Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / Land- und Forstwirtschaft




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Name (A nach Z)

Kein höherer Nährstoffgehalt bei Bio-Produkten

Dr. Gibfried Schenk, Geschäftsführer der Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft e.V. (FNL), sieht seine Aussagen bestätigt: „Wir haben in Deutschland einen sehr hohen Lebensmittelstandard. Die Studie der FSA zeigt einmal mehr, welch gute Arbeit jeder einzelne Landwirt bei der Herstellung unseres täglichen Brotes leistet. Nachhaltige Landwirtschaft sichert durch die effizienten, auf sehr hohen Qualitätsstandards basierenden Methoden unsere Ernährung und trägt zur Lösung des Welternährungsproblems bei.“ Die Studie steht unter http://www.food.gov.uk/multimedia/pdfs/organicreviewappendic ...

03.08.2009

Keine Absatzsteigerungen durch Preissenkungen bei Lebensmitteln betrifft auch Bio-Produkte

Dr. Gibfried Schenk, Geschäftsführer der Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft e.V. (FNL), warnt vor einer Preisspirale: „Die Studie zeigt deutlich, dass Preissenkungen bei Lebensmitteln nicht den gewünschten Absatzaufschwung mit sich bringen. Daher ist es wichtig, dass die Wertigkeit unserer Lebensmittel nicht durch einen immer rascheren Preiswettbewerb unterwandert wird.“ Trotz des gesunkenen Preisniveaus mussten die Verbraucher laut GfK im ersten Halbjahr 2009 durchschnittlich 75 Prozent mehr für ein Bio-Produkt im Vergleich zu einem konventionell hergestellten Produkt ausgeben. ...

10.08.2009

Sachsen-Anhalt auf der Grünen Woche 2011: Ministerpräsident Böhmer genießt Harzer Wurst

Berlin, 24. Januar 2011. Wolfgang Böhmer, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, überzeugte sich am landeseigenen Stand von Original Harzer Spezialitäten wie der knackfrischen Bockwurst, Eichsfelder Mettwurst sowie herzhafter Hirsch- und Wildschweinsalami. Die Qualität der Produkte aus Wernigerode ist das Ergebnis einer langen Tradition im Fleischereifach. Neben Deftigem bietet Sachsen-Anhalt den Gästen in der „Länderhalle: Deutschland“ auch süße Köstlichkeiten wie Original Salzwedeler Baumkuchen und feinste Riegelspezialitäten aus Tangermünde. Auch delikate Käsespezialitäten und frische ...

25.01.2011

"Verbindliche Auskünfte" der Finanzämter nicht zwingend bindend

Ein Landwirt klagte, weil er eine verbindliche Auskunft zur Steuerbarkeit einer Erbbaurechtsbestellung an zwei landwirtschaftlichen Grundstücken zu Erschließungszwecken haben wollte. Der Landwirt hoffte, dass ein Veräußerungsgewinn der privaten Grundstücke nicht zu versteuern sei, und wollte sich diese Ansicht vom Finanzamt bestätigen lassen. Das Finanzamt aber sah eine steuerpflichtige Veräußerung als gegeben an und teilte dies so mit. Dagegen klagte der Landwirt mit dem Ziel, das Finanzamt doch noch umzustimmen und es zur Erteilung der seines Erachtens richtigen Auskunft zu verpflichten. Das ...

28.08.2012

1. Tag des Deutschen Sojas

1. Tag des Deutschen Sojas Vor rund zehn Jahren begann Josef Asam aus Kissing, Landkreis Augsburg, gemeinsam mit UNSER LAND mit dem versuchsweisen Anbau von Soja in Bayern. Der Erfolg gab ihm Recht. Gemeinsam mit anderen Landwirten baut UNSER LAND Landwirt Josef Asam inzwischen auf über 600 Hektar Ackerboden gentechnikfreies Soja an. Die Nachfrage steigt, sowohl hinsichtlich der Abnahme als auch dem Erfahrungsaustausch mit anderen interessierten Landwirten. Beim 1. Tag des Deutschen Sojas am 5. Und 6. August 2010 im Bauernmarkt in Dasing bei Augsburg bietet sich diese Gelegenheit des Austausc ...

