Die letzten Pressemitteilungen zu dem Thema rauchmelder


Unterkategorien

PresseMitteilungen zu dem Schlagwort rauchmelder


Mangelhafter Brandschutz: OP gelungen, Patient in Gefahr

(Securiton GmbH) Mangelhafter Brandschutz in Krankenhäusern macht immer wieder Schlagzeilen. Dabei sind gerade in Einrichtungen des Gesundheitswesens erhöhte Sicherheitsvorkehrungen durch Sonderbrandmeldetechnik erforderlich: Denn es gibt besondere Risiken beim Brandschutz durch infektiöse oder leicht brennbare Materialien. Menschenleben sind akut in Gefahr, wenn in IT-gestützten Bereichen Daten ein Raub der Flammen werden. Eine Evakuierung von bettlägerigen Patienten oder solchen, die auf leben ...

24.10.2017

Bundesweiter Rauchmeldertag am 13. Oktober 2017

Viele Leute verbinden diesen Tag mit Unglück und Pech. In diesem Herbst aber, könnte dieser Tag jedoch zu einem Glückstag werden, denn Freitag, der 13. Oktober 2017 ist bundesweiter Rauchmeldertag in Deutschland. An diesem Tag, machten zahlreiche Publikationen im Radio, im Fernsehen oder in der Tageszeitung auf die Wichtigkeit des Einsatzes von Rauchmeldern aufmerksam. Auch die Firma EiMSIG® möchte am heutigen Tag noch einmal für dieses Thema sensibilisieren, denn Rauchmelder retten Leben! Und w ...

13.10.2017

Tag des Rauchmelders 2017: rechtzeitige Warnung im Gefahrenfall

Ab wann gilt die Rauchmelderpflicht? Am 01. Januar 2017 hat Berlin als letztes Bundesland das Thema in seine Landesbauordnung aufgenommen. Neue Immobilien müssen also seit Anfang des Jahres deutschlandweit zwingend mit einem Rauchmelder ausgestattet sein. Unterschiede gibt es hingegen für Bestandsimmobilien. Hier haben die einzelnen Länder jeweils verschiedene Fristen für die Nachrüstung eingeräumt. In Bayern ist noch bis zum 31. Dezember 2017 Zeit, Rauchmelder nachträglich zu installieren. Th ...

12.10.2017

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze - Mietrecht

Mieter sind dazu verpflichtet, einen Techniker in die Wohnung zu lassen, der im Auftrag des Vermieters die Rauchmelder kontrollieren soll. Dies gilt zumindest bei Vorankündigung und einem Besuch zwischen 8 und 18 Uhr. So entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Amtsgericht Frankfurt am Main. AG Frankfurt am Main, Az. 33 C 1093/17 Hintergrundinformation: In allen deutschen Bundesländern gilt mittlerweile die gesetzliche Pflicht, Neubauten mit Rauchmelde ...

12.09.2017

Unbeschwerte Urlaubszeit dank Qualitätsrauchmeldern

Löst ein Rauchmelder aufgrund einer Funktionsstörung aus, spricht man von einem Fehlalarm. Vor allem, wenn die Bewohner nicht zuhause sind, kann ein Fehlalarm leicht dazu führen, dass Nachbarn die Feuerwehr alarmieren und diese bei der Suche nach dem vermeintlichen Brandherd die Wohnungstür aufbricht. Zwar übernimmt die Gebäudeversicherung in der Regel die hierbei entstehenden Kosten. Dennoch sind Wohnungsnutzer und -verwalter froh, wenn sie die damit verbundenen Scherereien vermeiden können. Q ...

20.07.2017

Mobeye GSM-Rauchmelder: Universell und flexible einsetzbarer Brandschutz

Gerät ein Feuer außer Kontrolle können schlimme Dinge passieren. Rauchmelder machen frühzeitig auf einen Brand aufmerksam und können dadurch Leben und Werte retten. Was aber ist mit Orten, wo herkömmliche Rauchmelder nicht genügen, wie bei leer stehenden Immobilien, Campingwagen, Garagen, Lagerflächen, Rohbauten, Kellern, Ferienhäuser, Boote, usw.? Oder wenn Sie oder Ihre Angehörigen sich aufgrund stark eingeschränkter Mobilität nicht selbst retten können? Für diese Fälle gibt es den Mob ...

09.07.2017

Verwirrende Verordnungen: Rauchmelderpflicht - Stand der Dinge und smarte Lösungen von tapHOME

Seit dem ersten Januar 2017 ist sie flächendeckend da, die Rauchmelderpflicht. Zu diesem Datum hat nämlich Berlin, als letztes Bundesland, einen entsprechenden Absatz in seine Bauverordnung aufgenommen. Für Immobilienbesitzer heißt das nun: Es muss in bewohnten Gebäuden (auch Mietwohnungen) zwingend nachgerüstet werden. Zwar bieten einige Bundesländer noch Übergangsfristen innerhalb derer die Nachrüstung abgeschlossen sein soll, aber Experten raten: Je eher desto besser, denn Rauchmelder können ...

21.06.2017

VisorTech: Vernetzbarer Funk-Hitze- & Rauchwarnmelder

Sorgt für ein sicheres Zuhause: Die Kombination aus Rauch-Erkennung und Hitze-Sensor garantiert eine zuverlässige und schnelle Erkennung von Bränden. Selbst langsam aufkommende Schwelbrände werden frühzeitig erkannt. Für flächendeckende Sicherheit lassen sich bis zu 30 Melder vernetzen. Erkennt eines der Geräte von VisorTech Gefahr, schlagen alle anderen auch Alarm! Ob Kinderzimmer, Flur oder Kellergeschoss: Dank 20 m Reichweite dringt die Warnung in jeden Winkel des Zuhauses. Im Ernst ...

13.06.2017

Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg: Rauchmelder in einer Mietwohnung

Magdeburg, 08.06.2017. In dieser Woche beleuchtet Immobilienexperte Thomas Filor das Thema „Rauchmelder in einer Mietwohnung“ und klärt darüber auf, in welcher Hinsicht der Vermieter beziehungsweise der Mieter des Objekts dafür Verantwortung trägt. „Zuallererst gilt: Um den Einbau des Rauchmelders hat sich der Vermieter zu kümmern. Kauft er allerdings die Geräte, ist es völlig legitim, wenn er die Kosten prozentual auf die Betriebskosten umlegt, die der Mieter zu zahlen hat“, erklärt Thomas Filo ...

08.06.2017

Neue devolo Home Control Schalt- und Messsteckdose: Smart Home-Baustein im kompakten Design

Aachen, 30. Mai 2017 - devolo Home Control, das einfache Smart Home-System aus deutscher Entwicklung, ist seit zwei Jahren am Markt erhältlich. Ein Dutzend verschiedener devolo Komponenten - vom Heizkörperthermostat bis zum Rauchmelder - stehen den Kunden inzwischen zur Verfügung. Während die Software vom devolo Entwicklerteam regelmäßig weiterentwickelt wird, erhält nun auch die Schalt- und Messsteckdose ein Update: Ab sofort ist sie im neuen und sehr kompakten Design erhältlich. Am Funktionsum ...

29.05.2017

Mit Arbeitsbühnenkorb durchs Fenster: Rauchmelder-Austausch mit Lkw-Bühne von SYSTEM LIFT

Die Lkw-Bühne stand vor dem Gebäude und der Teleskoparm wurde bis zum dritten Stock ausgefahren. Hoch konzentriert manövrierte Simon Zeiher, Fahrer bei der Firma Scheurer, den 80 Zentimeter breiten Arbeitsbühnenkorb durch das Fenster. Nach oben und unten betrug der Abstand zum Fensterrahmen nur wenige Zentimeter – eine Herausforderung bei einem leicht schwingenden Korb. Innen angekommen wurde der Ausleger abgeknickt weiter ausgefahren, um zu dem Rauchmelder zu gelangen. Bevor es ebenso fahrte ...

09.02.2017

Trumpf Brandschutz sucht Franchise-Nehmer/-innen

"Aus guten Gründen ist in Deutschland der Brandschutz gesetzlich vorgeschrieben", erklärt Oliver Trumpf, Geschäftsführer der Trumpf Brandschutz GmbH & Co. KG aus Hannover. "Wer den Brandschutz vernachlässigt, wird im Falle eines Schadens von der Versicherung meistens kein Geld bekommen". Das kann beispielsweise eintreten, wenn Feuerlöscher nicht fristgemäß gewartet werden. Die Versicherung erklärt in den meisten Fällen, der Brandschaden wäre bei einem funktionierenden, ...

