Die letzten Pressemitteilungen zu dem Thema versicherung


Unterkategorien

PresseMitteilungen zu dem Schlagwort versicherung


"Gepflegt durch den Winter" - Expertengespräch der DKV

Die Haut ist ein Multitalent: Sie schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen und Krankheitserregern, speichert Nährstoffe und Wasser und scheidet Abbauprodukte des Stoffwechsels aus. Doch die kommenden Wintermonate mit dem ständigen Wechsel von kalter Luft draußen und warmer, trockener Heizungsluft drinnen bedeuten für unsere Schutzhülle Stress pur. Warum das so ist, was der Haut in dieser strapaziösen Zeit gut tut und welche Besonderheiten es bei der Pflege von Gesicht, Lippen, Händen und Füßen g ...

02.11.2017

"Undichte Ableitungsrohre auf dem Grundstück" - Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Wolfgang K. aus Karlsruhe: Auf unserem Grundstück ist das Ableitungsrohr zur Kanalisation gebrochen. Übernimmt meine Wohngebäudeversicherung den entstandenen Schaden? Rolf Mertens, Versicherungsexperte von ERGO: Die Folgen einer Undichtigkeit der Ableitungsrohre auf dem Grundstück können groß sein. Zunächst gilt es daher, so schnell wie möglich die kaputte Stelle zu finden. Ein Fachmann muss die Schadensstelle möglicherweise weiträumig freilegen. Nicht selten verwüstet er dabei hübsch angel ...

02.11.2017

Finanzsektor hat keine Angst vor der Blockchain

Banken, Versicherer und sonstige Finanzdienstleister in Deutschland haben wenig Sorge, durch die Blockchain-Technologie verdrängt zu werden. Nur zwölf Prozent der für eine Studie befragten Institute befürchten, dass durch die Blockchain ihr Geschäft obsolet werde. Etwas kritischer wird dagegen das Risiko einer neuen Konkurrenz durch Technologie-Startups gesehen. Das ergibt die Studie "Potenzialanalyse Blockchain" von Sopra Steria Consulting, für die 204 Fach- und Führungskräfte aus ...

02.11.2017

Die Vergleichsportale für Kfz-Versicherungen sind nicht neutral

02.11.2017. Die Werbung für Kfz-Versicherungen nimmt derzeit erkennbar zu, da der übliche Wechseltermin, der 30. November, nicht mehr weit entfernt ist. Vor allem Vergleichsportale werben dabei um die Gunst der Autofahrer. Allerdings ist Achtsamkeit geboten, da die Vergleichsportale nicht immer unabhängig sind oder alle Anbieter in der Vergleichsübersicht beinhalten, warnt die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI). „Vergleichsportale im Internet sind zwar auf Grund der darin ...

02.11.2017

Vergleichsportale für Kfz-Versicherungen sind nicht neutral

02.11.2017. Die Werbung für Kfz-Versicherungen nimmt derzeit erkennbar zu, da der übliche Wechseltermin, der 30. November, nicht mehr weit entfernt ist. Vor allem Vergleichsportale werben dabei um die Gunst der Autofahrer. Allerdings ist Achtsamkeit geboten, da die Vergleichsportale nicht immer unabhängig sind oder alle Anbieter in der Vergleichsübersicht beinhalten, warnt die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI). „Vergleichsportale im Internet sind zwar auf Grund der darin ...

02.11.2017

Trotz neuer Rabattverträge keine Entspannung bei Zuzahlungen (FOTO)

Trotz neuer Rabattverträge von großen Krankenkassen hat sich die Zuzahlungssituation für gesetzlich versicherte Patienten in den vergangenen Monaten kaum merklich entspannt. Nur jedes vierte Rabattarzneimittel (24,5 Prozent) ist derzeit zur Hälfte oder komplett von der gesetzlichen Zuzahlung befreit. Das entspricht 5.184 von 21.201 unter Rabattvertrag stehenden Arzneimitteln. Zur Jahresmitte 2017 waren es 23,7 Prozent. Seit Inkrafttreten der Verpflichtung der Apotheken zur Abgabe von R ...

02.11.2017

Pro Generika-Kommunikationskampagne fortgesetzt: Engpässe bei Arzneimitteln an ihrer Wurzel packen (FOTO)

Pro Generika beginnt die zweite Phase seiner aktuellen Versorgungskampagne, die das Thema Arzneimittelengpässe in den Fokus rückt. "Wir haben im Rahmen des Pharmadialogs konkrete Vorschläge gemacht, die helfen können, die Versorgung mit Arzneimitteln in Deutschland zu sichern und sie gleichzeitig für unser Gesundheitssystem langfristig bezahlbar zu machen. Wir führen unsere Kommunikationskampagne jetzt fort, um auch beim neu gewählten Parlament für die gesetzliche Umsetzung u ...

02.11.2017

Zahl des Tages: 63 Prozent der deutschen Autofahrer sind der Meinung, dass autonomes Fahren den Fahrspaß nehmen würde

Autonomes Fahren - der Spaß darf nicht zu kurz kommen! Kein Lenken, kein Schalten, keine Vorfahrt beachten! Wer würde sich nicht gerne in ein Auto setzen, das vollautomatisiert zum Ziel fährt? Das klingt zunächst nach einer entspannten und sicheren Fortbewegungsmethode. Doch die Mehrheit der Deutschen möchte selber Steuermann im eigenen Auto bleiben, damit der Fahrspaß nicht auf der Strecke bleibt. Knapp zwei Drittel (63 Prozent) der deutschen Autofahrer sind der Meinung, dass selbstfa ...

02.11.2017

Marktführende FinTech-Unternehmen aus dem DACH-Raum auf globaler RegTech 100 aufgeführt

RegTech-Innovationen florieren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehrere Unternehmen aus der Region sind auf der RegTech 100-Liste aufgeführt, die die weltweit innovativsten Unternehmen aufführt, die jedes Finanzinstitut im Jahr 2018 kennen sollte. RegTech, die Abkürzung für regulatorische Technologie, ist ein schnell wachsender Sektor im FinTech-Bereich. Er wird von führenden Technologieunternehmen besetzt, die Lösungen für Banken und Finanzinstitute entwickeln, um diesen dabei zu ...

02.11.2017

Verkehrsunfall - Immer ein Fall für die Polizei?

Mehr als 7.000 Verkehrsunfälle gibt es täglich auf deutschen Straßen im Durchschnitt. Dabei sind die Zahlen im Sommer etwas niedriger - in der dunklen Jahreszeit etwas höher. Viel zu tun für die Polizei. Doch muss sie wirklich bei jedem Unfall gerufen werden? Wenn es nur um Kratzer im Lack oder ähnliche Bagatellschäden geht und sich alle Unfallbeteiligten einig sind, kann man auf die Polizei verzichten. Ist der Unfall allerdings schwerwiegend, ist man dazu verpflichtet, die Ordnungshüter zu rufe ...

02.11.2017

Clowns im Pflegeheim: Betriebskrankenkassen und ROTE NASEN Deutschland e.V. starten Präventionsprojekt (FOTO)

Die Verbände der Betriebskrankenkassen und der ROTE NASEN Deutschland e.V. haben eine Rahmenvereinbarung zur Prävention in Pflegeheimen unterzeichnet. "Damit kommen die bekannten Clowns künftig auch in Senioreneinrichtungen zum Einsatz", erklärt Burkhard Spahn, Vorstand des federführenden BKK Landesverbandes Mitte. Denn: Nicht nur kranke Kinder, sondern auch Seniorinnen und Senioren brauchen oft seelische Unterstützung. Mit dem ROTE NASEN Deutschland e.V. habe man einen erfa ...

02.11.2017

Kfz-Versicherung: In Hamburg kracht es am häufigsten (FOTO)

Wenige Kfz-Haftpflichtschäden in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt Höhere Verkehrsdichte, mehr Unfälle: überdurchschnittliche Schadenquote in Großstädten Großstadtvergleich: in Dresden 67 Prozent häufiger Haftpflichtschäden als in Duisburg Autofahrer aus Hamburg verursachen im Vergleich der Bundesländer am häufigsten Unfälle.*) Der Anteil von CHECK24-Kunden, die beim Vergleichsportal Angaben zu regulierten Kfz-Haftpflichtschäden machen, liegt dort 18 Prozent über ...

