Die letzten Pressemitteilungen zu dem Thema produktsicherheit


Unterkategorien

PresseMitteilungen zu dem Schlagwort produktsicherheit


Lahntechnik setzt auf eigene Lackiererei sowie Produktsicherheit von WB Coatings

Ob als Einzellösung oder in Serienfertigung, für flüssige oder für feste Medien: Immer dann, wenn bei industriellen, forschungstechnischen, gastronomischen oder auch handwerklichen Prozessen Kühlung erforderlich ist, sind intelligente Auslegungen auch im Hinblick auf Energieeffizienz und Qualitätsstabilität gefragt. Lahntechnik hat sich mit kühltechnischen Lösungen vor allem für die Maschinen-, Kunststoff-, Pharma- und Lebensmittelindustrie im Markt etabliert. Pro Monat verlassen durchschnittlic ...

06.07.2017

Mettler-Toledo Safeline erweitert Freifall-Metallsuchgeräte um neue Funktionen

Giesen, 8. März 2017 - Mettler-Toledo Safeline, einer der marktführenden Anbieter von Metallsuchgeräten für die Installation in vertikalen Verpackungsprozessen, stellt eine Reihe neuer Funktionen für seine Freifall-Metallsuchgeräte vor. Lebensmittelhersteller steigern damit Produktivät, Produktsicherheit und Prozessqualität. Mettler-Toledo Safeline erweitert mit den Neuerungen die Metalldetektion in vertikalen Verpackungsprozessen um innovative Verfahren und Technologien, mit denen Hersteller ...

10.03.2017

Nachhaltigkeit auf Milcherzeugerebene weiter Thema des Jahres!

(Mynewsdesk) Berlin, 24.01.2017 ? Das Jahr 2016 hat Milcherzeugern wie Molkereien vor Augen geführt, dass Themen wie Nachhaltigkeit, Tierwohl oder auch eine Milchviehfütterung ?Ohne Gentechnik? eine weiter zunehmende Bedeutung erfahren. Lebensmitteleinzelhandel, Verbraucher und insbesondere Nichtregierungsorganisationen (NGOs) treten mit verschiedenen Forderungen und Labeln zu Nachhaltigkeit und Tierwohl an Molkereien und Milcherzeuger heran. Auch die Politik greift das Thema auf und will Deut ...

24.01.2017

Aktuelles Grundwissen zur CE-Kennzeichnung in der 3. Auflage

Kissing, 06. Dezember 2016 - Maschinenbauer, Elektrotechniker und andere Produktentwickler in verantwortlichen Position sind regelmäßig mit den Themen Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung konfrontiert. Oft ist dann eine schnelle Einarbeitung in diese komplexe Materie aus EU-Richtlinien, Normen und anderen Vorschriften gefordert. Denn in den meisten Ingenieursstudiengängen wird dieses Wissen nicht vermittelt und muss "on the job" erlernt werden. Eine bewährte Hilfe leistet hier das Fa ...

06.12.2016

Primara nun als GS Zertifizierungsstelle anerkannt

Die Firma Primara Test- und Zertifizier- GmbH bietet als akkreditierte Prüf- und Zertifizierstelle und benannte Stelle für ATEX umfangreiche Dienstleistungen für Hersteller an. Seit dem 01.07.2016 ist die Firma nun auch GS Zertifizierungsstelle und hat die Befugniserteilung der Zentralstelle der Länder für Sicherheitstechnik (ZLS) das GS Zeichen nach §20 ProdSG für technische Arbeitsmittel und verwendungsfertige Gebrauchsgegenstände zuzuerkennen. Um das GS-Zeichen anbringen zu dürfen und e ...

22.07.2016

Rockwell Automation verleiht "Best Future Machine Award" auf der interpack 2017

Düsseldorf, 4. Februar 2016 - Rockwell Automation wird auf der interpack 2017 (http://www.rockwellautomation.com/de_DE/events/interpack/overview.page) einen neuen globalen Award verleihen. Dieser würdigt Neuentwicklungen beim Engineering und dem Design von Maschinen - besonders im Hinblick darauf, wie zukünftige Anforderungen dieser anspruchsvollen Branche adressiert werden. Der Award bietet Maschinenbauern eine hervorragende Möglichkeit, ihre Technologie einigen der einflussreichsten Unterneh ...