08.02.2017

Berlin – Neukölln: 10 Brände in nur 3 Stunden

Am frühen Sonntagmorgen brannte es kurz hintereinander in der Karl-Marx-Straße, in der Schierkerstraße, der Rübelandstraße, der Nogatstraße, der Kirchofstraße, der Siegfriedstraße und der Emser Straße. Diese Orte liegen weniger als zwei Minuten Fußweg auseinander. Die Brände wurden in mehreren Hausflure und Hinterhöfen gelegt, berichte die B.Z. Die Brandserie begann um 1:35 Uhr, als die Feuerwehr zur Karl-Marx-Straße gerufen, wo im Keller ein Kinderwagen brannte. Kurz Zeit später gab es einen ...

26.01.2017

Erhöhte Sicherheit: Weitreichende Rauchmelder-Pflicht in Berlin und Brandenburg

Berlin und Brandenburg sind zwei der letzten Bundesländer, die in ihren Bauordnungen eine Rauchmelder-Pflicht verankert haben. Einzig unrühmliche Ausnahme bleibt Sachsen, wo eine allgemeine Regelung immer noch aussteht. In der Bundeshauptstadt und in Brandenburg geht man noch einen Schritt weiter als anderswo: Nicht nur Schlafzimmer, Kinderzimmer und Flure, sondern alle Wohnräume sollen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet werden. Seit Juli 2016 gilt das für alle Neubauten bereits in Brandenburg un ...

26.01.2017

"Brandgefahr am heimischen Herd" - Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Der Herd stellt in der heimischen Küche die größte Brandgefahr dar: Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit - und schon entwickelt sich eine kleine Flamme zu einem Wohnungsbrand. Was beim Kochen zu beachten und im Unglücksfall zu tun ist, erklärt Rolf Mertens, Versicherungsexperte der ERGO. Kochen gehört für die meisten Menschen zum Alltag. Dass es gefährlich sein kann, daran denken die wenigsten. Aber: Die meisten Haushaltsbrände entstehen in der Küche. Vor allem Fettbrände können schnell eine ...

23.01.2017

MEBO Sicherheit revolutionär mit Elektromobilität sicher unterwegs

Wir freuen uns in Zukunft bei einem unserer neuen Auftraggeber, ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik aus Lübeck, unsere E-Autos zu nutzen. An den drei Standorten haben wir knapp 50 neue Mitarbeiter eingestellt. Die langen Wege zwischen den Standorten sind nur Mobil in kürzester Zeit zu bewältigen. Hierfür haben wir uns dann für die ZOE 400 von Renault entschieden. In der täglichen Praxis fährt das E-Fahrzeug effektive 300 km und ist einfach und fl ...

18.01.2017

Rauchmelderpflicht: Berlin hat 2017 als letztes Bundesland nachgezogen

Als Rheinland-Pfalz 2003 die Pflicht zur Installation von Rauchwarnmeldern einführte, war das Bundesland Vorreiter in Deutschland. Danach folgten das Saarland (2004), Hessen (2005), Schleswig-Holstein (2005), Hamburg (2006) und Mecklenburg-Vorpommern (2006). Mittlerweile haben alle Bundesländer nachgezogen und den Brandschutz durch Meldegeräte gesetzlich vorgeschrieben. Zunächst waren nur Neu- und Umbauten betroffen. Für bestehenden Wohnraum gibt es, je nach Länderregelung, zum Teil mehrjährige ...

13.01.2017

Nachrüstpflicht für Rauchmelder – die Frist endet bald

16.12.2016. Noch haben nicht alle Bundesländer eine gesetzliche Regelung für den Einbau und die Nachrüstpflicht für Rauchmelder in Altbauten. In Nordrhein-Westfalen und Saarland endet die zulässige Nachrüstpflicht für Altbauten zum 31.12.2016. In Berlin müssen in Neubauten ab 2017 Rauchmelder installiert werden, weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) hin. In den meisten Bundesländern sind Rauchmelder in Neu- und Umbauten bereits Pflicht. Für Altbauten gilt eine unte ...

16.12.2016

Pressemitteilung der SELT-Unternehmensgruppe

Ein großer Tag in der Firmengeschichte der SELT Unternehmensgruppe wurde Ende November notariell beurkundet. Nach fünf Jahren des Bestehens der UG hat der alleinige und geschäftsführende Gesellschafter Martin Selt das Stammkapital auf 25.000 € erhöht und somit die Umwandlung in eine GmbH bewirkt. Mit Stolz blickt Martin Selt auf eine harte Zeit der Entwicklung zurück und freut sich umso mehr, dass auch die Gründung der Einzelfirma FTE e.K. einen entscheidenden Beitrag zur Komplettierung der ...

12.12.2016

Rauchmelderpflicht für Bestandsbauten in Nordrhein-Westfalen

Rauchmelderpflicht in Nordrhein-Westfalen ab Januar 2017 Seit April 2013 ist die Rauchmelderpflicht für alle Wohnungen in NRW gültig. Für Bestandsbauten galt bislang eine Übergangsfrist. Diese endet jedoch zum Jahresende, weshalb alle Wohnungen und Häuser in Nordrhein-Westfalen mit Rauchmeldern ausgestattet sein müssen. Die Regelungen zur Rauchmelderpflicht ab Januar 2017 sind in der Landesbauordnung NRW festgehalten. Die Landesbauordnung sieht vor, mindestens einen Rauchmelder in den Sch ...

05.12.2016

Rauchwarnmelder-Pflicht in NRW - Der Countdown läuft

Am 31.12.2016 ist es soweit. Dann müssen alle Wohnungen in Nordrhein-Westfalen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Dies betrifft Schlafräume, Kinderzimmer und Flure, über die Rettungswege führen. Für die Ausstattung ist der Eigentümer verantwortlich. Dabei ist ganz wichtig. Nicht nur Mietwohnungen, sondern auch in selbst genutzten Eigenheimen oder Eigentumswohnungen müssen Rauchwarnmelder installiert werden. Dabei stellt sich die Frage: Mit welchem Produkt können die Auflagen aus der Lan ...

05.12.2016

Rauchwarnmelder-Pflicht in NRW - Der Countdown läuft

Am 31.12.2016 ist es soweit. Dann müssen alle Wohnungen in Nordrhein-Westfalen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Dies betrifft Schlafräume, Kinderzimmer und Flure, über die Rettungswege führen. Für die Ausstattung ist der Eigentümer verantwortlich. Dabei ist ganz wichtig. Nicht nur Mietwohnungen, sondern auch in selbst genutzten Eigenheimen oder Eigentumswohnungen müssen Rauchwarnmelder installiert werden. Dabei stellt sich die Frage: Mit welchem Produkt können die Auflagen aus der Lan ...

05.12.2016

Rauchmelderpflicht für Neu- und Umbauten in Berlin

Ab Januar 2017 werden Rauchwarnmelder in Berlin zur Pflicht Mit der Rauchmelderpflicht wird die Montage der Melder ab Januar 2017 in Berlin zur Vorschrift. Diese Regelung wurde im Juni 2016 getroffen und gilt seither für alle neu- und umgebauten Wohnungen sowie Häuser. Für Bestandsbauten ist eine Übergangsfrist bis Ende 2020 vorgesehen. Der freiwillige Umstieg schon vor Ende dieser Frist wird dringend empfohlen. Festgeschrieben ist die Rauchmelderpflicht in der Bauordnung Berlin. Geplant i ...

05.12.2016

Rauchmelderpflicht für bestehende Wohnungen im Saarland

Rauchmelder sind ab Januar 2017 Pflicht im Saarland Die Rauchmelderpflicht ist im Saarland seit dem 18. Februar 2015 gültig. Seitdem können Besitzer von Neu- und Umbauten Rauchmelder installieren lassen. Das ist in der Landesbauordnung des Saarlands geregelt. Bisher war die Installation freiwillig, ab Januar 2017 wird die Installation jedoch Pflicht für alle bestehenden Wohnungen im Saarland. Die Landesbauordnung regelt genau, wo die Rauchmelder in der Wohnung angebracht werden müssen. Dabei ...