02.11.2017

Sparexpert.info - Das online Vergleichsportal für Versicherungen, Finanzen, Strom & Dsl und vieles mehr

In erster Linie genießen Verbraucher einen Vergleich über das Portal sparexpert.info, bei dem der Vergleich durchwegs kostenlos und unverbindlich ist. Verbraucher können in verschiedenen Branchen die Tarife kostenlos vergleichen. Das ermöglicht eine Transparenz verschiedener Märkte und vereinfacht den Überblick über die .Angebote aus verschiedenen Nischen. Das Vergleichsportal stellt unter anderem Angebote aus den Branchen Versicherung, Vorsorge, Finanzen, Strom und Gas, DSL & Handy sowie ...

01.11.2017

Envista Forensics heißt Ron Koerth als Senior Vice President willkommen

Envista Forensics gab heute bekannt, dass sich Ron Koerth dem Unternehmen als Senior Vice President angeschlossen habe. Foto - https://mma.prnewswire.com/media/593925/Envista_Forensics_R on_Koerth.jpg Hr. Koerth wird von Envistas Büro in Toronto, ON, aus arbeiten und für das operative Management der kanadischen und UK/europäischen forensischen Beratungsaktivitäten von Envista verantwortlich sein. Zusätzlich zu seinen operativen Aufgaben wird er auch bestehende Beziehungen nutzen und ...

01.11.2017

Forced Motors in Dresden - weit mehr als nur Chiptuning

Chiptuning ist oftmals ein negativ besetzter Begriff, denn in der Vergangenheit stand er für das schnelle und meist fragwürdige Steigern der Leistung von Fahrzeugen. Früher wurden noch spezielle Chips in die Steuergeräte gelötet, was der Maßnahme den Namen gab. In der heutigen Zeit haben sich diese Arbeiten verändert, und am Markt finden sich mittlerweile zahllose Anbieter, welche die günstige und schnelle Leistung aus dem Computer versprechen. Neben dem Einsatz von Zusatzsteuergeräten oder Tuni ...

31.10.2017

Im Medizinrecht auf Patientenseite kompetent vertreten

Das Medizinrecht ist ein eigenständiges Rechtsgebiet, das sich vor allem mit den Rechtsbeziehungen zwischen Patienten und deren behandelnden Ärzten beschäftigt. Gerade Heilberufen ist ein erhöhtes Risiko ärztlicher Behandlungsfehler immanent, da es um Eingriffe in die körperliche Integrität geht und der Patient unter Umständen erhebliche gesundheitliche Beeinträchtigungen erleiden muss. Rechtsstreitigkeiten wegen fehlerhafter Ausübung von ärztlichen Behandlungen als auch wegen Haftung der Heilbe ...

30.10.2017

ARAG Verbrauchertipps

Hightech-Blitzer statt Starenkasten Die so genannten Starenkästen haben ausgedient. Die Zeit der alten Blitzergeneration ist vorbei. Jetzt wird Hightech geknipst. Für Autofahrer hat das vor allem eine Konsequenz: Es wird teuer. Denn nach Auskunft der ARAG Experten können die hochmodernen Säulen, von denen es deutschlandweit mittlerweile etwa 800 Stück gibt, bis zu vier Fahrspuren gleichzeitig überprüfen. Und zwar in beide Fahrtrichtungen. Die ARAG Experten verraten: Hat die Säule vier Ringe, wi ...

30.10.2017

ARAG Verbrauchertipps

Keine ärztliche Schweigepflicht bei Berufsunfähigkeitsversicherung Die ARAG Experten weisen darauf hin, dass eine Berufsunfähigkeitsversicherung im Leistungsfall auch ohne konkreten Verdacht prüfen darf, ob der Versicherte bei Vertragsabschluss richtige und vollständige Angaben gemacht hat. Liegt hingegen ein konkreter Verdacht vor, darf der Versicherer sogar vom Patienten verlangen, dass dieser seinen Arzt von der Schweigepflicht entbindet. Werden dabei Erkrankungen entdeckt, die bei Vertragsa ...

30.10.2017

Wuppertal lässt Pflegebedürftige schon jetzt im Regen stehen / bpa befürchtet landesweiten Mangel an Tagespflegeplätzen, wenn Kommunen den Bedarf festlegen und Angebote verhindern

Mit einem unbegründeten Stopp für neue Tagespflegeangebote lässt die Stadt Wuppertal Pflegebedürftige und deren Familien im Regen stehen. Das kritisiert die nordrhein-westfälische Landesgruppe des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) und warnt vor ähnlichen Entwicklungen in anderen Kommunen. "Kaum eine Unterstützung hilft pflegenden Angehörigen als ergänzende ambulante Versorgung so sehr, wie ein Tagespflegeplatz. Das zeigt die nicht nur überall in NRW steig ...

30.10.2017

Digitaler Wandel treibt die Manager

Unternehmen, die auch morgen erfolgreich sein wollen, müssen bereits heute die Chancen noch konsequenter nutzen, die ihnen die Digitalisierung bietet. Denn die Digitalisierung verspricht niedrigere Kosten, erhöhte Produktqualität, mehr Flexibilität und Effizienz und kürzere Reaktionszeiten auf die Wünsche der Kunden und die Anforderungen des Marktes. Digitalisierung eröffnet nicht zuletzt neue innovative Geschäftsfelder. Dies unterstreicht eine jetzt bei Tredition/Hamburg erschienene neue Zukunf ...

30.10.2017

Bundesgerichtshof vom 27.10.2017, Az.: IX ZR 51/17, Medizinrecht - Arzthaftungsrecht - Versicherungsrecht, Ciper & Coll. berichten

Prozessschlappe der WGV Rechtsschutzversicherung vor dem Bundesgerichtshof; BGH, Az.: IX ZR 51/17. Chronologie: Die WGV-Rechtsschutzversicherung, die selber immer wieder mit Regulierungsverweigerungs- und verzögerungsversuchen bei der Erteilung von Deckungszusagen in Erscheinung tritt, hatte in einer arzthaftungsrechtlichen Angelegenheit den Anwälten einer Versicherungsnehmerin für die Einlegung der Berufung vor dem OLG Celle (Az. 1 U 42/13) Deckung erteilt. Unter anderem wurde in diesem ...

29.10.2017

Achtung Einbrecher! - Wer hilft, wenn was passiert? (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Statistisch betrachtet beginnt mit dem Herbst eine sehr unsichere Jahreszeit: Das Risiko, in einen Unfall verwickelt zu werden, steigt, brennende Kerzen und offene Feuerquellen in der Wohnung bergen Gefahren und - nicht zu vergessen - es ist die Hauptsaison für Einbrecher. Etwa die Hälfte aller Einbrüche in Deutschland passiert in der Zeit zwischen Oktober und Januar, wobei allerdings nur ein kleiner Teil davon jemals aufgeklärt wird. Was Sie tun sollten, um nic ...

27.10.2017

Akte X - die Erfolgsstory des iPhones

Wenn ab dem 3. November das iPhone X ausgeliefert wird, dann prescht Apple nicht nur in Sachen Technik vor: Mit über 1.300 Euro sorgt der Gerätepreis für Diskussionen. "Heutzutage ist das Smartphone das wichtigste Gerät, das jeder im Haushalt hat beziehungsweise in seinen Händen hält", verdeutlicht Konrad Lehmann, Vorstandsmitglied bei Wertgarantie. Obwohl es die ersten Smartphones bereits in den späten 1990er Jahren gab, setzte erst mit der Vorstellung des ersten iPhones 2007 ihr wa ...

27.10.2017

ARAG Verbrauchertipps

Reformationstag 2017: Feiertag für alle Der Reformationstag wird von evangelischen Christen am 31. Oktober gefeiert. Laut der Überlieferung soll Martin Luther am Abend vor Allerheiligen 1517 an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg 95 Thesen in lateinischer Sprache angeschlagen haben und leitete so die Reformation der Kirche ein. Der 31. Oktober ist seit der deutschen Wiedervereinigung gesetzlicher Feiertag in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. In Ba ...

27.10.2017

Versicherer müssen in Digitalisierung und Aufstellung des Finanzbereichs investieren

Finanzbereiche von Versicherungsunternehmen investieren zu wenig in die Digitalisierung. Dies bestätigt mehr als die Hälfte der Finanzchefs, die an einer Befragung der Managementberatung Horváth & Partners teilnahmen. Auch das Finance-Betriebsmodell muss den neuen Anforderungen gerecht werden. Über 70 Prozent erwarten, dass die verantworteten Bereiche des CFOs künftig zentralisiert organisiert werden. Die Mehrheit der befragten Finanzentscheider ist der Meinung, dass ihre Unternehmen z ...

