Die letzten Pressemitteilungen zu dem Thema ratgeber


Unterkategorien

PresseMitteilungen zu dem Schlagwort ratgeber


PRIMAVERA-Öle bringen Waldmedizin in jedes Zuhause (FOTO)

Immer mehr Studien zeigen: Wenn sich der Mensch im Wald aufhält, dann tut das nicht nur der Seele gut, es schützt ihn sogar vor Krankheiten. Verantwortlich für die positiven Effekte sind Terpene - Moleküle, die Pflanzen unter anderem zur Schädlingsabwehr dienen. Beim Aufenthalt im Wald werden sie über Haut und Lunge aufgenommen. In den ätherischen Ölen heimischer Nadelbäume wie Kiefer, Fichte oder Weißtanne sind besonders viele Terpene enthalten. Über einen Vernebler in der Raumluft au ...

02.11.2017

Leicht genießen, saisonal kochen / Ab sofort erhältlich: das neue Kochbuch "100 Rezepte - Leichte saisonale Küche" (FOTO)

Die Gerichte schmecken köstlich, sind kalorienarm, leicht nachzukochen und nicht nur für Menschen mit erhöhten Blutzuckerwerten oder Diabetes geeignet, sondern für alle, die sich gerne saisonal und regional ernähren: Das neue Kochbuch "Leichte saisonale Küche" des Gesundheitsmagazins Diabetes Ratgeber aus dem Wort & Bild Verlag bietet 100 tolle Rezepte, mit denen man gesund genießen kann, ohne auf Genuss zu verzichten. Kochen nach den Jahreszeiten Gegliedert nach Fr ...

02.11.2017

Von wegen harmlos: Fünf Vorurteile zu Typ 2 Diabetes (FOTO)

Mit Krankheiten ist es wie mit dem Fußball - jeder glaubt, Bescheid zu wissen. Für Betroffene ist es oft nervig, wenn sie immer wieder mit denselben Vorurteilen konfrontiert werden. Das gilt auch für Typ 2 Diabetes. Wir entlarven fünf Mythen zur "Zuckerkrankheit", die wohl jeder schon mal gehört hat. 1) "Die Zuckerkrankheit ist doch harmlos." Falsch. Typ 2 Diabetes kann lebensgefährliche Folgeerkrankungen verursachen. So ist das Risiko, einen Herzinfarkt zu ...

01.11.2017

Schnell zurück auf die Straße - MPU leicht gemacht

Führerschein weg - was nun? Über 90.000 Autofahrer sehen sich jährlich mit dieser Frage konfrontiert. Um die Fahrerlaubnis wieder zu erlangen, ist in vielen Fällen eine medizinisch-psychologische Untersuchung nötig: die MPU, die allerdings alles andere als leicht zu bestehen ist. Hohe Durchfallquoten sind die Regel. Das Unternehmen EfGo24 schafft Abhilfe. Es unterstützt und betreut Betroffene auf ihrem Weg zum Gutachter-Gespräch - und bringt sie so sicher zurück auf die Straße. Betrunk ...

01.11.2017

Wechsel auf Winterreifen: Welche Felgen sind für mich die richtigen?

Sommer- und Wintervarianten gibt es nicht nur bei Reifen, sondern ebenso bei den Felgen. Doch ist beim Winterreifen-Wechsel ein Umstieg auf andere Felgen wirklich in jedem Fall zu empfehlen? Erklärungen und Tipps gibt's vom Reifenfachdiscounter reifen.com ( http://www.reifen.com ): 1) Stahl geht immer! Für Autofahrer, die Stahlfelgen bevorzugen, stellt sich die Frage nicht: Stahlfegen sind robust und "durch die Bank" wintertauglich. Selbst Flugrost bleibt ein ...

01.11.2017

Steuern sparen beim Hauskauf

Wer den Bau oder Kauf einer privat genutzten Immobilie plant, kann die Kosten für den Erwerb nicht steuerlich geltend machen. "Dies gilt für sämtliche Anschaffungskosten, wie Kaufpreis, Grunderwerbsteuer oder Notarkosten. Dennoch haben Häuslebauer einige Möglichkeiten, um Steuern zu sparen", weiß Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de (https://www.baufi24.de/). Grundstück und Immobilie getrennt kaufen So lässt sich beispielsweise bei e ...

31.10.2017

Winter is coming - Jetzt die Autobatterie checken lassen! (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Der Winter kommt oft schneller als man denkt. Bei Frost und Minustemperaturen sieht man dann wieder den ein oder anderen frustrierten Autofahrer, dessen Auto nicht anspringt, weil die Batterie streikt. Und obwohl die Batterie für immer mehr Funktionen eines Autos verantwortlich ist, wird sie von vielen Fahrern vernachlässigt, wenn es darum geht, das Auto winterfest zu machen. Wie wir uns vorm Schlappmachen der Batterie schützen können, weiß Oliver Heinze. S ...

30.10.2017

Herpes im Fokus: Virenkunde für Anfänger und Fortgeschrittene (FOTO)

Herpes gleich Herpes? Nein. Der Wissenschaft sind über hundert verschiedene Herpesviren bekannt - aber nur acht davon können den Menschen befallen. Was zunächst nicht nach viel klingt, zeigt schnell: Jedes Mitglied der Herpesviren-Familie kann unterschiedliche - teils äußerst unangenehme - Krankheiten auslösen. Wir bieten eine Übersicht und zeigen, welche Herpesviren regelmäßig für Lippenherpesbläschen sorgen. Die gute Nachricht vorweg: Bei den Störenfrieden an der Lippe kann man heutz ...

30.10.2017

Fünf Gründe warum das Heizen mit Holz gut für Klima und Umwelt ist

Heizen mit modernen Feuerstätten - Holz ist gespeicherte Sonnenenergie Neben den drei klassischen erneuerbaren Energien - Sonne, Wind und Wasser - ist auch Biomasse in Form von Holz als nachwachsender Rohstoff ein bedeutender Energielieferant, der einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leistet. Während Wind- und Sonnenenergie insbesondere für die regenerative Stromerzeugung von Bedeutung sind, dominiert Holz den Wärmemarkt und ersetzt fossile Brennstoffe. Vor diesem Hintergrund haben ...

30.10.2017

Biografien schreiben - ein Schreibratgeber für Biografien

"In deinem Leben sollst du einen Baum pflanzen, ein Kind zeugen und ein Haus bauen ..." sagt der Volksmund. Katharina Springer ergänzt: "... und ein Buch über dein Leben schreiben." Die Kommunikationswissenschaftlerin Katharina Springer arbeitet als Biografin, Chronistin und Schreibtrainerin in Kärnten. Über sechs Jahre sammelte sie Methoden und Schreibübungen aus ihren biografischen Schreibwerkstätten. Sie ergänzte diese mit Literatur aus verschiedensten wissenschaftliche ...

30.10.2017

Stressfrei schlafen - die besten Tipps (mit Straßen-Umfrage) (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Abends, wenn der Tag vorbei ist, sich ins Bett kuscheln und bis zum nächsten Morgen durchschlummern - das ist herrlich gemütlich und es ist auch gesund. Petra Terdenge hat die besten Einschlaf-Tipps für Sie: Sprecherin: Viele haben ihr ganz persönliches Ritual, um einzuschlummern. Für den einen ist es die warme Milch mit Honig, der andere liest ein paar Seiten. Wir haben auf der Straße nach den beliebtesten Einschlaf-Ritualen gefragt: Straßen-Umf ...

30.10.2017

Hausmittel gegen trockene Augen

Die Ursache für trockene Augen ist in vielen Fällen ein zu geringer Fettanteil im Tränenfilm. Eine erste Linderung können neben Tränenersatzmitteln aus der Apotheke auch Hausmittel verschaffen, wie Professor Gerd Geerling, Leiter des Klinikums für Augenheilkunde an der Universitätsklinik Düsseldorf, im Patientenmagazin "HausArzt" erklärt. Warme Kompressen, zum Beispiel feuchte Schwarzteebeutel, lassen in den Tränendrüsen fest gewordenes Fett schmelzen. "Massieren Sie sanft d ...

30.10.2017

LTE für zu Hause: Alternative in Regionen ohne schnellen Internetanschluss (FOTO)

- LTE auch als Geschwindigkeitsschub für langsame DSL-Anschlüsse nutzbar - Nachteil von LTE: Datenvolumen begrenzt, Bandbreite von Netzauslastung abhängig In Regionen ohne schnelle DSL- oder Kabelanschlüsse kann Surfen im LTE-Mobilfunknetz eine Alternative für zu Hause sein. In diesen "weißen Flecken" sind mit Hilfe eines LTE-fähigen Routers über Funk Bandbreiten bis zu 150 MBit/s möglich. Nachteil: Wie auch bei Mobilfunktarifen üblich, enthalten LTE-Tarif ...