02.12.2016

Thomas Filor über lebensrettende Rauchmelder

Magdeburg, 03.11.2016. „Rauchmelder sollten in keiner Immobilie fehlen, denn sie können Leben retten“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Aus diesem Grund werden sie hierzulande auch Pflicht. „Natürlich ist es schwer, zu kontrollieren, wer sich im Endeffekt an das Gesetz halten wird. Doch jeder sollte sich vor Augen führen, dass es meist nicht nur um die eigene Sicherheit geht, sondern auch um die der Nachbarn“, so Thomas Filor weiter. In Deutschland sieht es derzeit folgender ...

03.11.2016

Rauchmelderpflicht gilt in Berlin und Brandenburg

Berlin, 03.11.2016 | Von allen Maßnahmen zum vorbeugenden Brandschutz haben sich Rauchmelder als besonders effektives Mittel bewährt, Leben zu retten. Gefährlich bei einem Wohnungsbrand ist nicht in erster Linie das Feuer, sondern der entstehende Rauch. Dieser wird besonders nachts oft nicht oder zu spät bemerkt. Eine Zahl belegt das dramatisch: 70% der Brandopfer verunglücken nachts und bei tödlichen Ausgängen sind zu 95% die Folgen von Rauchvergiftungen als Ursache zu nennen. "Gerad ...

03.11.2016

Nicht nur sicher, sondern auch smart

München, Oktober 2016. In den meisten Bundesländern sind sie bereits Pflicht, weitere Länder ziehen in Kürze nach. Die Rede ist von Rauchmeldern, die dann in Neu- und auch in Bestandsbauten gesetzlich vorgeschrieben sind. Doch wer denkt, dass ein Rauchmelder nur ein lästiges und langweiliges Übel ist, der irrt. Die Münchener Smart-Home-Spezialisten von iHaus bringen jetzt einen neuen Rauch- und Wärmewarnmelder auf den Markt, der erstmals nicht nur zuverlässig die Rauch- und Hitzeentwicklung miss ...

11.10.2016

Myfox Security Camera ab sofort auch mit Rauchmelder-Funktion

Paris, im Juli 2016 – Myfox, das führende französische Unternehmen für vernetzte Haussicherheit, hat heute die neuesten Features der Myfox Security Camera vorgestellt. Mit einem Update, das allen jetzigen und zukünftigen Kunden kostenfrei zur Verfügung steht, wird die Kameraleistung weiter optimiert und die Anwendung vereinfacht. Rauchmelder-Erkennung Zwar sind bereits die meisten Eigenheime mit Rauchmeldern ausgestattet, aber oft gerät in Vergessenheit, dass ein einfacher Rauchmelder nutz ...

29.07.2016

"Rauchmelder: Ein starkes Signal, das Leben retten kann" - Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Jedes Jahr fordern rund 200.000 Brände in Deutschland durchschnittlich 400 Tote. Gefährlich ist dabei meist nicht das Feuer selbst, sondern die Rauchentwicklung. 70 Prozent der Opfer verunglücken nachts, weil unsere Sinne während des Schlafs die beißenden Gerüche nicht wahrnehmen. Aus diesem Grund gilt seit Juni 2016 bundesweit die Rauchmelderpflicht: Damit im Ernstfall das lautstarke Signal eines Rauchmelders selbst Tiefschläfer hochschrecken lässt und ihnen wertvolle Zeit zur Flucht verschafft ...

18.07.2016

Rauchmelder-Tag: Auf Qualitätsgeräte achten

10. Mai 2016 – Am Freitag, den 13. Mai, ist wieder Tag des Rauchmelders. Dieser Aktionstag dient dazu, in der Bevölkerung und speziell in der Wohnungswirtschaft das Bewusstsein für die lebensrettenden Geräte zu stärken. Das Motto lautet dieses Mal: "Ein Brand verändert alles". Für den Betrieb von Rauchmeldern schreibt der Gesetzgeber jährliche Überprüfungen der Funktionsbereitschaft vor. Je nach Art der Inspektion unterscheidet man Geräte mit Vor-Ort- bzw. Fernprüfung mittels Funk. ...

10.05.2016

Rauchmelder retten Leben!

Einen Rauchmelder kaufen verantwortliche Menschen - Rauchmelder retten Leben! Rund 400 Menschen sterben laut Statistischem Bundesamt jährlich an den Folgen eines Brandes. In 95 Prozent der Fälle ersticken sie an den giftigen Rauchgasen - mehrheitlich nachts in der eigenen Wohnung. Einfach zu installierende Rauchmelder verringern das Risiko und retten in der Konsequenz Leben. Die Vorstellung, Flammen und Hitze wecken Bewohner rechtzeitig genug, um sich in Sicherheit zu bringen, zählt zu ...

01.04.2016

KfW-Förderung gegen Einbruch

Die Förderung erhalten Eigentümer und Mieter. Wer seine Wohnung oder sein Haus gegen Einbruch sichert, der kann je nach Höhe der Investitionskosten mit Zuschüssen von mindestens 200 Euro bis max. 1.500 Euro rechnen. Gefördert werden z. B. der Einbau von Alarmanlagen, Gegensprechanlagen, der Einbau und die Nachrüstung von einbruchhemmenden Türen sowie die Nachrüstung von Fenstern. Fakt ist: Die Zahl der Einbrüche in Deutschland steigt stetig Einbruchschwerpunkte sind auch Hamburg und Schlesw ...

01.04.2016

Rauchmelder - effektive Lebensretter

Gefährdungspotenzial von Rauch / Gas Will man die Familie vor den Gefahren des Alltags schützen, dann ist ein Rauchmelder (http://rauchmelder.rat-geber24.de) immer eine gute Wahl. Besieht man sich die Risiken, die schon bei einem kleinen Feuer entstehen, so kann eine Anzahl von Feuerlöschern und die Anbringung von Rauchmeldern immer wieder Leben retten. Doch glaubt der Unkundige, dass die meiste Gefahr direkt vom Feuer selber ausgehen und dass jeder Tote im Feuer wirklich lebendig verbrann ...

29.03.2016

Neu bei ELV: Vernetzbarer Homematic Funk-Rauchmelder alarmiert im ganzen Haus

Leer, 08. März 2016 - Achtung, es brennt im Wohnzimmer! Jedoch löst nur der lokale, an der Decke angebrachte Rauchmelder aus. Die in der Etage darüber schlafenden Bewohner werden vom zu leisen Warnton nicht wach - es besteht Gefahr für Leib und Leben. Um dieses Risiko zu minimieren, hat das ELV Versandhaus (http://www.elv.de/) ab sofort den neuen Homematic Funk-Rauchmelder im Programm. Er ist mit weiteren Meldern dieses Typs vernetzbar, sodass im Brandfall alle Geräte Alarm schlagen, nicht nur ...

08.03.2016

Stiftung Warentest zeichnet Genius Plus Generation aus

Die beiden getesteten Rauchwarnmelder Genius Plus und Genius Plus X überzeugten die Tester mit einer beispielhaften Zuverlässigkeit, einer vorschriftsgemäßen Lautstärke im Ernstfall und mit ihrer LED-Anzeige, die mithilfe einer integrierten Zeitschaltuhr zwischen 21 Uhr abends und 7 Uhr morgens abgeschaltet wird. Vor allem Letzteres wurde besonders hervorgehoben, denn viele Rauchwarnmelder signalisieren durch ihre LED-Lämpchen ihre Einsatzbereitschaft, was sensible Menschen beim Einschlafen stör ...

26.02.2016

Panasonic startet „Good Energy“ Kampagne

Über Batterien machen sich die Menschen selten Gedanken. Sie sollen zuverlässig Strom liefern und möglichst lange halten. Panasonic, der führende Hersteller von Industriebatterien, holt Batterien jetzt ins Rampenlicht und widmet ihnen eine Informationskampagne mit dem Titel „Good Energy“. Im Mittelpunkt stehen dabei die Anwendungen, bei denen der zuverlässige Einsatz von Batterien besonders hilfreich, ökologisch sinnvoll oder sogar lebensrettend ist. Als erster Clip einer Serie von redaktion ...

11.01.2016

Der Frost ist da – haben Sie Ihre leerstehenden Häuser und Wohnungen gesichert?

Nachdem der Winter einen eher gemächlichen Start in diesem Jahr hingelegt hat, steuert nun voraussichtlich die sibirische Kälte auf uns zu. Um Schäden und unvorhergesehene, hohe Kosten in und an den Gebäuden zu vermeiden, sollten einige Vorkehrungen getroffen werden. Vor allem ist dies bei leerstehenden Objekten angezeigt, da hier keine ständige Kontrolle durch Bewohner gegeben ist. „Wenn Minusgrade herrschen, müssen auch diese Wohnungen und Häuser ausreichend beheizt werden“, warnt Thiebo ...

