Die letzten Pressemitteilungen zu dem Thema pharmaindustrie


Unterkategorien

PresseMitteilungen zu dem Schlagwort pharmaindustrie


Trotz neuer Rabattverträge keine Entspannung bei Zuzahlungen (FOTO)

Trotz neuer Rabattverträge von großen Krankenkassen hat sich die Zuzahlungssituation für gesetzlich versicherte Patienten in den vergangenen Monaten kaum merklich entspannt. Nur jedes vierte Rabattarzneimittel (24,5 Prozent) ist derzeit zur Hälfte oder komplett von der gesetzlichen Zuzahlung befreit. Das entspricht 5.184 von 21.201 unter Rabattvertrag stehenden Arzneimitteln. Zur Jahresmitte 2017 waren es 23,7 Prozent. Seit Inkrafttreten der Verpflichtung der Apotheken zur Abgabe von R ...

02.11.2017

Chemie steigert Produktion kräftig / VCI-Quartalsbericht 3/2017 zur wirtschaftlichen Lage der chemisch-pharmazeutischen Industrie

- Branchenproduktion legt 1,3 Prozent gegenüber dem Vorquartal zu - Chemikalienpreise sinken um 0,7 Prozent - Branchenumsatz steigt um 0,4 Prozent auf 46,5 Milliarden Euro Die chemisch-pharmazeutische Industrie kann auch für das dritte Quartal 2017 eine positive Bilanz ziehen. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) in Frankfurt veröffentlicht hat. Die Produktion legte demnach in den Sommermonaten kräftig zu. Daraus fol ...

02.11.2017

Pro Generika-Kommunikationskampagne fortgesetzt: Engpässe bei Arzneimitteln an ihrer Wurzel packen (FOTO)

Pro Generika beginnt die zweite Phase seiner aktuellen Versorgungskampagne, die das Thema Arzneimittelengpässe in den Fokus rückt. "Wir haben im Rahmen des Pharmadialogs konkrete Vorschläge gemacht, die helfen können, die Versorgung mit Arzneimitteln in Deutschland zu sichern und sie gleichzeitig für unser Gesundheitssystem langfristig bezahlbar zu machen. Wir führen unsere Kommunikationskampagne jetzt fort, um auch beim neu gewählten Parlament für die gesetzliche Umsetzung u ...

02.11.2017

AZTherapies, Inc. ernennt Dr. med. Karen Reeves zum President und Chief Medical Officer

Die ehemalige Managerin von Pfizer kommt zu AZTherapies, einem Unternehmen, das sich auf die Alzheimerkrankheit, ischämischen Schlaganfall und andere neurologische Erkrankungen durch die Entwicklung neuartiger Behandlungsmethoden für Neurodegeneration und Neuroinflammation konzentriert. AZTherapies, Inc. ist ein in Privatbesitz befindliches pharmazeutisches Unternehmen für die Arzneimittelentwicklung im fortgeschrittenen klinischen Stadium mit Sitz in Boston, MA, das bahnbrechende Beh ...

01.11.2017

Veranstaltungsankündigung - 30. BPI Unternehmertag "Pharma digital"

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) veranstaltet am Donnerstag, den 9. November 2017 von 9:00 Uhr bis ca. 13:00 im dbb forum, Friedrichstraße 169/170, 10117 Berlin seinen 30. Unternehmertag. Egal wie die Koalitionsbildung ausgeht, das Thema Digitalisierung steht weit oben auf der Agenda aller Parteien und damit der nächsten Regierung. Schließlich durchdringt die Digitalisierung immer stärker alle Lebensbereiche, auch die Arzneimittelversorgung. Der BPI widme ...

01.11.2017

Merck und Samsung BioLogics beabsichtigen Erweiterung ihrer strategischen Allianz

Merck (https://www.merck.de/), ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat heute die Unterzeichnung einer Absichtserklärung mit Samsung BioLogics bekannt gegeben. Gegenstand ist eine strategische Allianz für die Herstellung von Biopharmazeutika und die Prozessentwicklung für Biologika. Ziel der Allianz ist es, die Prozessentwicklung und Herstellung klinischer Materialien bei kleinen Biotech-Start-ups mit Fokus auf die Entwicklung neuartiger Arzneimittel - für die Sams ...

01.11.2017

Neue Daten zeigen Verbesserung der Symptome nach einer Woche bei Patienten mit moderatem bis schwerem aktivem Morbus Crohn, die mit STELARA® (Ustekinumab) behandelt werden

NUR FÜR GESUNDHEITS- UND FACHMEDIEN - Brandaktuelle Daten weisen auf rasche Verbesserung der Symptombeurteilung aus Patientensicht bei Patienten mit Unverträglichkeit oder Resistenz gegenüber Anti-TNF-Therapien - Weitere präsentierte Daten sprechen für eine Erhaltungstherapie mit Ustekinumab, unabhängig vom klinischem Ansprechen 8 Wochen nach Therapiebeginn Janssen-Cilag International NV ("Janssen") hat heute neue, brandaktuelle Daten aus der UNITI-1-Stu ...

31.10.2017

OBI Pharma präsentierte Ergebnisse zu OBI-3424 im Rahmen der AACR-NCI-EORTC International Conference on Molecular Targets and Cancer Therapeutics

OBI Pharma, Inc., ein biopharmazeutisches Unternehmen aus Taiwan (TPex: 4174), präsentierte die Ergebnisse einer aus Patientenmaterial abgeleiteten Xenograft-Modellstudie (PDX) zu OBI-3424 bei T-Zell akuter lymphoblastischer Leukämie (T-ALL) im Rahmen der AACR-NCI-EORTC International Conference on Molecular Targets and Cancer Therapeutics in Philadelphia, Pennsylvania (USA). Die Poster-Präsentation mit dem Titel "The AKR1C3-Activated Prodrug OBI-3424 Exerts Profound In Vivo Efficac ...

31.10.2017

Proton entlang der Membran: NUST MISIS-Physiker demystifizieren den biochemischen Mechanismus des Protonentransports in Mitochondrien

Mikrobiologen und Biophysikern der NUST MISIS und Wissenschaftlern von der Johannes Kepler Universität ist es gelungen, einige wichtige wissenschaftliche Fragen auf globaler Ebene zu beantworten. Ihre Antworten helfen beim Verständnis der Vorgänge, wie Nahrung in eine Substanz umgewandelt wird, die Energie an Muskeln liefert. Der Transformationszyklus ist so kompliziert, dass eine eingehende Erklärung so lang sein kann wie ein Lehrbuch. Im Allgemeinen kann es auf die folgende Art und ...

31.10.2017

Conterganstiftung wird 45 Jahre alt / Betroffenenvertreter fühlen sich immer noch rechtlos

Am 31.10.2017 jährt sich die Gründung der Conterganstiftung zum 45. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums beanstanden die zwei gewählten Betroffenenvertreter, dass sie in dieser Stiftung nach wie vor nicht auf Augenhöhe behandelt werden. Einer der beiden Betroffenenvertreter, Christian Stürmer, der zugleich Bundesvorsitzender des Contergannetzwerkes Deutschland e.V. ist, führt hierzu aus: "Während der Bundestag sich im Jahre 2013 seiner Verantwortung bekannte, den Geschädigten Leistu ...

31.10.2017

Nach einer Studie von UEG Week sinkt durch langfristige Einnahme von Aspirin die Rate von Krebs im Verdauungstrakt um bis zu 47 %

Neuen, heute auf der 25. UEG Week präsentierten Forschungsergebnissen zufolge wird durch die langfristige Einnahme von Aspirin die Rate von Krebs im Verdauungstrakt wesentlich reduziert.[1] In einer Studie mit mehr als 600.000 Teilnehmern verglichen Forscher Patienten, denen über einen langen Zeitraum Aspirin verschrieben wurde, (mindestens sechs Monate, durchschnittliche Verschreibungszeit 7,7 Jahre) mit Patienten, die kein Aspirin bekommen hatten, und ermittelten die Anzahl der ...

31.10.2017

45 Jahre Lex Grünenthal / Zum Jahrestag des Inkrafttretens des Conterganstiftungsgesetzes

Am 31.10.2017 erklärte vor 45 Jahren der ehemalige Bundesjustizminister Gerhard Jahn (SPD) das heutige Conterganstiftungsgesetz (ContstifG) in seiner ursprünglichen Fassung als Gesetz über die Errichtung einer Stiftung "Hilfswerk für behinderte Kinder" (ErrichtG) für in Kraft getreten. § 23 I S 1 ErrichtG ließ sämtliche Schadensersatzansprüche der Conterganopfer gegen das Herstellerunternehmen Grünenthal (ca. 5 Milliarden EUR) erlöschen. Gleichzeitig erklärte § 23 II ErrichtG ...