30.10.2017

Achtung Einbrecher! - Wer hilft, wenn was passiert? (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Statistisch betrachtet beginnt mit dem Herbst eine sehr unsichere Jahreszeit: Das Risiko, in einen Unfall verwickelt zu werden, steigt, brennende Kerzen und offene Feuerquellen in der Wohnung bergen Gefahren und - nicht zu vergessen - es ist die Hauptsaison für Einbrecher. Etwa die Hälfte aller Einbrüche in Deutschland passiert in der Zeit zwischen Oktober und Januar, wobei allerdings nur ein kleiner Teil davon jemals aufgeklärt wird. Was Sie tun sollten, um nic ...

27.10.2017

Umwelt-Plakette jetzt auch für Straßburg nötig / ADAC empfiehlt vor Städtereisen nach Frankreich, die Plakette rechtzeitig online zu bestellen

Nach Paris, Lille, Lyon und Grenoble führt nun auch Straßburg eine die neue Umweltplakette "Crit'Air" ein. Autofahrer dürfen ab 1. November bei anhaltend hohen Feinstaub- und Stickoxidwerten nur noch mit der neuen Umweltplakette in die Elsass-Metropole fahren. Für Besitzer von älteren Fahrzeugen bedeutet das, dass sie künftig bei Luftverschmutzungsalarm mit einem Fahrverbot für Straßburg und die weiteren Kommunen des Gemeindeverbands rechnen müssen. Der ADAC empfiehlt Urlaub ...

27.10.2017

Couperose: Haut-Rötungen können vielfältige Ursachen haben (FOTO)

Dauerhafte Rötungen an Wangen und Nase werden als Couperose bezeichnet - dahinter kann sich aber eine Vielzahl möglicher Erkrankungen verbergen. Darauf weist Professor Christos Zouboulis von der Hautklinik Dessau im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" hin und empfiehlt, die Ursache abklären zu lassen. "Couperose ist kein medizinischer Fachbegriff, sondern bezeichnet nur die dauerhaft rote Gesichtsfarbe", sagt er. Diese kann zum Beispiel durch eine gesteigerte Tal ...

27.10.2017

Den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen - Online-Tool für Patienten mit Schuppenflechte (FOTO)

Am 29. Oktober ist Welt-Psoriasis-Tag - auch Tag der Schuppenflechte genannt. Patienten mit Schuppenflechte (Psoriasis) können ihre krankheitsbedingten Symptome durch einen bewussten Lebensstil mit gesunder Ernährung und mehr Bewegung verbessern. Hier bietet der BeWegbereiter ihnen Unterstützung. Dies ist ein vom forschenden Pharmaunternehmen Janssen und dem Psoriasis-Zentrum in Kiel entwickeltes Patientenunterstützungsprogramm. Das kostenlose Online-Tool kombiniert ein maßgeschneider ...

27.10.2017

So schaffen Senioren die Hausarbeit / Entlastung durch Haushaltshilfe

Die meisten Menschen wünschen sich, auch im Alter in den eigenen vier Wänden zu leben. Selbst bei gesundheitlichen Einschränkungen möchten sie in ihrer vertrauten Umgebung bleiben und ihre Unabhängigkeit behalten. Dazu gehört aber auch, Wohnung oder Haus in Ordnung zu halten. Damit bei der Hausarbeit die körperlichen Belastungen insbesondere für Rücken und Gelenke so gering wie möglich bleiben, sollte man möglichst ergonomisch arbeiten. Wenn die alltägliche Hausarbeit zu mühsam und zeitau ...

27.10.2017

Unfälle im Betrieb: Besser jeden kleinen Kratzer eintragen (FOTO)

Egal ob großer oder kleiner Kratzer, Missgeschick oder größere Verletzung: Sie sollten ins Verbandbuch eingetragen werden. Nur so sind Beschäftigte auf der sicheren Seite, falls später Fragen zum Versicherungsschutz auftauchen. Kleine Verletzungen, etwa ein Schnitt mit dem Messer in den Finger, sind in vielen Betrieben keine Seltenheit. Oft reicht ein Pflaster, und alles ist gut. Aber manchmal wird aus dem kleinen Schnitt auch mehr, zum Beispiel durch eine Infektion. Dann ist es g ...

27.10.2017

Mit diesen Tipps klappt die Baufinanzierung

Ein Immobilienkauf ist für viele Verbraucher die größte Investition in ihrem Leben. Insbesondere wenn die eigenen vier Wände zum großen Teil finanziert werden sollen, gibt es zahlreiche Fallstricke. Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip gibt wichtige Tipps für Immobilienbesitzer in spe. Laut Bundesbank haben die Deutschen im ersten Halbjahr 2017 Wohnungsbaukredite in Höhe von mehr als 27 Milliarden Euro aufgenommen. "Viele Verbraucher lassen sich trotz hoher Immobilienp ...

26.10.2017

WDR-Recherche: Verbotene Schadstoffe in Halloweenmasken / WDR Fernsehen, Donnerstag, 26. Oktober 2017, 18.15 - 18.45 Uhr

Recherchen des WDR Verbrauchermagazins Servicezeit haben ergeben, dass Halloweenmasken mit Schadstoffen belastet sein können. In einem Stichprobentest hat die Servicezeit zehn Masken im Labor untersuchen lassen. Das erschreckende Resultat: Die Masken erfüllen häufig weder die Sicherheitsanforderungen der Spielzeugrichtlinie noch die Schutzziele des europäischen Produktsicherheitsgesetzes. Die besonders bei Kindern und Jugendlichen beliebten Masken enthalten in vielen Fällen krebserregen ...

26.10.2017

Lilly startet Aufklärungskampagne für Menschen mit Schuppenflechte (FOTO)

Neue Patienteninitiative soll Mut machen und aufzeigen: Schuppenflechte ist heutzutage gut behandelbar Rund 125 Millionen Menschen weltweit - davon ca. zwei Millionen in Deutschland - leiden an Schuppenflechte, einer chronisch-entzündlichen Erkrankung, die sich vor allem auf der Haut zeigt.(1,2) Aufgrund der Entzündung im Körper gibt es zahlreiche mögliche Begleiterkrankungen, die sich unter der Haut abspielen. Patienten durchleben nicht selten eine lange, leidvolle Odyssee, bis si ...

26.10.2017

Auch Diebe lieben Kunst: Sammler sollten ihre wertvollen Schätze gut absichern / R+V-Infocenter: Hausratversicherung ersetzt oft nur einen Teil des Wertes

Ob Erbstück oder Geldanlage in Zeiten des Niedrigzinses: Immer mehr private Kunstliebhaber schmücken ihre Wohnungen mit wertvollen Gemälden oder Skulpturen. Doch wenn sie bei einem Einbruch gestohlen werden, ersetzt die normale Hausratversicherung oft nur einen Teil des Wertes, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Jeder dritte Deutsche fürchtet Diebstahl und Einbruch Die Polizeiliche Kriminalstatistik 2016 hat über 150.000 Einbruchsfälle erfasst. Da ist es kein Wunder, dass l ...

26.10.2017

Der Arteriosklerose keine Chance geben - Zum Welt-Schlaganfall-Tag informiert der BNK, wie der Gefäßverkalkung vorgebeugt werden kann

In Deutschland sterben jährlich knapp 60.000 Menschen an einem Schlaganfall. Doch auch wenn Herzinfarkte und Schlaganfälle lebensbedrohliche Notfälle sind, ist ihre Ursache in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle das Ergebnis einer langfristigen Schädigung der Blutgefäße. "Zum Welt-Schlaganfall-Tag am 29. Oktober möchte der BNK ausdrücklich darauf hinweisen, dass es jeder durch eine gesunde Lebensweise in der Hand hat, etwas für die eigene Herzgesundheit zu tun!", erklärt Dr. Nor ...

26.10.2017

Schuppenflechte belastet Körper und Seele (FOTO)

Nach Neurodermitis ist Psoriasis (Schuppenflechte) die häufigste chronische Hauterkrankung mit weitreichenden Auswirkungen auf die Lebensqualität. Über zwei Millionen Deutsche leiden unter Juckreiz (griechisch: psora), Schuppen und entzündlich geröteter Haut. Der diesjährige Welt-Psoriasis-Tag am 29. Oktober steht unter dem Motto "Haut bekennen" und wirbt für mehr Akzeptanz in der Öffentlichkeit. Schuppenflechte ist eine nicht heilbare chronische Erkrankung, die nicht anst ...