08.01.2016

Mit Einführung der Rauchwarnmelder-Pflicht kommen neue Aufgaben auf die Schornsteinfeger zu

(Berlin) - Als eines der letzten Bundesländer wird nun auch Berlin die Rauchwarnmelder-Pflicht einführen. Die erforderliche Gesetzänderung hat der Senat in dieser Woche auf den Weg gebracht. Was die Umsetzung betrifft, ist die Ausführung durch Fachleute dringend zu empfehlen. Dabei spielt nicht allein die fachmännische Ausführung eine Rolle - es ist auch damit zu rechnen, dass die Versicherer ihre Bereitschaft zur Regulierung im Schadenfall von der Qualität der Anlagen und der Professionalität d ...

11.12.2015

Nachrüstpflicht für Rauchmelder – Frist endet bald

10.12.2015. Noch haben nicht alle Bundesländer eine gesetzliche Regelung für den Einbau und die Nachrüstpflicht für Rauchmelder in Altbauten. In Bremen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen endet die zulässige Nachrüstpflicht zum 31.12.2015, weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) hin. In den meisten Bundesländern sind Rauchmelder in Neu- und Umbauten bereits Pflicht. Für Altbauten gilt eine unterschiedliche Nachrüstpflicht innerhalb bestimmter Fristen für die einzelnen ...

10.12.2015

Millionenfache Sicherheit

Meilenstein für BRUNATA Hürth – diesen Monat installierte das Unternehmen den einmillionsten Rauchmelder. Vor allem in Nordrhein-Westfalen ist aktuell eine starke Nachfrage zu verzeichnen. Dort tritt Ende 2016 die Rauchmelderpflicht für Bestandsbauten in Kraft. Der einmillionste Rauchmelder von BRUNATA Hürth war ein Gerät vom Typ Rauchmelderstar. Dieses zeichnet sich dadurch aus, dass die vorgeschriebene jährliche Funktionsprüfung über Funk durchgeführt werden kann. Das hat für die Wohnungsmi ...

08.12.2015

Der Melderfix das Installations und Wartungsgerät für Rauchmelder - Rauchwarnmelder - Hitzemelder

Der Melderfix ist ein Installationsgerät für Rauchwarnmelder und kann sowohl für die Installation als auch für die Wartung im Privaten als auch Gewerblichen bereich benutzt werden. Mit dem Installationsgerät Melderfix ist die Montage eines Rauchwarnmelders in Sekunden möglich. Die Abnahme des Rauchmelders wie auch die anschließende Anbringung nach einer Wartung sind ebenfalls in Sekunden einfach und spielend möglich. Nun mit dem Melderfix ist alles anders! Aber lesen Sie selbst. Mit de ...

24.11.2015

Alarm! Viele deutsche Haushalte ohne Rauchmelder

Sande, 23.11.2015. Die gute Nachricht: 68 Prozent der Deutschen haben einen Rauchmelder in ihrer Wohnung oder in ihrem Haus installiert. Sie befolgen damit nicht nur die Vorschriften, die in fast allen Bundesländern bereits gelten oder demnächst in Kraft treten, sondern sie sorgen auch für mehr Sicherheit für sich und ihre Familien. Das ergab eine repräsentative Umfrage von TNS Emnid im Auftrag von reichelt elektronik (http://www.reichelt.de). Allerdings heißt das auch, dass 30 Prozent noch k ...

23.11.2015

Alarm! Viele deutsche Haushalte ohne Rauchmelder

Sande, 23.11.2015. Die gute Nachricht: 68 Prozent der Deutschen haben einen Rauchmelder in ihrer Wohnung oder in ihrem Haus installiert. Sie befolgen damit nicht nur die Vorschriften, die in fast allen Bundesländern bereits gelten oder demnächst in Kraft treten, sondern sie sorgen auch für mehr Sicherheit für sich und ihre Familien. Das ergab eine repräsentative Umfrage von TNS Emnid im Auftrag von reichelt elektronik ( http://www.reichelt.de ). Allerdings heißt das auch, dass 30 Prozent noc ...

23.11.2015

Am 13. November ist Rauchmeldertag

9. November 2015 – Die Kampagne „Rauchmelder retten Leben“ hat Freitag, den 13., zum Rauchmeldertag bestimmt. An jedem solchen Tag wird Wohnungsnutzern der Nutzen von Rauchmeldern nähergebracht. Die Geräte sind für die Sicherheit in Wohnungen unverzichtbar, denn Rauch ist für Menschenleben gefährlicher als das Feuer selber. Mit dieser Aktion soll aus dem traditionellen Unglückstag ein Glückstag werden. Am 13. November ist es wieder soweit. Der 13. November ist gleichzeitig ein bedeutungsvoll ...

09.11.2015

Studie: Noch immer zu wenig Rauchmelder in deutschen Wohnungen

Wie eine aktuelle Forsa Befragung zur Ausstattung von Bestandsimmobilien mit Rauchmeldern jetzt zeigt, unterscheidet sich die Ausstattungsquote der Wohnräume mit den kleinen Lebensrettern regional sehr deutlich. In Baden-Württemberg wurde bereits durchschnittlich jeder zweite Raum mit einem Rauchmelder ausgerüstet. In Bayern dagegen beträgt der Anteil der Wohnräume mit einem Rauchmelder im Schnitt lediglich 25 Prozent. In Niedersachsen, dem Saarland, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt schwan ...

06.11.2015

Wenn der Funke überspringt: Brandgefahr auf dem Dachboden

Wiesbaden, 14. Oktober 2015. Alte Kleidung, Möbel und Spielzeug: Viele Hausbesitzer nutzen den Dachboden als Lagerfläche. Doch das kann schwerwiegende Folgen haben. "Fängt der Dachstuhl an zu brennen, kann das Feuer innerhalb kürzester Zeit auf das ganze Haus überspringen", sagt Torge Brüning, Brandschutzexperte beim Infocenter der R+V Versicherung. "Wenn zusätzlich brennbare Flüssigkeiten oder alte Farben im Dach lagern, breitet sich das Feuer sogar noch schneller aus." Die ...

14.10.2015

Die Kleiner Brandmeister Rettungstruppe

25.07.2015 München - Es brennt öfter als man denkt. Im Privatbereich steigt das Brandpotenzial durch immer mehr elektrische Geräte, die zu den häufigsten Brandursachen zählen, stetig an. Zwei Menschen pro Tag verunglücken tödlich bei Bränden, oft in den eigen vier Wänden. Zwischen 23 und 7 Uhr ereignen sich die meisten Brände mit Brandopfern oftmals im Schlaf. Die meisten Menschen sterben nicht durch das Feuer sondern an einer Rauchgasvergiftung, denn im Schlaf schläft auch die Nase und kann so ...

27.07.2015

Fernsehanwaltswoche vom 1.7.2015 u.a. zur Änderung des Sachverständigenrechts und des Mordparagraphen

Heute zu folgenden Themen: Änderung des Sachverständigenrechts, Änderung des Mordparagraphen und Urteile des BGH zum Einbau von Rauchmeldern in die Mietwohnung. Änderung des Sachverständigenrechts - Sachverständige in der Zukunft unparteiisch? Berichten des Focus zur Folge gibt es einen Referentenentwurf zur Änderung des Sachverständigenrechts. Sachverständige sollen demzufolge künftig die Verpflichtung haben, unverzüglich zu prüfen, ob es Gründe gibt, die geeignet sind, Misstrauen gegen d ...

02.07.2015

Mit Sicherheit seit 25 Jahren erfolgreich: MEBO setzt im Jubiläumsjahr aufs Miteinander

Die Zahl 25 ist in diesen Tagen rund um MEBO Sicherheit präsent: Das Jubiläumslogo mit der großen Zahl auf den typischen Wellen und dem Spruch: „Seit 25 Jahren Ihr Partner – mit Sicherheit“ prangt auf jedem der 35 KFZ der Firmenflotte, als Absender in der Kommunikation und als Titel in einer Jubiläumsbroschüre. In Grußworten loben die Stadt Bad Segeberg, die IHK zu Lübeck, Lieferanten und Kunden die Bedeutung der langjährigen Zusammenarbeit mit MEBO. Als wichtiger Arbeitgeber und zukunftsorienti ...