30.10.2017

Start der neuen Advanced Breast Cancer (ABC) Global Charter

Eine Multi-Stakeholder-Initiative legt zehn Ziele fest, um die Zukunft von fortgeschrittenem Brustkrebs bis zum Jahr 2025 zu verändern Die Advanced Breast Cancer (ABC) Global Alliance hat die ABC Global Charter[i] gestartet[i], eine mutige neue Initiative mit zehn klaren Zielen zur globalen Verbesserung der Pflege von ABC-Patientinnen (Patientinnen mit fortgeschrittenem Brustkrebs) und ihrer Überlebensaussichten bis zum Jahr 2025. Die ABC Global Charter beschäftigt sich mit den d ...

30.10.2017

Digitaler Wandel treibt die Manager

Unternehmen, die auch morgen erfolgreich sein wollen, müssen bereits heute die Chancen noch konsequenter nutzen, die ihnen die Digitalisierung bietet. Denn die Digitalisierung verspricht niedrigere Kosten, erhöhte Produktqualität, mehr Flexibilität und Effizienz und kürzere Reaktionszeiten auf die Wünsche der Kunden und die Anforderungen des Marktes. Digitalisierung eröffnet nicht zuletzt neue innovative Geschäftsfelder. Dies unterstreicht eine jetzt bei Tredition/Hamburg erschienene neue Zukunf ...

30.10.2017

Neue, auf der ECTRIMS vorgestellte Daten heben positives Nutzen-Risiko-Profil von Mavenclad bei schubförmiger Multipler Sklerose hervor (FOTO)

- Daten legen nahe, dass Mavenclad den Anteil an Patienten ohne nachweisbare Krankheitsaktivität im Vergleich zu Placebo signifikant erhöhen könnte - Auswertung der Sicherheitsdaten von 10 000 Patientenjahren ermöglicht weitere Charakterisierung des Sicherheitsprofils - Weitere Daten weisen auf relative Selektivität von Mavenclad bezüglich des adaptiven Immunsystems hin Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat im Rahmen der 7. gemeinsamen Tagung von ECTRIMS ...

27.10.2017

Kyowa Hakko Kirin gibt von der Europäischen Arzneimittelagentur verifizierten Vermarktungszulassungsantrag für Mogamulizumab bekannt

Die Kyowa Hakko Kirin Co., Ltd. (Tokio: 4151 President und CEO: Nobuo Hanai, "Kyowa Hakko Kirin" gibt heute bekannt, dass ihr Vermarktungszulassungsantrag (MAA) für Mogamulizumab zur Behandlung des kutanen T-Zell-Lymphoms (CTCL) bei Erwachsenen, die mindestens eine vorherige systemische Behandlung erhielten, von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) verifiziert wurde und jetzt überprüft wird. Dieser MAA basiert auf der Studie der Daten von MAVORIC (Mogamulizumab An ...

27.10.2017

Lilly startet Aufklärungskampagne für Menschen mit Schuppenflechte (FOTO)

Neue Patienteninitiative soll Mut machen und aufzeigen: Schuppenflechte ist heutzutage gut behandelbar Rund 125 Millionen Menschen weltweit - davon ca. zwei Millionen in Deutschland - leiden an Schuppenflechte, einer chronisch-entzündlichen Erkrankung, die sich vor allem auf der Haut zeigt.(1,2) Aufgrund der Entzündung im Körper gibt es zahlreiche mögliche Begleiterkrankungen, die sich unter der Haut abspielen. Patienten durchleben nicht selten eine lange, leidvolle Odyssee, bis si ...

26.10.2017

Cialis: Potenzpille verliert Patentschutz

Die Pharmabranche steht vor der spannendsten Neueinführung des Jahres. Am 15. November verliert das Potenzmittel Tadalafil seinen Patentschutz; enthalten ist der Wirkstoff im Medikament Cialis von Lilly. Die Generikahersteller stehen laut einem Bericht des Branchendienstes APOTHEKE ADHOC in den Startlöchern. Insider sehen das Potenzial, dass Tadalafil schnell die Nummer 1 unter den Potenzmitteln wird. Denn der Wirkstoff hat eine längere Halbwertszeit als das in Viagra enthaltene Sildenafil u ...

26.10.2017

Piramal Pharma Solutions erhält Auszeichnung auf der renommierten CPhI Pharma Awards

Piramal Pharma Solutions (PPS) hat heute bekanntgegeben, dass sie auf der renommierten CPhI Pharma Awards (2017), die am 24. Oktober im Intercontinental Hotel in Frankfurt stattfand, die Auszeichnung für "Regulatory Procedures and Compliance" erhalten haben. PPS lag mit mehreren Fachkollegen in dieser Kategorie im Wettbewerb - einer Kategorie, die für die Erfüllung der Anforderungen unserer Endkunden wesentlich ist. Die Preise, die auf der CPhI Pharma Awards verliehen werden ...

26.10.2017

Digital Logistics EXPERIENCE2 macht die digitale Transformation der Logistik erlebbar / CAMELOT präsentiert neues Beratungskonzept für eine beschleunigte digitale Transformation der Logistik

Der Beratungsspezialist CAMELOT Management Consultants stellt auf dem heute beginnenden 34. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin sein aktuelles Beratungsangebot für die digitale Transformation der Logistik vor: Digital Logistics EXPERIENCE2. Im Fokus steht die beschleunigte und individuell erlebbare digitale Wertgenerierung ("digital ROI") von innovativen Anwendungen in der Logistik. Das neue Angebot soll es Unternehmen leichter machen, aus den heute schon unzählig vorhandenen ...

25.10.2017

OBI Pharma kündigt Präsentation zu OBI-3424 im Rahmen der AACR-NCI-EORTC International Conference on Molecular Targets and Cancer Therapeutics an

OBI Pharma, Inc., ein biopharmazeutisches Unternehmen aus Taiwan (TPex: 4174), kündigt an, dass neue Daten zur in vivo-Wirksamkeit von OBI-3424 in aus Patientenmaterial abgeleiteten Xenograft-Modellen (PDX) der T-Zell akuten lymphoblastischen Leukämie (T-ALL) im Rahmen der AACR-NCI-EORTC International Conference on Molecular Targets and Cancer Therapeutics in Philadelphia, Pennsylvania (USA) vorgestellt werden. Präsentator ist Professor Richard B. Lock, PhD, Leiter des Leukemia Biology P ...

25.10.2017

GDP: Behörden empfehlen Logistikdienstleistern Auditierung

Im Umgang mit der seit 2013 gültigen EU-Richtlinie Good Distribution Practice of medicinal products for human use (GDP) haben die deutschen Kontrollbehörden in jüngster Zeit ihre Aktivitäten verstärkt. Hersteller und Händler von Pharmaprodukten müssen neben der eigenen Sorgfalt dabei auch nachweisen, dass sie die Arbeitsweise ihrer Transport- und Logistikdienstleister im Hinblick auf die geltenden Vorschriften überprüfen. Diesen Nachweis verlangen die Kontrollorgane nun deutlich häufiger b ...

25.10.2017

AMPAC Fine Chemicals gibt Erweiterung seines Führungsteams bekannt

AMPAC Fine Chemicals (AFC) freut sich, die Ergänzung von zwei neuen Mitgliedern in seinem Führungsteam bekannt geben zu dürfen. Hr. Steven Taylor schließt sich dem Unternehmen als Vice President Human Resources (HR) an, Hr. Christopher (Chris) Conley wird Vice President Safety, Health and Environment (SH&E). Steven Taylor bringt mehr als 22 Jahre Erfahrung in den USA und im internationalen HR-Bereich bei großen Unternehmen mit, darunter Union Carbide, British Petroleum, General Electr ...

24.10.2017

Novasep investiert 4 Millionen Euro zur Erweiterung seiner Kryogenik-Produktionskapazität

Novasep kündigt Investitionen in Höhe von 4 Millionen Euro zur Errichtung einer neuen Kryogenik-Produktionslinie und einer neuen Pilotanlage am Standort Chasse-sur-Rhône in Frankreich an Novasep, ein führender Anbieter für Services und Technologien für die Life Sciences Industrie, gab heute Investitionen in Höhe von 4 Millionen Euro zur Erweiterung seiner cGMP-Kapazität für die klinische und kommerzielle Herstellung von APIs an seinem Standort Chasse-sur-Rhône in Frankreich bekann ...