26.10.2017

Tag des Einbruchschutzes: täglich mehr als 400 Einbruchsdelikte in Deutschland / So lässt sich das eigene Zuhause schützen! (FOTO)

Ein genauer Blick, ein Brecheisen, ein Dietrich - mehr braucht der Einbrecher nicht. Über 150.000 Fälle von Wohnungseinbruchsdiebstahl registrierte die polizeiliche Kriminalstatistik 2016 in Deutschland. Das sind über 400 Delikte pro Tag. Doch immer mehr Einbrüche scheitern an moderner Sicherheitstechnik! Und die ist meist gar nicht so schwer nachzurüsten. Die Themen dieser Pressemeldung - Aufklärung: unwahrscheinlich - Gute Neuigkeiten: Sinkende Einbruchszahlen im Vergleich zu 2015 - ...

26.10.2017

"Bewegt durchs Leben!" lautet das Motto vieler Senioren - / aber bitte mit ausreichend Magnesium! (FOTO)

Die "Best Agers oder Generation Silber", wie die "jungen Alten" jenseits der 50 neuerdings genannt werden, wollen - salopp gesagt - nicht der Jugend hinterherjagen, sondern durch mehr Fitness ihre Lebensqualität fördern und ihre Gesundheit stärken. Rad fahren, Wandern, Nordic Walking, Joggen und Golfen sind die Sportarten, die nicht nur in den goldenen Herbstmonaten die Hitliste der sogenannten Outdoor-Sportarten anführen. Wird das Wetter dann zunehmend ungemütl ...

26.10.2017

Neugeborene nicht mit Blickrichtung nach vorne tragen (FOTO)

Babys sollten in einer Tragehilfe oder einem Tuch in den ersten Monaten grundsätzlich dem Träger oder der Trägerin zugewandt sitzen. Schauen Babys beim Tragen nach vorne, entspricht dies "nicht der physiologischen Haltung eines Neugeborenen", betont Sarah Söldner aus Hamburg, erste Vorsitzende des Tragenetzwerks e.V. und zertifizierte Trageberaterin, im Apothekenmagazin "Baby und Familie". Zudem sei so eine Reizüberflutung möglich, der sich das Baby nur schlecht ent ...

26.10.2017

29. Oktober: Tag des Einbruchschutzes und Start der Winterzeit / Großteil aller Einbrüche zwischen November und Februar / 50 Mio. Euro Fördergeld für privaten Einbruchschutz

Wenn Deutschland seine Uhren auf Winterzeit stellt, beginnt die Hochsaison für Einbrecher. Fast die Hälfte aller Einbruchsversuche verzeichnet die polizeiliche Kriminalstatistik zwischen November und Februar. Die gute Nachricht: Mit vergleichsweise einfachen und günstigen Maßnahmen können sich Eigentümer und Mieter gegen ungebetene Gäste schützen - und dazu Geld vom Staat nutzen. Finanzielle Unterstützung beim Aufrüsten gegen Einbrecher gibt es beispielsweise über die KfW-Bank. Über sie ste ...

26.10.2017

Flüssiggasbehälter - oberirdisch oder unterirdisch lagern? Progas informiert

Wer mit Flüssiggas heizt, sorgt für mehr Platz im eigenen Haus. Denn der leistungsstarke und umweltschonende Energieträger wird leitungsunabhängig außerhalb des Gebäudes in einem Behälter gelagert. Dabei bieten sich zwei grundsätzliche Möglichkeiten an: die oberirdische sowie die unterirdische Lagerung. "Für welche Variante sich Hausbesitzer entscheiden, hängt vor allem von der Beschaffenheit des Grundstücks ab", sagt Christian Osthof, Marketingleiter von PROGAS, einem der führend ...

26.10.2017

Schützen Sie sich vor Einbrüchen - Sicherheit für das persönliche Hab und Gut / Tag des Einbruchschutzes am 29.10.2017: Münchener Verein weist auf die Bedeutung der Hausratversicherung hin

Im Rahmen des Tages des Einbruchschutzes, der auf Initiative der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes sowie der Versicherungs-, der Bau- und Sicherheitswirtschaft am 29. Oktober 2017 stattfindet, gibt die Münchener Verein Versicherungsgruppe wertvolle Tipps zum Einbruchschutz und zur Reduzierung des Einbruchrisikos. "Obwohl die Zahl der Einbrüche 2016 nach Angaben der polizeilichen Kriminalstatistik um fast zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf rund 151.000 z ...

26.10.2017

Oxy Wunder Medizin gegen Cellulite, Orangenhaut und Fledermausärmel

Ungeliebt und sehr geächtet: Cellulite bzw. Orangenhaut und die sogenannten Fledermausärmel sind typische Beispiele für eine Bindegewebsschwäche. Aber auch der Bauch ist oft betroffen. Straffende Kosmetika mit z.B. Koffein oder Centella Asiatica (Tigergras) werden als klassische Straffungsmittel angeboten. Mit der Hochfrequenz-Behandlung kann die Wirkung dieser Präparate enorm gesteigert werden. Die HF-Behandlung bei Bindegewebsschwäche Zunächst trägt man eine straffende Lotion oder ein Stra ...

26.10.2017

Fit und gesund durch den nasskalten Herbst (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Blauer Himmel, milde Temperaturen, buntes Laub und Kinder, die fleißig Kastanien sammeln, so mögen wir den Herbst. Aber es gibt auch die nasskalte Variante, wo wir uns schnell eine Erkältung oder Schlimmeres einfangen. Wie Kinder und Erwachsene sich vor Bakterien und Viren schützen können, weiß Max Zimmermann: Sprecher: Es gibt diesen Spruch, dass es kein schlechtes Wetter gibt, sondern nur falsche Kleidung. Na, ob das wirklich so ein guter Rat ist? Wir habe ...

26.10.2017

Aufgehebelt: "ZDF.reportage"über den Kampf gegen Einbrecher (FOTO)

Etwa 450 Einbrüche werden pro Tag deutschlandweit begangen - der Gesamtschaden beträgt laut Angaben von Versicherungen über 500 Millionen Euro pro Jahr. Die "ZDF.reportage" widmet sich am Sonntag, 29. Oktober 2017, 18.00 Uhr, in "Aufgehebelt und ausgeraubt" dem Kampf gegen Einbrecher. Hausbesitzer Peter Rohde in Herborn wurde schon zum dritten Mal Opfer von Einbrechern. Diesmal haben die Täter Goldbarren im Wert von 2000 Euro mitgehen lassen. Jetzt holt sich Rohd ...

25.10.2017

Ich bin drin!

(NL/8745726632) Ein Klick auf Zeit Online oder auf den #Kanadastisch-Blog von Reisen Exclusiv und man ist drin in den Weiten Kanadas, taucht die Paddel in den spiegelglatten See, lässt sich gegrillten Lachs und wilde Heidelbeeren auf der Zunge zergehen und tanzt in Nova Scotia zu Fiedel-Musik und gälischem Gesang. Seit dieser Woche sind zwei brandneue Reiseratgeber online. So intensiv wie ein Double-Double, so mitreißend wie eine Rafting-Tour und so kanadastisch, dass man dafür neue Worte brauch ...

25.10.2017

Demenz beim Hund: Wo bitte geht`s nach Hause? / Hunde werden heute wesentlichälter als früher. Deshalb nehmen altersbedingte Krankheiten wie die kognitive Dysfunktion zu (FOTO)

Bei der Therapie demenzkranker Menschen leisten Hunde oft unschätzbare Dienste. Doch wer weiß schon, dass unsere vierbeinigen Freunde selber an geistigem Verfall erkranken können? Umgangssprachlich spricht man dann von Hunde-Alzheimer, die medizinische Diagnose lautet kognitive Dysfunktion, kurz CDS. Dabei handelt es sich um eine Erkrankung des Gehirns. Mehr als 20 Prozent der Hunde, die älter als neun Jahre sind, und 68 Prozent der Hunde im Alter von mehr als 15 Jahren sind davon ...

25.10.2017

Die Sofa-Richter urteilen wieder / Das Rechtsformat des SWR Fernsehens bringt sechs neue Folgen ab 7. November 2017, 21 Uhr / Laien urteilen von zuhause, ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam ordnet ein (FOTO)

Die "Sofa-Richter", bei denen die Zuschauer das letzte Wort haben, diskutieren ab 7. November 2017 wieder packende Rechtsfälle mitten aus dem Leben. Und das alles auf der heimischen Couch - immer dienstags um 21 Uhr nach "Marktcheck" im SWR Fernsehen. Die "Sofa-Richter" sind Menschen "wie Du und ich": zwei Stuttgarter Privatdetektive, ein Model aus Mannheim, ein Feinmechaniker aus Ludwigshafen, ein Ehepaar aus Esslingen, eine Familie aus Mainz ...