27.10.2017

zeb auf der Fachmesse Finanz- und Versicherungswirtschaft (DKM): "Kongress InsurTech" präsentierte neueste Digitaltrends und ihre Macher

Die Digitalisierung der Versicherungsbranche stand auch in diesem Jahr im Mittelpunkt der deutschen Fachmesse für die Finanz- und Versicherungswirtschaft (DKM) in Dortmund, die am Donnerstag zu Ende ging. Vor insgesamt ca. 17.000 Besuchern präsentierten zahlreiche Unternehmen und Branchenexperten ihre Produkte und Ideen für die Zukunft. Große Beachtung fand der "Kongress InsurTech", der von der Strategie- und Managementberatung zeb mit Unterstützung der Sponsoren ERGO und Sa ...

27.10.2017

Richtig abgesichert in den Winterurlaub: Fall Florian zeigt, was es zu beachten gilt!

Tipp 1: Bergungskosten absichern! Kommt es unterwegs auf der Piste zu einer Verletzung, wie etwa im Fall Florian, der sich bei einem Sprungversuch den Ellenbogen ausgekugelt und die Bänder gerissen hat, hilft oft nur eine aufwendige und häufig kostspielige Bergung. ?Ein Helikopter-Einsatz kostet beispielsweise 80 Euro pro Minute und bei einer üblichen Bergungszeit von bis zu 60 Minuten geht das schnell in die Tausende?, erklärt Dreyer. Die anfallenden Kosten übernehmen viele Krankenkassen aller ...

27.10.2017

110 Jahre ERV - 33 Jahre Hans Stadler: Ein gebührender Abschied für einen langjährigen Begleiter und Gestalter

33 Jahre ERV - der Werdegang von Hans Stadler Hans Stadler startete seine Laufbahn bei der ERV 1984 in der Leistungsabteilung. 10 Jahre später übernahm er die Leitung der Abteilung Service-Center und Schulung. Von hier aus ging es 1998 in die Abteilungsleitung für den Veranstaltungsvertrieb und 2001 in die Vertriebsabteilungsleitung. Seit 2009 war Hans Stadler der Bereichsleiter der Vertriebsdirektion Touristik. Zum 1. September 2016 übergab er diese Leitung an seinen Nachfolger Stefan Schrödel ...

27.10.2017

Brüderle: Pflegemindestlohn steigt im Westen um 3,4 Prozent und im Osten um 5,8 Prozent

Am 1. November 2017 tritt die Dritte Pflegemindestlohn-Verordnung in Kraft. Ungelernte Hilfskräfte bekommen derzeit 10,20 Euro pro Stunde im Westen und 9,50 Euro pro Stunde im Osten. Zum 1. Januar 2018 steigt ihr Mindestlohn im Westen um 3,4 Prozent auf 10,55 Euro und im Osten um 5,8 Prozent auf 10,05 Euro. Bis 2020 steigt er schrittweise auf dann 11,35 Euro im Westen und 10,85 Euro im Osten weiter an. Der Pflegemindestlohn liegt ab Januar 2018 dann fast 20 Prozent über dem gesetzlichen M ...

27.10.2017

"So kann Minister Laumann die Kurzzeitpflege in NRW nicht sichern" / bpa zum Erlass zur Kurzzeitpflege

Zum aktuellen Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales mit Ausnahmen von der Einzelzimmerquote für die Kurzzeitpflege sagt der nordrhein-westfälische Landesvorsitzende des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) Christof Beckmann: "Diese Maßnahme ist ein Pflästerchen für einen Intensivpatienten. Der gesetzlich verordnete Platzabbau durch die nordrhein-westfälische Pflegepolitik hat so schwere Folgen für die Versorgungslandschaft, dass diese ...

27.10.2017

Tarifmerkmale in der Kfz-Versicherung: Rabatte von bis zu 54 Prozent (FOTO)

- Höchste Rabatte für Verzicht auf Kaskoschutz und geringere Fahrleistung - Große Preisaufschläge für ältere Versicherungsnehmer und höhere Fahrleistung Über 50 Merkmale beeinflussen den Preis einer Kfz-Versicherung - den höchsten Rabatt gibt es für den Verzicht auf Kaskoschutz. Eine reine Haftpflichtversicherung kostet durchschnittlich 54 Prozent weniger als Vollkaskoschutz. Die Reduzierung von Voll- auf Teilkaskoschutz spart im Schnitt 37 Prozent.* Günstiger wird ...

27.10.2017

Auch Diebe lieben Kunst: Sammler sollten ihre wertvollen Schätze gut absichern

Wiesbaden, 26. Oktober 2017. Ob Erbstück oder Geldanlage in Zeiten des Niedrigzinses: Immer mehr private Kunstliebhaber schmücken ihre Wohnungen mit wertvollen Gemälden oder Skulpturen. Doch wenn sie bei einem Einbruch gestohlen werden, ersetzt die normale Hausratversicherung oft nur einen Teil des Wertes, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Jeder dritte Deutsche fürchtet Diebstahl und Einbruch Die Polizeiliche Kriminalstatistik 2016 hat über 150.000 Einbruchsfälle erfasst. Da ist es ...

26.10.2017

Qualitypool verzeichnet bestes Quartal der Unternehmensgeschichte (FOTO)

In den ersten neun Monaten 2017 steigerte Qualitypool das Vermittlungsvolumen* in allen Produktbereichen. Der Bereich Immobilienfinanzierung wuchs erneut deutlich zweistellig im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Ebenso verbesserte der Vertriebsunterstützer die Volumina in den Bereichen Bausparen, Ratenkredit und Versicherung. Das dritte Quartal trug überdurchschnittlich viel zu diesem Ergebnis bei: Von Juli bis September erwirtschaftete Qualitypool das bisher beste Quartal der Unternehm ...

26.10.2017

Auch Diebe lieben Kunst: Sammler sollten ihre wertvollen Schätze gut absichern / R+V-Infocenter: Hausratversicherung ersetzt oft nur einen Teil des Wertes

Ob Erbstück oder Geldanlage in Zeiten des Niedrigzinses: Immer mehr private Kunstliebhaber schmücken ihre Wohnungen mit wertvollen Gemälden oder Skulpturen. Doch wenn sie bei einem Einbruch gestohlen werden, ersetzt die normale Hausratversicherung oft nur einen Teil des Wertes, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Jeder dritte Deutsche fürchtet Diebstahl und Einbruch Die Polizeiliche Kriminalstatistik 2016 hat über 150.000 Einbruchsfälle erfasst. Da ist es kein Wunder, dass l ...

26.10.2017

Continentale Krankenversicherung zum vierten Mal mit Fairness-Preis ausgezeichnet

Die Continentale gehört erneut zu den drei fairsten Krankenversicherern Deutschlands. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) und der Nachrichtensender n-tv vergaben den Deutschen Fairness-Preis jetzt zum vierten Mal - und zum vierten Mal gehörte die Continentale zu den Gewinnern. Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz Im Mittelpunkt der Befragung des DISQ standen die Kriterien Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz. Dabei beurtei ...

26.10.2017

"Trekking im Himalaya" - Verbraucherfrage der Woche der ERV

Larissa W. aus Offenburg: Ich möchte an einer geführten Trekkingtour durch den Himalaya teilnehmen. Wann ist dafür die beste Reisezeit? Muss ich mich auf die Höhe vorbereiten? Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung): Die beste Reisezeit für eine geführte Trekkingtour im Himalaya ist zwischen September und November oder in den Frühjahrsmonaten März bis Mai. Zu dieser Zeit herrscht ein mildes Klima und die Wahrscheinlichkeit, eine gute Aussicht zu erleben, ist am ...

26.10.2017

HUK-COBURG kooperiert mit digitalem Gründerzentrum ZOLLHOF in Nürnberg

Heute wird in Nürnberg das digitale Gründerzentrum Mittelfranken, ZOLLHOF, feierlich eröffnet. Der ZOLLHOF ist Teil der Initiative "Gründerland.Bayern" des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Die HUK-COBURG unterstützt das Projekt im Rahmen einer Fünf-Jahres-Partnerschaft. "Wir suchen den Austausch mit jungen Talenten, Start-ups, Wissenschaftlern und Experten. Unser Ziel ist es, voneinander zu lernen und gemeinsam an neuen I ...