24.10.2017

AMPAC Fine Chemicals gibt aktuelle Beförderungen im Führungsteam bekannt

AMPAC Fine Chemicals (AFC) freut sich, die Beförderung von Don Whiteaker zum Vice President Supply Chain und die Beförderung von Dr. Jeff Butler zum Executive Director Project Management bekanntgeben zu können. Beide sind bereits derzeit als Mitarbeiter bei AFC beschäftigt. Mr. Whiteaker trat AFC im Jahr 2015 als Senior Director Supply Chain bei, Dr. Butler schloss sich dem Unternehmen 2011 als Process Scientist an. Hr. Whiteaker war in ähnlichen Positionen bei großen Pharmauntern ...

23.10.2017

BIO-Europe 2017: Biotech-Szene zu Gast an der Spree

Mit der BIO-Europe findet jährlich die größte Partnering-Konferenz der Biotech- und Pharmaindustrie statt: Vom 6. bis 8. November 2017 ist das internationale Who-is-who der Szene zu Gast im CityCube Berlin. Führende Entscheider aus der Biotechnologie-, Pharma- und Finanzindustrie, Investoren und Startups treffen sich auf dem internationalen Parkett, das die BIO-Europe ihren Gästen bietet. An drei Tagen laden hochkarätig besetzte Workshops, Panels und - das ist die Besonderheit der Konferen ...

23.10.2017

Schrumpfender Patentmarkt erschwert Investitionen für neue Medikamente (FOTO)

Pharmaunternehmen in Deutschland müssen die Forschung und Entwicklung neuer Wirkstoffe aus einem immer kleineren Segment finanzieren. Denn: Der Marktanteil patentgeschützter Medikamente schrumpft. Dies zeigt die Studie "Die Entwicklung der Pharmazeutischen Industrie in Bayern - Standortanalyse 2015" des BASYS-Instituts, die die Pharmainitiative Bayern in Auftrag gegeben hat. Innerhalb von nur sieben Jahren hat der Anteil der Generika an den verordneten Tagesdosen (DDD) im ...

23.10.2017

AIDS-Stiftung: Erstmalsüber 50 Prozent der Hilfesuchenden nicht in Deutschland geboren / Jahresbericht 2016 veröffentlicht

Im 30. Jahr ihrer Gründung ist mehr als jede(r) zweite Antragstellende(r) bei der Deutschen AIDS-Stiftung nicht in Deutschland geboren. Dies geht aus dem heute veröffentlichten Geschäftsbericht der Deutschen AIDS-Stiftung für das Jahr 2016 hervor. Yvette U.* ist eine der HIV-positiven Frauen, die in Afrika zur Welt kamen, aber heute in Deutschland leben. Die 27-Jährige kam als Au-pair nach Deutschland. Vor zwei Jahren wurde sie völlig entkräftet in die Düsseldorfer Uniklinik mit der Di ...

20.10.2017

Bain-Studie zu Produkteinführungen in der Pharmaindustrie / Fast die Hälfte aller neuen Medikamente floppt

In den vergangenen acht Jahren haben sich nahezu 50 Prozent aller neu eingeführten Arzneimittel schlechter entwickelt als von Branchenexperten erwartet - Ein Viertel erzielte nicht einmal die Hälfte des prognostizierten Umsatzes - Pharmaunternehmen werden in wenigen Jahren bis zu 80 Prozent ihrer Verkaufserlöse mit neuen Medikamenten erzielen - Mit stärkerer Produktdifferenzierung, intensiveren Kundenbeziehungen und dem effizienten Organisieren von Produktprem ...

20.10.2017

Brexit - Weitreichende Folgen für Arzneimittelbranche

Mit dem Brexit kommen auf Arzneimittel-Hersteller vor allem in den Bereichen Im- und Export, klinische Studien sowie bei der Wahl des Firmensitzes weitreichende Änderungen zu. Das sagt Dr. Elmar Kroth, Geschäftsführer Wissenschaft beim Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH), vor dem Hintergrund der heutigen Gespräche der EU-Staats- und Regierungschefs zu dem Thema. Großbritannien wird zum 30. März 2019 aus der EU ausscheiden und damit für die EU-Mitgliedstaaten zu einem Drit ...

20.10.2017

Servier CDMO erweitert zur Unterstützung der Marktnachfrage seine präparative Chromatografie am Standort in der Normandie

Servier CDMO, die Division für die Organisation von Auftragsentwicklung und -herstellung (CDMO) von Servier, gab heute bekannt, das Unternehmen habe USD 7,5 Millionen in intensivierte Technologie investiert, einschließlich kontinuierlicher Chromatografie mit Simulated Moving Beds (SMB) und überkritischer Flüssigkeitschromatografie (SFC) mit bis zu 90 % Lösungsmittelrückgewinnung zur Reduzierung der Umweltauswirkungen. Servier CDMO erwartet, dass die Produktivität um mindestens 50 % stei ...

19.10.2017

Anpac Bioüberschreitet als "Vorreiter bei Flüssigbiopsien" den Meilenstein von 50.000 Fallstudien, die Einzelpersonen und Kunden in den Bereichen Medizin und Versicherungen sowie Unternehmen helfen

Dr. Chris Yu, Chief Executive Officer des internationalen Lifesciences-Unternehmens Anpac Bio-Medical Science Company (http://www.anpacbio.com/), gab in dieser Woche bekannt, das Unternehmen habe mit der weltweiten Verarbeitung von mehr als 50.000 Fällen des urheberrechtlich geschützten "Cancer Differentiation Analysis" (CDA) (http://www.anpacbio.com/the-science-of-cda/) Flüssigbiopsietests des Unternehmens und entsprechender Berichterstattung einen internationalen Rekord erzielt. ...

18.10.2017

Hyaluron 2.0: Teosyal® RHA4 / Hyaluronsäurefiller von Teoxane gewinnt die Anti-Aging& Beauty Trophy 2017 (FOTO)

"Wir freuen uns über diese Auszeichnung und danken besonders unserer großartigen Forschungs-und Entwicklungsabteilung in Genf", so Carolin Marx, Geschäftsführerin von TEOXANE Laboratories Deutschland. TEOSYAL® RHA4* von TEOXANE ist eine hochvernetzte Hyaluronsäure der nächsten Generation, die erstmals die Haut und das Gewebe bei jeder Bewegung unterstützt und so die Vitalität und Elastizität bewahrt. Dahinter steht die Erkenntnis, dass nicht nur statische Merkmale, sondern auc ...

17.10.2017

Vertriebs-Kooperation im Bereich Herzinsuffizienz

Die Pharmaunternehmen Servier Deutschland GmbH und Novartis Pharma GmbH werden ab dem 1. November 2017 eine Vertriebs-Kooperation in Deutschland eingehen. Kern der Vereinbarung ist die deutschlandweite Co-Promotion von Sacubitril/Valsartan (Entresto®), einem Angiotensin-Rezeptor-Neprilysin-Inhibitor (ARNI) zu Behandlung der chronischen Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion.(1) Die strategische Partnerschaft bündelt die Expertisen beider Unternehmen. Finanzielle Details der ...

17.10.2017

Norgine präsentiert auf World Congress of Gastroenterology ACG 2017 neue Daten zu PLENVU® (NER1006)

Wie Norgine B.V. heute bekanntgab, wird es beim World Congress of Gastroenterology beim American College of Gastroenterology (ACG) in Orlando (Florida, USA) vom 13.-16. Oktober 2017 sechs Poster präsentieren. Wichtige Erkenntnisse werden die Wirksamkeit von PLENVU® (NER1006) herausstellen, ein neuartiges 1l-Präparat zur Vorbereitung des Darmtrakts auf Polyethylenglykol-(PEG-)Basis, das derzeit in den USA und in der EU den regulatorischen Prüfprozess durchläuft. (Logo: http://phot ...

17.10.2017

XOLARIS Service KVG wird Mitglied im Life Science-Netzwerk BioLAGO e.V.

Die XOLARIS Service Kapitalverwaltungs-AG setzt auf den Mega-Trend Life Science und baut mit der Mitgliedschaft im BioLAGO e.V. ihren Marktzugang weiter aus. Das grenzüberschreitende Netzwerk für Life Science in der Vierländerregion Bodensee fördert den Wissenstransfer und die Gründung neuer Life Science-Unternehmen. Die XOLARIS Service KVAG liefert entsprechende Investmentstrukturen zur Finanzierung zukunftsweisender Projekte in diesem Segment. Die XOLARIS Service Kapitalverwaltungs-A ...

16.10.2017

ChemPass und LifeArc melden positive Ergebnisse bei der Validierung der ChemPass-Technologie in medizinalchemischen Programmen

ChemPass (https://www.chempassltd.com/), ein Unternehmen für künstliche Intelligenztechnologie und LifeArc (https://www.lifearc.org/), ein gemeinnütziges medizinisches Forschungsunternehmen haben erfolgreich die erste Phase der Evaluierung der Technologie von ChemPass abgeschlossen, mit der untersucht wurde, ob die Technologie die medizinisch-chemischen Programme von LifeArc unterstützen kann. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass die medizinalchemischen Programme mithilfe der C ...