25.10.2017

Neuer Ratgeber "Familiärer Brust- und Eierstockkrebs" / Deutsche Krebshilfe informiert im Brustkrebsmonat Oktober

Nach Schätzungen von Experten könnte die Hälfte aller Krebserkrankungen durch eine gesunde Lebensweise verhindert werden. Allerdings gibt es auch Erkrankungsrisiken, auf die wir selbst keinen Einfluss haben. Dazu zählen erbliche Belastungen, wie sie beim familiären Brust- und Eierstockkrebs eine Rolle spielen. Wer zu einer Risikofamilie gehört, wird mit vielen quälenden Fragen, Verunsicherungen und belastenden Entscheidungen konfrontiert: Soll ich einen Gentest machen lassen? Was passiert, w ...

25.10.2017

Wohnungseinbrüche in der dunklen Jahreszeit - Sicherheit als "Wohlfühlfaktor" (FOTO)

- Am 29. Oktober ist der bundesweite "Tag des Einbruchschutzes", eine Initiative von Polizei und Unternehmen der Sicherheitsbranche - Laut offizieller Kriminalstatistik werden mehr als die Hälfte aller Einbrüche in der Zeit von November bis Februar verübt - Informationen zu Risiken und Lösungen rund um das Thema Einbruch zeigt die Ratgeberseite www.sicher-mit-abus.com Im Rahmen des bundesweiten "Tag des Einbruchschutzes" am 29. Oktober 20 ...

25.10.2017

Der Herbst ist da! Leckeres Herbstrezept mit Lammfleisch: Lammkeule mit pikanter Paprika und zweierlei von der Kartoffel (FOTO)

Lammkeule mit pikanter Paprika und zweierlei von der Kartoffel Zubereitungszeit: 15 Minuten Kochzeit: 80 bis 90 Minuten Zutaten für 4 Personen: - 4 Lammkeulen - 500 g Süßkartoffeln - 500 g Kartoffeln (festkochend) - 15 cl frischen Orangensaft - 6 EL Olivenöl - 6 EL Xerès (Sherry) Essig - 1 gehäufter EL getrockneter Oregano - Scharfe spanische Paprika - Salz und Pfeffer Zubereitung: Den Ofen auf 170 °C bzw. Stufe 5-6 (Gas) vorheizen. Die Paprika m ...

25.10.2017

Die richtige Nummer bei Krankheit am Wochenende

Es muss nicht gleich der Notruf sein: Wer abends oder am Wochenende Beschwerden hat, wegen derer er sich sonst an einen Haus- oder Facharzt wenden würde, sollte lieber den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der bundesweit einheitlichen und kostenlosen Nummer 116 117 (ohne Vorwahl) anrufen. Dort wird er direkt oder über ein Callcenter mit dem Bereitschaftsdienst vor Ort verbunden, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. Der Patient erfährt, wo die nächste Bereit ...

25.10.2017

Hausputz - Alternativen zur chemischen Keule

Der Hausputz muss nicht immer zum Großeinsatz von Haushaltschemikalien führen, denn deren Inhaltsstoffe können Atemwegsbeschwerden, Ekzeme oder Allergien hervorrufen. Für die üblichen Verschmutzungen im Haushalt gibt es durchaus umweltfreundliche Alternativen. Essig, Zitronensäure, Natron und Waschsoda erweisen sich, kombiniert mit Mikrofasertuch oder Putzschwamm, als wahre Putzwunder. Die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH) hat diese Tipps: - Essig wirkt gegen Kalk. Mit Zitronen- oder O ...

24.10.2017

Welt-Psoriasistag am 29. Oktober 2017: Haut bekennen - selbstbewusst mit Schuppenflechte leben (FOTO)

Die Haut von Menschen mit Psoriasis (Schuppenflechte) entspricht nicht dem gängigen Ideal. Betroffene fühlen sich stigmatisiert, unwohl und meiden als Folge die Gesellschaft anderer. "Um einem sozialen Rückzug vorzubeugen und die Lebensqualität zu erhalten, muss der Arzt den Betroffenen Lösungen aufzeigen, die für jeden Patienten ganz individuell sein können", sagt Professor Dr. Petra Staubach-Renz von der Hautklinik und Poliklinik in Mainz. In der Therapie ist die Verbesserun ...

24.10.2017

Halloween: So sichern Sie sich bei Schäden richtig ab

- Am 31. Oktober heißt es wieder "Süßes oder Saures": Gerade Kindern kann bei der Süßigkeitenjagd schnell ein kleines Missgeschick passieren.  - CosmosDirekt-Experte Bernd Kaiser gibt Tipps, wie sich Eltern bestmöglich absichern und was es zu beachten gilt. Ob Monster, Hexen oder Gespenster: Am 31. Oktober sind auch in Deutschland kleine und große Halloween-Fans unterwegs. Wie Gruselfans sicher durch das Fest kommen, welche Streiche erlaubt sind und wann ...

24.10.2017

Folie à deux - ein sinnliches Romanspektakel voller Anregungen für Paare

"Prosecco oder stilles Wasser - wie prickelnd ist unsere Partnerschaft? Als sich Lea (39) und Moritz (41) diese Frage stellen, wird ihnen bewusst, dass sie nach 16 Ehejahren und der Erziehung zweier pubertärer Töchter den Tiefpunkt ihres Liebeslebens erreicht haben. Mit viel Mut, Neugierde und einer gehörigen Portion Ehrlichkeit beginnen sie, gemeinsam ihren erotischen Phantasien freien Lauf zu lassen. Die Allmacht unanständiger Gedanken hat sie in den Bann gezogen und so tauchen sie ein, i ...

24.10.2017

Kirchensteuer als Sonderausgabe geltend machen

2017 feiern wir 500 Jahre Reformation - mit Veranstaltungen in ganz Deutschland und einem Reformationstag am 31. Oktober, der dieses Jahr in allen Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag ist. Fast 22 Millionen Menschen in Deutschland gehörten im Jahr 2016 der evangelischen, rund 23,6 Millionen der römisch-katholischen Kirche an. Ebenso wie Mitglieder der jüdischen Gemeinde müssen sie in Deutschland Kirchensteuer bezahlen. Einen Teil der Geldleistungen können sich Steuerzahler jedoch in der ...

24.10.2017

Felgencheck beim Reifenwechsel: Glanzgedrehte Alufelgen fachgerecht und sicher aufbereiten

Der Wechsel auf die Winterreifen steht wieder an - und den lassen die deutschen Autofahrer am liebsten in einer Werkstatt erledigen. Diesbezüglich lohnt sich der Besuch eines Felgen-Fachbetriebs. Denn dort wird beim Reifenwechsel auch gleich gecheckt, ob die Alu-Räder, die inzwischen fast jedes Auto hat, beschädigt sind. Kerben, Kratzer oder Korrosionsschäden mindern nämlich nicht nur Optik und Wert des Fahrzeugs. Sie können auch zum Sicherheitsrisiko werden. Hier stellt die fachgerechte ...

24.10.2017

Rücklagen - Das A und O nach dem Wohnungskauf

Wer eine Eigentumswohnung kauft, zahlt keine Miete. Das heißt aber nicht, dass Eigentümer kostenfrei wohnen. Denn es fallen selbstverständlich Nebenkosten sowie Kosten für die Instandhaltung der Immobilie an. "Vor dem Erwerb sollte sich der Kaufinteressent über alle anstehenden Ausgaben informieren und diese bei der Finanzierung berücksichtigen", erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de (https://www.baufi24.de/). Regelmäßige Zahlun ...

24.10.2017

WeltSpartag - Warum die Deutschen beim Sparen versagen! (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Sparsamkeit gilt den Deutschen als Tugend. Doch obwohl sie sparen wie die Weltmeister, werden sie nicht reicher - sondern ärmer. Rund 872 Euro verliert der deutsche Durchschnittshaushalt im Jahr. Genug, um zum Beispiel einen weiteren Urlaub oder einen Gebrauchtwagen zu finanzieren. Wenn man diese Zahl mal auf ganz Deutschland hochrechnet, dann kommt man auf die stolze Summe von 34,2 Milliarden Euro, die uns allen da jedes Jahr durch die Lappen geht. Oliver Heinze ...

24.10.2017

Beim Frühstück für Abwechslung sorgen

Auf dem Frühstückstisch sollte nach Expertenmeinung auch mal etwas anderes als immer nur Kaffee, Brot, Butter und Marmelade stehen. "Wer die Empfehlung, fünfmal am Tag Gemüse und Obst zu sich zu nehmen, in die Tat umsetzen will, sollte damit schon morgens beginnen", betont Silke Restemeyer von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung im Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Die farbenfrohen Alternativen zum Marmeladenweißbrot enthalten mehr Vitamine und andere Nährstof ...