04.02.2016

9. Jahrestagung Produktsicherheit in der chemischen Industrie

25. und 26. Januar 2016 - Fachtagung 27. Januar 2016 - Workshop Bonn Die Produktsicherheit entwickelt sich zu einem immer komplexeren und weitfassenden Bereich. REACH 2018 wirft seine Schatten voraus und wird auch danach noch ein wichtiges Thema bleiben. Außerdem müssen sich Unternehmen ergänzend mit der CLP/GHS-Verordnung beschäftigen. Die Einstufung von Gemischen birgt weitere Herausforderungen, z.B. den effektiven Umgang mit SVHCs und Stoffen der Kandidatenliste. Endokrine Disruptoren si ...

02.12.2015

trinasco unterstützt MAS Elektronik im Bereich Produktsicherheit und Konformität

Hamburg, 13. April 2015. Insbesondere bei Produkten der Unterhaltungselektronik ist das Thema Produktsicherheit eine komplexe Herausforderung für Unternehmen. Neben der eigentlichen Sicherheit für Verbraucher müssen zahlreiche internationale Richtlinien und Verordnungen zum Schutz der Umwelt und der nachhaltigen Nutzung von Ressourcen beachtet und erfüllt werden. Die trinasco GmbH unterstützt Hersteller und Handelsunternehmen mit einer webbasierten Plattform bei der Einhaltung dieser Richtlini ...

15.05.2015

CE von A bis Z - die neue Online-Lösung für professionelle CE-Verantwortliche

Kissing, 25.02.2015 - Die neue Online-Lösung "CE von A bis Z" von WEKA MEDIA bietet alle Vorschriften und Richtlinien zur CE-Kennzeichnung, dazu die offiziellen Leitfäden, viele vertiefende Fachbeiträge und praktische Vorlagen sowie Muster zur direkten Umsetzung. Damit bekommen CE-Verantwortliche ein Werkzeug an die Hand, das den kompletten Informationsbedarf rund um die CE-Kennzeichnung abdeckt. Anstatt verschiedenste Internetseiten auf der Suche nach Informationen und Arbeitshilfen a ...

25.02.2015

Die Zukunft von REACH

Kreuzlingen, 18. Februar 2015 - Die Produktsicherheit ist seit Jahren eine umfassende Tätigkeit, die sich durch einen hohen Grad an Vernetzung ebenso wie eine stetig wachsende Komplexität auszeichnet. Eben diese Konstellation wurde auf der jährlichen Fachtagung besonders deutlich: Themen wie die Zukunft von REACH über 2018 hinaus, die Herausforderungen entlang der Lieferkette sowie die Überwachungsprojekte im föderalen System waren Schwerpunkte der mittlerweile 8. Jahrestagung in Köln. Fachbe ...

18.02.2015

trinasco prüft für i.onik Sicherheit und Konformität der Produkte

Hamburg, 9. Dezember 2014. Chrom VI in Lederschuhen, Weichmacher in Kinderspielzeugen, Stromschlaggefahr bei Elektronikprodukten – die zahlreichen Bestimmungen für Produktsicherheit und Produktkonformität sind eine komplexe und risikoreiche Herausforderung für Unternehmen, insbesondere bei Consumer Electronics. Die trinasco GmbH unterstützt Hersteller und Handelsunternehmen bei der Einhaltung dieser Richtlinien und Verordnungen weltweit. Jetzt zählt auch der deutsche Tablet-Hersteller i.onik zu ...

10.12.2014

QS-Torque "Audit" unterstützt Auditierung in der Produktion

Großköllnbach, November 2014. Qualität und Sicherheit in der Produktion gleichermaßen im Blick zu halten, ermöglicht das QS-Torque-Modul "Audit". Die Anwendung aus dem Hause CSP GmbH & Co. KG unterstützt produzierende Unternehmen bei der Auditierung von Baugruppen, Produkten und Teilprodukten. Anhand der Audit-Ergebnisse lassen sich etwaige Unstimmigkeiten in der Qualität schnell erkennen und beseitigen. Die Audits lassen sich mit der Software sowohl planen als auch durchführen. ...