16.10.2017

BPI-Ratgeber: Arzneimittel gegen Erkältung: Für jeden das Richtige dabei (FOTO)

Nieselregen, krabbelnde Kälte - es ist Erkältungszeit. Wer erkrankt, kann auf viele verschiedene verschreibungsfreie OTC-Medikamente ("Over The Counter") zurückgreifen. Und das ist auch gut, so Anja Klauke, Expertin für Selbstmedikation beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI): "Vielleicht verträgt man den einen Fiebersenker besser als den anderen. Oder man möchte mehrere Symptome wie Kopfschmerzen und laufende Nase gleichzeitig behandeln. Jeder Patient is ...

11.10.2017

Cannabis verdient Respekt

Mitten ins pralle, wohlgeordnete Leben bekommt Monique Posthumus völlig unvorbereitet die verheerende Diagnose: Darmkrebs im Endstadium. Ihr langer Weg über Hausarzt, Internist bis hin zu Chirurg und Onkologe beginnt. Trotz der geringen Lebenserwartung ordnet sich die Autorin dem tödlichen Befund nicht unter. Sie lernt, den Krebs als Geschenk anzunehmen und ihm konsequent zu danken, dass er ihr einen anderen Blick auf ihr vergangenes Leben ermöglicht. Ein Leben, welches in dieser Form nicht weit ...

11.10.2017

Digitale Patientenservices von Pharmaunternehmen sind nicht patientenorientiert und liegen hinter aktuellen technischen Standards zurück

Mehr als jeder zweite Deutsche recherchiert nach Umfragen des Digitalverbandes Bitkom Gesundheitsthemen im Internet. Jeder fünfte Internetnutzer nutzt die Online-Suche sogar mindestens einmal im Monat um Inhalte zu Gesundheitsthemen zu erfahren. Dabei sind auch die Angebote von Pharmaunternehmen eine wichtige Ressource. Doch die meisten Pharmaunternehmen nutzen die digitalen Möglichkeiten nicht aus, um Patienten mit fundierten Informationen zu versorgen. Auffallend viele Angebote gleichen e ...

11.10.2017

Piramal Pharma Solutions verkündet massiven Ausbau seiner API-Produktionsanlagen

Piramal Pharma Solutions (PPS), ein führender Auftragsfertiger und -entwickler (CDMO) und Teil von Piramal Enterprises Ltd. (PEL), hat Investitionen an seinen Standorten in Nordamerika & Asien in Höhe von 55 Mio. USD angekündigt. Mit dieser Initiative sollen die API-Produktionsanlagen und -kapazitäten ausgebaut werden. (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20170320/480020LOGO ) Ein Teil dieser Finanzmittel wird in neue, hochmoderne Mehrzweckanlagen mit einer Gesamtkapazitä ...

11.10.2017

Stabilitätsprüfungen in der Pharma-Industrie !

Die Kammern sind an allen ICH Punkten kalibriert und folgen somit den Leitlinien der ICH. Sie sind in 5 verschiedenen Größen und Kammervolumina erhältlich. Herausragende Temperaturstabilität und -gleichförmigkeit zeichnen diese Kammern aus. Der Temperaturbereich von +5°C bis +80°C und eine relative Feuchte von 10% bis 90% lassen kaum Wünsche offen. Umfangreiches Zubehör wie z. B. ein GMP Qualifizierungspaket, Software u.v.m. machen diese Klimakammer komplett. ...

11.10.2017

Gerresheimer im dritten Quartal: Leichte Verbesserung der Adjusted EBITDA-Marge

- Umsatz sinkt von EUR 350,4 Mio. im 3. Quartal 2016 auf EUR 331,5 Mio. im 3. Quartal 2017, organisch -4,3 Prozent. Adjusted EBITDA-Marge auf 23,4 Prozent leicht verbessert (3. Quartal 2016: 23,2 Prozent) - EBITDA-Leverage mit 2,6 wieder auf Niveau zum 30. November 2016 und damit deutlich besser als erwartet - Emission eines Schuldscheindarlehens in Höhe von EUR 250 Mio. erfolgreich abgeschlossen - Prognose: Gutes 4. Quartal 2017 erwartet. Dennoch zeichn ...

11.10.2017

BPI: Regierung muss Forschungsförderung festschreiben

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) erwartet von der neuen Bundesregierung, die zugesagte steuerliche Forschungsförderung gleich zu Beginn der neuen Legislaturperiode umzusetzen. Im Schulterschluss mit Wissenschaftsorganisationen und weiteren Wirtschaftsverbänden hat der BPI einen entsprechenden Appell an die Politik gerichtet. "Die Förderung gibt den Unternehmen Planungssicherheit und führt zu neuen Produkten, Umsätzen, Arbeitsplätzen und Steuereinnahmen am St ...

10.10.2017

BioVendor erwirbt 100% der Anteile an DIAsource ImmunoAssays SA

Mit Wirkung zum September 2017, erwarb das tschechische Unternehmen BioVendor - Laboratorní medicína a.s. (BioVendor) 100% der Anteile an der DIAsource ImmunoAssays SA von der australischen Aktiengesellschaft Anteo Diagnostics (ASX: ADO). Anteo Diagnostics hatte im Januar 2016 DIAsource erworben. DIAsource ImmunoAssays, ist ein belgisches Unternehmen, welches sich seit 30 Jahren auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Immunoassay-Tests und offenen Instrumentierungslösu ...

10.10.2017

Rx-Präparate: Pharmagroßhandel darf Skonti geben

Kommt nun auch Bewegung in die Vergütungsmodelle der Apotheken? Am 5. Oktober hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass der pharmazeutische Großhandel weiter Skonti auf Rx-Präparate (verschreibungspflichtige Medikamente) geben darf. Die Großhändler sind nicht verpflichtet, einen Mindestpreis zu erheben, wenn sie Rx-Präparate abgeben. Geklagt hatte die Wettbewerbszentrale, die es als unrechtmäßig ansah, dass Apotheken bei vorfälliger Zahlung Skonti erhalten hatten. "Nac ...

10.10.2017

Tilray bringt erstmals Cannabis-Vollspektrum-Extrakte nach Deutschland / Extrakte ermöglichen orale Darreichung ohne Rauch oder Inhalation (FOTO)

Tilray, führender kanadischer Produzent von medizinischen Cannabisprodukten, wird als erster Hersteller Cannabisextrakte in pharmazeutischer Qualität für Patienten in den deutschen Markt bringen. Ab Mitte Oktober werden die Cannabisextrakte von Tilray bundesweit in allen Apotheken verfügbar sein, die von der NOWEDA Apothekergenossenschaft beliefert werden. Bei den Cannabisextrakten von Tilray wird es sich um die ersten pflanzlichen, dosier- und titrierbaren Cannabisprodukte auf dem ...

09.10.2017

Harmony Biosciences erwirbt US-Rechte für Pitolisant von Bioprojet; 270 Millionen USD durch Eigenkapitalfinanzierung beschafft

Die Finanzierung wird die Entwicklung eines neuartigen Wirkstoffs für die Behandlung erwachsener Narkolepsie-Patienten vorantreiben Biopharmaunternehmen Harmony Biosciences, LLC (Harmony), ein Mitglied der Paragon Biosciences (Paragon) Unternehmensgruppe, gab heute bekannt, dass es die exklusiven US-Rechte vom französischem Unternehmen Bioprojet SCR (Bioprojet) erworben hat, um den Wirkstoff Pitolisant zu entwickeln, zu registrieren und zu vermarkten. Paragon hat 270 Millionen US ...

06.10.2017

Fachtagung zum Thema der Arzneimittelausschreibungen und den Rabattverträgen der GKV (FOTO)

Zum zehnten Mal jährte sich 2017 der Beschluss, dass Arzneimittel von gesetzlichen Krankenversicherungen europäisch ausgeschrieben werden müssen. Feierlaune anlässlich dieses Jubiläums sucht man bei den pharmazeutischen Anbietern aber vergeblich: Sie sind seither gezwungen, regelmäßig hohe Rabattzahlungen an die GKV zu entrichten und damit ihre eigenen Ergebnisse aus dem operativen Geschäft zu belasten. Die Ausschreibung von Rabattverträgen ist ein spannendes, aber auch sehr komp ...