26.10.2017

Selbstverwaltung der BG BAU: Führungsspitze neu gewählt (FOTO)

Das Ergebnis der allgemeinen Sozialversicherungswahlen bei der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) steht fest. In den konstituierenden Sitzungen wurden am 25. und 26. Oktober 2017 neue Vorsitzende des Vorstandes sowie der Vertreterversammlung gewählt. Als gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen betreut die BG BAU über 500.000 Mitgliedsunternehmen mit 2,7 Millionen Versicherten. Dirk Müller (48), Obermeister der Gebäudereiniger-In ...

26.10.2017

Stefan Daehne im Vorstand der ADAC Versicherungen / 44-Jähriger ab 1. November 2017 Vorstandsmitglied der ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG und der ADAC-Rechtsschutz Versicherungs-AG (FOTO)

Stefan Daehne (44) wird zum 1. November 2017 Mitglied des Vorstandes der ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG und der ADAC-Rechtsschutz Versicherungs-AG. In beiden Unternehmen der ADAC SE verantwortet der Diplom-Betriebswirt künftig die Bereiche Vertrieb und Marketing sowie Produkte. Der gebürtige Nürnberger war zuletzt Bereichsleiter Internetagentur der ERGO Versicherungsgruppe, Düsseldorf, sowie Bereichsleiter Online Sales der ERGO Direkt Versicherungen, Nürnberg. Stefan Daehne vers ...

26.10.2017

Online-Panel „Insight“: Ein neues Expertennetzwerk für die Assekuranz

Was sind Themen, die die Assekuranz bewegen? Welchen Herausforderungen stehen Versicherer bei der Produktentwicklung insbesondere im Hinblick auf die Integration ihrer Kunden gegenüber? Wie relevant sind aktuelle Trends und neue Technologien für die Unternehmen? Das sind nur einige von vielen Fragen, mit denen sich die Assekuranz in Zeiten von digitalem Wandel und steigendem Innovationsdruck konfrontiert sieht. Um die Veränderungsprozesse in der Versicherungswirtschaft zu erforschen, Entwicklung ...

26.10.2017

"Fack Ju Göthe!" / bpa zum Kinostart von "Fack Ju Göthe 3"

Banken, Versicherungen oder Schauspielerei? Sichere Arbeitsplätze gibt es in der Pflege. Und die sind weder gefährdet von der Digitalisierung noch vom fehlenden Folgeengagement. Mit einem Augenzwinkern reagiert bpa-Präsident Bernd Meurer darauf, dass die Filmemacher sich auf Kosten der Altenpflege einen schlanken Schuh machen: "Altenpflege hat Zukunft. Uns sind alle willkommen, die mit sinnvoller Tätigkeit ihren Lebensunterhalt dauerhaft verdienen wollen. Die Sorgen um die Zukunft ...

26.10.2017

Schützen Sie sich vor Einbrüchen - Sicherheit für das persönliche Hab und Gut / Tag des Einbruchschutzes am 29.10.2017: Münchener Verein weist auf die Bedeutung der Hausratversicherung hin

Im Rahmen des Tages des Einbruchschutzes, der auf Initiative der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes sowie der Versicherungs-, der Bau- und Sicherheitswirtschaft am 29. Oktober 2017 stattfindet, gibt die Münchener Verein Versicherungsgruppe wertvolle Tipps zum Einbruchschutz und zur Reduzierung des Einbruchrisikos. "Obwohl die Zahl der Einbrüche 2016 nach Angaben der polizeilichen Kriminalstatistik um fast zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf rund 151.000 z ...

26.10.2017

Beste Versicherungsblogs 2017 kommen von R+V, Sven Hennig und blau direkt / Insgesamt 42 Blogs untersucht / Studie der TU Dresden im Auftrag des IT-Unternehmens 3m5. / Ehrung erstmals auf DKM

Welcher Blog informiert am besten über Versicherungsthemen? Das haben jetzt Wissenschaftler der TU Dresden im Auftrag des IT-Unternehmens 3m5. herausgefunden. Das Ergebnis: Die besten deutschen Versicherungsblogs des Jahres stammen von Sven Hennig, der R+V und blau direkt. In die Wertung gingen insgesamt 42 Blogs in den Kategorien Corporate, Non-Corporate und Fachblog ein. Bekanntgegeben wurden die Preisträger am 25. Oktober auf der DKM, der größten Messe der Finanz- und Versicherungsbranch ...

25.10.2017

ARAG Recht schnell...

+++ IKEA muss Elektrogeräte zurücknehmen +++ Das Landgericht Frankfurt am Main hat die Möbelhauskette IKEA verpflichtet, künftig alte Elektrogeräte zurückzunehmen und Verbraucher über die gesetzlichen Rückgabemöglichkeiten zu informieren. Dies teilte laut ARAG die Deutsche Umwelthilfe (DUH) mit, die wegen Ikeas Missachtung der Rücknahmepflicht im Elektrogerätegesetz auf Unterlassung geklagt hatte (Az.: 3-10 O 16/17). +++ Sonntagsspaziergang kann gesetzlich unfallversichert sein +++ Ein sonn ...

25.10.2017

DKM 2017 – Digitaler Versicherungsvertrieb: Welche Rolle spielen die Makler?

Köln, 25. Oktober 2017 – Die Bedeutung des digitalen Vertriebs von Versicherungen steigt. Für die Anbieter und die Versicherungsnehmer bietet das Online-Geschäft viele Vorteile, ist aber auch eine Herausforderung – denn die Produkte sind komplex. Oft fehlt den Kunden das Fachwissen und damit das Selbstvertrauen, um einen Abschluss eigenhändig zu tätigen. Für die Versicherer ist es alles andere als trivial, ihre Produkte transparent und kundenzentriert zu g ...

25.10.2017

LV 1871: Partner der Vermittler und Treuhänder der Kunden

Herr Schrögenauer, wo sehen Sie in Zukunft die größten Herausforderungen für den Maklervertrieb und die Vermittler? Hermann Schrögenauer: Vermittler stehen steigenden regulatorischen Anforderungen gegenüber, zum Beispiel durch IDD, PRIIP oder MiFID II. Sie erhöhen den Verwaltungsaufwand enorm. Wir wollen Geschäftspartner dabei unterstützen, diese Anforderungen zu meistern. Deshalb wollen wir die Zusammenarbeit für Vermittler mit uns weiter erleichtern und optimieren. Damit sich unsere Geschäf ...

25.10.2017

Capital, WirtschaftsWoche und map-report zeichnen Debeka Lebensversicherung aus / Deutscher Fairness-Preis 2017: Debeka in den Top 3 / Mehrfacher Testsieger

Die Wirtschaftsmagazine Capital und WirtschaftsWoche sowie die Analysten des Versicherungsratings map-report haben jetzt die Debeka Lebensversicherung erneut mit Bestnoten in ihren Versicherungstests ausgezeichnet. Capital und WirtschaftsWoche verliehen dem Koblenzer Unternehmen jeweils fünf Sterne und stuften die Debeka damit in die Kategorien "stark überdurchschnittlich" bzw. "ausgezeichnet" ein. Und auch in der großen Versicherungsanalyse des map-report kam die Debe ...

25.10.2017

CHINA AID verschafft Beteiligung an der Senioren-Pflegebranche

Vom 13. bis 15. Juni 2018 findet im Shanghai New International Expo Centre die 13. Internationale Fachmesse für Altenpflege, Rehabilitationsmedizin und Gesundheitswesen (CHINA AID) statt. Das Senioren-Dienstleistungssystem eines jeden Landes wird den Übergang von einem auf Hilfe konzentrierten Ansatz zu Wohlergehen und Marktorientierung mit einer breiteren gesellschaftlichen Beteiligung erfahren. Dies ist auf die zunehmende alternde Bevölkerung zurückzuführen. Die chinesische Regierung ...

25.10.2017

Zukunft der Elektromobilität: So schätzen Deutsche die Chancen von E-Autos ein

- Nur etwa ein Drittel (34 Prozent) der Bundesbürger ist der Ansicht, dass strombetriebene Autos die Erfordernisse erfüllen, die Verbraucher an ein Auto haben. Das ergab eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt. - Ausbaubedarf sehen die Befragten im öffentlichen Personennahverkehr sowie bei Lademöglichkeiten und staatlichen Kaufprämien.   Elektrofahrzeuge sollen die Entkopplung von fossilen Brennstoffen und die Reduzierung von Schadstoffe ...