17.11.2014

Die Deadlines kommen näher

Kreuzlingen, 7. November 2014 - Die Produktsicherheit ist seit Jahren eine umfassende Tätigkeit, die sich durch einen hohen Grad an Vernetzung ebenso wie eine stetig wachsende Komplexität auszeichnet. Was aber stellt nun die chemische Industrie und die nachgeschalteten Anwender vor solche Herausforderungen? Inzwischen ist es ein mehrere tausend Seiten starkes Regelwerk, welches unter anderem Regularien zur Einstufung von Gemischen unter CLP sowie die Überwachung im föderalen System beinhaltet. H ...

07.11.2014

Nokian Tyres Nachhaltigkeitsbericht: Produktsicherheit wichtig

Der neue Nachhaltigkeitsbericht von Reifenhersteller Nokian Tyres erklärt, dass große Produktsicherheit, hohe Qualität und große Kundenzufriedenheit die höchsten Prioritäten für das Unternehmen haben sowohl bei seiner Geschäftstätigkeit als auch in der Nachhaltigkeit. Der nördlichste Reifenproduzent der Welt schneidert mit seinem guten Know-how seine Reifen für unterschiedliche spezielle Märkte maßgerecht zu. Nokian Tyres" einzigartige innovative Testsieger-Reifen und ihre kompromisslose Si ...

24.06.2014

DGAP-News: Mayr-Melnhof Karton AG: MM Karton präsentiert Quantensprung für die Produktsicherheit von Kartonverpackungen

DGAP-News: Mayr-Melnhof Karton AG / Schlagwort(e): Produkteinführung Mayr-Melnhof Karton AG: MM Karton präsentiert Quantensprung für die Produktsicherheit von Kartonverpackungen 21.11.2013 / 11:45 --------------------------------------------------------------------- Die neuartige Kartonsorte FOODBOARD (TM) ist eine geschützte Eigenentwicklung und bedeutet einen Quantensprung im Schutz kartonverpackter Lebensmittel. Ein innovatives, umweltverträgliches und verbraucherfreundliches Barrierenkon ...

21.11.2013

Freie Bahn auf dem europäischen Markt mit der CE-Konformitätserklärung

Produktsicherheit garantieren ServoTech, Langenburg im Juli 2013. Ziel der CE-Kennzeichnung ist die Gewährleistung sicherer, einwandfreier und hochwertiger Waren auf allen europäischen Märkten. Hersteller von Maschinen und Anlagen sind vom Gesetzgeber deshalb verpflichtet eine Risikobeurteilung zur Ermittlung aller von den Maschinen ausgehenden Gefahren zu erstellen. Erforderliche Risikominderungsmaßnahmen müssen nachgewiesen und unvermeidliche Restgefahren beschrieben werden. Die Risikobeurt ...

10.07.2013

Fujitsu kündigt erste Ein-Chip-Lösung mit integriertem SHE-Modul (Secure Hardware Extension) für hybride Kombiinstrumente im Automobil an

Langen, 16. April 2013 - Fujitsu Semiconductor Europe (FSEU) erweitert seine skalierbaren Systemlösungen für Kombiinstrumente in der Automobilindustrie. Die Produktreihe reicht von MCUs für herkömmliche Instrumententafeln bis hin zu 3D-Grafik-SoC-Bausteinen (System on Chip) zur Ansteuerung von virtuellen und frei programmierbaren Kombiinstrumenten. Unter dem Namen "Titan" firmiert MB9EF226 als neuester Chip der Fujitsu FCR4-Familie, die auf dem bewährten ARM Cortex?-R4-Prozessorkern ba ...

16.04.2013

Produktfälschung ? weltweit sicherstes System jetzt auf dem Markt

Ein Problem, dass die ganze Gesellschaft betrifft - Schutzsystem gegen Produktpiraterie 3.0 Baiersdorf. Die MiDaSi GmbH & Co.KG hat nach langen Forschungs- und Analysearbeiten in Zusammenarbeit mit Prof. Oliver Reiser, Universität Regensburg ein Sicherheitssystem entwickelt, dass den Produktherstellern durch ein mehrstufiges Kennzeichnungsverfahren ermöglicht, ihre Produkte direkt vom Endverbraucher auf Echtheit überprüfen lassen zu können: "Das Verfahren ist für den Endverbraucher ...

