PresseKat - Auswahl eines PIM-Systems mit Methode

Auswahl eines PIM-Systems mit Methode

ID: 1332531

Wie gelangt man zum maßgeschneiderten Product Information Management (PIM) System?

(firmenpresse) - Das Product Information Management (PIM) ist ein L√∂sungsansatz zur Verwaltung von Artikelinformationen. Allen Beteiligten an einer Wertsch√∂pfungskette stehen durch das PIM konsistente Daten √ľber die Produkte zur Verf√ľgung. Durch diesen Ansatz lassen sich die Transaktionskosten zwischen dem Handel, den Eink√§ufern und dem Lieferanten reduzieren, gleichzeitig tragen solche Daten zur Produktivit√§tssteigerung bei, wenn das PIM in die Umsetzung der Unternehmensziele und die Kommunikation einbezogen wird.
Ein PIM-System mu√ü also einiges leisten. Deshalb macht es Sinn, die Anforderungen an das System genau zu definieren. Das Formulieren der Unternehmensstrategien und Marketingziele sollte die Basis f√ľr die √úberlegungen vor der Anschaffung sein, und auch ein Assessment der Anforderungen durch kompetente Berater ist hier zu empfehlen.
Da der Markt inzwischen eine ganze Reihe von Product Information Systemen anbietet, die in ihren Features und Kosten recht stark variieren, sollte man einigen Punkten besondere Beachtung schenken.
Ein Probelauf anhand von ‚ÄěReal Life‚Äú Situationen, wie sie im Unternehmen vorkommen, zeigt in vielen F√§llen, ob das PIM wirklich passt.
Die Funktionalität sollte den Anforderungen entsprechen. Eine teuere Software mit breiten Funktionspaletten, die ein Unternehmen möglicherweise gar nicht alle ausnutzt, ist eine verfehlte Anschaffung!
Ebenso sollte man sich fragen, ob eine lizenzpflichtige Software tats√§chlich sein mu√ü ‚Äď es gibt qualitativ hochwertige Open-Source-L√∂sungen, die in vielen F√§llen eine absolut angemessene Leistung erbringen. Dasselbe gilt f√ľr die Implementierung. Man sollte den Aufwand f√ľr die graduelle Einf√ľhrung im Unternehmen nicht untersch√§tzen und m√∂glichst schrittweise, in den einzelnen Abteilungen, planen, auch um die Mitarbeiter prozessorientiert und effizient mit den neuen Verfahren vertraut zu machen. Hier ist es oft hilfreich, ein fachkundiges Beratungsunternehmen hinzuzuziehen, das von der ersten Anforderungsanalyse bis zur betriebsinternen Durchf√ľhrung von Workshops einen umsetzbaren (und idealerweise bezahlbaren) Zeitplan f√ľr die Umstellung entwirft und auch einh√§lt. Dies gilt vor allem f√ľr mittelst√§ndische Betriebe, die hier einen l√∂sungsorientierten, erfahrenen Partner ben√∂tigen, mit dem sie angemessen kommunizieren k√∂nnen.





Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

p√∂rtner consulting verf√ľgt √ľber mehr als 14 Jahre Expertise in der Software-Evaluierung und -Beratung im Umfeld Product Information Management (PIM). Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee, √ľber die Erhebung von Anforderungen, der Definition von Strategien, dem Markt-Screening und Software-Auswahl bis hin zur Begleitung bei der Software-Einf√ľhrung. Hierbei bringen wir auch umfassende Erfahrungen in √∂ffentlichen und nicht-√∂ffentlichen Ausschreibungsverfahren mit. Mit unserer umfangreichen internationalen Marktexpertise finden wir genau die L√∂sung, welche zu Ihrer Situation und Ihrem Unternehmen passt. Ein breites Spektrum an Kompetenzen vereint f√ľr Ihren Erfolg.



Leseranfragen:

Ansprechpartner
Julia Peters, Marketing
pörtner consulting
Unternehmensberatung f√ľr eBusiness, New Media & Enterprise IT
Im Bruch 31
56414 Hundsangen
E-Mail jp(at)poertner-consulting.de
Website www.poertner-consulting.de
Telefon 064355480251
Telefax 064355480257



PresseKontakt / Agentur:

Ansprechpartner
Julia Peters, Marketing
pörtner consulting
Unternehmensberatung f√ľr eBusiness, New Media & Enterprise IT
Im Bruch 31
56414 Hundsangen
E-Mail jp(at)poertner-consulting.de
Website www.poertner-consulting.de
Telefon 064355480251
Telefax 064355480257



drucken¬†¬†als PDF¬†¬†an Freund senden¬†¬† Auf dem Weg zum perfekten Gesch√§ftsbericht: LucaNet und SmartNotes LucaNet weiter auf Erfolgskurs ‚Äď starkes Jahr 2015
Bereitgestellt von Benutzer: Butterweck
Datum: 12.03.2016 - 16:07 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1332531
Anzahl Zeichen: 2438

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Julia Peters
Stadt:

Hundsangen


Telefon: 064355480251

Kategorie:

Business Intelligence


Meldungsart: Produktinformation
Versandart: Veröffentlichung

Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Auswahl eines PIM-Systems mit Methode"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Pörtner Consulting (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).

Auswahl einer CRM-Software mit System ...

Welchen Nutzen bringt die Einf√ľhrung einer Customer Relationship Management (CRM) Software? CRM ist eine strategische L√∂sung zur vollst√§ndigen Planung, Steuerung und Abwicklung aller interaktiven Prozesse mit den Kunden. CRM umfasst das gesamte U ...

Alle Meldungen von Pörtner Consulting