25.10.2017

Größter deutscher Medienpreis im Bereich Behindertensport: Gesetzliche Unfallversicherung verleiht 18. German Paralympic Media Award

Bereits zum 18. Mal schreibt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) den German Paralympic Media Award aus. Mit diesem Medienpreis werden herausragende journalistische Beiträge über den Reha- und Behindertensport ausgezeichnet. Dr. Joachim Breuer, Hauptgeschäftsführer der DGUV und Stifter des Preises: "Der Rekord an Einreichungen bei der letzten Preisverleihung zeigt uns, welchen Stellenwert der Behindertensport in der Gesellschaft inzwischen hat. Das hat sich auch an d ...

25.10.2017

Einladung: Gemeinsame Pressekonferenz Deutscher Zahnärztetag 2017

Lassen Sie uns auf die wissenschaftliche Datenlage blicken: Wie steht es um die Mundgesundheit der Flüchtlinge in Deutschland? Welche Kosten könnten auf die Gesetzliche Krankenversicherung zukommen? Welche Maßnahmen sind sinnvoll, um die Mundgesundheit bei Flüchtlingen zu verbessern? Diese und weitere Fragen beantwortet die Studie "Flüchtlinge in Deutschland - Mundgesundheit, Versorgungsbedarfe und deren Kosten", welche die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferhei ...

25.10.2017

Kfz-Versicherung wechseln und mehrere hundert Euro sparen (FOTO)

Junges Paar spart durch Versicherungswechsel 839 Euro pro Jahr Fahranfänger zahlt 2.328 Euro weniger pro Jahr für seine Kfz-Versicherung Kfz-Haftpflichtbeitrag sinkt voraussichtlich bis kurz vor Wechselstichtag am 30. November Ein Wechsel der Kfz-Versicherung lohnt sich in vielen Fällen. Das zeigen 15 exemplarische Berechnungen verschiedener Fahrerprofile von CHECK24.de.*) Ein junges Paar zahlt im Schnitt der zehn günstigsten Tarife 581 Euro jährlich, beim teuersten Anbieter w ...

25.10.2017

BG ETEM: Weniger Arbeitsunfälle - aber mehr Unfälle im Straßenverkehr - Vertreterversammlung beschließt Haushalt für 2018 (FOTO)

Rund 3,8 Millionen Beschäftigte arbeiten zusammengenommen in der Elektroindustrie, stellen Textilien her, sorgen für eine sichere Strom- und Wasserversorgung oder produzieren Printmedien und Verpackungskartons. Sie und eine Reihe anderer Wirtschaftszweige gehören zur Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM). In den gut 200.000 Mitgliedsunternehmen der BG ETEM kam es im Jahr 2016 zu etwa 51.000 Arbeitsunfällen, die jeweils mehr als drei Tage Arbeitsunfähi ...

24.10.2017

Johannes Tichi neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der BG ETEM (FOTO)

Die Vertreterversammlung der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat Johannes Tichi (59) zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der BG ETEM gewählt. Die Sitzung fand am 24. Oktober in Köln statt. Johannes Tichi folgt auf Olaf Petermann, der am 30. Juni verstorben ist. Der Jurist und Vater von zwei Töchtern begann seine Laufbahn bei der Berufsgenossenschaft im Jahr 1990 bei der damaligen Textil- und Bekleidungs-BG. Seit der Fusion zur BG ETEM ...

24.10.2017

AMEXPool AG erweitert Angebot um Gewerbe-Vergleichsrechner - Auch eigene Deckungskonzepte integriert

Zudem hat der Maklerpool und Deckungskonzeptmakler aus Buggingen seine eigenen Deckungskonzepte in den Rechner integriert. Eine Gewerbeversicherung sichert Unternehmen vor finanziellen Schäden und Risiken ab. Für Versicherungsmakler ist die Auswahl der optimalen Versicherung oft sehr zeitaufwendig. Denn es muss aus einer Vielzahl an Angeboten das für die individuellen Ansprüche des Kunden passende Produkt gefunden werden. "Wer bisher vor dem Tarif-Dschungel der Gewerbeversicherungen z ...

24.10.2017

grün versichert holt vigo ins Boot

Die vigo Krankenversicherung bietet ab sofort unter der Marke grün versichert modulare Krankenzusatzversicherungen und eine neu entwickelte Auslandsreisekrankenversicherung mit Nachhaltigkeitsklausel an. Das Unternehmen grün versichert GmbH entwickelt gemeinsam mit seinen Partnern nachhaltige Versicherungslösungen. Risikoträger und Vertragspartner der Kunden ist dabei stets der Versicherer. „Die vigo ist eine der wenigen eigenständigen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in der PKV-Bran ...

24.10.2017

Handball: Isländer Eyjolfsson wird neuer Cheftrainer des HC Erlangen

Der HC Erlangen kann zwei Wochen nach der Beurlaubung von Robert Andersson seinen Wunschkandidaten für dessen Nachfolge präsentieren. Der 40-jährige Isländer Adalsteinn Eyjolfsson, der seit 2015 beim Erlanger Erstligakonkurrenten TV Hüttenberg tätig war, hat einen Vertrag beim letztjährigen Bundesliga Neunten aus Mittelfranken unterzeichnet und beginnt seine Arbeit bereits heute. Der Transfer wurde möglich, weil sich der HC Erlangen und die Verantwortlichen des TV Hüttenberg einvernehmlich auf e ...

24.10.2017

Handball: Isländer Eyjolfsson wird neuer Cheftrainer des HC Erlangen

(Erlangen) - Der HC Erlangen kann zwei Wochen nach der Beurlaubung von Robert Andersson seinen Wunschkandidaten für dessen Nachfolge präsentieren. Der 40-jährige Isländer Aoalsteinn Eyjolfsson, der seit 2015 beim Erlanger Erstligakonkurrenten TV Hüttenberg tätig war, hat einen Vertrag beim letztjährigen Bundesliga Neunten aus Mittelfranken unterzeichnet und beginnt seine Arbeit bereits heute. Der Transfer wurde möglich, weil sich der HC Erlangen und die Verantwortlichen des TV Hüttenberg einvern ...

24.10.2017

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze - Arbeitsrecht

Beschädigt ein vom Sturm in Bewegung gesetzter Müllcontainer auf dem Betriebsparkplatz den Pkw eines Arbeitnehmers, haftet der Arbeitgeber. Zumindest dann, wenn er den Müllcontainer nicht ausreichend gesichert hat. Dies geht laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) aus einem Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf hervor. LAG Düsseldorf, Az. 9 Sa 42/17 Hintergrundinformation: Treffen herumfliegende Gegenstände bei einem Sturm geparkte Autos, richtet sich die Haf ...

24.10.2017

Continentale Lebensversicherung: Betriebliche Altersversorgung breiter aufgestellt - Kooperation mit Deutscher Unterstützungskasse

Die Continentale Lebensversicherung kooperiert ab sofort mit der Deutschen Unterstützungskasse e.V. Damit schließt sich ein wachstums- und substanzstarker Lebensversicherer mit einer der führenden freien Plattformen in diesem Bereich zusammen. Die Partnerschaft erleichtert es Maklern, bei der Rückdeckungsversicherung auf die leistungsstarken Produkte der Continentale zuzugreifen. Gleichzeitig profitieren sie von günstigen Konditionen für Kollektive. Erfahrener Partner mit besten Referen ...

24.10.2017

Halloween: So sichern Sie sich bei Schäden richtig ab

- Am 31. Oktober heißt es wieder "Süßes oder Saures": Gerade Kindern kann bei der Süßigkeitenjagd schnell ein kleines Missgeschick passieren.  - CosmosDirekt-Experte Bernd Kaiser gibt Tipps, wie sich Eltern bestmöglich absichern und was es zu beachten gilt. Ob Monster, Hexen oder Gespenster: Am 31. Oktober sind auch in Deutschland kleine und große Halloween-Fans unterwegs. Wie Gruselfans sicher durch das Fest kommen, welche Streiche erlaubt sind und wann ...

24.10.2017

Fonds Finanz stattet Vermittler mit KFZ Modul Trixi von softfair aus

München, 24.10.2017 – Ab sofort stellt der Münchner Maklerpool Fonds Finanz seinen Vermittlern ein weiteres leistungsstarkes Vergleichsprogramm für das Kfz-Versicherungsgeschäft zur Verfügung: das KFZ Modul Trixi von softfair. Das Programm bietet Prämien-, Merkmals- und Leistungstextvergleiche für Pkw, Zweirad, Camping und Nutzfahrzeuge und löst das bisherige softfair Kfz-Modul ab. Das KFZ Modul Trixi wurde auf Basis des FinanzLotse 3.0 von softfair entwickelt und zeichnet sich demnach durch ...