12.03.2013

Hermes Hansecontrol Neue Leiterin des Bereichs Seminare und Schulungen

Zertifizieren, testen und beraten - das sind die drei Säulen im Angebot der Hermes Hansecontrol Group. Mit der Berufung von Kristina Baldin-Erbe zur Leiterin Seminare und Schulungen wird der Bereich Beratung jetzt noch einmal gestärkt. Die Hermes Hansecontrol Group ist eine international agierende Gruppe zertifizierter Prüfinstitute, die zahlreiche Services und Dienstleistungen zur Minimierung rund um Konsumprodukte und Handelsware anbietet. Mit Kristina Baldin-Erbe verantwortet seit Januar ...

12.03.2013

Neues Verfahren schützt vor Produktfälschungen

Patent für Uni Regensburg und MiDaSi Forscher der Universität Regensburg haben in Kooperation mit der MiDaSi GmbH & Co. KG, einem Anbieter für innovative Kommunikationssysteme, ein neues System zur Erkennung von Produktfälschungen bei Medikamenten entwickelt. Das Verfahren zeichnet sich durch seinen hohen Sicherheitsstandard und durch die direkte Einbeziehung des Endverbrauchers in die Produktüberprüfung aus. "Adibas", "Dolce & Banana" oder "Heimekem": ...

07.03.2013

Fujitsu kündigt leistungsstarke MCU mit SHE-Coprozessor (Secure Hardware Extension) für Kombiinstrumente im Automobil an

Langen, 11. Dezember 2012 - Fujitsu Semiconductor Europe (FSEU) erweitert seine skalierbaren Systemlösungen für Kombiinstrumente in der Automobilindustrie. Die Produktreihe reicht von MCUs für herkömmliche Instrumententafeln bis hin zu 3D-Grafik-System-on-Chip-Bausteinen (SoC) zur Ansteuerung von virtuellen oder frei programmierbaren Kombiinstrumenten. Der neueste Mikrocontroller aus Fujitsus FCR4-Familie, MB9DF125 "Atlas-L", basiert auf dem bewährten ARM Cortex-R4-Prozessorkern und br ...

11.12.2012

Erweiterung des Portfolios: Nun auch Online-Seminare bei WEKA MEDIA

Die Online-Seminare greifen Themen aus den Fachgebieten auf, für die WEKA MEDIA bereits Informationsprodukte, Software und „normale“ Seminare anbietet. Die Bandbreite reicht dabei vom Arbeitsschutz über den Brandschutz bis hin zur Produktsicherheit. Für die Seminare selbst müssen die Teilnehmer ihre Arbeit lediglich für eine Stunde unterbrechen. Vorab haben Sie jedoch die Option, den Referenten ihre Fragen zum jeweiligen Thema zukommen zu lassen und so den Seminarinhalt mitzugestalten. Verst ...

13.11.2012

Body Attack bietet sichere Produkte

Body Attack stellt die Rezepte für seine Produkte selbst her. Diplom Ökotrophologen und Sportexperten ermitteln den Bedarf der Sportler und forschen nach den optimalen Zusammensetzungen für die Produkte. Nach dieser intensiven Forschung liegt es natürlich im Interesse des Unternehmens, auch auf die Einhaltung dieser Rezepturen genau zu achten. Aus diesem Grund müssen die Hersteller der Produkte genaue Richtlinien befolgen, damit die Kunden mit der Ware genau das erhalten, was sie gewünscht haben ...

27.09.2012

EURODOK stellt die Weichen auf Wachstum

Heppenheim, 28. März 2012 - Die EURODOK GmbH mit Sitz in Heppenheim stockt ihr Fachkräfteteam weiter auf. Hans Martin Mai (31) verstärkt ab sofort die Bereiche "Technische Redaktion" und "Redaktionssysteme" des Dienstleisters für Technische Dokumentation und Wissensmanagement. Der Technische Redakteur B.A. studierte an der Hochschule Karlsruhe und bringt umfassendes Know-how im Informationsmanagement mit. Er ist hier spezialisiert auf die Konzeption und Umsetzung von wiki-bas ...