25.06.2015

VisorTech Drahtlos vernetzbarer Funk-Rauchmelder im 4er-Set

Rauchmelder retten Leben! Mehrere hundert Menschen kommen hierzulande jährlich bei Feuern ums Leben, dabei werden über 70 Prozent nachts im Schlaf getötet. In 90 Prozent der Fälle sind es jedoch nicht die Flammen selbst, die töten, sondern die beim Brand entstehenden giftigen Rauchgase. Hier genügen nur wenige Atemzüge, um Bewusstlosigkeit oder gar den Tod zu verursachen. Außerdem gibt es pro Jahr etwa 4.000 Brandverletzte mit Langzeitschäden und über eine Milliarde Euro Brandschäden im Privatbe ...

22.04.2015

Neu bei CRC: SMOKE TEST

CRC Industries hat mit SMOKE TEST ab sofort auch ein Testspray zur Funktionsprüfung bei Rauchmeldern im Sortiment. Das Spray simuliert Rauch, so dass die Funktion der Sensoren zuverlässig geprüft wird. Mit den an Rauchmeldern angebrachten Prüftasten wird meist nur die Funktionsfähigkeit von Batterie und Summer getestet. SMOKE TEST ist ein zuverlässiger und fachgerechter Praxistest für die Gesamtfunktion des Rauchmelders inklusive der Sensoren. Das Prüfaerosol enthält keine Partikel und hi ...

13.04.2015

Tag des Rauchmelders – Regelmäßige Wartung ist wichtig

12.03.2015. Der Tag des Rauchmelders steht am Freitag, den 13. März unter dem Motto „regelmäßige Wartung von Rauchmeldern“. Die Verpflichtung über die Wartung der installierten Rauchmelder liegt beim Mieter, Haus- oder Wohnungsbesitzer selbst. Alle wichtigen Informationen zum Rauchmelder stellt die Geld und Verbraucher e.V. (GVI) auf ihrer Homepage zur Verfügung. Dass sich Rauchmelder zwischenzeitlich als Lebensretter herausgestellt haben, ist wohl jedem bekannt. Was sich unter Umständen noc ...

12.03.2015

Ungeliebte Besucher - Das Besichtigungsrecht des Vermieters

München (03. März 2015) - Die Besichtigung der Mietwohnung durch den Vermieter ist ein sensibles Thema. Immer wieder kommt es zum Streit, ob der Vermieter überhaupt in die Wohnung darf. Durch die ab Ende 2017 vorgeschriebene Rauchwarnmelderpflicht für die rund 6,2 Mio. bayerischen Wohnungen und Häuser gewinnt das Thema Besichtigungsrecht an Aktualität. Der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) (http://www.vdwbayern.de) gibt einen Überblick über die aktuelle Mietrechtsprechung un ...

03.03.2015

Mehr als nur Sicherheitstechnik!!!

Wir haben schon frühzeitig erkannt, dass selbst das beste Produkt ohne die passende Dienstleistung auf Dauer nicht zuverlässig funktioniert. Die richtige Kombination zwischen Produkt und Dienstleistung ist der Schlüssel für zuverlässige und kompetente Sicherheitslösungen. Neben innovativer Sicherheitstechnik wie z.B. Alarmanlage, Funk-Rauchmelder, Videoüberwachung, Freilandüberwachung und Nebeltechnik bietet ZUKOS also ein völlig neues Kooperationskonzept für den Fachhandel und hat ein breites V ...

26.02.2015

ZUKOS Sicherheitstechnik

Als ZUKOS® Kooperationspartner • generieren Sie zusätzliche Umsätze, ohne Kapazitäten für Ausbildung, Materialeinkauf, Lagerhaltung, Montage oder Service zu binden, • können Sie den Wert Ihres Unternehmens wesentlich steigern, • können Sie sich bzw. Ihr Unternehmen im boomenden Markt der Sicherheit als Experte für die Sicherheit von Hab & Gut und Leib & Leben positionieren, • haben Sie Zugriff auf ein Expertennetzwerk, • haben Sie Zugriff auf alle aktuellen Sicherheitstechnologie ...

25.02.2015

Rauchmelder jetzt auch in Hessen gesetzlich vorgeschrieben

Rauchmelder sind klein, unauffällig, kostengünstig - und lebenswichtig! Im Falle eines Brandes in Wohnräumen sind nicht nur die Flammen selbst lebensgefährlich für die Bewohner. Gerade nachts besteht akute Gefahr durch die Rauchentwicklung: wenn Einrichtungsgegenstände verbrennen - insbesondere Kunststoffe und Sperrholz - entstehen hochgiftige Rauchgase, die sich rasch in der gesamten Wohnung oder dem ganzen Haus ausbreiten können. Bleibt dies von den Bewohnern unbemerkt und sie atmen die Gase ...

24.02.2015

Rauchmelder – Nachrüstpflicht ab 01.01.2015 beachten

29.01.2015. Mittlerweile haben sich Rauchmelder als Lebensretter erwiesen. In den meisten Bundesländern ist ein Rauchmelder bereits in Neu- und Umbauten Pflicht. Für Altbauten gibt es eine Nachrüstpflicht, deren Frist für manche Bundesländer im Dezember endete. Darauf weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) hin. „Etwa 500 Menschen sterben pro Jahr durch Feuer. Doch es sind meist nicht die Flammen die töten, sondern giftige Rauchgase. Oft genügen nur wenige Atemzüge u ...

29.01.2015

Goldener Rauchwarnmelder für BRUNATA-METRONA

München, 19. Januar 2015 – Die BRUNATA-METRONA-Gruppe hat von ihrem Lieferanten Hekatron Vertriebs GmbH für die Abnahme von einer Million Rauchwarnmeldern des Typs Genius als Zeichen der Wertschätzung einen Goldenen Rauchwarnmelder erhalten. Installationsschwerpunkte im abgelaufenen Jahr waren die Bundesländer Baden-Württemberg und Hessen, wo zum Jahreswechsel die Rauchwarnmelder-Einbaupflicht für Bestandsbauten in Kraft trat. Ende 2015 folgen Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt mit verglei ...

19.01.2015

Die Zeit läuft: Zum Jahreswechsel sind Rauchmelder auch in vielen Bestandsbauten Pflicht

In Neubauten sind Rauchwarnmelder in fast allen Bundesländern bereits vorgeschrieben. Zum Jahreswechsel treten auch für viele Bestandsbauten neue Regelungen in Kraft: So endet am 1. Januar die Nachrüstpflicht in Baden-Württemberg und Hessen. In Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Bremen ist der 31. Dezember 2015 der Stichtag. In Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern müssen bereits seit einiger Zeit Rauchmelder in allen Privathaushalten (Bestands- und Neubauten ...

30.12.2014

Rauchmelder – Frist der Nachrüstpflicht endet bald

13.11.2014. Mittlerweile haben sich Rauchmelder als Lebensretter erwiesen. In den meisten Bundesländern ist ein Rauchmelder bereits in Neu- und Umbauten Pflicht. Für Altbauten gibt es eine Nachrüstpflicht, deren Frist bald endet, weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) hin. In den meisten Bundesländern sind Rauchmelder in Neu- und Umbauten bereits Pflicht. Für Altbauten gilt eine unterschiedliche Nachrüstpflicht innerhalb bestimmter Fristen für die einzelnen Bundeslä ...

13.11.2014

Energiekosten reduzieren leicht gemacht

Wir der Energiefuchs24.de ist der Spezialist für Energieeinsparprodukte im Bereich der LED Beleuchtung und Wassereinsparprodukte. Energiekosten senken ohne Komfortverlust ist unsere Maxime. Wir bieten unseren Kunden hochspezialisierte und hocheffiziente Produkte aus dem Bereich der LED Beleuchtung und dem Wassereinsparbereich an. LED-Lampen sind die etablierte und energiesparende Alternative zu herkömmlichen Leuchtmitteln, denn mit einer LED Lampe lässt sich dank geringem Stromverbrauch jeden ...

18.09.2014

Brandrisiko effektiv minimieren

Bielefeld / Verl / Freiburg, 03.09.2014 - Haus- und Wohnungseigentümer in Baden-Württemberg sind gesetzlich verpflichtet, bis zum Jahresende Rauchwarnmelder in allen Schlafzimmern zu installieren. Über den TWISTEL-Shop lässt sich die Sicherheitstechnik jetzt komfortabel und schnell bestellen. 95 Prozent der Opfer bei Hausbränden sterben nicht aufgrund des Feuers, sondern wegen der Rauchentwicklung. Deshalb hat der Landtag von Baden-Württem ...