24.10.2017

Mehrere Top-Ratings für die Versicherungsgruppe die Bayerische

Die Versicherungsgruppe die Bayerische erhält für ihre soliden Bilanzen und die überdurchschnittlich gute Geschäftsentwicklung mehrere Auszeichnungen und Ratings - ein Beleg für die überdurchschnittliche Bilanzstärke des Versicherers. Die jüngste Bilanzanalyse deutscher Lebensversicherer des Versicherungsjournals etwa attestiert der Neuen Bayerischen Beamten Lebensversicherung AG (BL), der operativen Leben-Tochter der Bayerischen, im Map-Report die höchste Nettorendite exklusive Zinsz ...

24.10.2017

DFSI Qualitätsrating: Die besten Privaten Krankenversicherer 2017 (FOTO)

DFSI Ratings hat - wie schon in den vergangenen Jahren - alle in Deutschland aktiven Privaten Krankenversicherer hinsichtlich Substanzkraft, Produktqualität und Service untersucht. Bei diesem aktuellen DFSI-Qualitätsrating kam die Allianz auf Platz 1, dahinter Signal Iduna und Barmenia. Die Bundestagswahl ist vorbei - privat Krankenversicherte können aufatmen. Am bestehenden dualen System aus Gesetzlicher und Privater Krankenversicherung (PKV) wird wohl nicht gerüttelt. Denn künfti ...

24.10.2017

Deutschlands elf beste Ausbilder geehrt / Die Wirtschaftsjunioren Deutschland, die Junioren des Handwerks und die INTER Versicherungsgruppe verleihen das "Ausbildungs-Ass 2017".

Sperrfrist: 23.10.2017 16:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) wird heute das "Ausbildungs-Ass" an die elf besten Ausbilder Deutschlands verliehen. Ziel des "Ausbildungs-Asses" ist es, herausragendes Engagement bei der Vorbereitung Jugendlicher auf das Berufsleben zu fördern und anzuerkennen. Dr. Sabine Hepperle, Leiterin der Abt ...

23.10.2017

Sicherheit für 31 Millionen Ehrenamtliche - Neue Broschüre zum Versicherungsschutz jetzt online (FOTO)

Jeden Tag engagieren sich in Deutschland knapp 31 Millionen* Menschen in sozialen Projekten. Viele Ehrenamtler wissen jedoch nicht, ob sie bei ihrem Einsatz ausreichend versichert sind. Auf Fragen nach dem gesetzlichen Versicherungsschutz bei Verletzungen oder einem Schaden fehlen häufig konkrete Antworten. In der Broschüre "Sicher engagiert - Versicherungsschutz im Ehrenamt" haben die zur Sparkassen-Finanzgruppe gehörenden öffentlichen Versicherer jetzt die wichtigsten Inform ...

23.10.2017

Hören 2.0 - Unternehmen und Kassen setzen auf digitale Vorsorgeangebote im Büro: Philips und TK führen Hör-Screening Audimatch von Sonormed ein (FOTO)

- Digital Health im Unternehmen - Betriebliches Versorgungsmanagement als Wirtschaftsfaktor - Erster Kassenvertrag nach § 132 f des neuen Präventionsgesetzes Wer schlecht hört, ist nicht nur privat, sondern auch bei der Arbeit beeinträchtigt. Oft bedeutet das auch weniger Produktivität. Nicht umsonst gibt es für Lärmarbeitsplätze strenge Vorschriften und regelmäßige arbeitsmedizinische Tests, um Mitarbeiter und ihr Gehör zu schützen. Auch die zunehmenden Kommunikationsanforderungen im ...

23.10.2017

Mehr als 1,5 Millionen Teilnehmer im AOK-Hausarztprogramm

Bessere Versorgungsqualität und besondere Serviceleistungen überzeugen immer mehr Versicherte Stefanie Herzog aus Schramberg hat sich in der Gemeinschaftspraxis von Dr. Susanne Andreae und Dr. Ralph Jäger und weiteren Ärzten in Schramberg-Sulgen als 1,5-millionste Teilnehmerin in das AOK-Hausarztprogramm in Baden-Württemberg eingeschrieben. Sie profitiert jetzt von den vielen Vorteilen des innovativen Versorgungskonzeptes: Kürzere Wartezeiten, schnellere Facharzttermine, Abendsprechstu ...

23.10.2017

Kfz-Haftpflichtbeitrag für Versicherungswechsler seit Juli um elf Prozent gesunken (FOTO)

- Paar spart im Beispiel durch Kfz-Versicherungswechsel 838 Euro p. a. Der Preiskampf der Kfz-Versicherer reduziert auch in diesem Jahr wieder die Beiträge: Kfz-Versicherungswechsler zahlen im Oktober bereits durchschnittlich elf Prozent weniger Haftpflichtbeitrag als noch im Juli. Während die Prämie im Juli durchschnittlich bei 333 Euro p. a. lag, beträgt sie aktuell nur noch 297 Euro. Das vorläufige Prämienniveau von Oktober 2017 liegt bislang acht Prozent über dem Vorja ...

23.10.2017

Rot ist das neue Grün - Die Waldenburger Versicherung setzt zu 100% auf Nachhaltigkeit (FOTO)

Pionier des Wandels - die Waldenburger Versicherung: Erstmalig stellt sich ein Versicherer zu 100% auf die »Nachhaltige Entwicklung« ein. Nicht nur neue, grüne und klimafreundliche Versicherungsprodukte sind im Angebot der Waldenburger Versicherung, sondern das gesamte Unternehmen transformiert sich und setzt auf eine nachhaltige Zukunft. Wie diese große Transformation erfolgt, lesen Sie im weiteren Pressebericht »Rot ist das neue Grün«. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www ...

22.10.2017

Studie Kfz-Versicherer 2017: Sparkassen DirektVersicherung ist Service-Testsieger

Die Sparkassen DirektVersicherung (S-Direkt) ist Gesamtsieger der aktuellen "Studie Kfz-Versicherer 2017" des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag von n-tv. Dabei wurden die Produkte, die Kundenkommunikation und die Servicequalität von 29 Filial- und Direktversicherern unter anderem mit verdeckten Telefon- und E-Mail-Tests (Mystery-Calls und -Mails) geprüft. Dazu kam eine Analyse der Internetauftritte durch geschulte Testnutzer sowie eine detaillierte Inhaltsanaly ...

20.10.2017

Aufklärung mit dem "Youth Truck"

"Für die kommenden Generationen eine lebenswerte Zukunft gestalten" - das ist dem Spezialversicherer Wertgarantie aus Hannover wichtig, der bereits seit 2004 die verschiedenen Projekte von DSW für Menschen in Afrika unterstützt. Am 19. Oktober überreichten Thomas Schröder, Vorstandsvorsitzender von Wertgarantie, und sein Vorstandskollege Patrick Döring den Spendenscheck in Höhe von 30.000 Euro Das Geld kommt dem "Youth Truck", einem Aufklärungsmobil, in Uganda zugute. Da ...

20.10.2017

Versicherung rein digital: nexible startet Kfz-Produkt

Die Kfz-Versicherung von nexible, dem neuen reinen Digitalanbieter von ERGO, kommt auf den Markt: Kunden können ihren individuellen Versicherungsschutz komplett online abschließen und verwalten. Interessenten können auf nexible.de in weniger als zwei Minuten den Preis ihrer Police berechnen; Kunden erhalten in der Regel innerhalb von zwei Stunden nach ihrer digitalen Schadenmeldung ein Angebot zur Regulierung. Komplex- und Personenschäden sind von der digitalen Schadenregulierung ausgenomm ...

20.10.2017

Bei verspäteter Krankmeldung riskieren Arbeitnehmer eine Abmahnung

Wiesbaden, 19. Oktober 2017. Der Kopf dröhnt, die Nase läuft, der Hals kratzt: Wer nicht arbeiten gehen kann, darf die Krankmeldung nicht hinauszögern. Andernfalls droht eine Abmahnung. Chef möglichst schnell informieren Laut Gesetz müssen Arbeitnehmer ihre Krankheit "unverzüglich" melden. "Am besten ist es, schon vor dem normalen Arbeitsbeginn Bescheid zu sagen", rät Axel Döhr, Rechtsexperte beim Infocenter der R+V Versicherung. Zwar ist die Uhrzeit, wann sich Mitarbei ...