28.03.2012

REACH und GHS befinden sich in der Umsetzung

Ein Lernprozess ist es, der angekündigt wurde: REACH und GHS befinden sich in der Umsetzung, und sowohl die betroffene Industrie als auch die zuständigen Behörden sammeln ihre Erfahrungen. Dabei bleibt zu beachten, dass die Industrie die Verantwortung trägt. Sie ist es, die gefordert ist und der Sanktionen drohen, wenn sie die falschen oder unzureichenden Maßnahmen ergreift. Was genau stellt nun die chemische Industrie und die nachgeschalteten Anwender vor solche Herausforderungen? Inzwischen ...

25.10.2011

ISO 12100 (2011-03) – Neue Norm zur Maschinenrichtlinie

Die Grundnormen für den sicherheitstechnischen Maschinen- und Anlagenbau EN ISO 12100-1, EN ISO 12100-2 und EN ISO 14121-1 wurden per 15.12.2010 zurückgezogen und durch die EN ISO 12100 ersetzt. Die ISO 12100 legt allgemeine Leitsätze zur Risikobeurteilung und Risikominderung fest und hilft somit Entwicklern, Maschinenbauern und Konstrukteuren, sichere Anlagen zu produzieren. Durch die neue Norm wurde der Überblick über die grundlegenden Sicherheitsanforderungen an Maschinen und Anlagen deutlich ...

23.08.2011

Neue BfR-Website ‚www.pflanzenlabyrinth.de‘ nutzt SixCMS Microsite-Konzept

Stuttgart, 4. August 2011 ---- Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) veranstaltet vom 06. August bis 18. September sein drittes didaktisches Pflanzenlabyrinth unter dem Motto BfR-Schnupperlabyrinth. Die eigens für das BfR-Projekt entwickelte Website www.pflanzenlabyrinth.de auf Basis des Six Enterprise Content Management Systems liefert alle wichtigen Informationen zu dem Lehr- und Erlebnispark und bietet die Möglichkeit zur Online-Anmeldung. Nach dem großen Erfolg der didaktischen Pfl ...

04.08.2011

GHS in der praktischen Umsetzung

Die Suche nach GHS-konformen und dennoch wirtschaftlich tragfähigen Lösungen, entwickelt sich in diesen Monaten. Die Erfahrungen aus laufenden Projekten sowohl bei Großkonzernen als auch bei KMU zeigen, dass gerade die weitreichenden Implikationen bei der praktischen Umsetzung von GHS unterschätzt werden. Umso wichtiger ist der Dialog zwischen Industrie und Behörden. Um diesen Dialog zu fördern und die Umsetzung der GHS Verordnung voranzutreiben, führt die 3. Jahrestagung 'Globally Harmon ...

18.07.2011

Produktsicherheit bei Feinkostprodukten

Ein teurer Alptraum für Feinkosthersteller. Draußen gehen die Temperaturen auf die 30 ° C Marke zu. Das Leben findet im Freien statt. Der Ausflug oder der Schwimmbadbesuch endet zu Hause auf der Terrasse bei einem vergnüglichen Grillabend. Der Hausherr richtet den Grill und sorgt für erfrischende Getränke. Die Hausfrau richtet den Beilagen-Tisch mit Blattsalaten und einem leckeren Sahne-Lemon-Dip aus dem Supermarkt. Vom Feinkosthändler hatte Sie verschiedene Salate, wie Kraut- und Gurkensalate m ...

07.07.2011

Erfolgreiche Gespräche mit Top-Entscheidern: interpack ein großer Erfolg für Laetus

Alsbach-Hähnlein, 08. Juni 2011 - Produktsicherheit war eines der wichtigsten Themen der diesjährigen interpack. Davon profitiert hat die Firma Laetus, Weltmarktführer auf dem Gebiet der GMP konformen Packmittelkontrolle. Zahlreiche Entscheider aus dem Top-Management besuchten den Laetus-Messestand, führten intensive Gespräche und zeigten konkretes Interesse an den Produkten. Das Unternehmen erwartet daher ein lukratives Nachmessegeschäft und sieht den positiven konjunkturellen Trend bestätigt. ...