03.09.2014

Rauchmelderpflicht in Deutschland

Dass ein Brand in den eigenen vier Wänden sehr gefährlich sein kann, belegen aktuelle Statistiken: 70 Prozent aller Brandopfer kommen nachts in der eigenen Wohnung zu Schaden. Brände entstehen meist unbemerkt und sind vor allem aus einem Grund besonders tückisch: Es entstehen Rauch und giftige Gase, die Gesundheit und Leben gefährden, noch bevor die Flammen selbst bemerkt werden. Tatsächlich ist die Todesursache bei einem Feuer in 95 Prozent der Fälle eine Rauchvergiftung. Prävention ist der ...

22.08.2014

ELV informiert in "Gefahrenmelderwoche" über Schutz von Leben, Hab und Gut

Leer, 06. Juni 2014 - Der Herd wurde angelassen, die Waschmaschine ist ausgelaufen, die Gasheizung hat ein Leck: Von Haushaltsgeräten, die das Leben erleichtern sollen, können auch Gefahren ausgehen. Damit es gar nicht erst zu Unfällen kommt, informiert das ELV Versandhaus (http://www.elv.de/) in seiner "Gefahrenmelderwoche" vom 08. bis 15. Juni darüber, wie sich Privathaushalte schützen können. Dabei erfahren Interessierte mehr über Rauchwarn-, Hitze-, Kohlenmonoxid-, Wasser- und Ga ...

06.06.2014

Leben retten mit Rauchmeldern

Das hier gezeigte Bild ist der Schrecken eines jeden Menschen, der eine Wohnung oder ein Haus bewohnt. Es bedeutet meist den Totalverlust allen Besitzes, den man hat. Dokumente, Erinnerungen, Kleider, Möbel und andere persönliche Gegenstände existieren plötzlich nicht mehr und man steht "ohne Alles" auf der Straße. Die häufigsten Brände entstehen durch rauchen im Bett, vergessene Bügeleiden, offenes Feuer (Kerzen) oder defekte Elektrogeräte. Unachtsamkeit wird somit schnell zur Fal ...

05.06.2014

Merkblatt "Rauchwarnmelder rechtssicher vernetzen"

Düsseldorf, 16. April 2014 - Unter welchen Voraussetzungen können Rauchwarnmelder vorschriftenkonform funkvernetzt werden? Wann muss eine Brandmeldeanlage eingebaut werden? Diese Fragen beantwortet ein neu erschienenes Merkblatt von Ei Electronics. Anhand von Praxisbeispielen wird erläutert, wann eine Vernetzung von Rauchwarnmeldern in Wohnungen und wohnungsähnlichen Bereichen rechtssicher möglich ist. Das Merkblatt kann kostenlos unter www.eielectronics.de (http://www.eielectronics.de) h ...

16.04.2014

Lebensrettende Rauchmelderpflicht und gefährdeter Versicherungsschutz

13.03.2014. Wohnungsbrände verursachen immense Schäden oder kosten im schlimmsten Fall das Leben. Wie vor kurzem in Mannheim, als drei kleine Kinder ums Leben kamen. Brandursache waren falsch verlegte Stromkabel. „Rauchmelder waren keine in der Wohnung installiert, die zur Lebensrettung der Kinder, die an Rauchgasvergiftung starben, hätten beitragen können“, bedauert Jürgen Buck, Vorstand der Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI). Rauchmelder sind Lebensretter, auch wenn sie ...

13.03.2014

Das Verbraucherthema in Deutschland: Rauchmelderpflicht ab 2014

Mehr als 500 Menschen sterben jedes Jahr durch Brände. Die meisten davon lange bevor das Feuer richtig ausbricht - durch Rauchvergiftung. Immer wieder ist in den Nachrichten vom tragischen Tod ganzer Familien mit Kindern zu lesen, die nachts im Schlaf erstickt sind. Durch Rauchmelder hätten diese Leben gerettet werden können. Sie warnen rechtzeitig vor dem giftigen Qualm und verhindern als Frühwarnsystem zudem, dass sich der Brand weiter ausbreiten kann. - Warum gibt es die Rauchmelderpflicht ...

11.03.2014

Sicherer Brandschutz im Betrieb

Jeder Unternehmer, der mindestens einen Mitarbeiter beschäftigt, muss seinen Betrieb mit Feuerlöschern ausstatten. Nicht mehr als 20 Meter dürfen dabei zwischen zwei Feuerlöschern liegen - in Betrieben mit hoher Brandgefährdung sind die Vorschriften noch schärfer. Je nach Unternehmensgröße kommen da einige Feuerlöscher zusammen. Der neue Online-Shop 112Feuerloescher.de bietet hier eine kompetente Beratung und große Auswahl an hochwertigen Feuerlöschern der Marken MR, ELRO und Jockel. "Wi ...

28.02.2014

Neue Seminare zur Q-geprüften Fachkraft für Rauchwarnmelder

Eine Qualifizierung zur „Fachkraft für Rauchwarnmelder“ wird von verschiedenen Rauchwarnmelder-Herstellern und Dienstleistern angeboten. Eine Übersicht über die Anbieter – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – ist im Forum Rauchwarnmelder-Profis dargestellt. Hersteller-unabhängige Seminare bietet die infra-pro GmbH an verschiedenen Orten in Deutschland an. Das Seminar richtet sich an Handwerker, Hausmeister und andere Dienstleister die Rauchwarnmelder planen, montieren oder warten. Mit bestande ...

04.02.2014

Lichter-Zeit ist Brandschutz-Zeit: So verschenken Sie viele Jahre der Sicherheit und Ruhe

Rauchmelder sind eine hervorragende Geschenk-Idee für Weihnachten In der dunklen Jahreszeit steigt die Häufigkeit von Haus- und Wohnungsbränden erheblich an. Tausende entfachter Weihnachtsbäume oder Adventsgestecke gefährden Menschenleben und verursachen gewaltige Feuerschäden. Schlafenden fügt das bei einem Brand entstehende Rauchgas innerhalb weniger Atemzüge eine tödliche Vergiftung zu. Rauchmelder retten Leben Sobald ein Rauchmelder Rauchgase detektiert, schlägt er laut Alarm und warnt ...

17.12.2013

Advent, Advent, die Wohnung brennt ? ? ein Rauchmelder dies schnell erkennt!

Schnell kann sich ein Feuer entfachen. Besonders gefährlich ist es dann, wenn ein Wohnungsbrand unbemerkt seinen Lauf nimmt, zum Beispiel während der Nacht. Deshalb rät die Hamburger Grundeigentümer-Versicherung zum Tag des Rauchmelders am Freitag, den 13. Dezember einen Schritt für mehr Sicherheit zu tun und ? sofern noch nicht erfolgt ? in Haus oder Wohnung Rauchmelder anzubringen. Trotz aller Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen, im Dezember werden laut Gesamtverband der deutschen Versicherun ...

12.12.2013

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit  – Millionenschäden durch Kerzenschein

Von der Vorweihnachtszeit bis in den späten Januar steigt die Gefahr von Wohnungsbränden statistisch um bis zu 35 Prozent gegenüber dem restlichen Jahr. Wer natürliches Kerzenlicht, nicht gegen elektrische Kerzen eintauschen will, sollte auf jeden Fall ein paar Verhaltensregeln im Umgang mit Kerzen beachten: - Kinder nie mit brennenden Kerzen alleine lassen - Trockene Zweige aus dem Adventskranz gegen frisches Grün ersetzen - Kerzenhalter aus feuerfesten Materialien (Metall, Ton, Glas) v ...

10.12.2013

Weihnachtsstimmung ganz einfach per Fingertipp

Was wäre Weihnachten ohne das alljährliche Lichtermeer? In der Adventszeit erstrahlen Häuser und Wohnungen wieder in besonderem Glanz. Mit ein wenig intelligenter Technik, zum Beispiel dem mobilen Hausautomationssystem HomePilot von Rademacher, lässt sich die komplette Weihnachtsbeleuchtung jetzt noch einfacher und ganz flexibel je nach Bedarf steuern - ohne den Einsatz von Zeitschaltuhren. Das mobile System steuert per Funk die stimmungsvolle Beleuchtung mit Smartphone oder Tablet über eine ein ...