19.10.2017

bpa fordert mehr Ideenreichtum für Qualität in der Pflege / 6. Qualitätskonferenz in Thüringen

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) fordert einen qualifikationsgerechten Personaleinsatz als Alternative zu den starren Bestimmungen der Fachkraftquote. Neben der künftigen Personalgewinnung wird die steigende Zahl der demenziell erkrankten Menschen zur großen Zukunftsaufgabe. Beide Bereiche waren inhaltliche Schwerpunkte der 6. Qualitätskonferenz des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) Thüringen in Erfurt. Dort trafen sich am 19. Ok ...

19.10.2017

Bessere Bezahlung von Pflegekräften: bpa liefert, Politik und Kostenträger jetzt in der Pflicht / bpa Arbeitgeberverband und bpa stellen einheitliche Arbeitsvertragsrichtlinien vor

Mit breiter Zustimmung der Mitgliederversammlung hat die Landesgruppe Niedersachsen des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) erstmals verbindliche Arbeitsvertragsrichtlinien auf den Weg gebracht. "Damit sind höhere Gehälter für Pflegekräfte in Niedersachsen sofort möglich, sobald die Kassen die Refinanzierung sicherstellen. Wir haben geliefert; ab morgen müssen die Kassen und die Politik erklären, wann sie die höheren Entgelte durch eine Anpassung der Vergütu ...

19.10.2017

Verbraucher können Schadensfreiheitsrabatt ihres Dienstwagens retten

Wer jahrelang unfallfrei einen Dienstwagen fährt, sammelt die dafür anfallenden Schadensfreiheitsrabatte oft für seinen Arbeitgeber. Soll dann irgendwann wieder ein eigenes Auto versichert werden, müssen Autofahrer zu teuren Konditionen von vorne anfangen. Doch das muss nicht sein. Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip zeigt, wie sich Schadensfreiheitsrabatte von Dienstwagen retten lassen. Rund 4,8 Millionen Firmenwagen fahren laut Kraftfahrt-Bundesamt aktuell auf Deutschlan ...

19.10.2017

IKK e. V.: Morbi-RSA-Gutachten bestätigt Probleme, Lösungsvorschläge bleiben in gewohnten Bahnen / Vorrang Zielgenauigkeit vor Manipulationsresistenz und Präventionsanreizen

"Es ist gut, dass jetzt ein Gutachten vorliegt, das die verschiedenen Kritikpunkte an den unfairen Verteilungswirkungen des Morbi-RSA untersucht. Auf den ersten Blick waren die Gutachter aber scheinbar nicht selbstkritisch oder mutig genug, von ihrem Fokus auf die Zielgenauigkeit abzugehen." So kommentiert der Geschäftsführer des IKK e.V., Jürgen Hohnl, die Ergebnisse des heute vorgestellten Sondergutachtens zu den Wirkungen des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs (Mo ...

19.10.2017

Sondergutachten zum Morbi-RSA: AOK sieht gute Basis zur Weiterentwicklung

Als eine gute Basis für die Weiterentwicklung des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs (Morbi-RSA) bezeichnet der Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes, Martin Litsch, das Sondergutachten zum Morbi-RSA: "Endlich verfügen wir über eine aktuelle und umfassende Expertenmeinung. Auf dieser Basis lässt sich die teils hitzige Debatte um eine zweckmäßige Weiterentwicklung des Morbi-RSA wieder versachlichen." Der Wissenschaftliche Beirat des Bundesversicherungsamts ...

19.10.2017

Neue GKV-Leistungen für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderungen / Erstfassung der Richtlinie nach § 22a SGB V

Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderungen haben künftig einen verbindlichen Rechtsanspruch auf zusätzliche zahnärztliche Vorsorgemaßnahmen im Rahmen der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) - das wichtigste GKV-Beschlussgremium - am Donnerstag in Berlin entschieden. Die Initiative hierzu ging von der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) aus, die als stimmberechtigte Trägerorganisation im G-BA einen eigenen Richtlinienentwurf ...

19.10.2017

Continentale Sachversicherung: Trickdiebstahl, Grill oder Rad - Hausrat-Tarif entscheidend verbessert

Laut der aktuellen Kundenbefragung "Fairness von Hausratversicherern 2017" ist die Continentale Sachversicherung erneut eine hervorragende Wahl. Sie erhielt jeweils die Bestnote "sehr gut" für "fairen Kundenservice" und "faire Schadenregulierung". Jetzt hat sie ihren Tarif "Casa Secura" entscheidend verbessert. So wird in der Hausratversicherung nun ohne Ausnahme auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit verzichtet. In der Tarifvariante XXL e ...

19.10.2017

Lieferanten und Kunden besser kennen / Coface kommt mit neuen Wirtschaftsauskünften auf den Markt

Ein guter Auftrag: Ein Kunde bestellt ordentlich. Aber auch ein gutes Geschäft? Kann gut gehen, kann schief gehen mit der Bezahlung. Gegen das Prinzip Hoffnung bei Kundenbeziehungen hilft nach Ansicht des Kreditversicherers Coface nur professionelles Kreditmanagement. Dafür sind Informationen über die Geschäftspartner unerlässlich. "Informationen sind die Basis für das Kreditmanagement", sagt Téva Perreau. Der CEO Northern Europe Region bei Coface kennt viele Fälle, wo das Ve ...

19.10.2017

Letztes Schuljahr – der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung als Schüler kann günstiger sein

19.10.2017. Viele Schüler stehen im letzten Schuljahr und anschließend vor Beginn einer Ausbildung. Die Bewerbungen, mit den Gesprächen und Vertragsunterzeichnungen stehen kurz vor Abschluss. Eltern, deren Kinder einen handwerklichen oder sozialen Beruf erlernen wollen, können für ihre Kinder die sehr wichtige Berufsunfähigkeitsversicherung oft noch als Schüler beantragen und somit enorm günstigere Beiträge sichern. Darauf weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) hin. ...

19.10.2017

Bei verspäteter Krankmeldung riskieren Arbeitnehmer eine Abmahnung / R+V-Infocenter: Je schneller, desto besser

Der Kopf dröhnt, die Nase läuft, der Hals kratzt: Wer nicht arbeiten gehen kann, darf die Krankmeldung nicht hinauszögern. Andernfalls droht eine Abmahnung. Chef möglichst schnell informieren Laut Gesetz müssen Arbeitnehmer ihre Krankheit "unverzüglich" melden. "Am besten ist es, schon vor dem normalen Arbeitsbeginn Bescheid zu sagen", rät Axel Döhr, Rechtsexperte beim Infocenter der R+V Versicherung. Zwar ist die Uhrzeit, wann sich Mitarbeiter krankmelden müss ...

19.10.2017

Die Bayerische bringt Kfz-Versicherung für E-Autos auf den Markt

Mit Pangaea Life E-Drive startet die Versicherungsgruppe die Bayerische eine neue Kfz-Versicherung speziell für Elektro- und Hybridfahrzeuge. Die Police punktet mit überdurchschnittlicher Deckung und einer Vielzahl kundenfreundlicher Neuerungen. Das Angebot wurde von Pangaea Life entwickelt, einem neu gegründeten Tochterunternehmen der Bayerischen, das ganz auf die Themen Umwelt und streng nachhaltige Kapitalanlagen spezialisiert ist. "Ein Auto ist für viele Menschen unverzichtba ...

19.10.2017

Fonds Finanz neuer Premium Partner des TSV 1860 München

München, 19.10.2017 – Der Münchner Maklerpool Fonds Finanz ist ab sofort neuer Premium Partner des TSV 1860 München im Bereich des Profifußballs. Die Partnerschaft gilt vorerst für die laufende Saison 2017/2018, die die Mannschaft um Cheftrainer Daniel Bierofka in der Regionalliga Bayern bestreitet. „Wir sind sehr stolz, neuer Premium Partner des TSV 1860 München zu sein und freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit“, so Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz. „A ...

19.10.2017

Reiseportale - Buchung mit mäßigem Versicherungsschutz

Würzburg (TS). Wenn jemand eine Reise tut, hat er sie dann noch ganz klassisch im Reisebüro gebucht? Stiftung Warentest/Finanztest hat Anfang 2017 verschiedene Buchungsportale getestet und im Juli die dort angebotenen Reiseversicherungen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: teilweise guter, meist aber nur mäßiger Versicherungsschutz. Vieles kann man mittlerweile bequem online erledigen - die Urlaubsplanung gehört dazu. Praktisch, dass schon während der Buchung auf den wichtigen Reiseversiche ...

