Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / 3D-Software




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Industrie 4.0 Veranstaltung für Maschinen- und Anlagenbauer in Moers

Moers, Deutschland – 18. Oktober 2017: CAD Schroer, ein weltweit tätiger Anbieter von Engineering und Industrie 4.0 Lösungen lädt in seinem Hauptsitz am Standort Moers zu einem kostenlosen Impulsnachmittag zum Thema Industrie 4.0 Technologien für den Maschinen- und Anlagenbau ein. Neue Industrie 4.0 Technologien erobern den Markt. Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR), das Internet of Things (IoT) und neue additive Fertigungsverfahren (3D-Druck) sind nur der Anfang. Doch für die Industrie ist immer noch schwer zu entscheiden, welche neuen Technologien tatsächlich relevant sind. Be ...

18.10.2017

Anlagen und Fabriken mit MPDS4 6.2 noch besser planen

Moers - 29. Juni 2017: MPDS4 Version 6.2 kommt mit einer Vielzahl an neuen Funktionen für besseres Reporting und einfachere Handhabung. Die Ausweitung und Optimierung von Schnittstellen erleichtert den Datenaustausch mit Kunden und Lieferanten. Einfach und besser in der Planung Einfacheres Handling durch die Verbesserung einzelner Funktionen und eine noch bessere Planung durch den Ausbau von Katalogen standen mit im Vordergrund der Version 6.2. Mit der neuen Version werden mehrere neue Kataloge für den Rohrleitungsbau ausgeliefert. Katalogkomponenten können vor der Platzierung individuell ...

29.06.2017

Kostenlose 3D Fabrikplanungssoftware für die Planer von Morgen

Moers - 19. Mai 2017: Lehrende, Schüler und Studenten profitieren von einer mehrbenutzerfähigen, einfach zu bedienenden 3D Fabrikplanungssoftware. Sie beinhaltet zusätzlich eine 2D-CAD-Lösung sowie erweiterbare 3D-Komponentenkataloge. Digitale Fabrikplanung – Kostenlos für Bildung und Forschung „Unsere Fabrikplanungssoftware MPDS4 ist für Bildungs- und Forschungseinrichtungen, die die Software als Teil des Lehr- oder Forschungsprogrammes nutzen wollen, kostenlos”, so Sergej Schachow von CAD Schroer. „MPDS4 ist modular aufgebaut, flexibel, leistungsstark und trotzdem viel leichter zu inst ...

19.05.2017

Forschungsprojekt zur Verbesserung der Planungsprozesse im Kraftwerks- und Anlagenbau

Moers - 03.05.2017: Mehrere Projektpartner aus Forschung und Wirtschaft haben sich zusammengeschlossen, um die Engineering-Prozesse im Kraftwerks- und Anlagenbau zu optimieren. Mit dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Projekt soll die zukünftige Planung von Kraftwerken informationstechnisch abgesichert werden. Daraus ergibt sich der Volltitel des Projekts zu „Unterstützung von multidisziplinären Engineering-Prozessen im Kraftwerksbau“. UMEK schafft eine einheitliche Planungs-Lösung Ziel des Forschungsprojektes ist die Verbindung der aktuell bestehenden Wi ...

03.05.2017

Drei einfache Schritte zum Einstieg in die 3D Fabrikplanung

Moers - 27. April 2017: Produzierende Unternehmen nehmen die Planung und Anpassung der eigenen Anlagen oft in 2D-Layouts vor. Doch moderne Produktionsstätten sind sehr komplex und deren Layout bietet keinen Spielraum für Fehler. Eine 3D-Software für die Fabrikplanung bringt hier die nötige Übersicht und Performance. Auch bieten die dazugehörigen Anbieter viele Möglichkeiten für einen einfachen Einstieg in die 3D-Welt. Die bekannten Risiken der 2D-Planung Die reine 2D-Aufstellungsplanung gilt bisher als der einfachere und schnellere Weg. Die Einschränkung auf nur zwei Dimensionen birgt jed ...

27.04.2017

Wie eine 3D-Anlagenbausoftware Ihnen zu mehr Kunden verhilft

Die Ansprüche der Anlagenbauprojekte steigen von Tag zu Tag. Zusätzlich sinkt das technische Verständnis der Verhandlungspartner. 3D-Planungsdaten helfen, die Projekte dem Kunden verständlich zu präsentieren. 2D wirft zu viele Fragen auf Die Existenz von 3D-Planungsdaten bedeutet nicht, dass der Kunde die Projekte in 3D präsentiert bekommt. Seien es Aufstellungspläne oder komplexe Layouts, sie werden bei der Präsentation in Form eines 2D-Ausdruckes dem Kunden vorgelegt. Das sorgt für viele unnötige Fragen. Die Konsequenz ist, dass die Beteiligten viele Details erklärt bekommen müssen, da ...

24.03.2017

R&I-Planung mithilfe einer modernen Software

Moers – 09. März 2017: Einer der ersten Schritte in der Anlagenplanung ist die Erstellung der R&I-Fließbilder. Abhängig von den verwendeten Werkzeugen variieren hier die Planungszeiträume und die Qualität der Ergebnisse. Unnötige Arbeit bei der R&I-Planung Viele Unternehmen nutzen veraltete Mittel, um Ihre R&I-Fließbilder zu erstellen. Die Planung erfolgt entweder auf Papier oder in einer rudimentären Software. Die Fließbilder bleiben Bilder ohne jegliche Intelligenz dahinter. Stücklisten leitet man per Hand ab, was für eine hohe Fehleranfälligkeit sorgt. Jeder Planungsschritt ...

