Themenbereich:

Übersicht der Pressemitteilungen nach Kategorien / Dienstleistung



· Rechtsberatung (gewerblich)
· Rechtsberatung (privat)
· Steuerberatung
· Unternehmensberatung

Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst alte PresseMitteilungen)

ConsultingImpulse 2004 - Beratungsgeschäft im Umbruch

"ConsultingImpulse 2004 - Beratungsgeschäft im Umbruch" Roland Berger und Dietmar Fink diskutieren mit Beratern über Geschäftsmodelle der Zukunft Wiesbaden / Oestrich-Winkel. Die European Business School (ebs) in Oestrich-Winkel, älteste deutsche Privathochschule für Betriebswirtschaftslehre, und die Cluster-Initiative KompetenzNetzConsulting RheinMain (KNC), veranstalten ein eintägiges Symposium unter dem Titel "ConsultingImpulse 2004 - Beratungsgeschäft im Umbruch". Es soll der Branche mit innovativen Konzepten frischen Antrieb für die notwendige Trendwende liefern. ...

19.04.2004

Mangelhafte Servicekultur in Deutschland - König Kunde entthront

Bad Homburg/Neuss - Nach einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage der Bad Homburger Unternehmensberatung Marketing Corporation http://www.marketing-corporation.de werden die Serviceleistungen in Deutschland miserabel bewertet. 54 Prozent der Befragten geben zu Protokoll, dass die Dienstleistungen insgesamt schlechter geworden sind. Sogar 64 Prozent der Bürger beklagen sich darüber, dass sie in den vergangenen Wochen schlecht bedient oder unhöflich behandelt wurden, sei es im Restaurant, beim Einkaufen oder in der Autowerkstatt. In der Bewertungsskala nach Schulnoten wird der Umgang mit Kunden ...

20.04.2004

The Feng Shui Fatory sucht Franchisenehmer

Das 1999 gegründete Feng Shui- Unternehmen sucht deutschlandweit neue Partner. Geboten werden allen Partnern zahlreiche Leistungen wie die Nutzung des Namens und Logos, der Homepage, des Designs, der Kontakte und der Informationsaustausch mit bestehenden Partnern. Ausserdem werden die Partner in Presse und Öffentlichkeitsarbeit betreut. Voraussetzung für eine Partnerschaft ist eine abgeschlossene oder geplante Feng Shui-Beraterausbildung, Teamfähigkeit, Flexibilität, kundenorientiertes Denken und Handeln, Selbständigkeit, Eigenkapital und Spass an der Arbeit als Feng Shui-Berater. Intere ...

20.04.2004

Internetseiten der Unternehmen: Masse statt Klasse - Aus Web-Besuchern müssen Käufer werden

Köln - So alltäglich heutzutage Webpräsenzen für Unternehmen und ihre Produkte und Dienstleistungen geworden sind, wird doch viel zu oft noch der ökonomische Faktor der Webseite vergessen oder unterschätzt. Was wird für den Internetauftritt investiert und wo liegt der Ertrag? Die meisten Webstatistiken beschränken sich darauf, quantitative Zahlen über Anzahl der Hits, Besucher oder Traffic zusammenzustellen. Die Benutzerfreundlichkeit aber, die Usability, wird immer noch von vielen Unternehmen in ihrer Bedeutung und in ihrer Aussagefähigkeit unterschätzt. Die Kölner Webspezialisten von Sounds- ...

22.04.2004

Produktinformationen per Download

Erneut kann die Firma CRAZY RUNNINGS eine weitere Verbesserung des Onlineauftritts vermelden. Ab sofort bietet der Hersteller für Werbemittel und Give-Aways die Informationen für verschiedene Trendprodukte zum kostenlosen Download an. So wird es den Einkäufern ermöglicht, schnell und unkompliziert an die wichtigen Detailangaben zu gelangen. Ein Sprecher der Firma äusserte sich durchweg positiv über die ersten Statistiken: "Bereits in den ersten Tagen war die Resonanz überwältigend. Auf diese Möglichkeit scheint der Markt gewartet zu haben. Unsere Kunden erhalten ohne Umwege die einzel ...

27.04.2004

Mehrheit des Mittelstandes begrüsst EU-Osterweiterung

Frankfurt am Main - Die EU-Osterweiterung wird von der öffentlichen Meinung eher als Gefahr für die deutsche Wirtschaft wahrgenommen, verursacht durch Billig-Produkte und der Auslandsverlagerung von Arbeitsplätzen. Dass jede Veränderung neben Risiken auch Chancen enthält, zeigt die aktuelle Umfrage der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) http://www.kfw.de. Gegenüber dem Jahr 2000, als nur 40 Prozent der befragten mittelständischen Unternehmen von positiven Beschäftigungseffekten ausgingen, sind es aktuell 60 Prozent, die angeben, dass Investitionen im Ausland auch in Deutschland Arbeitsplätze ...