06.10.2017

Sabine Dittmar: BGH klärt Skonti-Streit / Honorarreform ist nächster notwendiger Schritt

Sabine Dittmar, Sprecherin für Gesundheitspolitik der Landesgruppe Bayern und zuständige Berichterstatterin für Apotheken in der SPD-Bundestagsfraktion, zum BGH-Urteil im Skonti-Streit: "Mit Spannung wurde die heutige Entscheidung des Bundesgerichtshofs im so genannten Skonti-Streit erwartet. Die Wettbewerbszentrale hatte gegen einen Pharma-Großhändler geklagt, weil dieser den Apotheken neben Skonti auch zusätzliche Rabatte gewährte. Die Wettbewerbszentrale sah darin einen Versto ...

05.10.2017

Analyse mit Patentdatenbank IH-SHARK: Onkologie: Neue Medikamente in der Entwicklung

Der Kampf gegen Tumorerkrankungen ist noch lange nicht gewonnen. Aber die Pharmaindustrie erweitert stetig die Zahl der Therapieoptionen. Zurzeit befinden sich 68 neue Onkologika kurz davor, zum zugelassenen Medikament zu werden. Das zeigt ein Blick in die Patentdatenbank SHARK von INSIGHT Health. Die Zahl der diagnostizierten Krebsfälle wächst seit Jahrzehnten. Gleichzeitig sinkt die Sterblichkeitsrate in den letzten 20 Jahren deutlich. Mehr als die Hälfte der Krebspatienten fällt der ...

05.10.2017

Festbetragssystem bremst patientenrelevante Weiterentwicklungen von Arzneimitteln aus

Schon heute fallen 75 Prozent der Arzneimittel in das Festbetragssystem. Dieses System trage dazu bei, dass patientenrelevante Weiterentwicklungen von Arzneimitteln - wie altersgerechte Darreichungsformen - nicht honoriert werden, so Dr. Hermann Kortland, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller e.V.: "Das Festbetragssystem verhindert, dass Innovationen beim Patienten ankommen." Er nimmt damit Bezug auf den heute vorgestellten Arzne ...

04.10.2017

BAH fordert reduzierten Mehrwertsteuersatz auf Arzneimittel (FOTO)

Die neue Bundesregierung sollte das derzeitige System der Mehrwertsteuer für Arzneimittel in Deutschland überdenken. Dies fordert Dr. Hermann Kortland, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH), vor dem Hintergrund der neuen Ideen der EU-Kommission zur Reform der Mehrwertsteuer in Europa. "Dass auf Arzneimittel 19 Prozent Mehrwertsteuer erhoben werden, ist unverhältnismäßig und belastet sowohl unser Gesundheitssystem als auc ...

04.10.2017

Gesunken: Anteil der pharmazeutischen Industrie an GKV-Ausgaben bei rund 8 Prozent

Heute vorgelegte Zahlen des "Arzneiverordnungs-Report 2017" zeigen: Der Anteil der pharmazeutischen Industrie an den Ausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) liegt bei rund 8 Prozent und ist gesunken - für die gesamte ambulante Arzneimittelversorgung. "Damit wird deutlich, dass die Ausgabenentwicklung bei Arzneimitteln kein Risikofaktor für die Finanzierung der GKV darstellt", so Dr. Norbert Gerbsch, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes ...

04.10.2017

Brandgefährlicher Vergleich: Zucker die neue Zigarette

sup.- Vergleiche sind bekanntlich oft schief oder hinken. Sie können aber auch weitaus mehr sein: unverantwortlich und brandgefährlich. Diese Bewertung trifft in jeder Hinsicht auf den unsinnigen Vergleich zwischen Zucker- und Zigarettenkonsum zu. Aber wer stellt einen derartig abwegigen Zusammenhang her? Will die Tabakindustrie uns signalisieren, eine Packung Zigaretten wäre so wenig problematisch wie Käsekuchen? Nein: Zucker soll das neue Nikotin sein. Solche Parallelen ziehen nicht nur Foodwa ...

04.10.2017

Ian Hoban kommt zu Pilatus Clinical Services

Pilatus Clinical Services freut sich, eine weitere Ergänzung seines Managementteams bekannt geben zu dürfen. Herr Ian Hoban, bislang Commercial Manager bei Eli Lilly, wird die Funktion des Sales & Marketing Director übernehmen. Ian hat nahezu 30 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und war in einer Vielzahl von Rollen tätig, darunter auch in leitender Funktion bei sowohl Pfizer als auch Eli Lilly. (Photo: http://mma.prnewswire.com/media/565190/Ian_Hoban.jpg ) In ...

04.10.2017

Precision for Medicineübernimmt Epiontis, den führenden Anbieter von Dienstleistungen für Immunmonitoring mittels Epigenetik

Precision for Medicine, ein Unternehmen der Precision Medicine Group, gab heute die Übernahme der in Berlin ansässigen Epiontis GmbH bekannt, eines europäischen Speziallabors, das Immunmonitoringdienste mithilfe einer neuartigen, patentrechtlich geschützten Epigenetikplattform anbietet. Die Übernahme erweitert das umfassende Immunomonitoring Angebot für klinische Studien von Precision um die einzigartige epigenetische Technologie von Epiontis und stärkt die weltweite Präsenz von Precision a ...

04.10.2017

Sterigenics International und Noxilizer geben Partnerschaft für die Bereitstellung von NO2-Sterilisation für pharmazeutische, biologische und medizinische Geräte bekannt

Noxilizer, Inc (http://www.noxilizer.com/). und Sterigenics International LLC (http://sterigenics.com/) gaben die Unterzeichnung einer weltweiten Vereinbarung bekannt, mit der Sterigenics der exklusive, weltweite Anbieter von Lohnsterilisation mit Stickstoffoxid (NO2) wird. Ebenso wird man Machbarkeits- und Forschungsstudien für Hersteller von pharmazeutischen, biotechnologischen und medizinischen Geräten durchführen. NO2-basierte Sterilisation (http://www.noxilizer.com/products.php) ...

03.10.2017

Sterigenics International und Noxilizer geben Partnerschaft für die Bereitstellung von NO2-Sterilisation für pharmazeutische, biologische und medizinische Geräte bekannt

Noxilizer, Inc (http://www.noxilizer.com/). und Sterigenics International LLC (http://sterigenics.com/) gaben die Unterzeichnung einer weltweiten Vereinbarung bekannt, mit der Sterigenics der exklusive, weltweite Anbieter von Lohnsterilisation mit Stickstoffoxid (NO2) wird. Ebenso wird man Machbarkeits- und Forschungsstudien für Hersteller von pharmazeutischen, biotechnologischen und medizinischen Geräten durchführen. NO2-basierte Sterilisation (http://www.noxilizer.com/products.php) ...

03.10.2017

Regenerative Medizin wird Markt für Therapien radikal ändern (FOTO)

Regenerative Behandlungsmethoden wie Stammzell- oder Gentherapie versprechen die vollständige Heilung von Krankheiten, die mit Arzneimitteln bisher nur behandelt werden konnten. Für die Gesundheitsbranche bedeutet das einen radikalen Wandel: Bisher basiert das Geschäftsmodell der Pharmaindustrie auf der oft jahrelangen medikamentösen Behandlung unheilbarer Erkrankungen. Dagegen werden regenerative Behandlungsmethoden zum größten Teil von Kliniken und Spezialanbietern entwickelt. Obwoh ...

02.10.2017

60 Jahre Contergan - die Opfer verlangen Behandlung auf Augenhöhe!

Heute leben noch ca. 2650 Conterganopfer - großteils ohne Arme und/oder ohne Beine oder mit weiteren wesentlichen Behinderungen; Spät- und Folgeschäden führen großteils zu unerträglichen Schmerzen. 60 Jahre jährt sich nun am 01. Oktober die Markteinführung von Contergan und die Situation um die Conterganopfern ist immer noch nicht vollständig befriedet. "Nach wie vor werden die Opfer nicht auf Augenhöhe behandelt: Der Staat hat im Conterganskandal erhebliche Mitschuld und stellte ...

01.10.2017

CAR: Die Lizenz zum Töten (FOTO)

Sie maskieren sich so geschickt, wie einst die griechischen Soldaten im Trojanischen Pferd: Krebszellen. Die krankmachenden Legionäre haben eine so gute Tarnung, dass das körpereigene Abwehrsystem sie nicht entdeckt. So können sich die Krebszellen unbehelligt im Körper ausbreiten. Bis jetzt. Denn Forscher haben einen Weg gefunden, die Tarnung auffliegen zu lassen. Die Wächter des Abwehrsystems, die T-Zellen, werden quasi mit Nachtsichtgerät ausgerüstet, meint: Sie werden im Labor ...

