Mitteldeutsche Zeitung: Wirtschaft/Auto
BMW baut in Leipzig tausend Elektroautos

ID: 471481
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(ots) - Im BMW-Werk in Leipzig startet die Produktion von
Elektroautos. Tausend Elektro-1er BMW rollen bis Februar 2012 von den
Bändern, sagte BMW-Sprecher Jochen Müller der in Halle erscheinenden
Mitteldeutschen Zeitung (Donnerstagausgabe). So viele E-Autos hat
bisher kein deutscher Hersteller produziert. Die Elektro-1er werden
vor allem in die USA und nach China geliefert. Die Kunden sollen das
Modell testen und Hinweise zur Nutzung geben.

Für den Münchner Autobauer ist es auch ein Testlauf für den neu
entwickelten BMW i3, der Ende 2013 auf den Markt kommen soll. Dafür
wird das Leipziger BMW-Werk derzeit für 400 Millionen Euro ausgebaut.
800 neue Arbeitsplätze entstehen.



Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200



Keywords (optional):

wirtschaft,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: ots
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 31.08.2011 - 18:30
Sprache: Deutsch
News-ID 471481
Anzahl Zeichen: 887
Kontakt-Informationen:
Firma: Mitteldeutsche Zeitung
Stadt: Halle


Diese Pressemitteilung wurde bisher 240 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]