08.06.2011

EU-Konformität im Anlagenbau

Mit dem "Neuen Konzept" gibt es in Europa einen zentralen Ansatz der Wirtschafts- und Sozialpolitik, die Anforderungen an das technische und an das sicherheitstechnische Niveau einer ganzen Reihe von Produkten zu harmonisieren. Ausdruck dieser technischen Konformität ist das CE-Zeichen an diesen Produkten. Es signalisiert die Einhaltung wesentlicher Anforderungen aus Sicht der klassischen Produktsicherheit. Die Europäischen Richtlinien für Maschinen, für Druckgeräte, für elektrische Be ...

21.04.2011

Sicherheit im Anlagenbau

Was ist eine "gute" Betriebsanleitung? Folgende Inhalte müssen sich schnell und verständlich erschließen: - alle sicherheitsrelevanten Zusammenhänge einschließlich der Restrisiken; - alle übergeordneten Bedienungsschritte; - alle zentralen technischen Daten und Parameter; - alle Handlungsanleitungen im Störungsfall; - alle Schritte für Wartung und Instandhaltung der Anlagenteile. Um nicht in die Falle der Instruktionshaftung zu gelangen, ist es für jeden Hersteller einer maschinellen ...

21.04.2011

VLB-Frühjahrstagung: Neubau imponiert HEUFT-Gästen

„Wenn man bedenkt, dass Herr Heuft 1979 alleine hier gestartet ist und sieht, was sich seitdem daraus entwickelt hat, kann man nur gratulieren“, erklärte Dr. Josef Fontaine, Geschäftsführer der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB), nach einer gut dreistündigen Betriebsbesichtigung. Zusammen mit VLB-Präsident Dr. Axel Th. Simon, Ulrich Rust, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Technisch-Wissenschaftlichen Ausschusses (TWA) des Instituts, und mehr als 150 weiteren hochkarätige ...

01.04.2011

Ressourcenschonende Umsetzung von GHS

Die CLP/GHS-Verordnung ist in Kraft getreten. Sie versetzt eine ganze Industrie in den Zustand der Harmonie. Oder nicht? Zumindest sind für die Umsetzung weiterhin Fragen offen: Die Notifizierung ist eines der zentralen Anliegen der europäischen Behörden und eine Veröffentlichung des Inventory ist durch ECHA für den Mai geplant. Das Enforcement nach Artikel 47 wird in den Mitgliedstaaten vorangetrieben und mündet in der Festlegung von Sanktionen. Hinzu kommen Details zu Safety Data Sheets, Cla ...

31.03.2011

Handlungsbedarf durch verschärfte Anforderungen an die Produktsicherheit

Die Übergangsfrist für das Bundesgesetz über die Produktesicherheit (PrSG) endet zum 31. Dezember 2011. Das Gesetz bringt wesentliche Neuerungen für das Inverkehrbringen von Produkten, die es in Zukunft zu beachten gilt. Es entstehen verschärfte Sicherheitsanforderungen und Nachmarktpflichten für Hersteller, Importeure, Händler, Vermieter und Verleiher. Die Vereon AG nimmt dies zum Anlass und veranstaltet am 18. Mai 2011 in Zürich das Seminar PrSG: Produktesicherheitsgesetz. Die hochkarätigen ...

01.03.2011

Lebensmittelsicherheit: Genügt ein Metalldetektor?

Ein End-of-Line-System zur gezielten Detektion von Fremdkörpern ist bei der Herstellung und Verpackung von Lebensmitteln unverzichtbar. Das gebietet schon allein die Produkthaftungspflicht. Bei der Zertifizierung nach dem International Food Standard (IFS) hat ein Nahrungsmittelproduzent ebenfalls schlechte Karten, wenn er nicht alle notwendigen Schritte einleitet, um eine Kontamination des Endprodukts auszuschließen. Ein umfassendes Fremdkörpermanagement darf also nicht fehlen; es ist eines der ...

24.12.2010

Brau Beviale 2010: Messe-Highlights von HEUFT

Von der Leerflascheninspektion mit dem HEUFT InLine bis zur Füllstands- und Verschlusskontrolle mit dem HEUFT VX, von der Etikettierung mit dem HEUFT TORNADO flex bis zur umfassenden Produktendprüfung mit dem HEUFT FinalView FO, von der vollautomatischen Kunststoffbehälter-Dichtigkeitskontrolle mit dem HEUFT squeezer QS bis zum Servo-Direktantrieb HEUFT beetec für einen hochdynamisch ausgeregelten, besonders energieeffizienten Flaschentransport: Auf der Brau Beviale 2010 zeigt HEUFT die neueste ...

