PresseKat - Mitteldeutsche Zeitung: zu Asylpaket II

Mitteldeutsche Zeitung: zu Asylpaket II

ID: 1314940

(ots) - Viel ändern wird sich nicht durch das nun
beschlossene Asylpaket II: Es werden nicht plötzlich weniger
Fl√ľchtlinge aus den B√ľrgerkriegsregionen nach Deutschland kommen -
das liegt an anderen Faktoren. Der Streit in der Großen Koalition in
Berlin wird weitergehen. Die Christsozialen, die den Sieg als
Best√§tigung ihrer Generallinie sehen, haben das bereits angek√ľndigt.
Was die Koalitionseinigung aber zeigt, ist eines: Der Aufwand f√ľr
politische Einigungen ist zuweilen ziemlich beträchtlich, nicht nur
in der Europäischen Union. Denn im Kanzleramt waren es nur drei
Kontrahenten.



Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200




Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken¬†¬†als PDF¬†¬†an Freund senden¬†¬†Berliner Zeitung: Kommentar zur Einigung auf das Asylpaket II: Betriebskostenabrechnung - Vermieter muss Kosten f√ľr den Hauswart beweisen
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 29.01.2016 - 18:18 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1314940
Anzahl Zeichen: 781

Kontakt-Informationen:
Stadt:

Halle



Kategorie:

Politik & Gesellschaft



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Mitteldeutsche Zeitung: zu Asylpaket II"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Mitteldeutsche Zeitung (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).


Alle Meldungen von Mitteldeutsche Zeitung