08.07.2010

10 Jahre gemeinsam für einen liberalisierten Telekommunikationsmarkt

Düsseldorf – Als Institution stellt er eine beachtenswerte Besonderheit dar, der Arbeitskreis für technische und betriebliche Fragen der Nummerierung und Netzzusammenschaltung, kurz: AKNN. In ihm haben sich Unternehmen, die am Telekommunikationsmarkt als Wettbewerber agieren, zu einer konstruktiven Zusammenarbeit zusammengeschlossen. Der Zweck: Lösungen zu multilateralen technischen Problemen zu erarbeiten, die sich bei der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes ergeben. Am 14. Februar jährt sich die konstituierende Sitzung dieses Ausschusses zum zehnten Mal. Am Anfang stand die Erke ...

08.02.2007

10. AVA-Haupttagung am 11. Februar 2011 mit aktueller Podiumsdiskussion

10. AVA-Haupttagung am 11. Februar 2011 mit aktueller Podiumsdiskussion über die Zukunft der Nutztierhaltung und Lebensmittelproduktion mit dem Thema „Agrarwende – Lösung für den deutschen Verbraucher“ Aus dem aktuellem Anlass des „Dioxinskandals“ wurde ein Diskussionsforum in das Programm der 10. AVA-Haupttagung aufgenommen, das nahezu 500 Fachleute der Tiermedizin besuchten , zu dem Referenten eingeladen waren, die in ihren Statements die gegenwärtige Situation und die Konsequenzen für die Zukunft herausstellten. So fragte der stellvertretende Geschäftsführer Dr. Oliver Thelen der Q&am ...

15.02.2011

10. Internationale Messe Agro+Food+Drink+Tech im Südkaukaus

Die vom internationalen Messeverband UFI anerkannte 10. Internationale Messe für Agrarwirtschaft, Lebensmittel, Getränke und Technologie findet vom 03.-06. November 2010 in Tiflis, Georgien, statt. Die Expo Georgia tritt mit Unterstützung des Landwirtschaftsministeriums Georgien als Veranstalter auf. Auf dem modernen, spezialgefertigten Messegelände wird den ausstellenden Unternehmen beste Möglichkeit geboten, neue Produkte und Technologien innerhalb des aufstrebenden kaukasischen Marktes vorzustellen. Während der vier Messetage werden zusätzlich themenspezifische Konferenzen, Seminare sowie ...

21.05.2010

17. AVA-Haupttagung in Göttingen für Tierärzte: Tiergesundheit durch Präventivtiermedizin

Tiergesundheit auf höchstem Niveau durch Präventivtiermedizin: Der Tierarzt als Managementbegleiter des Landwirtes. Tierärzte für eine tierorientierte und verbraucherverträgliche Nutztierhaltung - 17. AVA-Haupttagung vom 30.3. bis 2.4. 2017 in Göttingen sehr gut gebucht „AVA-Fortbildungen helfen Arzneimittel einsparen“, sagt Ernst-Günther Hellwig, Gründer und Leiter der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) im münsterländischen Horstmar-Leer. Er ist selbst Fachtierarzt und Agrarwissenschaftler und weiß, wovon er spricht. Wichtig ist deshalb den Veterinären, modernes und praktisches „Handwerksz ...

20.03.2017

1Agrar.de „Landwirtschaft leben“ – neues Portal von Landwirten für Landwirte

Auch ein Landwirt hat mal Feierabend und stöbert gerne im Internet. Auf der Suche nach interessanten Angeboten, nach neuen Maschinen, Veranstaltungshinweisen oder den geeigneten Mitarbeitern. Der Ideengeber der Plattform 1Agrar.de geht ebenfalls häufiger auf Suche im Web, zur Entspannung und Information. Gestört hat ihn aber, dass er so oft von einer spezialisierten Anbieter-Plattform zur nächsten wechseln musste, um seine ganzen Interessensgebiete abzudecken. Handfest, wie der Landwirt aus dem Rheinland ist, war der Entschluss schnell gefasst: „Ich schaffe eine eigene Plattform, ganz nach mei ...

08.03.2016

25.000 Besucher auf dem ersten „Erlebnis: Bauernhof mobil“

„Wir sind sehr zufrieden mit diesem tollen Auftakt unserer Deutschlandtour. Besonders die Podiumsdiskussionen brachten spannende Einblicke und für viele Besucher neue Erkenntnisse“, resümierte Dr. Gibfried Schenk, Geschäftsführer der FNL. Eröffnet wurde der „Erlebnis: Bauernhof mobil“ durch eine symbolische Kofferübergabe von Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck und Dr. Schenk an das FNL-Maskottchen „Else“. Besonders für Kinder war Else neben dem in den Stand integrierten Wissenshof des Vereins information.medien.agrar e.V. ein besonderes Highlight der BraLa. Während die Kinder ...