29.09.2017

Ascensia Diabetes Care startet globalen Innovationswettbewerb (FOTO)

Ascensia Diabetes Care gibt den Start der Ascensia Diabetes Challenge bekannt. Der Innovationswettbewerb hat das Ziel, digitale Lösungen zur Unterstützung von Menschen mit Typ-2 Diabetes für ihr tägliches Diabetesmanagement zu finden, um so ihr Leben zu verbessern. Die Finalisten, Zweitplatzierten und der Gewinner erhalten jeweils ein Preisgeld, um die Entwicklung ihrer Ideen voranzutreiben - die Gesamtsumme beläuft sich auf 200.000 Euro. Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen ...

29.09.2017

Studie von Deloitte und VCI / Chemie 4.0: Innovationen für eine Welt im Umbruch

- Verknüpfung von Chemie mit digitalen Dienstleistungen führt zu neuen Geschäftsmodellen und mehr Nachhaltigkeit - Branche verfügt über Lösungen, um die zirkuläre Wirtschaft voranzutreiben - Chemisch-pharmazeutische Industrie will mehr als 1 Mrd. Euro in Digitalisierung investieren Die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland bricht zu neuen Ufern auf. Mit Chemie 4.0 beginnt die vierte Entwicklungsstufe in der 150-jährigen Geschichte der Branche, die i ...

28.09.2017

Menarini Ricerche nahm am Brainstorming-Meetingüber CD38 und CD157 teil, das vom 21. bis 23. September 2017 in San Benedetto Po und Mantova (Italien) stattfand

Das Treffen wurde unter der Schirmherrschaft der Universität Turin organisiert und dem Andenken an Prof. Ruggero Ceppellini gewidmet, einem der wichtigsten italienischen Genetiker und Immunologen des 20. Jahrhunderts. Beim Treffen lag der Fokus auf zwei der interessantesten hämatologischen Tumorerkrankungen: CD38 und CD157. Am Treffen nahmen anerkannte Wissenschaftler und Ärzte aus der ganzen Welt teil. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/520214/Menarini_Ricerche_Logo.jpg ) ...

28.09.2017

Gesundheitsthemen für Medien: Sechs Jahre Nutzenbewertung - Immer mehr Hürden für neue Arzneimittel

Fast jedes dritte innovative Medikament, das seit 2011 eine Nutzenbewertung á la AMNOG durchlaufen muss, steht Patienten in Deutschland nicht mehr zur Verfügung. Widersprüchliche Regulierungen im Gesundheitswesen sind vielleicht ein Fest für Bürokraten - einer besseren Versorgung für den Patienten dient es jedoch nicht. Deshalb fordert u.a. der BPI den Abschied von der "Geiz-ist-geil"-Mentalität und hat fünf Kernforderungen für eine zukunftssichere Gesundheitsversorgung formulie ...

28.09.2017

Hovione kündigt die Ernennung von Frédéric Kahn zum Vice President Marketing and Sales an

Hovione kündigt heute die Ernennung von Herrn Frédéric Kahn zum Vice President Marketing and Sales mit Wirkung zum 1. September 2017 an. Herr Kahn war bis vor kurzem bei Lonza und bringt 30 Jahre an Erfahrung in Verkauf und Marketing, Finanz- und Business-Management und kann eine beachtliche Erfolgsbilanz beim Aufbau und der Entwicklung von erfolgreichen Organisationen aufweisen. Herrn Kahns wird in Lissabon tätig sein und er untersteht Herrn Guy Villax, dem Chief Executive Officer H ...

28.09.2017

Foresee Pharmaceuticals und TRPharm kündigen Lizenz- und Vertriebsvereinbarung an

Foresee Pharmaceuticals Co., Ltd. (6576.TWO) ("Foresee"), ein in Taiwan und den USA ansässiges Biopharma-Unternehmen und TRPharm, ein führendes türkisches Biopharma-Unternehmen haben den Abschluss einer exklusiven Lizenz- und Vertriebsvereinbarung zur Vermarktung des Foresee FP-001-Programmes und gebrauchsfertiger LMIS (Leuprolide Mesylate Injectable Suspension)-Rezepturen zur subkutanen Depot-Injektion in der Türkei und bestimmten Ländern des Nahen Ostens angekündigt. Im Rahmen ...

27.09.2017

Traditionelle Chinesische Medizin-Marke GuangYuYuan erstmalig auf der Paris Fashion Week

Die älteste der vier großen Traditionellen Chinesischen Medizin-Marken, GuangYuYuan, wird am 1. Oktober 2017 erstmalig an der Paris Fashion Week teilnehmen. Bei einem vom Technologiegiganten Tencent organisierten Event während des Finales der 4 wichtigsten internationalen Fashion Weeks, die alle zwei Jahre stattfinden, sponsert GuangYuYuan eine innovative Laufstegshow des aufstrebenden chinesischen Designers Liu Qing. Dies ist die erste Laufstegshow des auch als Big-King bekannten Desig ...

27.09.2017

Merck gibt aktuellenÜberblick über EU-Programm Horizont 2020 zur Verbesserung von biopharmazeutischen Downstream-Verfahren

Merck (http://www.merck.de/de/index.html), ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat heute ein Update zu seiner Beteiligung an "Horizont 2020", dem Rahmenprogramm der EU für Forschung und Innovation, bekannt gegeben. Gegenstand ist die Verbesserung biopharmazeutischer Aufreinigungsverfahren (Downstream Processing). Ein Konsortium aus sieben öffentlichen und privaten Organisationen entwickelt effizientere, kostengünstigere und umweltfreundliche Downstream-Verf ...

27.09.2017

Temasek führt Beteiligungsrunde über 25 Millionen US$ an Integra Holdings

Die Gelder werden zur Expansion und Weiterentwicklung des Integra-Portfolios beitragen und Innovationen im Bereich Life Science der Hebrew University auf den Markt bringen (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/561848/Integra_Holdings_Logo.jpg ) Integra Holdings, eine Beteiligungsgesellschaft, die sich ausschließlich auf Life Science-Innovationen der Hebrew University konzentriert, hat heute den ersten Abschluss einer Beteiligung in Höhe von 25 Millionen US$ angekündigt. Tema ...

27.09.2017

60 Jahre Contergan - der größte Pharmaskandal der Bundesrepublik Deutschland setzt sich fort....

60 Jahre jährt sich am 01.Oktober die Markteinführung von Contergan durch die Firma Grünenthal und die Situation um die Conterganopfern ist immer noch nicht vollständig befriedet. Heute leben noch ca. 2650 Geschädigte - großteils ohne Arme und/oder ohne Beine oder mit weiteren wesentlichen Behinderungen; Spät- und Folgeschäden führen großteils zu unerträglichen Schmerzen. Der Staat hat im Conterganskandal erhebliche Mitschuld und sich schützend vor die Pharmaindustrie gestellt" ...

27.09.2017

Systech International und Inno4Life bringen schnellere, voll integrierte Serialisierungslösung für die Pharmabranche heraus, die bei der Einhaltung der European Falsified Medicines Directive (FMD) helfen soll

Systech International (http://www.systechone.com/), ein Vorreiter der Serialisierungstechnologie in der Pharmabranche mit über 30 Jahren an Erfahrung, und Inno4Life (http://www.inno4life.com/en/home), Anbieter von innovativen Ausrüstungslösungen für die Life-Science-Branche, arbeiten gemeinsam an der Lösung von Herausforderungen im Zusammenhang mit der Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben in der Pharmabranche. Inno4Life startet derzeit die ISU3 Item Serialisation Unit 3 (http ://www.inno ...

26.09.2017

EpiVax gründet EpiVax Oncology, eine Firma für Präzisions-Krebsimmuntherapie

EpiVax Inc., führend in den Bereichen Beurteilung der Immunogenität, Impfstoffdesign und Immuntechnik, hat heute die Gründung von EpiVax Oncology Inc. bekannt gegeben, eines Unternehmens, das sich auf die Entwicklung individualisierter therapeutischer Krebsimpfstoffe spezialisiert. EpiVax stellt 500.000 USD Startfinanzierung bereit und räumt der neuen Firma für Präzisions-Immuntherapie exklusiven Zugang zu Technik ein. EpiVax Oncology wird von Gad Berdugo MSc Eng. (MBA) als CEO geleitet. G ...

26.09.2017

60 Jahre Contergan - Petition für ein bundesweites Antikorruptionsgesetz (VIDEO)

Anlässlich des 60. Jahrestages der Markteinführung des Arzneimittels Contergan durch die Firma Grünenthal GmbH am 1. Oktober 2017 fordert Andreas Meyer den am 24. September 2017 neu gewählten Bundestag durch eine Petition dazu auf, ein bundesweites Antikorruptionsgesetz zu erlassen. Das Antikorruptionsgesetz soll bewirken, dass die für die Demokratie oftmals unseligen Verflechtungen zwischen Wirtschaft und Politik gar nicht erst entstehen oder/und für die daran Beteiligten mit empf ...

