Vertriebs-Kooperation im Bereich Herzinsuffizienz

ID: 1541186
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(ots) - Die Pharmaunternehmen Servier Deutschland GmbH und
Novartis Pharma GmbH werden ab dem 1. November 2017 eine
Vertriebs-Kooperation in Deutschland eingehen. Kern der Vereinbarung
ist die deutschlandweite Co-Promotion von Sacubitril/Valsartan
(Entresto®), einem Angiotensin-Rezeptor-Neprilysin-Inhibitor (ARNI)
zu Behandlung der chronischen Herzinsuffizienz mit reduzierter
Ejektionsfraktion.(1)

Die strategische Partnerschaft bündelt die Expertisen beider
Unternehmen. Finanzielle Details der Zusammenarbeit wurden nicht
veröffentlicht.

"Wir freuen uns sehr über diese 'Kooperation auf Augenhöhe', denn
sie unterstreicht einmal mehr unsere ausgewiesene und langjährig
etablierte Expertise im Bereich kardiovaskulärer Erkrankungen", sagt
Oliver Kirst, Geschäftsleiter von Servier Deutschland. "Ebenso wie
die Anfang des Jahres vereinbarte Zusammenarbeit mit Boehringer
Ingelheim verdeutlicht auch diese Partnerschaft, dass Servier
Deutschland bestens für die Herausforderungen der Zukunft aufgestellt
ist."

Sacubitril/Valsartan ist weltweit in 57 Ländern zugelassen. Die
Zulassung basierte auf Daten der PARADIGM-HF-Studie, die wegen großer
Überlegenheit des ARNI im Vergleich zum ACE-Hemmer Enalapril aus
ethischen Gründen vorzeitig beendet wurde.(2)

Sowohl das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im
Gesundheitswesen (IQWiG), als auch der Gemeinsame Bundesausschuss
(G-BA) haben Sacubitril/Valsartan einen zum Teil beträchtlichen
Zusatznutzen bescheinigt.(3)

Über Servier

Das internationale, als private Stiftung geführte
Pharmaunternehmen Servier investiert jährlich ein Viertel seines
Umsatzes in die Forschung und Entwicklung neuer Medikamente. Mit über
21.000 Mitarbeitern ist Servier das zweitgrößte Pharmaunternehmen
Frankreichs. Patienten und Innovationen stehen im Mittelpunkt aller


Aktivitäten.

Weltweit vertreibt das 1954 gegründete Unternehmen über 30
Medikamente aus den Bereichen Herz-Kreislauf, Diabetes, Osteoporose,
Krebs und Depression. Täglich werden über 64 Millionen Patienten
versorgt.

Im Geschäftsjahr 2016 erwirtschaftete Servier Umsatzerlöse in Höhe
von rund 4 Milliarden Euro.

Seit dem Tod des Firmengründers Dr. Jacques Servier im Jahr 2014
ist das Unternehmen in eine private Stiftung überführt worden und
wird von einem Stiftungsrat und dem Präsidenten Oliver Laureau
geführt. Die deutsche Niederlassung des französischen
Traditionsunternehmens mit Hauptsitz bei Paris wurde 1996 in München
gegründet. In Deutschland werden Medikamente zur Behandlung von
Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Onkologie und Depression vermarktet. Die
Unterstützung wissenschaftlicher Förderpreise sowie soziales
Engagement sind selbstverständlich für Servier. (www.servier.de)

Literatur

[1] Fachinformation Entresto®: https://www.fachinfo.de/PDF/020891
(abgerufen am 16.10. 2017)

[2] http://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMoa1409077#t=article
(abgerufen am 16.10. 2017)

[3] http://ots.de/DX8hA



Pressekontakt:
Arnd Prilipp
Servier Deutschland GmbH
Head of External Communications

Elsenheimerstraße 53
80687 München, Deutschland
Tel +49 (0)89/ 570 95 176
Fax +49 (0)89/ 570 95 126
E-Mail: arnd.prilipp(at)servier.de

Original-Content von: Servier Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell



Keywords (optional):

medizin, unternehmen, pharmaindustrie, kooperation,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: ots
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 17.10.2017 - 08:45
Sprache: Deutsch
News-ID 1541186
Anzahl Zeichen: 3804
Kontakt-Informationen:
Firma: Servier Deutschland GmbH
Stadt: München


Diese Pressemitteilung wurde bisher 71 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]