27.05.2009

3-Wege-Ventil steigert die Fütterungseffektivität

Die WEDA Dammann & Westerkamp GmbH aus dem niedersächsischen Lutten verbaut in ihre autark arbeitende Saugferkelfütterungsanlage Nutrix+ eine Lösung für effektivere Fütterung. Laut dem international tätigen Schweinestallausrüster ist der Einbau eines 3-Wege-Ventils mit 20mm Durchmesser ein Branchennovum. „Einfach, aber effektiv“, erklärt Weda-Entwicklungsleiter Ralf Meyer die Lösung. Durch die drei-Wege-Technik und den waagrechten Einbau des Ventils gibt es keine „toten“ Ecken in den Leitungen mehr, kein Verstopfen von Futter und folglich auch keinen Keimherd. Der Entwicklungsleiter Ralf ...

17.07.2015

65 und kein bisschen müde: Der Unimog hat Geburtstag

Vom Hilfsarbeiter zum begnadeten Erfinder Es sollte keine klassische Zugmaschine sein: Traktoren gab es genug. Der Anspruch an den Unimog war viel mehr, ein zuverlässiger Allrounder in jeglicher Art von Gelände zu sein. Heinrich Rößler, ein früherer Daimler-Benz Kollege von Albert Friedrich, konnte in die Konstruktion des neuen Mercedes-Vorzeige-Sterns seine als Hilfsarbeiter in der Landwirtschaft gesammelten Erfahrungen mit ein bringen. In den folgenden Jahrzehnten trat der Unimog seinen Siegeszug um die Welt an: Der in den 1990er Jahren entwickelte U 2450 L 6x6, ein allradgetriebener D ...

20.10.2009

75. Grüne Woche – Mandy Scholz aus Königshorst ist die 30 Millionste Messebesucherin seit 1926

Berlin, 21. Januar 2010 Grüne Woche, 10:57 Uhr – Mandy Scholz ist die 30 Millionste Besucherin der Grünen Woche seit 1926. Raimund Hosch, Geschäftsführer der Messe Berlin, begrüßt den Jubiläumsgast in der „Länderhalle: Deutschland“. Die Messe Berlin und Repräsentanten der Bundesländer überreichen der Jubiläumsbesucherin einen Präsentkorb mit regionalen Spezialitäten aus 14 Bundesländern. Zur Jubiläumsfeier stifteten die Bäcker-Innung Berlin und die Confiserie Reichert der 30 Millionsten Besucherin einen 40 kg schweren Kuchen aus Champagner-Trüffel und Vanille-Creme, der noch an Ort und Stelle ...

21.01.2010

Ackergiganten auf Europas Feldern

Kempten, Oktober 2009. Für Andreas Osters gehören sie zum Alltag: die Traktorgiganten in seinem Fuhrpark sind die Hauptstütze der Arbeit des Lohnunternehmers. Ackergiganten mit über 600 PS beackern Brandenburgs Felder, helfen bei der Maisernte und bringen kubikmeterweise Gülle auf die Äcker. Im Film „Traktorgiganten“ sind nun der Alltag, die Traktoren und die Menschen dieser Branche europaweit dokumentiert worden. Diese Film-DVD zeigt die größten Traktoren im europäischen Einsatz: von CASE Quadtrac 485, John Deere 9520 oder die Challenger MT 865 C - „PS-Boliden in Europa“ aus der Reihe „Trakt ...

19.10.2009

Ackergiganten zur Erntezeit: Maishäcksler mit über 500 PS

Der Agrarfilm Moderne Landtechnik im Einsatz: Ernte im Herbst zeigt die Highlights der Landtechnik im anspruchsvollen Ernteeinsatz. Er dokumentiert aus erster Reihe den Ablauf von der Ernte bis zur Anlieferung bei großen Firmen wie Iglo und Südzucker. Von der Zuckerrüben- über die Kartoffel- bis zur Maisernte: Ernte-Giganten mit mehr als 500 PS kommen auf den Feldern zum Einsatz, wie beispielsweise der Claas Jaguar Maishäcksler 890 oder die Kartoffelernter von Grimme GZ 1700 DL1 und RH 2460. Auf dem Weingut Garth in Edesheim in der Pfalz kommt ein selbstfahrender Traubenvollernter der Firma ...

27.11.2009


Seite 1 von 25:  1 2  3  4  5  .. » 25







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]