26.09.2017

Kaneka North America, LLC, erhöht den reduzierten Listenverkaufspreis für Kane Ace®-Spezialzusatzstoffe

Aufgrund erheblicher Preiserhöhungen bei wichtigen Rohstoffen hebt Kaneka North America, LLC, den reduzierten Listenverkaufspreis von Kane Ace®-Spezialzusatzstoffen ab 11. September 2017 bzw. sobald es die Verträge oder Vereinbarungen zulassen, wie folgt an: PRODUKT ERHÖHUNG ab 11. Sept. 2017 Kane Ace® USD Verarbeitungshilfsstoffe 0,10/lb. Kane Ace® ...

25.09.2017

BPI zur Bundestagswahl: Künftige Koalition muss liefern

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) erklärt anlässlich der gestrigen Bundestagswahl: "Auch wenn nach dem Wahlergebnis schwierige Koalitionsverhandlungen zu erwarten sind gilt es, zügig eine stabile Regierung zu bilden, die sich den gravierenden gesundheitspolitischen Fragestellungen widmet", so Dr. Martin Zentgraf, Vorstandsvorsitzender des BPI. "Die Themen der Gesundheitsversorgung sind zu dringend, als dass man sie lange liegen lassen kann. Wir brauchen ...

25.09.2017

Einladung zur Pressekonferenz: Arzneiverordnungs-Report 2017

Immer schneller, immer teurer: Der Trend bei den neuen patentgeschützten Arzneimitteln geht zu verkürzten Zulassungsverfahren und immer höheren Preisen. Gegen diese Hochpreisstrategie der Pharmaindustrie wurde bislang zu wenig unternommen. Eine zentrale Herausforderung sind vor allem die Preise der Biologika, der gentechnologisch hergestellten Arzneimittel. Wie sich diese Entwicklungen auf den deutschen Arzneimittelmarkt auswirken, was sie für die Versorgung der Patienten bedeuten und ...

25.09.2017

Paramed Medical Systems: AECC Bournemouth Studie demonstriert die Vorzüge der offenen MRT-Anlage

Eine aktuelle Publikation des AECC (Anglo European College of Chiropractic) in Bournemouth beschreibt, auf Grundlage der vor Ort gemachten Erfahrungen mit dem Paramed MROpen Upright MRI, die Vorteile, die sich aus der Anwendung von offenen MRT-Geräten ergeben, sowie die Vorzüge, die dies für klaustrophobische und ängstliche Patienten mit sich bringt. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/472409/Paramed_Logo.jpg ) (Photo: http://mma.prnewswire.com/media/559236/Upright_MRI.jpg ) (Phot ...

21.09.2017

Norgine führt LYMPHOSEEK® (99mTc-tilmanocept) in Italien ein

Norgine B.V. hat heute die Einführung von LYMPHOSEEK® (Technetium Tc 99m tilmanocept) in Italien bekanntgegeben. LYMPHOSEEK® ist ein Radiopharmazeutikum, das von Spezialisten und Chirurgen in der Nuklearmedizin zu Diagnosezwecken verwendet wird. Es wurde speziell für die Wächterlymphknotenbiopsie (SLNB, Sentinel Lymph Node Biopsy) entwickelt und stellt eine bedeutende Alternative zu den aktuellen Methoden für die Detektion von Wächterlymphknoten bei erwachsenen Patienten mit Brustkre ...

20.09.2017

BPI zum TK-Innovationsreport: Therapieverbesserung braucht Vorrang vor Kostensteuerung

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) kritisiert den verzerrten Blick der Techniker Krankenkasse (TK) auf die Patientenversorgung. Dazu Dr. Norbert Gerbsch, stellv. BPI-Hauptgeschäftsführer: "Arzneimittel werden nur zugelassen, wenn sie ein positives Risiko-Nutzen-Verhältnis haben, also Patienten von ihnen profitieren. Es kann nicht akzeptiert werden, diese Entscheidung mit Blick auf Kosten anzuzweifeln, um Versicherten zukünftig Therapieoptionen zu nehmen." ...

20.09.2017

PharmaMar startet klinische Studien mit einem neuen Präparat -PM14- bei Patienten mit soliden Tumoren

Mit der Motivation, eine Lösung für den unerfüllten Bedarf von Patienten mit unterschiedlichen Arten von Krebs zu finden, kündigt PharmaMar (MCE: PHM) den Start einer klinischen Phase-I-Studie mit PM14 an, einem neuen Antitumor-Präparat, das ein Ergebnis des unternehmensinternen Untersuchungsprogramms zur Behandlung von Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren ist. (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150203/727958-b ) Nach seiner präklinischen Phase, in der das Pr ...

20.09.2017

Versandapotheken setzen auf E-Mobilität

Wer Arzneimittel in der Apotheke mit dem Auto abholt, braucht oft mehr Energie als bei der Online-Bestellung; insbesondere, wenn zwei Wege notwendig sind: Die Bestellung und die Abholung. Da trifft es sich gut, dass einer der Hauptlogistiker für die deutschen Versandapotheken, die DHL, zunehmend Elektrotransporter einsetzt und schon heute die größte Elektroflotte Europas betreibt. Somit stärkt jeder, der Arzneimittel online bestellt, die Null-Emissionen-Logistik und trägt zum sinkenden Ger ...

20.09.2017

Körber plant Übernahme der Systec& Services GmbH (FOTO)

Der internationale Technologiekonzern Körber will sein Geschäftsfeld Pharma-Systeme mit dem Erwerb des System-Partners Systec & Services GmbH weiter stärken. Ziel der Übernahme ist es, die bereits in den Unternehmen Seidenader und Werum IT Solutions vorhandenen Kompetenzen in den Bereichen MES (Manufacturing Execution Systems) und Serialisierung zu stärken und die Expertise im Beratungsgeschäft auszubauen. Körber Medipak Systems GmbH, die Holdinggesellschaft des Geschäftsfelds P ...

19.09.2017

Zuschüsse in Höhe von 5,8 Million US-Dollar für die Impfstoffentwicklung sollen für Schutz gegen die Vogelgrippe mithilfe der "Immungeschichte" verwendet werden - eine von EpiVax angeführte Kooperation

EpiVax Inc. ("EpiVax"), ein Vorreiter auf den Gebieten Bioinformatik und Immun-Engineering, kündigte heute eine neue, durch das NIH finanzierte Kooperation zur Entwicklung eines Impfstoffs zum Schutz vor der Vogelgrippe (Influenza-A-Virus H7N9) an. H7N9 ist weitläufig mit der saisonal wiederkehrenden Grippe verwandt und stellt für den herkömmlichen Lösungsansatz bei Grippeimpfstoffen, der sich, um wirksam zu sein, auf eine zuvor stattgefundene Exposition stützt, eine Herausf ...

19.09.2017

Schlaucheinsatz in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie

Technische Schlauchsysteme, die in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie eingesetzt werden, unterliegen strengsten Anforderungen und Regularien. Zudem sind die Einsatzgebiete dieser Schläuche vielfältig - für NORRES sind diese Branchenansprüche kein Problem! Schlauchvielfalt für den optimalen Einsatz! Bei Förderprozessen in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie ist der Einsatz von Schlauchsystemen ein wichtiger Bestandteil. Die eingesetzten Technischen Schläuche müssen neben den Fördermengen ...

19.09.2017

Daten zur Kombination von Lenvatinib und Pembrolizumab zeigen beachtliche Ansprechraten für Patienten mit metastasiertem Nierenzellkarzinom

- Aktualisierte Ergebnisse der Kohorte mit metastasiertem Nierenzellkarzinom aus Studie 111 unterstützen die weitere Untersuchung der Kombination für die Erstlinientherapie in der laufenden Phase-III-Studie (CLEAR). - Ergebnisse aus Phase Ib/II wurden in einer mündlichen Präsentation am Samstag, dem 9. September, um 9:15 Uhr im Rahmen des Kongresses der Europäischen Gesellschaft für Medizinische Onkologie (ESMO) 2017 vorgestellt. Eisai gab die Zwischenergebnisse der Koh ...

19.09.2017

Seit Jahren rückläufig: Die Preise für Arzneimittel (FOTO)

Der pharmazeutischen Industrie fällt es immer schwerer, die Forschung und Entwicklung (F&E) von Medikamenten aus ihren laufenden Einnahmen zu finanzieren. Der Grund: Seit Jahren sind die Preise für Arzneimittel rückläufig, während die Kosten für Löhne, Energie und chemische Grundstoffe steigen. Dies zeigt die Studie "Die Entwicklung der Pharmazeutischen Industrie in Bayern - Standortanalyse 2015" des BASYS-Instituts, die die Pharmainitiative Bayern in Auftrag gegeben hat. ...

