Gründer und Geschäftsführer der LSS, erklärt, die Distributionsvereinbarung war a ...

26.09.2017

Seminar zum 3D-Drucken am Direct Manufacturing Center am 19.-20.10.2017 vom Haus der Technik in Paderborn

Ihren Anfang nahm 3D-Druck vor 30 Jahren mit der Erfindung der Stereolithographie. Heute steht 3D - Druck als Synonym für die additive oder generative Fertigung. Ab dann wurden weitere innovative Technologien entwickelt, wie Lasersintern und Laserschmelzen, Fused LayerManufacturing oder Polyjet Manufacturing. Diese Technologien werden längst nicht mehr nur zum Rapid Prototyping genutzt. Jetzt lautet die Zielsetzung dieser Weiterentwicklungen direkte additive Fertigung. In unserem HDT-Seminar am 19.-20.10.2017 direkt im Direct Manufacturing Center in Paderborn wird sowohl die professionell indu ...

15.09.2017

ExOne erstmalig auf der MOULDING EXPO in Stuttgart

ExOne, globaler Anbieter von 3D-Druckmaschinen, ist erstmalig auf der neuen europäischen Leitmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau, der MOULDING EXPO in Stuttgart, vertreten. Vom 30. Mai bis 2. Juni wird das Unternehmen zusammen mit über 740 Ausstellern seine neuesten Entwicklungen, wie den kalt härtenden Binder KHP vorstellen. Auf Stand B75 in Halle 4 werden die Fachleute von ExOne den Besuchern die Möglichkeiten des Binder-Jetting-Verfahrens vorstellen. Dabei werden sie die Vorteile des Verfahrens, wie unendlich variable Muster- und Teilegeometrien ohne Stützstrukturen an Praxisbeis ...

18.05.2017

NETZWERKEN, DIGITALISIERUNG, INTERNATIONALISIERUNG UND DATENSICHERHEIT BEI DER ZUSAMMENARBEIT MIT ÜBERSETZUNGSAGENTUREN

Mit den Begriffen virtuelle Realität, Netzwerken, Digitalisierung, Internationalisierung und Datensicherheit in der virtuellen und realen Umgebung umschreibt man wohl die tragenden Chancen und Schwierigkeiten der kommenden Zeit, die bereits viele Unternehmen und Staaten beschäftigt und die gesamte Menschheit beeinflussen wird – politisch, wirtschaftlich und sozial. Ich möchte hier nicht in die Breite auslegen, welche Anforderungen bevorstehen, was damit verbunden ist und welche Folgen es haben wird oder haben kann, sondern den Blickwinkel auf die Arbeit mit der Übersetzungsagentur richten. ...

16.05.2017

SABIC STELLT AUF DER RAPID + TCT NEUES PORTFOLIO AN HOCHLEISTUNGSFASERN FÜR DAS SCHMELZSCHICHTVERFAHREN VOR

SABIC, weltweit führend in Thermoplasttechnologie, hat auf der RAPID + TCT 2017 heute eine neue Reihe von Hochleistungsfasern zur Verarbeitung im Schmelzschichtverfahren (Fused Deposition Modeling, FDM) vorgestellt. Die neuen, auf Stand 2537 gezeigten Produkte greifen die wachsende globale Nachfrage nach einer größeren Materialauswahl im Markt der industriellen Fasern auf und sind grundlegend für die Strategie von SABIC, die Entwicklung der Additive Fertigung (AM) vom Prototypenbau zur Serienproduktion voranzutreiben. Neben einer langen Geschichte der Materialinnovation bietet SABIC das Knowho ...

10.05.2017

Seminar zu Einblicken in die unterschiedlichen Ebenen des 3D-Druckens und wirtschaftlichen Nutzungsmöglichkeiten

Schwierig ist es für Entwicklungsingenieure immer up to date zu sein. Die Industrie befindet sich in einer nie da gewesenen Umbruchphase wie Industrie 4.0., Energiewende und deren Auswirkungen auf Innovationen. Durch 3 D - Druck gibt es jetzt auch die Möglichkeit völlig neue Formen aus immer neuen Materialien herzustellen, was viele Prozesse grundsätzlich verändern kann. Hier fragt sich wo, wann und wofür sich die Additiven Fertigungsverfahren rentieren? Unter der Leitung von Professor Dr. Villmer von der Hochschule Ostwestfalen-Lippe Abhilfe schafft das HDT - Spezialseminar „3D-Drucken“ am ...

24.04.2017

REWE Richrath und 3D.me stellen 3D-Scanner in Kölner Supermarkt auf

Vom 8. bis zum 18. März 2017 starten REWE Richrath und 3D.me, ein Service der Picanova GmbH, eine einmalige Aktion: die Aufstellung eines 3D-Scanners in den Kölner Opernpassagen. Alle Kunden können sich damit gratis scannen lassen und erhalten danach ihr digitales, über Social Media teilbares Abbild. Mit dem digitalen 360 Grad-Foto können Kunden sich im Anschluss auf der Seite 3D.me eine eigene 3D-Figur in verschiedenen Größen bestellen. Eine 7,5 cm große 3D-Figur ist bereits ab 29,90 Euro erhältlich. Weitere erhältliche Größen sind 10, 15 und 20 cm. „Seit einigen Jahren forschen wir bereit ...