24.10.2017

Wichtige Frist Ende 2017: Für alte Holzheizungen springt die Ampel auf Rot

Feuerstätten mit Zulassung vor 1985 müssen stillgelegt, nachgerüstet oder ausgetauscht werden - bei Nichtvollzug droht Bußgeld Vom Gesetz her müssen Ende diesen Jahres alle alten Feuerstätten mit einer Zulassung vor dem 1. Januar 1985 stillgelegt, nachgerüstet oder ausgetauscht werden, wenn sie den verschärften Anforderungen der 2. Stufe der 1. BImSchV nicht entsprechen. Die betroffenen Holzfeuerungen sind zum Stichtag bereits über 32 Jahre alt. Diese Geräte sind technisch veraltet und ...

23.10.2017

Sicherheit für 31 Millionen Ehrenamtliche - Neue Broschüre zum Versicherungsschutz jetzt online (FOTO)

Jeden Tag engagieren sich in Deutschland knapp 31 Millionen* Menschen in sozialen Projekten. Viele Ehrenamtler wissen jedoch nicht, ob sie bei ihrem Einsatz ausreichend versichert sind. Auf Fragen nach dem gesetzlichen Versicherungsschutz bei Verletzungen oder einem Schaden fehlen häufig konkrete Antworten. In der Broschüre "Sicher engagiert - Versicherungsschutz im Ehrenamt" haben die zur Sparkassen-Finanzgruppe gehörenden öffentlichen Versicherer jetzt die wichtigsten Inform ...

23.10.2017

Im Brandfall: Feuerlöscher und Wandhydranten dürfen von jedem bedient werden

Im Falle eines Entstehungsbrandes dürfen Feuerlöscher und Wandhydranten von jedem bedient werden, der sich damit auskennt. Darauf macht der Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V. (bvbf) aufmerksam. Zumal nach den geltenden Brandschutzgesetzen jeder dazu verpflichtet ist, einen entstehenden Brand zu löschen - ohne sich selbst zu gefährden - und die Feuerwehr zu alarmieren. Alarmieren, Evakuieren, Löschen Das richtige Verhalten im Brandfall sieht folgendes vor: Zuerst wird die ...

23.10.2017

Betrugsmasche - wie Microsoft-Nutzer abgezockt werden / Marktcheck am 24. Oktober 2017, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen (VIDEO)

Betrugsmasche - wie Microsoft-Nutzer abgezockt werden Jeder kennt das - Ärger mit dem PC. Ständig klappt etwas nicht oder es gibt dubiose Fehlermeldungen. Und hin und wieder beschleicht einen doch die Angst: Steckt vielleicht ein Virus dahinter? Diese Angst machen sich dreiste Betrüger zu Nutze, denn sie rufen an und geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus. Eine Marktcheck-Zuschauerin aus Heilbronn hat erlebt, wie ein Außenstehender ihren PC kaperte und dann Geld wollte, sonst droh ...

23.10.2017

Das kannst Du Dir sparen! - Clevere Finanz-Tipps zum Weltspartag am 30. Oktober 2017 (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Es ist immer gut, ein bisschen Geld auf der hohen Kante zu haben. Sei es nun für eine größere Anschaffung, unerwartete Ausgaben oder eben später fürs Alter. Viele Sparer sind jedoch durch die anhaltende Niedrigzinsphase verunsichert, wo ihr hartverdientes Geld am besten aufgehoben ist. Was die Deutschen im Moment mit ihren extra Euros machen und wo die tatsächlich am besten angelegt sind, weiß Oliver Heinze. Sprecher: Die Deutschen sind traditionell Spar-Wel ...

23.10.2017

Einladung zum tierischen Abendmahl / Die Deutsche Wildtier Stiftung: Allerheiligen und Totensonntag finden Wildtiere auf dem Friedhof viel zu fressen

An Allerheiligen (1. November) und Totensonntag (26. November) gedenken die Menschen ihrer Verstorbenen. Sie besuchen die Friedhöfe und schmücken die Gräber mit frisch gebundenen Kränzen und Gestecken. Was viele Angehörige nicht ahnen: Frischer Grabschmuck ist für viele Wildtiere eine willkommene Einladung zum tierischen Abendmahl. "Rehe, Füchse sowie Wildkaninchen und manchmal auch Wildschweine wissen genau, dass es auf Friedhöfen was zum futtern gibt", sagt Eva Goris, Presse ...

23.10.2017

Was Sieüber Nebenwirkungen wissen müssen (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Medikamente können zwar nicht alle Krankheiten heilen. Aber gegen viele Beschwerden gibt es heutzutage wirksame Mittel. Die meisten von uns leben deshalb länger und gesünder als in früheren Zeiten. Warum manche Menschen trotzdem Angst vor Arzneimitteln haben, dazu Petra Terdenge: Sprecherin: Es sind vor allem die Nebenwirkungen, die viele von uns beunruhigen. Denn oft wissen wir gar nicht so genau, welche Nebenwirkungen die Mittel haben, die wir einnehmen. Und de ...

23.10.2017

Das Licht der Buchmarkts erblickt: Vegan in anderen Umständen. Ratgeber & Kochbuch zur veganen Schwangerschaft

Bad Lippspringe, im Oktober 2017. Welche Nährstoffe brauchen mein Baby und ich? Wie decke ich den Energiebedarf? Was für Erfahrungen machten andere vegane Mütter? Wo steht die Ernährungsmedizin? Wie begegne ich Kritik? Was sind die besten Rezepte? Antworten darauf und auf vieles mehr gibt der neue, liebevoll gestaltete Ratgeber "Vegan in anderen Umständen" von Carmen Hercegfi und Sarah Gebhardt. Vegan (und) in anderen Umständen - das war auch die Autorin Carmen Hercegfi vor einigen ...

22.10.2017

Freiräume durch Best Practices: Ratgeber für niedergelassene Ärzte zur Optimierung der Praxismanagement-Fitness

Ungenutzte Chancen der Praxisführung In deutschen Arztpraxen werden – über alle Fachgruppen betrachtet – durchschnittlich etwas weniger als die Hälfte der für ein reibungslos funktionierendes Praxismanagement notwendigen Regelungen und Instrumente, die den sog. Best Practice-Standard bilden, gar nicht oder nur unzureichend eingesetzt. Das führt dazu, dass die hieraus resultierende Betreuungsqualität, beurteilt aus der Perspektive der Patienten, knapp 40% geringer ist als möglich. Diese beiden W ...

21.10.2017

Sonnenbrand droht auch im Herbst (FOTO)

Fast jeder zweite Mann kennt das Problem Sonnenbrand auf der Kopfhaut. Kurz vor dem Start in die Herbstferien raten Experten zu erhöhter Achtsamkeit, denn auch die späte Herbstsonne ist nicht zu unterschätzen. Rund jeder Zweite, von lichtem Haar betroffene Mann, gab im Rahmen einer Befragung unter 1.000 Männern an, bisher keine optimale Lösung für den Sonnenschutz auf der Kopfhaut gefunden zu haben. Nur etwa sieben Prozent der Befragten greifen demnach zum Schutz vor UV-Strahlen zu ...

20.10.2017

Tatort Deutschland - wie Einbrecher in Haus und Wohnung gelangen (FOTO)

- Schraubenzieher, Brecheisen und Handbohrer sind die bevorzugten Tatwerkzeuge von Einbrechern - Ein Einbruch muss schnell und leise vonstattengehen - denn Täter fürchten nichts mehr, als entdeckt zu werden - Welche Lösungen vor Einbrechern schützen, zeigt die Ratgeberseite www.sicher-mit-abus.com Die eingeschlagene Scheibe als Symbolbild für einen Einbruch - was im Krimi gute Bilder liefert, hat nicht viel mit der Realität zu tun. Denn in den meisten Fällen dringe ...

20.10.2017

Erbbaurecht: Ohne eigenes Grundstück zum Eigenheim (FOTO)

Um bis zu 45 Prozent sind die Baulandpreise in einigen Regionen Deutschlands in den vergangenen fünf Jahren gestiegen. Gerade in Ballungsräumen stellen die Kosten für das Grundstück eine hohe Hürde auf dem Weg zum Eigenheim dar. Der Erwerb eines Erbbaurechts ist eine Möglichkeit, den Traum von der eigenen Immobilie dennoch zu realisieren. Wer neu bauen möchte, braucht ein Grundstück. Da die Nachfrage nach Bauland hoch ist und wächst, das Angebot aber gleich bleibt oder gar rückläufi ...

20.10.2017

Batterie mit Zimmertemperatur an die Steckdose / Tipps zum richtigen Umgang mit dem E-Bike im Herbst und Winter / Akku lädt "aufgewärmt" am besten

Viele Pedelec-Fahrer nutzen ihr Rad auch im Herbst und Winter, denn Kälte, Matsch und Schnee können den gut abgedichteten Motoren aktueller Markenhersteller meist wenig anhaben. Die Batterie ist jedoch eine empfindliche Komponente. Minusgrade führen dazu, dass Leistung und Reichweite sinken. Damit sie stark bleibt und keinen Schaden nimmt, helfen folgende Tipps. Generell gilt: Die Batterie erst aufladen, wenn sie selbst Zimmertemperatur erreicht hat. Ist sie zu kalt, lässt sie sich nicht ...