19.09.2017

Umzug der Bencard Allergie GmbH: Hochkarätiges Symposium in neuer Firmenzentrale (FOTO)

- Bencard Allergie wächst: Umzug der Zentrale DACH (Deutschland - Österreich - Schweiz) in neue, repräsentative Büroräume in München - Führende internationale Experten stellen u. a. neueste Entwicklung der kausalen Allergietherapie vor - Bencard Allergie setzt bei ihren Präparaten mit mikrokristallinem L-Tyrosin (MCT®) und Monophosphoryl-Lipid A (MPL®) auf innovative Adjuvanzien und Depotträger Bereits seit 1934 entwickelt und vertreibt die Bencard All ...

18.09.2017

Camurus: FDA stimmt für vorrangige Prüfung des NDA-Antrags für wöchentliche und monatliche CAM2038 Buprenorphin-Depots zur Behandlung von Opioidkonsumstörung

FDA legt PDUFA-Entscheidungstermin auf den 19. Januar 2018 Camurus (NASDAQ STO: CAMX) hat bekanntgegeben, dass die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) den NDA-Antrag (New Drug Application; dt. Antrag auf Arzneimittelzulassung) für wöchentliche und monatliche CAM2038 Buprenorphin-Depots zur Behandlung von Opioidkonsumstörung (Opoid Use Disorder, OUD) bei Erwachsenen genehmigt und für eine vorrangige Prüfung gestimmt hat. Der NDA-Antrag für CAM2038 wurde am 19. Juli ...

18.09.2017

Merck gibt Preisträger aus seinem "Grant for Growth Innovation"-Förderprogramm 2017 bekannt

- Vergabe der Förderpreise im Rahmen der 10. Internationalen Jahrestagung für Pädiatrische Endokrinologie (IMPE) - Preisgelder unterstützen innovative Forschungsprojekte zur Erlangung neuer Erkenntnisse auf dem Gebiet der Wachstumsstörungen Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat heute die Empfänger des Förderpreises "Grant for Growth Innovation" (GGI) für 2017 bekannt gegeben. Die Preisträger wurden im Rahmen einer offiziellen Preisverleih ...

18.09.2017

Fünf Jahre "Make Sense"-Kampagne in Europa

- Die "Make Sense-Kampagne initiiert die fünfte europaweite Aktionswoche zu Kopf-Hals-Krebs - Das diesjährige Motto der Kampagne lautet "Überleben fördern und Überlebende unterstützen" - Bei rund 60 % der Menschen mit Kopf-Hals-Krebs wird der Tumor erst in einem lokal fortgeschrittenen Stadium erkannt. Die European Head and Neck Society (EHNS) hat heute den Beginn der fünften europaweiten Aktionswoche zur Aufklärung über Kopf-Hals-Krebs im Rahmen der ...

18.09.2017

Janssen Research and Development, LLC: Neue Zweijahresdaten zu Guselkumab zeigen konsistente Abheilungsraten der Haut bei Erwachsenen mit mittlerer bis schwerer Plaque-Psoriasis

Mehr als 80 Prozent der mit Guselkumab behandelten Patienten, einschließlich solcher mit einem Therapiewechsel von HUMIRA® (Adalimumab) zu dem monoklonalen Anti-Interleukin (IL)-23 Antikörper, erzielten in Woche 100 PASI 90 und IGA 0/1 Scores Janssen Research & Development, LLC (Janssen) hat heute neue, längerfristige Daten aus der Open-Label-Anschlussphase der Studie VOYAGE 1 präsentiert. Mit Guselkumab behandelte erwachsene Patienten mit mittlerer bis schwerer Plaque-Psoriasi ...

16.09.2017

Janssen erhält positive Stellungnahme des CHMP zu Guselkumab mit Empfehlung der Zulassung zur Behandlung von mittlerer bis schwerer Plaque-Psoriasis in der Europäischen Union

Guselkumab wird nach Erhalt der Zulassung das einzige Biologikum sein, das Interleukin (IL)-23 selektiv blockiert NUR FÜR GESUNDHEITS- UND FACHMEDIEN Janssen-Cilag International NV hat heute bekanntgegeben, dass der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) eine positive Stellungnahme erteilt und die Marktzulassung von Guselkumab in der Europäischen Union zur Behandlung von Erwachsenen mit mittlerer bis schwerer Plaque-Psoriasis empfohlen hat, die für eine systemische Therapie in ...

16.09.2017

Amazon will Shop-Apothekeübernehmen

Amazon will in den Apothekenmarkt einsteigen. Wie der Branchendienst APOTHEKE ADHOC berichtet, will der US-Internetkonzern die Shop-Apotheke übernehmen. Die börsennotierte Versandapotheke mit Sitz im niederländischen Venlo ist Marktführer im Bereich der rezeptfreien Arzneimittel und Gesundheitsprodukte. Laut Bericht sind die Gespräche bereits fortgeschritten, im nächsten Schritt müsste ein offizielles Übernahmeangebot vorgelegt werden. Bislang ist nur ein kleiner Kreis an Personen invol ...

15.09.2017

Festbeträge: Der Mehrwert für den Patienten muss in der Gesundheitsversorgung honoriert werden

Mit Unverständnis reagiert der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI) auf die Behauptung des Gemeinsamen Bundesauschuss (G-BA), das Regulierungsinstrument der Festbetragsgruppen habe keinen Einfluss auf die Versorgungsqualität. Dazu Dr. Norbert Gerbsch, stellv. Hauptgeschäftsführer des BPI: "Im Zentrum jeder Betrachtung beim medizinischen Fortschritt muss der Mehrwert für den Patienten stehen. Das gilt sowohl bei neuen Medikamenten aber auch bei der schrittweisen Ver ...

15.09.2017

Ascensia Diabetes Care kündigt globalen Innovationswettbewerb an, um digitale Lösungen zu finden, die bei der Bewältigung der Epidemie von Typ-II-Diabetes helfen

Beim heutigen 53. Jahrestreffen der European Association for the Study of Diabetes (EASD) kündigte Ascensia Diabetes Care den Start des "Ascensia-Diabetes Challenge" an, eines globalen Innovationswettbewerbs, der nach innovativen digitalen Lösungen sucht, Diabetes-Management zu unterstützen und das Leben derer, die mit Typ-II-Diabetes leben, zu verbessern. Der Wettbewerb zielt darauf ab, neue Wege für das Management der globalen Typ-II-Diabetes-Epidemie zu finden, indem bis ...

14.09.2017

Apotheken Umschau gewinnt bei den "Apotheken-Favoriten 2017" als beliebteste Kundenzeitschrift der deutschen Apotheker (FOTO)

Die Apotheken Umschau hat in der Marktumfrage "Favoriten 2017" Platz 1 in der Kategorie Kundenmagazine belegt, das heißt, sie wurde von den befragten Apothekerinnen und Apothekern wie schon im Jahr 2015 zu ihrer beliebtesten Kundenzeitschrift gewählt. Chefredakteur Dr. Hans Haltmeier nahm den "Favoriten 2017"-Preis am 13. September 2017 bei der festlichen Preisverleihung anlässlich der expopharm, Europas größter pharmazeutischer Fachmesse, entgegen. Die Institut ...

13.09.2017

Merck unterstützt Celonic beim Ausbau ihrer Upstream-Kapazitäten mit Mobius® Einweg-Bioreaktoren

- Kapazitäten reichen von 50- bis zum 2000-Liter-Produktionsmaßstab - Branchenführendes Design bietet Flexibilität, Skalierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit Merck (http://www.merck.de/de/index.html), ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat heute bekannt gegeben, dass die Celonic AG, ein Schweizer Auftragshersteller und -entwickler (Contract Development and Manufacturing Organization, CDMO), ihre Produktionsanlage mit fünf Mobius® Einweg-Bioreaktoren von Merck a ...

13.09.2017

Expopharm: DAV-Vorsitzender Becker fordert Krankenkassen zu fairer Vergütung apothekerlicher Leistungen auf (FOTO)

Wenn gesetzliche Krankenkassen die pharmazeutischen Leistungen der öffentlichen Apotheken für ihre Versicherten einfach selbstverständlich in Anspruch nehmen, müssen sie sie auch aufwands-, qualitäts- und leistungsgerecht vergüten. Statt Nullretaxationen bei Zytostatika anzudrohen, die Verhandlungen um die Hilfstaxe zu blockieren und die Neuregelung der Vergütung von Cannabisrezepturen zu verhindern, sollten die Kostenträger endlich faire Kompromisse unter Anerkennung einer partnerschaf ...

13.09.2017





Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]