Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / / / Persönliche Erscheinung




Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Jetzt bewerben: Talente für Moderation gesucht - Sieger moderiert Gala

Dafür müssen Teilnehmer in einem einminütigen Video mit ihrem Moderationstalent überzeugen. Der Sieger des Wettbewerbs moderiert gemeinsam mit dem Moderationsprofi und Jurymitglied Aljoscha Höhn die Verleihung der INA und BEA BlachReport Event Awards auf der BEST OF EVENTS INTERNATIONAL, der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing am 10. Januar 2018. Ins Video gehören eine kurze Vorstellung und überzeugende Gründe, warum er oder sie eine Preisverleihung moderieren sollte. Unter www.nawumo.de/nachwuchsmoderator/mitmachen können Interessenten ihr Video hochladen. Die besten Talente we ...

12.09.2017

COACH REPORTER im Gespräch: Monika Hüsgen, Führungskräfte-Coaching und Mediation

Premierengast auf COACH REPORTER ist Monika Hüsgen aus Neuss. Sie ist Führungskräfte Coach in Neuss und beschäftigt sich darüber hinaus mit dem Thema Mediation. Frau Hüsgen war mehr als 20 Jahre als Führungskraft tätig. Wertschätzende Führung und Coaching waren schon damals ihre Themen und sie konnte unter Beweis stellen, dass das, woran sie glaubt, auch erfolgreich ist. Den Impuls für den Schritt in die Coaching-Selbstständigkeit gab dann ein Bekannter aus dem privaten Umfeld, den Frau Hüsgen bei einem Stellenwechsel auf Führungsebene beraten hatte. Zielgruppe für das Coaching-Angebot v ...

05.05.2017

Heidelberger Office Tage 2017

Die Heidelberger Office Tage sind inzwischen fest etabliert, auch im Jahr 2017 dreht sich hier wieder alles um Sie und Ihre individuellen Weiterbildungsinteressen. Sie, unsere Teilnehmer/ innen, haben uns signalisiert, dass Sie sich mehr Themen zur Auswahl wünschen. Und das haben wir selbstverständlich berücksichtigt: 2017 haben Sie die Gelegenheit, zwischen mehreren ganztägigen und noch mehr halbtägigen Workshops zu wählen. Somit stehen Ihnen 23 interaktive Workshops zur Verfügung – Sie haben die Wahl. Aus der Praxis für die Praxis: An unserem optionalen „Zusatztag“ haben Sie erstmals die ...

16.12.2016

Feedback Seminar

Sie erhalten ehrliches, konstruktives Feedback zu Ihrem „Auftritt“. Dadurch sind Sie in der Lage, die Diskrepanz zwischen Selbst- und Fremdbild aufzudecken. Sie lernen Ihre Stärken und Schwächen kennen und können so Ihr Verhalten und seine Wirkung auf andere optimieren. Sie erarbeiten Ihren persönlichen Kommunikationsstil. Darüber hinaus erlernen Sie unabdingbare Feedbackregeln, die Ihnen das Nehmen und auchdas Geben von kritischem Feedback ermöglichen, ohne jemanden persönlich anzugreifen. Mit Hilfe vieler Übungen und individuellem Coaching (in der Gruppe) erarbeiten Sie sic ...

15.12.2016

Weiterbildung im Personalmanagement

Das Personalmanagement und die Personalentwicklung stellt Führungskräfte und Personalentwickler vor zahlreiche Herausforderungen. Wir bieten Ihnen die passende Weiterbildung im Personalmanagement. Die besten Mitarbeiter binden und motivieren. Dazu Ihre eigenen Ressourcen stärken und fördern. - Wie gewinne und halte ich die besten Mitarbeiter für mein Unternehmen? - Welche Möglichkeiten bietet die Personalentwicklung und wie nutze ich diese optimal? - Und nicht zuletzt: Wie erhalte ich sinnvolle HR-Kennzahlen für ein effizientes Personalcontrolling? Dies ist nur ein kleiner Teil der Fr ...