22.11.2013

Sicherheitsmängel in Unternehmen werden teurer: Neuer Bußgeldkatalog in Kraft

(Rüsselsheim, 01. November 2013) Nun wird es richtig teuer: Sicherheitsmängel in Hotels und Restaurants werden nach dem neuen Bußgeldkatalog des Länderausschusses für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik mit mehreren tausend Euro Geldstrafe belegt. So muss man bei verstellten Rettungs- und Fluchtwegen 2.000 Euro zahlen. Und ein nicht ordnungsgemäß aufgefüllter Verbandskasten zieht ein Bußgeld von immerhin 200 Euro nach sich. Darauf macht der auf das Gastgewerbe spezialisierte Sicherheitsberater ...

01.11.2013

Feuer & Rauch Service eröffnet neuen Online-Shop

Feuer und Rauch Service wurde im Jahr 2013 gegründet und widmet sich dem Verkauf von qualitativ hochwertigen sicherheitstechnischen Produkten für den privaten und gewerblichen Bereich. Für die verschiedenen Anforderungen des vorbeugenden Brandschutzes, stehen unseren Kunden ein umfangreiches Produktsortiment in unserem Shop zur Verfügung. So umfasst die Angebotspalette neben Batterie- und netzbetriebenen Rauchwarnmeldern auch Gas,- Kohlenmonoxid (CO) und Thermomelder (Hitzemelder) sowie eine ...

16.09.2013

Nach der (Rauchmelder-) Pflicht kommt jetzt die Kür

Seit Einrichtung dieses Tages, im Jahre 2006, hat sich in Deutschland viel getan. Ausser den drei Bundesländern Sachsen, Brandenburg und Berlin, haben inzwischen alle anderen über ihre Landesbauordnung eine Verpflichtung zur Ausstattung von Wohnräumen mit Rauchwarnmeldern erlassen. Die längsten Übergangsfristen für Bestandsbauten laufen zwar bis Ende 2017, aber Deutschland reiht sich somit in den Standard von Großbritannien, Irland, Norwegen, Schweden, Niederlande, Frankreich, USA, Australien un ...

09.09.2013

Neue Internetpräsenz des Zaehleronlineshop.de

Wir vom Zaehleronlineshop.de - Wärmezähler/ Wärmemengenzähler und Wassermesstechnik haben unseren Onlineshop grundlegend überarbeitet und präsentieren uns neu. Dabei haben wir besonders Wert auf eine bessere Usability für unsere Kunden gelegt. Neben einem ansprechenden Layout wurde auch die Qualität verschiedener Funktionalitäten des Shopes verbessert. Als Willkommen in unserem neuen Webshop stellen wir einen Willkommens-Kupon für alle Neukunden zur Verfügung. Mit diesem erhalten Sie 5% Rab ...

18.07.2013

Neue GSM Alarmanlage auch für Privatanwendung

Die GSM Alarmanlage "AMGOVIS GSM" verbindet eine Funk Alarmanlage und ein GSM Funktelefon in einem Gerät. Man benötigt für den Betrieb keinen Festnetz-Telefonanschluss. Im Alarmfall wird man dann per SMS oder Telefonanruf darüber informiert und kann dann sogar in den Raum hineinhören. Mit einem Brandmelder oder Rauchmelder werden Sie auch im Fall eine Brandes rechtzeitig informiert. Die Installation dieser Alarmanlage ist sehr einfach und lässt sich auch von einem Leien bewerkstelli ...

17.07.2013

Ferienzeit ist Hochsaison für Einbrecher

Wer in diesen Tagen in die Ferien fährt, der kontrolliert meist noch mal alle Fenster und Türen, bevor er sich auf die Reise begibt. Und dann? Dann hofft man, alles in dem Zustand wieder vorzufinden, in dem man es verlassen hat. Bis der Nachbar am Urlaubsort anruft und einem mitteilt, dass im Haus eingebrochen wurde. So kann der Urlaub schnell ein unschönes Ende nehmen. In der Ferienzeit, wenn viele Menschen auf Reisen sind, ist Hochsaison für Einbrecher und Diebe. Die Gelegenheit, ein leerste ...

16.07.2013

Rauchmelderpflicht soll Leben retten

In Deutschland sterben jedes Jahr etwa 500 Menschen bei Bränden. Experten zufolge könnten die meisten dieser Fälle durch die Installation von Rauchmeldern verhindert werden. Darum besteht in fast allen Bundesländern bereits eine Rauchmelderpflicht ? Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg und Sachsen arbeiten derzeit noch an einer entsprechenden Verordnung. Die Wüstenrot Bausparkasse, eine Tochter des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische, empfiehlt Mietern und Wohneigentümern, s ...

01.07.2013

Grundeigentümer-Versicherung gewährt Versicherungsschutz ? auch bei Verstoß gegen die Rauchmelderpflicht

Rauchmelder können hier helfen, Leben zu retten. Bereits in 13 Bundesländern wurde die Rauchmelderpflicht für Privathaushalte eingeführt. Auch bei Nichtbeachtung dieser Vorschrift bleibt der Versicherungsschutz für die Kunden der Grundeigentümer-Versicherung in der Wohngebäude- und Hausratversicherung grundsätzlich bestehen. 70 Prozent der Brandopfer verunglücken nachts in den eigenen vier Wänden. Und dies meist nicht aufgrund von fahrlässigem Handeln, wie zum Beispiel dem Rauchen einer Zigar ...

25.06.2013

Versicherungsschutz bei fehlendem Rauchmelder?

13.06.2013. Als Lebensretter bei Wohnungsbränden haben sich Rauchmelder bewährt. Deshalb besteht die Rauchmelder-Pflicht für Privathaushalte bereits in 12 Bundesländern. Die Übrigen bereiten ein entsprechendes Gesetz vor. Generell besteht die Pflicht für Neubauten. Für Altbauten gibt es festgelegte Übergangsfristen. Aber in einzelnen Bundesländern besteht die Pflicht für Altbauten bereits jetzt schon. Bei dem Verbraucherverein GELD UND VERBRAUCHER e.V. (GVI) können die Regelungen abgerufen werde ...

13.06.2013

Rauchmelderpflicht in Bayern - Online kaufen, Leben retten und Geld sparen mit dem richtigen Produkt

Die Einsatzfahrten der Feuerwehren in Bayern sprechen ein klares Wort, denn Brandeinsätze stehen leider auf der Tagesordnung. Fettbrände, Zimmer- und Kellerbrände, Wohnungsbrände bilden eine traurige Vielfalt und eines eint alle Feuer in sich: Sie sind eine große Gefahr für Leib und Leben! Viele Menschen ereilt der Feuertod und etwa 3/4 davon nachts im Schlaf. In einer großen Mehrzahl dieser tödllich verlaufenden Brände töten allerdings nicht die Flammen selbst, sondern die giftigen Rauchgase ...

28.05.2013

Security-Center Weber – Sicherheit mit Alarmanlagen und Überwachungssystemen

Das Sortiment erstreckt sich von Alarmanlagen und Videoüberwachungssystemen bis hin zu dem dazugehörigen Zubehör, wie Monitore, Objektive und Beleuchtung. Wenn Sie ein individuelles Angebot erhalten möchten, können Sie die Anforderungen per Fax oder Mail an SC-Weber weiterleiten und Sie erhalten ein maßgeschneidertes Überwachungssystem. Unter anderem besteht das Sortiment aus Alarmanlagen von ABUS. Diese sind ideale Sicherheitsmanager für Gewerbe und Privat. Durch intelligenter Soft- und Hard ...

10.05.2013

Brandmelder neuer Technologie. Die einzige patentierte Innovation als Lebensretter

Rauchmelder können nur melden: „Achtung, es brennt bereits“. Technisch sind die neuen CO-Brandmelder Safety 9000 und CO-Melder Safety 2000 Innovationen auf allerhöchstem Niveau! Sie melden schon kleinste Konzentrationen des heimtückischen CO (Kohlenmonoxid) innerhalb kürzester Zeit. Selbstverständlich detektiert er CO im Rauch, so wie jeder handelsübliche Rauchmelder, Partikel. Der Safety 9000 signalisiert auch Kurzschlüsse innerhalb eines Stromkreises, ein ganz erheblicher Vorteil gegenüber ...