29.04.2004

DRUPA: Druckindustrie ignoriert Finanzierungsrisiko

Wenn dieses Mal die DRUPA als weltgrösste Messe für die Druckindustrie ihre Pforten öffnet, erwarten die Hersteller grafischer Systeme einen Schub für die arg gebeutelte Druckindustrie. Jörg Praski, Geschäftsführer der consult kontor weiss aus seiner praktischen Arbeit in diesem Bereich, dass die Druckindustrie eine der Branchen ist, die in den letzten Jahren von den Veränderungen der I & K-Techniken am stärksten betroffen war. Nicht zuletzt deshalb, weil sich durch dv-basierte Prozesse traditionelle Arbeitsteilungen aufgelöst haben. Gleichzeitig haben es die meisten Beteiligten noch n ...

30.04.2004

Markteinstieg Dubai & Business Reisen

DUBAI BUSINESS SERVICE fungiert als Ansprechpartner rund um das Thema Markteinstieg, Investition, Themen-Reisen (z.B. Golf, Business) und Veranstaltungen in Dubai und den VAE. Wir unterstützen Firmen bei Ihrem Markteintritt. DBS arbeitet im Netzwerk mit - auf die Region - spezialisierten lokalen und interna-tionalen Partnern: Anwaltskanzleien, Veranstaltungsplaner, Reiseunternehmen, Übersetzer, Grafiker, Büro-service vor Ort, IT-Spezialisten, Immobilienmakler, Bauträger. Berufserfahrung - Standortkenntnisse 18 Jahre auf internationaler Ebene (USA, Asien, MENA), davon 7 Jahre Export (MENA- ...

30.04.2004

Internetseiten müssen den Nutzer verstehen - Akustische Führer für die Webpräsenz

Köln - Während die Computerleistungen gerade in privaten Haushalten ständig zunimmt und der Internetzugang über Breitband zumindest in den Grossstädten schon zum Standard geworden ist, scheint das tatsächliche Verhalten der Benutzer in Online-Sitzungen vielen Webdesignern noch nicht wirklich bekannt zu sein. Zwar erlauben die schnellen Prozessoren und die hohen Internetbandbreiten die Präsenz multimedial aufgebauter Webseiten, mit Musik, Audiounterstützung, Animationen und Videos - das tatsächliche Interesse der Internetnutzer an einer Webseite ist allerdings nur kurz und verschwindet schnell ...

03.05.2004

Fokus Dubai - Geschäftsmöglichkeiten für den Mittelstand

Das Emirat Dubai ist neben Shanghai die globale Wachstumsregion (8 - 10% p.a.) und handels- sowie wirtschaftspolitische Drehscheibe am Golf von Arabien. Mit Megaprojekten wie Dubailand (Themenpark mit einem Investitionsvolumen von $ 4,5 Mrd.), Burj Dubai (soll das höchste Gebäude der Welt werden), Hydropolis (Unterwasserhotel), Palm I und II, The World und noch vielen weiteren Grossprojekten setzt Dubai Massstäbe im Baubereich in noch nie gesehenem Umfang. Bis 2010 will man 15 Mio. Touristen ins Land holen. Seit kurzem darf man auch Immobilien kaufen, was dem Bauboom im Privatimmobilienber ...

06.05.2004

Kirch Personalberatung legt neue Studie über Führungsmanagement im Call Center vor

Köln - Call Center-Agenten sind opportunistisch: Sie nutzen ihre kurzfristige Mitarbeit in einem solchen Betrieb oft nur als Übergangslösung. In der Regel sind die studentischen Hilfskräfte und sonstigen Teilzeitkräfte an keiner dauerhaften Festanstellung interessiert. Call Center-Manager sind Darwinisten. Sie müssen ihr tägliches Handeln nach der Lehre Darwins ausrichten: Nur derjenige überlebt, der besser ist als seine Mitarbeiter. Das Kunstwort "Darwiportunismus" beschreibt die Notwendigkeit, die Ziele des Mitarbeiters mit denen des Unternehmers in Einklang zu bringen. Nur wenn de ...

07.05.2004

Guerilla Marketing gewinnt auch in Deutschland an Fahrt

Köln, 10.05.2004 - Die wirtschaftlich angespannte Lage zwingt Unternehmen verstärkt zu Kosteneinsparungen. Neben dem Bereich Personal steht dabei oft auch das Marketing im Vordergrund - eine fatale Entwicklung. Denn wie sollen Unternehmen Gewinne steigern, wenn im immer stärkeren Wettbewerb nicht ausreichendes Interesse an den Produkten entfacht werden kann. Die Abstumpfung der Verbraucher gegenüber klassischen Marketingaktionen wirkt sich zusätzlich erschwerend aus. Für viele Unternehmen heisst die Lösung dieses Problems "Guerilla Marketing". Dank unkonventioneller Ideen und Mass ...

10.05.2004

Jobbörse www.jobsafe.de feiert seinen Einstand bei der Messe Personal 2004

Pressemitteilung Jobbörse www.jobsafe.de feiert seinen Einstand anlässlich der Messe Personal 2004 2004-05-12 Während der Messe "Personal 2004" in Frankfurt wurde am Stand des BVP (Bundesverband Zeitarbeit e.V.) die neue Stellenbörse www.jobsafe.de am 5. Mai 2004 der Öffentlichkeit vorgestellt. Diese neuartige Jobbörse bietet Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Jobsuchenden die Möglichkeit, ihre Stellenangebote und Stellengesuche kostenlos zu plazieren. Die Vermittlung wird durch zertifizierte Personaldienstleister abgewickelt, die durch die Beschränkung auf einzelne Gebiete den ...