10.10.2016

Die gelungene Weihnachtsfeier

Alle Jahre wieder: Die Firma lädt zur Weihnachtsfeier ein. Was für die Einen eine große Freude, ist für die Anderen lästige Pflicht. „Bei jeder Weihnachtsfeier lauert gleich eine ganze Fülle von Fettnäpfchen“, sagt die Knigge-Trainerin Susanne Beckmann. Schnell kann das falsche Benehmen im Kreis von Chefs und Kollegen zu einem Knick in der Karriere führen. Aber auch das Gegenteil kann der Fall sein: Ein Treffen im geselligen Rahmen kann mit einem souveränen Auftritt auch eine Chance für die Zukunft sein. „Dazu ist es wichtig, dass man ein paar Regeln beachtet“, so die Trainerin, die ihr Wissen ...

26.11.2015

Das Gehirn lernt besser, wenn es lacht

25.11.2015, Hamburg – Lebenslang lernen sollen die Menschen, immer besser werden, immer mehr Wissen aufnehmen und das bei der Flut von Informationen in der Tagespresse, im Fernsehen und im Internet. Wie soll das Gehirn das alles behalten? Lachend, meint die Wissenschaft. Auf diese Idee baut die WIS –Wissens-Impro-Show® von der Top-Speakerin Isabel García (Kommunikationsexpertin, Bestsellerautorin und Verlegerin). Gemeinsam mit einem weiteren Experten, Redner oder Trainer vermittelt sie Wissen in Kurzvorträgen und Improvisationsspielen. In der WIS – Wissens-Impro-Show® muss bewiesen werden, da ...

25.11.2015

Kraft der Rhetorik - Selbstsicheres Auftreten lässt sich lernen

Wohlfühl-Vorteil Unsicherheiten des Gesprächspartners nimmt jeder bewusst oder unbewusst wahr, sie signalisieren dem Gegenüber mangelndes Selbstbewusstsein und damit auch häufig mangelnde Kompetenz. Oft hat dies auch Einfluss auf die Glaubwürdigkeit der Aussagen. Selbstbewusste Menschen gelten demnach als vertrauenswürdiger. Jürgen Höller, der die Kraft der Rhetorik schon lange in seinen Seminaren thematisiert, kennt die klassischen Fehlerquellen: „Bei dem Versuch, möglichst serös aufzutreten, scheitern die meisten aber an der Angst vor einem Fauxpas. Kleine Stolperfallen im Gespräch oder im ...

28.10.2015

„Gute Umgangsformen haben heute einen hohen Stellenwert“

Frau Beckmann, Knigge ist längst tot. Warum sprechen wir heute noch immer von ihm? Susanne Beckmann: Das, was Adolph Freiherr Knigge vor weit über 200 Jahren verfasst hat, war ja eigentlich gar kein Regelwerk für gutes Benehmen. Sein Ziel war es, Menschen aus unterschiedlichen Ständen und verschiedener Herkunft zu einem respektvollen Miteinander zu verhelfen. Im Laufe der Zeit hat sich der Name Knigge dann aber für alles verfestigt, was mit Umgangsformen, Stil und Etikette zu tun hat. Gibt es denn heute feste Regeln für Stil und Etikette? Susanne Beckmann: Natürlich gibt es zahlreich ...

25.08.2015

Überzeugen Sie durch perfekte Rhetorik mit der Deutschen Rednerschule

Die Deutsche Rednerschule - seit über 35 Jahren Ihr Partner für Rhetorik Gegründet wurde die deutsche Rednerschule 1978 in Bonn, mit Hilfe des damaligen Ministerpräsidenten Franz J. Strauss. In den darauf folgenden Jahren zeichnete die Schule bekannte politische Persönlichkeiten, wie zum Beispiel Bundeskanzler Willy Brandt, mit dem Goldenen Mikrofon aus. Im Jahr 2003 konnte die deutsche Rednerschule das 25 Jährige Bestehen unter Anwesenheit von Angela Merkel feiern. Seitdem gehört sie zu den führenden Schulen Deutschlands. Überwinden Sie jetzt Ihre Redeangst mit der Deutschen Rednerschu ...