10.03.2017

Virtuelle Realität im Maschinen- und Anlagenbau

Die Präsentation von Engineering-Daten birgt viele Herausforderungen. Die Daten sind meist sehr komplex und bedürfen genauer Erklärung, lassen sich jedoch auf Grund ihrer Komplexität nicht einfach präsentieren. Die Präsentation der Planungsdaten von Maschinen, Anlagen oder Fabriken erfolgt zurzeit zu häufig noch in Form von einfachen 2D-Daten. Die 3D-Modelle lassen sich oft wegen ihrer Größe nicht weiterleiten oder gar betrachten. Das erschwert die Kommunikation mit Kunden, Lieferanten oder Projektbeteiligten und hemmt somit den Fortschritt des ganzen Projektes. Virtuelle Realität und C ...

09.02.2017

R&I, Rohrleitungen und Rohrleitungs-Isometrien in einem Zug – ja das geht!

Moers – 31. Januar 2017: Die Planung von Anlagen jeder Art bedarf eines Rohrleitungs- und Instrumentierungsdiagramms (R&I), einer Auslegung der Rohrleitungen und möglichst auch der Erstellung der dazugehörigen Rohrleitungsisometrien. Viele manuelle Schritte in der Anlagenplanung Es fängt schon mit der R&I-Planung an. Wenn bereits eine Software genutzt wird, dann bestehen die damit erstellten Diagramme oft nur aus Bildern. Diese enthalten keine Informationen über die einzelnen Komponenten und können deshalb nicht ausgewertet werden. Die folgende Rohrleitungsplanung findet in vielen ...

01.02.2017

M4 ISO Isometrics for PTC Creo Piping Version 2.2 freigegeben

Moers – 16. Januar 2017: M4 ISO ist eine speziell für den Rohrleitungsbau entwickelte Isometrie-Software zur automatischen Erzeugung von unmaßstäblichen Rohrleitungsisometrien aus 3D-Planungsdaten. Ab sofort ist die Version 2.2 von M4 ISO Isometrics for PTC Creo® Piping verfügbar. Rohrleitungsisometrien für Creo Piping M4 ISO Isometrics for PTC Creo® Piping verwendet 3D-Rohrleitungsdaten aus Creo und erstellt daraus automatisch unmaßstäbliche Rohrleitungsisometrien inklusive der dazugehörigen Bemaßungen, Notizen und Stücklisten. „Unmaßstäblichkeit ist entscheidend,“ so Mark Simpson, Produc ...

17.01.2017

Professionelle Planung einer Maschinenaufstellung in 3D

Moers, 15. Dezember 2016: Die Aufgaben eines Maschinenbau-Ingenieurs sind überaus vielfältig und konzentrieren sich nicht nur auf den reinen Bau bzw. Konstruktion einer Maschine. In vielen Fällen geht es darum, herkömmliche Technologien in eine bestehende Anlage zu integrieren. Welches System für die Maschinenaufstellung in 3D? Ein System, dass die Module für die Layout-Planung sowie die Fördertechnik in einem System vereint ist beispielsweise MPDS4. Die Module Factory Layout und Mechanical Handling bieten alle Möglichkeiten, um eine 3D-Aufstellungplanung in kürzester Zeit durchzuführen. ...

15.12.2016

Trusted Cloud Siegel - initiiert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie – wird an eProjectCare vergeben

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat sich mit der Initiative Trusted Cloud zur Aufgabe gemacht, erhöhte Transparenz in den deutschen Markt der Cloud-Lösungen zu bringen. Das noch nicht allzu große Interesse an Cloud-Lösungen in Deutschland liegt unter anderem daran, dass es für Entscheidungsträger oftmals hoch komplex ist die verschiedenen Anbieter zu bewerten und sichere, zuverlässige Lösungen zu wählen. Ursachen dafür sind Unsicherheiten hinsichtlich der wirklichen Nutzenpotenziale, Bedenken in Bezug auf Rechtskonformität und Sicherheit, Sorgen vor Daten- und Kontrollverlust ...

21.10.2016

DesignCAD 3D MAX V25 - Neue 3D-DRUCKER-Software und 3D-CAD Konstruktion

Haar, 16.06.2016 — Die neue Version der mehrfach ausgezeichneten Konstruktionssoftware DesignCAD 3D MAX V25 aus dem Franzis Verlag präsentiert gleichzeitig 25 Jahre CAD- Entwicklung und das Vertrauen von Millionen CAD-Anwendern weltweit. Präzise 3D-Konstruktion von Bauteilen für Industrie, Handwerk und privat DesignCAD 3D MAX V25 wurde komplettiert zu einer der preisgünstigsten professionellen 3D-CAD Lösungen mit voller 3D-Druckunterstützung für Ingenieure, Maschinenbauer, Anlagenbauer, Schreiner und Tischler sowie berufsbildende Schulen und Studenten, Modellbauer und kreative Maker. Als ...

16.06.2016








Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]