20.10.2017

Umweltbelastung durch Autoreifen: WDR-Magazin Quarks macht den großen Abriebtest / WDR Fernsehen, Dienstag 24. Oktober 2017, 21:00 - 21:45 Uhr

Es ist wieder Zeit für den Reifenwechsel: "Von O bis O", von Ostern bis Oktober heißt die Faustregel, nach der millionenfach Winterreifen zum Einsatz kommen. Was kaum jemand weiß: Jedes Jahr landen in Deutschland über 100.000 Tonnen Reifenabrieb in der Umwelt. Das WDR-Wissenschaftsmagazin Quarks hat einen großen Abriebtest durchgeführt und untersucht, was mit dem abgefahrenen Profil von Sommer- und Winterreifen abseits der Straßen in NRW passiert. Moderator Ranga Yogeshwar präs ...

20.10.2017

Winterreifen: Alter und Profiltiefe entscheidend / TÜV Rheinland: Allwetterreifen nur als Kompromisslösung geeignet / Reifendruck an Fahrzeugbeladung anpassen / Reifen nach sechs Jahren verschlissen

Wenn die Witterung für matschige oder glatte Straßen sorgt, ist für Autofahrer der Wechsel von Sommer- auf Winterreifen Pflicht. Um sich den Austausch zu ersparen, setzen einige Fahrzeughalter auf Allwetterreifen. "Allwetterreifen sind aber eine Kompromisslösung. Sie eignen sich nur für diejenigen, die nicht zwingend auf ihr Fahrzeug angewiesen sind", sagt Steffen Mißbach, Kfz-Experte bei TÜV Rheinland. Bei Schneefall beispielsweise ist der Bremsweg von Allwetterreifen länger al ...

20.10.2017

Haare brauchen im Herbst oft Feuchtigkeit (FOTO)

Kaum hat sich das Haar vom Sommer erholt, entsteht durch rauen Wind, Nieselregen sowie Kälte im Wechsel mit trockener Heizungsluft gleich die nächste Belastung. "Reicht die Talgproduktion der Kopfhaut nicht mehr aus, wird die Kutikula, die äußere Schicht des Haares, spröde und trocken", erklärt Apothekerin Sabine Trennheuser aus Saarlouis im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Dann bräuchten die Haare Feuchtigkeit, sagt Antonio Weinitschke, Artdirector beim Zent ...

20.10.2017

"Nervennahrung": Welche Rolle spielen Mineralstoffe und Spurenelemente bei neurologisch-psychiatrischen Erkrankungen?

Mikroskopisch kleine Nahrungsbestandteile können einen großen Einfluss auf Nerven, Hirn und Psyche haben: Was Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine im Nervensystem bewirken und welche Rolle sie bei neurologisch-psychiatrischen Erkrankungen spielen, beschreibt ein neuer Patienten-Ratgeber von der Gesellschaft für Biofaktoren e.V. (GfB), der kostenlos bei der Fachgesellschaft erhältlich ist. Ist der Körper nicht ausreichend mit lebenswichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelem ...

20.10.2017

Ratgeberbuch AUTISMUS

Die meisten Eltern von Kindern mit Autismus spüren schon früh, dass etwas mit ihrem Kind nicht stimmt. Sie finden aber selten das richtige Gehör bei Ärzten. Es vergehen oft viele wertvolle Jahre bis zur richtigen Diagnosestellung. Eine reine Autismus-Diagnose bringt dem Kind nichts. Wichtig ist auch eine Überprüfung der Intelligenz, der Sprachentwicklung und Motorik. Viele Eltern sind am Anfang sehr geschockt. Das ist auch ganz verständlich, schließlich handelt es sich um eine lebenslange Dia ...

20.10.2017

Bei verspäteter Krankmeldung riskieren Arbeitnehmer eine Abmahnung

Wiesbaden, 19. Oktober 2017. Der Kopf dröhnt, die Nase läuft, der Hals kratzt: Wer nicht arbeiten gehen kann, darf die Krankmeldung nicht hinauszögern. Andernfalls droht eine Abmahnung. Chef möglichst schnell informieren Laut Gesetz müssen Arbeitnehmer ihre Krankheit "unverzüglich" melden. "Am besten ist es, schon vor dem normalen Arbeitsbeginn Bescheid zu sagen", rät Axel Döhr, Rechtsexperte beim Infocenter der R+V Versicherung. Zwar ist die Uhrzeit, wann sich Mitarbei ...

19.10.2017

Verbraucher können Schadensfreiheitsrabatt ihres Dienstwagens retten

Wer jahrelang unfallfrei einen Dienstwagen fährt, sammelt die dafür anfallenden Schadensfreiheitsrabatte oft für seinen Arbeitgeber. Soll dann irgendwann wieder ein eigenes Auto versichert werden, müssen Autofahrer zu teuren Konditionen von vorne anfangen. Doch das muss nicht sein. Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip zeigt, wie sich Schadensfreiheitsrabatte von Dienstwagen retten lassen. Rund 4,8 Millionen Firmenwagen fahren laut Kraftfahrt-Bundesamt aktuell auf Deutschlan ...

19.10.2017

Bei verspäteter Krankmeldung riskieren Arbeitnehmer eine Abmahnung / R+V-Infocenter: Je schneller, desto besser

Der Kopf dröhnt, die Nase läuft, der Hals kratzt: Wer nicht arbeiten gehen kann, darf die Krankmeldung nicht hinauszögern. Andernfalls droht eine Abmahnung. Chef möglichst schnell informieren Laut Gesetz müssen Arbeitnehmer ihre Krankheit "unverzüglich" melden. "Am besten ist es, schon vor dem normalen Arbeitsbeginn Bescheid zu sagen", rät Axel Döhr, Rechtsexperte beim Infocenter der R+V Versicherung. Zwar ist die Uhrzeit, wann sich Mitarbeiter krankmelden müss ...

19.10.2017

Neustart von STERN GESUND LEBEN mit Dr. Eckart von Hirschhausen

Dr. Eckart von Hirschhausen geht unter die Magazinmacher und bei STERN GESUND LEBEN an Bord. Der "Doktor der Nation" wird Kopf und Chefreporter bei dem Gesundheitsmagazin, das sich seit 2003 sechs Mal jährlich körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheitsthemen widmet. Mit der Ausgabe 1/18 am 3. Januar erscheint der STERN-Ableger optisch und inhaltlich rundum erneuert erstmals als Hirschhausens STERN GESUND LEBEN. Seine Fähigkeit, Wissen und Unterhaltung auf geniale Wei ...

19.10.2017

Bei Schlaganfall-Verdacht: FAST-Regel anwenden (FOTO)

Um einen möglichen Schlaganfall schnell zu erkennen, hilft die sogenannte FAST-Regel. Darauf weist das Patientenmagazin "HausArzt" hin. F steht für Face (Gesicht): Bitten Sie die betroffene Person, zu lächeln. A (Arme): Sie soll gleichzeitig beide Arme heben und die Handinnenflächen nach vorne strecken. S (Sprache): Lassen Sie den Betroffenen einen einfachen Satz nachsprechen. Ist die Person auch nur in einem Punkt beeinträchtigt, gilt T - Time (Zeit): "Jetzt zählt jede M ...

19.10.2017

Wildtiere haben keine Winterzeit! / Die Deutsche Wildtier Stiftung warnt: Ende Oktober steigt die Zahl der Wildunfälle

Durch die Zeitumstellung in der Nacht auf den 29. Oktober werden in den kommenden Wochen viele Pendler in der Dämmerung unterwegs sein. Gerade dann, wenn große Wildtiere auf Futtersuche gehen. "Egal, wie oft die Menschen an der Uhr drehen - Wildtiere kennen keine Zeitumstellung", erklärt Dr. Andreas Kinser, Jagd- und Forstreferent der Deutschen Wildtier Stiftung. "Der Biorhythmus von Rothirsch und Reh oder Wildschwein und Fuchs orientiert sich vor allem am Sonnenstand - und ...

19.10.2017

Ein gutes Arzt-Patienten-Gespräch stärkt nachweislich die Gesundheit (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Ist man krank, fühlt sich nicht gut und muss zum Arzt braucht man einen Doktor, der nicht auf die Uhr schaut, sondern sich seinem Patienten widmet, denn ein gutes Arzt-Patienten-Gespräch stärkt nachweislich die Gesundheit. Dagmar Ponto berichtet: Sprecher: Arzt und Patient sollten ein harmonisches Duo bilden, denn Ziel für beide ist die schnelle Genesung des Kranken. Leider ist Zeitmangel während der Sprechstunden oft ein Problem der Mediziner, schreibt das A ...