01.06.2015

Rhetorikseminar in Stuttgart: „Überzeugend auftreten und reden“

„Rhetorik mit Power: Überzeugend auftreten und reden“ – so lautet der Titel eines Rhetorik-Intensiv-Seminars, das das Trainings- und Beratungsunternehmen study & train am 10./11. Juni in Stuttgart durchführt. In dem zweitägigen Seminar erwerben die teilnehmenden Frauen und Männer das nötige Wissen und Können, um vor kleinen und großen Gruppen selbstbewusst und sicher aufzutreten und bei ihren Zuhörern die gewünschte Wirkung zu erzielen. Das zweitägige Seminar ist nach Aussage der Seminarleiterin Dr. Gudrun Fey, eine der beiden Geschäftsführerinnen von study & train, wie folgt aufgeb ...

04.05.2015

Wie man die Dame seines Begehrens verführt!

Eines sollte für jeden männlichen Single klar sein, wenn er sich dazu entschließt seine Einsamkeit zu beenden. So etwas wie einen Don Juan gibt es im Grunde nicht. Ein Mann, der im Stande ist seine Auserwählte mit einer Rose in seiner Hand zu erobern, ist ein Mythos. Von diesem Mythos sollte man großen Abstand nehmen, wenn man auf realistischem Wege die Frau seiner Träume verführen möchte. Da das jetzt schon einmal fürs erste geklärt ist, können wir uns mit einer anderen Frage tiefgreifender beschäftigen. Wie man seine Traumpartnerin erobert: Auf der Website der Dating Akademie werden d ...

20.01.2015

Ein Vierteljahrhundert BALLY WULFF - Oliver Kay liebt seine Arbeit seit 25 Jahren

Ein Vierteljahrhundert, das ist eine lange Zeit. Umso besser, wenn man sie in einem Umfeld verbringt, das einem jeden Tag aufs Neue Freude bereitet. Oliver Kay begann vor 25 Jahren seine Arbeit bei BALLY WULFF und schätzt sie seit dem ersten Tag. Der gelernte Schlosser absolvierte seine Ausbildung in einer der größten Schlossereien Deutschlands, als er durch eine glückliche Verbindung seinen Weg zum Berliner Traditionsunternehmen fand. Durch eine enge Freundschaft zu einem der Mitarbeiter ergab es sich, dass er sich initiativ bei BALLY WULFF bewarb - und tatsächlich konnte man seine Unters ...

15.01.2015

Queen for one day

Ob als Incentive, Teambuilding-Maßnahme oder Kunden-Event - für die "Queen for one day" ist der Glamourfaktor ist garantiert. Christine Maurer hat dafür Top Stylistinnen an Bord: Wer hier Make-up aufträgt und Haare hochsteckt, hat mitunter die Kandidatinnen von Let's Dance, Deutschland sucht den Superstar und Germany's Next Top Model in den Händen. Christine Maurer hat über zehn Jahre Erfahrung Image- und Stilentwicklung und ist seit seit Septmber 2014 Member bei 55dresscodeberater.de - the place to be für exklusive Dresscodeberater, Imageberter, Stilberater und Stylist ...

11.12.2014

Coaches: Gut ausgebildet, hoch motiviert, pleite?

„Erfolgreich selbstständig als Coach“, so oder ähnlich liest man es in den Ausschreibungen, mit denen diverse Anbieter ihre Coach-Ausbildungen an Mann oder Frau bringen wollen. Und tausende folgen dem Lockruf. So entlassen jährlich mehr als 300 Ausbildungsinstitute und private Ausbilder in Deutschland eine Horde frischgebackener Coaches in die Welt. Noch stolz auf die bestandene Prüfung und voller Tatendrang folgt schnell das helle Erwachen. Was in der Ausbildung als leuchtende Coach-Zukunft vor Augen stand, entpuppt sich nun in der Praxis als mühevoller Weg, auf den der Absolvent kaum vor ...