12.05.2004

Zahlenwunder: Reporting von T-Online offenbart massive Schwächen im After Sales Management

Zahlenwunder: Reporting von T-Online offenbart massive Schwächen im After Sales Management Bonn - Bereits häufig wegen mangelnder Transparenz kritisiert, hat T-Online http://www.tonline.de Anfang Mai eine neue Reportingstruktur der Geschäftszahlen vorgestellt. Ganz ohne grosses Aufsehen tauchte eine englischsprachige Darstellung der Änderungen auf. Doch die hatte es in sich: Im Rückblick auf die Zahlen des ersten Quartals 2003 wurden mit dem neuen Reporting aus 2,86 Millionen Kunden mit DSL-Anschluss plötzlich nur noch 1,89 Millionen, die auch DSL-Tarife nutzen. Rundgerechnet eine Millione ...

13.05.2004

Umfrage: Unternehmen planen Auslagerung von Dienstleistungen

Frankfurt am Main - Jedes vierte deutsche Spitzenunternehmen hat nach einer Studie in den vergangenen Jahren Servicearbeitsplätze ins Ausland verlagert. Das berichtet die FAZ http://www.faz.net. Rund 40 Prozent planten für die Zukunft solche Massnahmen, lautet das Ergebnis einer in Frankfurt präsentierten Umfrage der Unternehmensberatung Roland Berger. Bei der ersten europaweiten Studie dieser Art kam heraus, dass ausländische Unternehmen schon mehr Erfahrungen mit der Auslagerung von Geschäfts- und Serviceprozessen ("Offshoring") besitzen. In Europa haben mittlerweile 40 Prozent die ...

21.06.2004

Potentialerweiterung und Kundenservice im Mittelstand sorgen für Erfolg.

Unternehmen aller Branchen haben eines gemeinsam: Der stetige Druck, die Marktposition zu halten und neue, zufriedene Kunden zu werben, nimmt stetig zu. Doch gerade Führungskräfte mittelständischer Unternehmen haben oft nicht die Zeit, sich aufgrund der Fülle Ihrer Aufgabenbereiche, intensiv um ihr Kerngeschäft und ihre Kunden zu kümmern. Die Kooperationsgemeinschaft Conaix - Jobaixperten - Marktstand Aachen ist ein Beispiel für die Bündelung von Kompetenzen. Sie hat sich auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmer/innen spezialisiert und ermöglicht so die Optimierung und die Nutzung ...

21.06.2004

eBay startet Paypal in Deutschland - Online-Abrechnungen in Echtzeit

London/Neuss - Paypal, ein Service von eBay http://www.ebay.de, wird ab heute in Deutschland als integrierter Service des Online-Auktionshauses angeboten und stellt eine ganz andere und innovative Lösung für den Zahlungsverkehr im Internet dar. Losgelöst von nationalen Grenzen und grundsätzlich von jeder Privatperson nutzbar, sowohl zum Zahlen wie auch für den Zahlungseingang, ist Paypal im internationalen Handel eine wesentliche Grundlage für die Geschäfte über eBay. Online-Payment war noch vor drei bis vier Jahren während des Internet-Booms in aller Munde. Der Begriff ist unmittelbar mit ...

22.06.2004

Creditreform: weiterhin hohes Niveau an Insolvenzen im 1. Halbjahr 2004

Neuss/Krefeld - Die Zahl der Gesamtinsolvenzen in Deutschland hat auch im ersten Halbjahr 2004 weiter zugenommen, berichtete der Verband der Vereine Creditreform e.V. Wirtschafts- und Konjunkturforschung http://www.creditreform.de bei seiner Pressekonferenz in Neuss: 54.700 Anträge gingen bei den Gerichten ein - 11,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Getragen wird diese Entwicklung von den Insolvenzen natürlicher Personen, aber auch bei den Unternehmensinsolvenzen ist noch keine Trendwende in Sicht: ihre Zahl ist leicht rückläufig, doch immer noch auf einem gesamtwirtschaftlich hohen Nive ...

24.06.2004

Offizielles "Guerrilla Marketing Network" gegründet

Erfinder des "Guerrilla Marketing" lizenziert erstmals Agentur-Network in Deutschland Offizielles "Guerrilla Marketing Network" gegründet Ideen und Überraschungseffekte sind wichtiger als grosse Budgets. Sie erzeugen Mundpropaganda und Medienresonanz - das ist die Philosophie aller Business-Guerillas. Seit Jay Conrad Levinsons Buch "Guerrilla Marketing" zum Bestseller wurde, steht dieser Begriff für unkonventionelles Marketing. Das Fachbuch wurde seit seinem Erscheinen in den 80er Jahren in 39 Sprachen übersetzt und über 14 Millionen mal verkauft. Die offizi ...

29.06.2004


Seite 1 von 1029:  1 2  3  4  5  .. » 1029







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]