19.10.2017

Stress kann auf Dauer einen Reizdarm auslösen - Frauen sind besonders betroffen

Eine Zählung hat ergeben, dass mehr Frauen als Männer unter Verdauungsstörungen leiden. Frauen werden permanent im Berufs- und Familienleben gefordert. Diese ständige Anforderung bezahlen sie immer öfters mit ihrer Gesundheit. Der allgemeine Alltagsablauf wird unter den Betroffenen vehement belastet. Schätzungsweise zwölf Millionen Deutsche leiden unter ständigen Blähungen, Durchfällen, massive Bauchkrämpfe oder Verstopfung ohne dass eine organische Ursache dahinter steckt. Ärzte sprechen dann ...

18.10.2017

Updates Fehlanzeige! - So schließen Sie Sicherheitslücken in Ihrem Heimnetzwerk (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Wie viele smarte Geräte haben Sie Zuhause - also Geräte, die mit dem Internet verbunden sind? Da kommen vielleicht mehr zusammen, als Sie denken: Smartphone, Laptop, PC und Tablet sind völlig klar - aber haben Sie auch mal an Ihren Fernseher gedacht, den sogenannten Smart TV? Davon gibt's oft sogar mehr als nur einen im Haushalt. Oder was ist mit der Spielekonsole der Kinder? All diese Geräte sind internetfähig und über Ihr heimisches WLAN miteinander v ...

18.10.2017

Studium und Steuererklärung: So holen Studenten das Beste für sich raus (FOTO)

Das Wintersemester 2017/18 hat vielerorts begonnen. Zahlreiche junge Leute haben ihr Studium angefangen oder fortgesetzt. Dabei werden jede Menge Kosten auf sie zukommen. Von der Miete für die Studentenbude über Semestergebühren bis hin zu Ausgaben für Arbeitsmittel wie Fachliteratur oder Computer. Da stellen sich gleich mehrere Fragen: Können Studierende solche Aufwendungen steuerlich absetzen? Rentiert es sich für sie also, eine Steuererklärung einzureichen? Der Lohnsteuerhilfeverein ...

18.10.2017

360° EStG eKommentar - innovativ und 365 Tage aktuell!

Sonderaktion - kostenloser Test bis zum 31.03.2018 Testen Sie jetzt den einzigartigen 360° EStG eKommentar kostenlos im Rahmen unserer Sonderaktion bis zum 31.03.2018. Warten Sie nicht länger und registrieren Sie sich jetzt unter: www.stollfuss.de/estg Topaktuell, bereits kommentiert: - §§ 3a, 4j, 34a EStG idF des Gesetzes gegen schädliche Steuerpraktiken v. 27.06.17 - §§ 38b, 39, 39b, 39e EStG idF des Steuerumgehungsbekämpfungsgesetzes v. 23.06.17 - § 3 Nr. 55, 55c, 56, 62, 63, 63a, 65 ...

18.10.2017

Vorsicht vor Betrügern am Telefon: Geheimzahl nicht verraten

Die girocard ist weg: Jetzt heißt es schnell handeln und die Karte sperren. Wenn allerdings ein vermeintlicher Mitarbeiter der eigenen Bank oder Sparkasse anruft und vorgibt, eine Sperrung durchführen zu wollen, sollten Verbraucher misstrauisch sein. Besonders, wenn der angebliche Mitarbeiter neben den Kontodaten auch die persönliche Geheimzahl (PIN) verlangt. Auf diesen Trick sollten Bankkunden nicht hereinfallen: Bei solchen Anrufen ist ein Ganove am Telefon, der die girocard vermutlich ...

18.10.2017

Vorlesen: So wird die Geschichte lebendiger (FOTO)

Wenn Eltern ihren Kindern vorlesen, sollten sie laut Schauspieler und Hörspielsprecher Fabian Harloff ("Notruf Hafenkante") alle Scheu ablegen und auch mal herumalbern. "Habt Mut, voll in die Geschichte einzusteigen, und keine Hemmungen, mal 'rumzuspacken'", rät der 47-Järige im Apothekenmagazin "Baby und Familie". "Spielt mit der Lautstärke, wechselt das Tempo und habt Spaß!" Harloff, seit vielen Jahren die Stimme von "Bob der Bau ...

18.10.2017

Studienfinanzierung: Neues Tool berechnet den studentischen Bedarf

Miete, Essen, Kino: Auf den ersten Blick scheint klar, wie sich die monatlichen Ausgaben eines Studenten zusammensetzen. Rund 800 Euro kostet ein Studium laut der aktuellen Sozialerhebung der Studentenwerke pro Monat. "Dieser Mittelwert bietet dem Einzelnen bei der Planung seines Budgets aber bestenfalls einen Anhaltspunkt", sagt Anja Hofmann von der auf Studienfinanzierung spezialisierten Deutschen Bildung. Um Studenten ein Bewusstsein für ihre Einnahmen und Ausgaben zu verm ...

17.10.2017

Drei Steuerboni für Gartenarbeiten im Herbst

Die Bäume erstrahlen in bunten Farben von gelb bis rot, es bläst ein Lüftchen und braune Kastanien glänzen satt in der Wiese. Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite. Doch ehe der erste Nachtfrost kommt, beginnt die Hochsaison für Arbeiten im Garten und auf der Terrasse - vom Ausgraben nicht winterfester Knollen über das Einpacken empfindlicher Pflanzen in Vlies, bis zum Setzen der Zwiebeln, damit der Garten im Frühling erneut farbenprächtig erblüht. "Wer es nicht selbst erledig ...

17.10.2017

Fitnessanlagen im Grünen für Senioren gut geeignet (FOTO)

Trainingsgeräte im Park um die Ecke boomen - und machen auch Untrainierten und Älteren auf spielerische Weise Lust auf Bewegung. "Die wetterbeständigen Geräte sind einfacher gebaut als solche im Fitnessstudio. Die Übungen daran sind leicht durchzuführen", erklärt der Sportmediziner Prof. Winfried Banzer von der Universität Frankfurt im Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Trainieren Senioren mindestens zweimal in der Woche auf dem Bewegungsparcours, sinkt dem Expe ...

17.10.2017

VIDU Selbsthilfe für Verwitwete initiiert bundesweit ersten Gedenktag für früh Verstorbene - Auszeichnung mit startsocial-Stipendium

"Wir vergessen euch nicht", sagen die Mitglieder von VIDU, dem Selbsthilfeverein für Verwitwete. Am 29. Oktober initiieren sie den bundesweit ersten Gedenktag für früh Verstorbene und machen aufmerksam auf ein Thema, von dem über 600.000 Menschen in Deutschland betroffen sind: Frauen und Männer, die den Partner durch Krankheit, Unfall oder Suizid früher als "normal" verlieren; Mütter und Väter, die nicht nur die eigene Trauer, sondern auch die ihrer Kinder aushalten und ...

17.10.2017

Einbruchsmythos "Bei mir gibt es eh nichts zu holen" - warum sich jeder Einbruch lohnt (FOTO)

- Der durchschnittliche Schaden pro Einbruch lag im Jahr 2016 bei rund 3.250 Euro, insgesamt zahlten Versicherungsunternehmen rund 470 Millionen Euro an die Opfer aus. - Die meisten Einbrecher handeln spontan - es geht um die gute Gelegenheit, schnell zum Erfolg zu kommen. In den meisten Fällen weiß der Einbrecher daher nicht, welche Werte zu erwarten sind. - Hilfreiche Tipps und Tricks zum Schutz vor Einbrechern auch online unter www.sicher-mit-abus.com ...

17.10.2017

Die im Dunkeln leben gefährlich / DVR gibt Tipps für mehr Sicherheit in Herbst und Winter (FOTO)

Die Tage werden kürzer und die früher einsetzende Dämmerung und Dunkelheit bedeuten für Fußgänger, Rad- und Autofahrer ein erhöhtes Risiko im Straßenverkehr. 2016 sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes bei 74.888 Unfällen mit Personenschaden 1.069 Menschen bei Dämmerung und Dunkelheit getötet worden; 98.197 sind verletzt worden, davon 18.212 schwer. "Das Unfallrisiko Dunkelheit wird immer noch von vielen Verkehrsteilnehmern unterschätzt", sagt der Hauptgeschäfts ...