19.10.2017

Der vierte Insurance Benchmark zeigt: Neue Player am Markt agieren online kundenorientierter als traditionelle Versicherer

Zürich/München, 19. Oktober 2017 – Der aktuelle Insurance Benchmark von Unic, der zum vierten Mal publiziert wird, untersucht die Kundennähe bei sieben Schweizer und acht deutschen Versicherern in der digitalen Umgebung. Der Benchmark geht zudem darauf ein, wie InsuranceTech Start-ups aus den USA, der Schweiz und Deutschland und ihre disruptiven Geschäftsmodelle den Markt beeinflussen. Sowohl die neuen Player als auch die traditionellen Versicherer schöpfen ihr Potenzial nicht aus und es gibt vi ...

19.10.2017

Mobiltelefon-Versicherung für weniger als 1,00 Euro pro Woche: Revolut bietet in Kooperation mit simplesurance und Allianz umfassenden, weltweiten Schutz (FOTO)

- Revolut startet nach dem kürzlich erfolgtem Markteintritt in Deutschland und Österreich die erste Phase seines europaweiten Versicherungsangebotes - Revolut Nutzer können ab sofort ihr Mobiltelefon in nur 30 Sekunden bereits für weniger als 1.00 Euro pro Woche versichern und Schadensfälle komplett digital abwickeln - Der angebotene Versicherungsschutz gilt weltweit und umfasst Display-, Flüssigkeits- sowie sonstige Schäden Revolut, Europas führende ...

19.10.2017

Kfz-Kaskoversicherung: wenig Aufpreis für umfassenden Schutz bei Wildschäden (FOTO)

- Erweiterte Wildschäden: im Schnitt nur sieben Prozent Aufpreis in der Kaskoversicherung - Kaskoschutz versichert Unfälle mit Haarwild - weitere Tiere nicht immer eingeschlossen Ein umfassender Schutz vor Schäden durch Wild und Tiere aller Art verteuert den Beitrag der Kfz-Kaskoversicherung nur um durchschnittlich sieben Prozent. Zwar besteht für Kaskoversicherte generell Versicherungsschutz für Schäden durch Zusammenstoß mit Haarwild, wie z. B. Rehe. Doch Schäden dur ...

19.10.2017

"Wie Sprachassistenten funktionieren" - Expertengespräch der ERGO Direkt Versicherungen

"Computer, starte das Raumschiff!": Diesen Satz kennen viele aus Science-Fiction-Serien. Was vor ein paar Jahren noch Gedankenspielerei war, ist heute bereits in zahlreichen Haushalten Realität: Ein Sprachassistent, der neben einem schnellen Zugriff auf das Internet die Bedienung vieler technischer Geräte ermöglicht. Laut einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom können sich 39 Prozent der Deutschen vorstellen, einen Sprachassistenten zu nutzen. Wie sie genau funktionieren, welche Vort ...

18.10.2017

Jeder zweite Beschäftigte wünscht sich mehr Sicherheit und Gesundheit im Unternehmen / Berufsgenossenschaften und Unfallkassen starten neue Präventionskampagne kommmitmensch

Rund die Hälfte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sieht bei der Sicherheit und Gesundheit in ihrem Betrieb Verbesserungspotenzial. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage von Unfallkassen und Berufsgenossenschaften zum Auftakt ihrer neuen Präventionskampagne kommmitmensch. Befragt zu den Themen innerbetriebliche Kommunikation, Beteiligung, Betriebsklima, Fehlerkultur, Führung sowie Sicherheit und Gesundheit, bewertete nur jeder Fünfte die Situation im Unternehmen überaus positiv ...

18.10.2017

Continentale Lebensversicherung: Erweiterter Fonds-Service und drei neue Portfolios von BlackRock

Die Continentale Lebensversicherung hat ihren Fonds-Service ausgebaut: Vermittler können eine detailliertere Fondsanalyse durchführen und ihre Kunden damit noch gezielter beraten. Als einer von wenigen Anbietern stellt die Continentale dieses Instrument auch den Versicherten zur Verfügung. Außerdem hat die Gesellschaft ihre hochwertige Fondspalette um drei aktiv gemanagte Portfolios von BlackRock ergänzt. Diese investieren in index-nachbildende Exchange Traded Funds (ETFs). Fonds-Quic ...

18.10.2017

Zahl des Tages: 70 Prozent der Deutschen treiben regelmäßig Sport

Fit im Alltag Ob Radfahren, Joggen oder Schwimmen: Wer fit und gesund bleiben möchte, muss etwas dafür tun. Das sieht auch die Mehrheit der Deutschen so. Mehr als zwei Drittel der Deutschen (70 Prozent) treiben regelmäßig Sport. Das ergab eine repräsentative forsa-Umfrage (1) im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. Ganz oben auf der sportlichen Aktivitätenliste stehen Fahrradfahren (27 Prozent), Laufen bzw. Joggen (17 Prozent) und Schwimmen (16 Pr ...

18.10.2017

Digitalisierung: Adcubum-Software wird Kernsystem im Insurance Innovation Lab

„Wir freuen uns sehr, dass sich das Insurance Innovation Lab für adcubum SYRIUS als Kernsystem entschieden hat“, sagt Dr. Holger Rommel, COO der Adcubum AG. „Diese Kooperation ermöglicht es den Versicherungsunternehmen, die im Insurance Innovation Lab entwickelten Lösungen schnell und unkompliziert in die eigene Anwendungslandschaft zu implementieren. Gleichzeitig können sie über die entsprechenden Schnittstellen auch Front-End-Lösungen sowie Drittsysteme anbinden.“ Das Insurance Innovation L ...

18.10.2017

Digitalisierung: Adcubum-Software wird Kernsystem im Insurance Innovation Lab

Das Insurance Innovation Lab, das einzige hybride Innovation Lab für die Versicherungswirtschaft, setzt ab sofort die Software adcubum SYRIUS als Kernsystem für Entwicklung und Betrieb innovativer Versicherungsprodukte für seine Partnerunternehmen ein. Adcubum ist führender Anbieter von Standardsoftware für die Assekuranz, die den gesamten Versicherungsprozess abbilden kann. "Wir freuen uns sehr, dass sich das Insurance Innovation Lab für adcubum SYRIUS als Kernsystem entschieden ...

18.10.2017

GVV-Privat erweitert Versicherungsschutz für Elektro- und Hybridautos

Bis zum Jahr 2020 sollen eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen unterwegs sein, so der Plan der Bundesregierung. Mit Start der Kaufprämie für Elektroautos wird die Attraktivität der neuen Automobilgeneration bereits gezielt gefördert. Fast alle Autohersteller bieten in ihren Modellpaletten inzwischen Elektro- und Hybridfahrzeuge an, und es kommen immer mehr Modelle hinzu. Nicht nur die Käufer müssen sich auf die neuen Modelle einstellen, sondern auch die Versicherungswirtschaft. Die ...

18.10.2017

Studie: Junge Bundesbürger vernachlässigen die eigene Gesundheit

Herzinfarkt, Krebs und Diabetes haben offenbar ihren Schrecken verloren - zumindest für die 14- bis 34-Jährigen. Immer mehr junge Bundesbürger sind überzeugt, dass der medizinische Fortschritt und digitale Helfer sie ein Leben lang gesund halten werden. Eine gesunde Lebensführung ist nach Überzeugung von fast 40 Prozent daher zunehmend überflüssig. Das zeigt die Studie "Zukunft Gesundheit - Jungen Bundesbürgern auf den Puls gefühlt" der Schwenninger Krankenkasse und der Stiftung & ...

18.10.2017

TV-Kampagne: CHECK24-Familie kündigt legendärem Versicherungsvertreter Kaiser (FOTO)

- Originaldarsteller der Werbefigur Herr Kaiser hat Gastauftritt in CHECK24-Sitcom - Humoristischer Seitenhieb gegen die traditionelle Versicherungsbranche Nett war er schon immer, der Herr Kaiser. Der Versicherungsvertreter der Hamburg Mannheimer war 38 Jahre lang eine Werbeikone des deutschen Fernsehens. Im neuen CHECK24-Spot* machen die Bergmanns trotzdem Schluss mit ihrem Versicherungsmakler. Für TV-Familie Bergmann, die in der aktuellen Fernsehwelt nicht minde ...

18.10.2017





Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]