30.04.2013

Minol: Rauchmelder in NRW - Gute Planung sichert doppelt ab

April 2013 - Ab 1. April 2013 sind Rauchmelder in allen Neubauten Nordrhein-Westfalens verpflichtend. Eine entsprechende Änderung der Landesbauordnung (Paragraph 49, Absatz 7) hat der Düsseldorfer Landtag am 20. März beschlossen. Für bestehende Gebäude gilt eine Übergangsfrist bis Ende 2016: Ab 1. Januar 2017 müssen dann alle Wohnungen und Einfamilienhäuser in NRW mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Für den Erwerb und die Installation der Geräte sind die Wohnungseigentümer beziehungsweise Vermie ...

04.04.2013

Stiftung Warentest Testsieger in der Kategorie Rauchmelder online kaufen bei www.vipro-shop.com

Testsieger der Reihe wurde der Rauchmelder Ei650 von Ei Electronics, der mit einer Gesamtnote von 1,9 an den Erfolg seines Vorgängermodells anknüpft, das bei der Testreihe im Jahr 2002 ebenfalls mit Bestnoten abschnitt. Als Prüfkriterien wurden neben der Zuverlässigkeit des Alarms und der Lautstärke auch die Handhabung, die Robustheit und die Deklaration der Rauchmelder herangezogen. Der Rauchmelder Ei650 von Ei Electronics schnitt in allen Bereichen gut ab und konnte insbesondere in den Kat ...

26.03.2013

Gerd Büsch feiert 20-jähriges Dienstjubiläum bei MEBO

Bei einem der größten privaten Sicherheitsdienstleister in Schleswig-Holstein, der MEBO Sicherheit GmbH in Bad Segeberg, stand am 01. Februar 2013 die Feier für ein Betriebsjubiläum an: Gerd Büsch konnte an diesem Tag sein 20-jähriges Dienstjubiläum feiern. Seit 1993 - und somit nahezu von der Geburtsstunde des Unternehmens an - ist Gerd Büsch dabei und als Alarmanlagen- und Servicetechniker das sympathische und stets verlässliche Gesicht des Unternehmens nach Außen. Die Geschäftsführung hob be ...

06.02.2013

Mehr Sicherheit: Rauchmelder und Gasmelder ab sofort im Schornsteinmarkt® online erhältlich

In den Medien sind nicht nur während der Heizsaison immer wieder Berichte zu lesen, in welchen der Leser von Wohnungsbränden erfährt. Ebenso finden sich regelmäßig Meldungen zu Menschen, die in ihren Wohnräumen an einer Kohlenmonoxidvergiftung gestorben sind. Derartige Unglücke können mit den entsprechenden Warnsystemen vermieden werden. Brände werden in Wohnräumen meist sehr spät entdeckt, weil sie zur Schlafenszeit ausbrechen. Erst wenn dicker Qualm durch das Haus zieht, bemerken die Bewohner ...

02.02.2013

Schraner GmbH erhält Großauftrag für Branddetektion

Wenn es im Brandschutz darum geht, große Flächen einfach und sicher zu überwachen, kommen lineare Rauchmelder schnell ins Spiel. Typische Einsatzgebiete sind z.B. Flughäfen, Einkaufzentren, U-Bahnstationen und -tunnel oder - wie in diesem Fall - große Lagerhallen. Die Bremer Lagerhaus Gesellschaft setzt für ihre Großprojekte im Güterverkehrszentrum Bremen, das im Verbund mit dem neuen Jade Weser Port steht, auf die linearen Rauchmelder thefirebeam der Firma Schraner. Der Großauftrag umfasst 95 M ...

29.01.2013

Rauchmelder werden Pflicht - Portz Gebäudedienste GmbH bietet Installations-Service für Immobilienbesitzer und Hausverwalter

Ab Mai 2013 gilt in NRW die Rauchmelder-Pflicht für neue Gebäude, bis 2016 müssen auch bestehende Immobilien mit den nützlichen Lebensrettern ausgestattet werden. Besitzer und Verwalter großer Immobilien stehen somit vor der organisatorischen Herausforderung der Beschaffung und Montage der Geräte. Die Gebäudedienste Portz GmbH bietet hier einen praktischen Service, der für die schnelle und fachgerechte Installation sorgt. Erst beraten - dann installieren "Im Vorgespräch ermitteln wir geme ...

29.01.2013

Baumesse in Rheda-Wiedenbrück: Aussteller informieren Verbraucher über neueste Rauchmelder-Technik

Sicherheit und Service Westfalen e.K. präsentiert vom 1. bis 3. Februar 2013 hochwertige Produkte der secudo GmbH Rheda-Wiedenbrück. - Auch in Nordrhein-Westfalen wurde inzwischen ein Gesetz auf den Weg gebracht, dass Rauchmelder in allen Wohnungen zur Pflicht machen soll. NRW folgt damit der Mehrzahl der übrigen Bundesländer, in denen ähnliche Passagen in die Landesbauordnungen aufgenommen wurden und dort zum Teil schon seit Jahren gelten. Demnach, so der Entwurf der Landesregierung, der aktu ...

28.01.2013

Neuer Online-Shop für Sicherheitstechnik

Berlin, 11. Januar 2013 - Der Berliner Sicherheitsfacherrichter Schlentzek & Kühn erweitert seinen Internetauftritt um einen Online-Shop. Ab sofort können ausgewählte Produkte der Sicherheitstechnik auf www.sicherheitdirekt.de bequem über das Internet bestellt werden. Damit profitieren auch private Endkunden von den umfangreichen Erfahrungen des Brandschutzspezialisten aus Projekten für Gewerbe, Industrie und öffentliche Einrichtungen. Qualität und Nachhaltigkeit stehen auch im Online-Shop ...

11.01.2013

Rauchmelder Ei650 ist Testsieger bei der Stiftung Warentest

Düsseldorf, 3. Januar 2013 - Fast genau zehn Jahre nach der ersten Testreihe im Jahr 2002 widmet sich die Stiftung Warentest in ihrer aktuellen Ausgabe wieder dem Thema Rauchmelder. Insgesamt 16 Geräte verschiedener Anbieter wurden unter praxisnahen Bedingungen getestet. Nur jeder zweite Melder schneidet mit "gut" ab. Bestnoten für den Ei650 von Ei Electronics In der wichtigsten Produktkategorie "Rauchmelder mit Langzeitbatterie" hat die Stiftung Warentest insgesamt acht ...

03.01.2013

Stiftung Warentest: Rauchmelder PX-1 von Pyrexx in der Gruppe der Testsieger

Unter den aktuell getesteten Rauchmeldern (ohne Funk / mit Lithium-Langzeitbatterie) konnte der PX-1 als bestes Gerät im aktuellen Test hinsichtlich der ermittelten Betriebsdauer (> 12 Jahre) und der Montage bzw. der Inbetriebnahme im Bereich Handhabung herausragend abschneiden. In der Gruppe der Testsieger, die alle mit dem Qualitätsurteil GUT bewertet wurden, ist der Rauchwarnmelder PX-1 des Berliner Herstellers und Dienstleisters Pyrexx mit der Gesamtnote 2,1 einer der Besten im Tes ...

27.12.2012

Rauchmelder sind in Bayern nun Pflicht

Infolge von Wohnungsbränden sterben bundesweit jedes Jahr etwa 600 Menschen, bis zu 6000 werden verletzt. Experten schätzen, daß einer Rauchmelderpflicht sich die Zahl der Todesfälle, die auf Rauchvergiftungen und Verbrennungen zurückzuführen sind, um die Hälfte reduzieren lassen. Das mag wohl der Ausgangspunkt der bayerischen Regierung gewesen sein zum 1.Januar 2013 Rauchmelder zur Pflicht zu machen. Altbauwohnungen müssen in Bayern bis Ende 2017 mit einen Rauchmelder ausgestattet sein, für Ne ...

27.12.2012

Noch immer viele Haushalte ungeschützt: Ein halbes Jahr Rauchmelderpflicht in Rheinland-Pfalz

Seit Juli 2012 besteht in Rheinland-Pfalz die Rauchmelder-Pflicht für alle Haushalte. Gesetzlich geregelt wurde dies bereits 2003, wobei bis Sommer dieses Jahres eine Übergangsfrist bestand. Obwohl in den Medien ausführlich darüber berichtet wurde, wissen viele Wohnungs- und Hauseigentümer nichts von der neuen gesetzlichen Regelung. "Gerade im Außendienst fällt uns immer wieder auf, dass noch große Unsicherheit beim Thema Rauchmelder besteht. Viele wissen nicht, dass Rauchmelder Pflicht sin ...

13.12.2012





Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]