17.10.2017

Beipackzettel lesen und in der Apotheke erklären lassen

Patienten sollten den Beipackzettel eines Medikaments immer lesen - selbst dann, wenn die dort aufgeführten Nebenwirkungen sie verunsichern. "Im Beratungsgespräch sagen viele Patienten, dass sie den Beipackzettel erst gar nicht durchlesen, weil sie das Mittel dann nicht mehr einnehmen würden", schildert Alice von Laguna, Apothekerin aus Grefrath, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Doch die Packungsbeilage enthalte viele wichtige Informationen zur Therapie. Wer un ...

17.10.2017

Welt-Osteoporose-Tag am 20. Oktober: Unsere Knochen finden sauer nicht lustig

Mehrere Studien deuteten bereits darauf hin, dass der Säure-Basen-Haushalt die Stabilität unserer Knochen beeinflusst. Eine Studie der Universität Baltimore* untersuchte dies nun an über 2.000 älteren Menschen und stellte fest: Bewegt sich der Blut-pH-Wert nur leicht in Richtung "sauer", wurde vermehrt Knochenmasse abgebaut. Denn um die Säuren zu neutralisieren, löst der Körper Calcium aus den Knochen. Dadurch steigt das Risiko für brüchige Knochen, auch Osteoporose genannt. Umgeke ...

17.10.2017

Kohlenhydratarme Rezepte - Im Kochbuch - LOW-CARB - 555 Rezepte/BEST OF

Wie vielfältig und interessant die kohlenhydratarme Küche sein kann, zeigt das LOW-CARB-555 Rezepte/BEST OF Kochbuch. Dieses Werk bietet eine Riesenauswahl an kohlenhydratarmen Rezepten. Es beinhaltet 555 Kochanleitungen und viele Informationen über die Ernährungsform Low Carb und Wissenswertes über die Wirkung von Lebensmittel. Wenige Kohlenhydrate auf dem Teller tun dem Körper gut, so die Erkenntnis von den Low Carb Autorinnen Schütz und Beuke. Beide schreiben über die kohlenhydratarme Ernä ...

16.10.2017

Nahrungsergänzungsmittel - Sinn oder Unsinn? (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Das mit der gesunden Ernährung ist ja immer so eine Sache - "fünf Hände voll Obst und Gemüse am Tag" haben wir alle schon mal gehört. Aber sich daran zu halten, ist oft nicht leicht. Im Sommer ging das ja noch irgendwie: Obst und Gemüse waren frisch und lecker und für gute, schwere Hausmannskost war's dann meistens doch einfach zu warm. Aber jetzt? Um sich trotzdem nicht einfach so den Erkältungskeimen und Viren zu ergeben, helfen viele dem Imm ...

16.10.2017

Saubere Sache - Wie die Hände beim Auftragen von Schmerzgel sauber bleiben (FOTO)

- Das neue Voltaren Schmerzgel mit Komfort-Applikator ermöglicht eine Anwendung, bei der die Hände sauber bleiben - Seit dem 1. Oktober 2017 ist die Neuheit in der Apotheke erhältlich - Gezielte Behandlung mit dem bewährten Wirkstoff Diclofenac Unsere Hände sind eigentlich ständig im Einsatz: Vom Zähneputzen am Morgen über das Anziehen, Essen bis zum Schlafengehen haben sie immer etwas zu tun. Dabei bleiben sie nicht immer sauber: Ob wir Kuchen backen, Unkraut zupfen ...

16.10.2017

Nicht so stürmisch! Betonfertiggarage schützt vor Unwetterschäden, Temperaturschwankungen und hohen Kosten

Wie wohl der Herbst dieses Jahr wird? Viele hoffen auf einen goldenen Oktober, weil ja der Sommer vielerorts nicht so viel Sonne zu bieten hatte. Aber gefasst sein muss man auf alles - auch auf stürmische Zeiten, die vor allem Autofahrern viel verhageln können. Wenn zum Beispiel Äste durch die Luft fliegen, Bäume umstürzen oder Hagelkörner so groß wie Tischtennisbälle vom Himmel fallen. Schaden durch Sturm und Hagel: Was zahlt die Versicherung? Es muss schon ganz schön stürmisch s ...

16.10.2017

Energie sparen und wohlfühlen - Bringen Sie jetzt mithilfe von Geld vom Staat Ihre Heizung auf den neuesten Stand (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Die ersten Herbststürme sind ja schon übers Land gefegt und haben uns ziemlich kalte und nasse Tage beschert. Wer kann, bleibt da natürlich am liebsten zu Hause und dreht die Heizung auf. Aber was ist, wenn die dann nur gluckert und poltert und in manchen Räumen gar nicht mehr warm wird? Klarer Fall, dann ist es höchste Zeit, die Heizung endlich mal wieder auf den aktuellen Stand zu bringen. Wer das jetzt macht, bekommt dafür sogar Geld von Väterchen Staat. Uwe ...

16.10.2017

Schnupfen: Nicht zu früh zum Nasenspray greifen (FOTO)

Abschwellende Nasensprays sollten Patienten bei einer Erkältung erst verwenden, wenn ihre Nasenschleimhaut zugeschwollen ist und sie nicht mehr durch die Nase atmen können. "Beim reinen Fließschnupfen in den ersten Tagen der Erkältung greift man besser nur auf Taschentücher zurück", rät Apotheker Dr. Anton Zumstein aus Lindau am Bodensee im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Denn bei zu langer oder zu häufiger Anwendung von Nasentropfen trete ein Gewöhnungseffe ...

16.10.2017

Schnupfen? Nein, danke! (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Feucht-kaltes Wetter draußen, trockene Heizungsluft drinnen - es ist Herbst, die Schnupfen-Saison beginnt. Leider hat die Wissenschaft noch kein Mittel gefunden, dass vor laufenden Nasen schützt. Aber es gibt Hoffnung, berichtet Petra Terdenge: Sprecherin: Wissenschaftler versuchen schon lange, einen Impfstoff gegen Schnupfen zu entwickeln. Warum das so schwierig ist, dazu Christian Krumm von der "Apotheken Umschau": O-Ton Christian Krumm 26 sec ...

16.10.2017

Auswahl eines Hörgeräts braucht Zeit

Bei der Suche nach einem passenden Hörgerät ist viel Ausdauer und Geduld nötig. "Ein guter Akustiker gibt den Kunden zwei oder drei Geräte nacheinander mit nach Hause. Die sollten sie jeweils mindestens zwei Wochen testen", rät Hörgeräteakustikermeister Matthias Müller aus München im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Und Dr. John-Martin Hempel, leitender Oberarzt der Klinik und Poliklinik für HNO-Heilkunde der Uni München, betont: "Man muss sich durcharbeiten. ...

15.10.2017

Saisonfahrzeuge: Sauberkeit ist beimÜberwintern das A und O / TÜV Rheinland: Fahrzeuge dürfen nur auf privatem Grund abgestellt werden / Batterie abklemmen und ausbauen

Das Saisonkennzeichen erfreut sich vor allem bei Motorradfahrern großer Beliebtheit. Die Möglichkeit, im Winter auf die Straßenzulassung zu verzichten, spart Geld - zumal von Motorradfahrten über glatte und verschneite Straßen aus Sicherheitsgründen ohnehin abzuraten ist. Auch viele Autofahrer, die zusätzlich zum Alltagswagen ein besonderes Fahrzeug wie ein Cabrio oder Wohnmobil besitzen, greifen gerne auf das Saisonkennzeichen zurück. "Ist die Straßenzulassung aufgrund eines Saisonk ...

13.10.2017

Byron Katie exklusiv in Happinez: "Glück ist nur in uns zu finden." (FOTO)

Byron Katies Geschichte verändert bis heute das Leben von Millionen Menschen. Mit 43 Jahren erlitt die ehemals erfolgreiche Geschäftsfrau aus Kalifornien eine Depression. Dann erkannte sie, dass alles Leiden nur in ihren Gedanken existiert. In Happinez (EVT 12.10.) spricht die 74-Jährige über ihren Weg aus der Dunkelheit, über Glück und Liebe. "Ich war Immobilienmaklerin in Kalifornien. Erfolgreiche Geschäftsfrau. Ich hatte drei Kinder, ein hübsches Haus und war in zweiter Eh ...

13.10.2017

Private Pflegeversicherung: leistungsstarke Absicherung ab 15 Euro monatlich (FOTO)

- Gute Absicherung umfasst u. a. alle Pflegegrade sowie ambulante und stationäre Pflege - Police frühzeitig abschließen und von dauerhaft günstigeren Beiträgen profitieren - Pflege-Basisschutz: Absicherung für den Härtefall bereits ab fünf Euro pro Monat Jeder Zweite wird im Laufe seines Lebens pflegebedürftig. Die gesetzliche oder private Pflegepflichtversicherung übernimmt nur einen Teil der Pflegekosten, die Differenz muss aus eigenen Mitteln finanziert werden. Die private Pflegez ...

13.10.2017





Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]