26.11.2014

EuPD Research Sustainable Management und vitaliberty starten Kommunikationswettbewerb zum Thema Mitarbeitermotivation im BGM

Digitales BGM im Praxistest Mit dem moove Health Risk Assessment ist eine umfassende, wissenschaftlich fundierte und anonymisierte Erfassung der Gesundheit der gesamten Belegschaft möglich. Die onlinebasierte Befragung analysiert die Gesundheitssituation im Unternehmen unabhängig von Standort und Mitarbeiterzahl und liefert eine automatische Auswertung in Echtzeit. Das moove Health Risk Assessment erfüllt die Anforderungen der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen, die seit 2013 vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist. Im Ergebnis werden individuelle Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesser ...

28.08.2014

Novogenie.me unveils a web based platform to accelerate self improvement skills

FOR IMMEDIATE RELEASE Finland (July 15, 2014) – The world is moving at a faster pace. To stay par with the competitive spirits of the era, the requirements of self-improvement and cognitive psychology, is felt worldwide. Identifying these common needs, Novogenie.me, a web based platform, specialized in innovation teams, has been established to accelerate the advancements. This website is founded by Ahamed, who is a heart surgeon by profession. This web based platform was created by him to instigate his entrepreneurial zeal. He comments, “I believe entrepreneurship is not just a work, it ...

16.07.2014

„Lassen Sie sich von keinem Trainer der Welt irgendwelche Hüte aufsetzen“

Herr Ulmer, wie stellt man fest, dass man eine Führungskraft ist? Hans J. Ulmer: Gute Frage. Es gibt unterschiedliche Wege, wie man zu einer Führungskraft werden kann. Manche werden ungewollt Führungskräfte, andere werden nach dem Motto in die Rolle hinein geschubst: Mach du das jetzt mal! Ich kenne das sehr gut aus dem Vertrieb. Da wird es in der Regel so gehandhabt, dass der beste Verkäufer in einem Team zum Verkaufsleiter oder Vertriebsleiter befördert wird, weil er eben der beste Verkäufer ist. Ein guter Verkäufer ist aber noch lange keine gute Führungskraft. Wir erleben das in unseren Tr ...

13.05.2014

Präsentieren macht Spaß – und jeder kann es lernen

Beschreibung des Buches Die meisten Menschen können im vertrauten Kreis ganz entspannt reden, aber wenn sie einem großen Publikum gegenüberstehen, ändert sich alles. Sie erleben Präsentationen wie schwierige Prüfungen und sind viel zu aufgeregt, um daran Freude zu entwickeln. Sie haben alle möglichen Befürchtungen und würden am liebsten einfach weglaufen. So kommen viele zu dem Schluss: Ich kann eben nicht gut präsentieren! Karin Stiller zeigt, wie diese innere Haltung des Redners das Präsentieren beeinflusst und ohne die richtige persönliche Einstellung auch die besten Charts nicht wirkl ...

27.04.2014

Roadshow - Auftritte Ihres Spitzenmanagements integriert vorbereiten

Spitzenmanager bekommen Charts, Texte, Q&A vorgelegt - und zwei Mal im Jahr kommt ein Medientrainer, der nicht für Executive Coachings ausgebildet ist. Im Ergebnis: langweilige Auftritte. Ein CEO muss abtreten, weil er die Stakeholder 'nicht überzeugt' hat, ein anderer wird als 'Der Aerodynamiker' von der Presse verspottet. Der falsche Film, ineffiziente Prozesse, ungeeignete Prozeduren (frei gesprochen, vorgelesen, auswendig), vernachlässigte Inszenierung. Andreas Seitz und Dr. Stefan Wachtel verfügen über die profundeste Expertise in rhetorischer Kommunikation. Für ...

10.03.2014


Seite 1 von 2:  1 2 







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]