09.03.2017

AE12 - neues Kunststoffmaterial für den 3D Druck

Derzeit ist es im Binder Jetting nur möglich poröse Bauteile z.B. aus Gips oder Gussformen aus Sand herzustellen. Diese Verfahren benötigen entweder einen nachgeschalteten Infiltrationsprozess, um halbwegs stabil zu sein, oder sind darauf ausgelegt, nach dem Gussprozess leicht zerstörbar zu sein. Dies sind für die Produktion von Funktionsbauteilen oder Endprodukten klare Ausschlusskriterien. Genau hier greift das neue Materialsystem AE12 von additive elements an. Ermöglicht wird dadurch die extrem wirtschaftliche Herstellung von hochwertigen Kunststoffbauteilen. „Endlich wird es möglich s ...

05.12.2016

Weihnachtsfreude aus dem 3D-Drucker

Dettenhausen, im November 2016 – Ob als private Weihnachtsüberraschung für technisch Interessierte oder als origineller Firmenevent: Einführungsschulungen in das Trendthema 3D-Drucken und -Scannen sind eine außergewöhnliche Geschenkidee, die sich bei XTRUDR bereits bewährt hat. „Wir waren zunächst erstaunt darüber, wie viele unserer Teilnehmer sich die Schulung zum Geburtstag oder einem anderen festlichen Anlass gewünscht haben“, sagt Winfried Tilke, Gründer und Inhaber von XTRUDR. Rechtzeitig zu Weihnachten, aber auch danach, bieten die Böblinger Experten für Dienstleistungen rund um das Them ...

23.11.2016

Werbemittel und Werbung am POS

Ein Thema mit dem sich viele Aspekte verbinden. Informationen und Neues findet sich auf Messen wie der PSI Düsseldorf 10-12.Januar 2017 und der Euroshop in Düsseldorf vom 05.03.-09.03.2017. Eine weitere Möglichkeit der Information bietet sich natürlich digital. Dennoch ist die Haptik, das Sehen und Fühlen doch noch immer ein wichtiger Faktor. Und Neues komprimiert – ohne mühsame Internet-Recherche – präsentiert zu erhalten vereinfacht vieles. Eine intelligente kleine Sache haben wir bei eine Vorrecherche zur Euroshop entdeckt: die ‚Tiefzieher‘ Plasticolor und Relief Display haben ein POS- Wer ...

12.10.2016

3D-Druck und 3D–Scan: Schulungen für Einsteiger und Profis

Dettenhausen, im Oktober 2016 – Mit einer breiten Palette an Schulungen zeigt XTRUDR professionellen Anwendern wie beispielsweise Ingenieuren, Konstrukteuren, Designern, Architekten und Handwerkern, wie sie die 3D-Technologien effizient für ihre speziellen Anforderungen einsetzen können. Interessierte können bei XTRUDR aus einem umfangreichen Angebot an intensiven Workshops, kürzeren Seminaren oder Webinaren zu den verschiedensten Gebieten des 3D-Druckens und 3D-Scannens sowie 3D-Software und 3D-Slicer auswählen – je nach Vorkenntnissen und Anforderungen. Gerade bei der Produktion kleiner ...

07.10.2016

Wachstumsmarkt 3D-Druck: 3Dmensionals vergrößert Angebot

Köln, im September 2016 – 3D-Druck-Experte 3Dmensionals bietet seinen Kunden ab sofort ein deutlich erweitertes Angebot. Neben dem klassischen Portfolio sind auch Neuheiten wie die edel designten Dual-Feed-3D-Drucker von Builder, die professionellen 3D-Scanner von Shining und ein noch umfangreicheres Sortiment an Filamenten und Zubehör schnell verfügbar. Die neuen Büro- und Lagerräume im Kölner Stadtteil Lövenich machen es möglich. „Wir möchten unseren Kunden den bestmöglichen Service rund um das Thema 3D-Druck bieten“, so Uwe Krill, Geschäftsführer von 3Dmensionals. „Dazu gehört eine schne ...

30.09.2016

3D-Modelle kostengünstig für den 3D-Druck erzeugen

Moers – 21. September 2016: Seit kurzem bietet CAD Schroer für seine kostenlose CAD-Software einen neuen Online-Konverter an, der den Export von 3D-Modellen und somit deren Verwendung für den 3D-Druck ermöglicht. MEDUSA4 Personal für die 3D-Erstellung nutzen Die kostenlose CAD Software MEDUSA4 Personal kann von der Webseite des Herstellers heruntergeladen werden. Von dort gelangt man ganz einfach durch einen Link zu dem STL-Konverter im CSG eSERVICES Portal. Die neue Konvertierung von 3D-Modellen von MEDUSA4 Personal nach STL ermöglicht dem Nutzer den einfachen Einstieg in die 3D-Konst ...

22.09.2016

Lidela setzt neue Maßstäbe für 3D-Druck und Inneneinrichtung

Schon seit einiger Zeit bieten verschiedene Händler eine Auswahl an individuell gestaltbaren Lampen an. Allerdings sind meist nur Farbe, Material oder Muster variierbar. Auch eigene Fotomotive auf Lampen sind im Internet schon relativ preisgünstig zu erhalten, doch auch hier ist der Kunde oft an bestimmte Gestelle, Glühbirnen oder Materialen gebunden. Das Gründerteam rund um das neue Online-Portal Lidela möchte dem Kunden jetzt die vollkommene Freiheit in Bezug auf die eigene Lampe bieten. Dank modernster 3D-Drucktechnik ermöglicht Lidela es seinen Kunden genau die Lampe zu designen, die d ...

13.09.2016


Seite 1 von 2:  1 2 







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]