02.11.2010

Abschlussveranstaltung der Forschungsoffensive „Innovationen gegen Produktpiraterie“

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Forschungsprojekte, die vom BMBF in der Forschungsoffensive „Innovationen gegen Produktpiraterie“ in den letzten drei Jahren gefördert worden sind. Innovative Unternehmen, Forschungsinstitute und einschlägige Dienstleister haben in diesem Forschungsrahmen neue, besonders wirkungsvolle Maßnahmen und Produktschutzlösungen gegen die Nachahmung von Maschinen, Dienstleistungen und Ersatzteilen erarbeitet. An diesem Tag werden die erarbeiteten Lösungen zum P ...

22.10.2010

Zentis: „Die Erkennungsgenauigkeit ist sehr gut“

Höchste Lebensmittelsicherheit hat seit jeher einen besonderen Stellenwert bei der Zentis GmbH & Co. KG. Damit Fremdkörper und Glasfehler sie nicht bedrohen, hatte sich das zu den größten fruchtverarbeitenden Betrieben Europas zählende Unternehmen nach intensiven Tests von Geräten unterschiedlicher Anbieter Mitte 2008 für drei HEUFT eXaminer XA entschieden. In einem Gespräch mit HEUFT berichtet Diplom-Ingenieurin Beate Höppner, Assistentin der Zentis-Produktionsleitung für Konfitüren und sü ...

01.04.2010

Kostenloses CPSIA-Power-Seminar auf der Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg

Intertek, ein führender Anbieter von Qualitäts- und Sicherheitslösungen und branchenübergreifender Partner der Industrien und des Handels weltweit, lädt während der Spielwarenmesse zu einem kostenlosen CPSIA-Power-Seminar ein. Die Teilnehmer erhalten während des Seminars einen Überblick über die aktuellen Neuerungen und Änderungen, über die grundlegenden Anforderungen für Spielwaren und Kinderartikel sowie einen kurzen Abriss über den Einfluss des Consumer Product Safety Improvement Acts auf das ...

03.02.2010

mfd Diagnostics gewinnt Prof. Dr. Franz Oesch als Berater

Die Wendelsheimer Firma mfd Diagnostics GmbH hat Prof. Dr. Franz Oesch als Berater gewonnen. Prof. Oesch ist ein international hervorragender Sachkenner auf dem Gebiet der Produktsicherheit. Er hat drei Jahre lang an den National Institutes of Health der USA gearbeitet und drei Jahre lang am Biozentrum der Universität Basel, beides weltführende Institutionen biomedizinischer Forschung. Seit 1974 ist er Professor für Toxikologie an der Universität Mainz. Er ist bzw. war Mitglied des Editorial Ad ...

18.03.2009

Implementierung des Globally Harmonised System

Die Chem-Academy nimmt dies zum Anlass und veranstaltet vom 27. bis 29. April 2009 in Köln eine dreitägige Fachtagung zum Thema ‚Globally Harmonised System – Implementierung des GHS’. Dort treffen sich Experten aus den Bereichen Produktsicherheit und Chemikalienrecht sowie Gefahrgutbeauftragte, um sich zum Thema GHS auszutauschen. Fachbeiträge aus der Praxis von führenden Unternehmen und Behörden wie der BAuA Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Henkel, Bayer, Evonik Degussa u ...

19.01.2009

Neueste Trends in Sachen Fremdkörpererkennung und Computer Aided Labelling

Die HEUFT TeKnowledge-Reihe geht weiter – mit gleich zwei kostenlosen Seminaren an direkt aufeinander folgenden Tagen. Am 3. Februar 2009 dreht sich unter dem Motto „Ich sehe was, was du nicht siehst“ alles um mehr Lebensmittelsicherheit durch präzise Fremdkörpererkennung. „Die Zukunft der Etikettierung – Anwendungen, Trends und Perspektiven“ beleuchtet die zweite Infoveranstaltung am 4. Februar. Neueste Tendenzen zur Gestaltung von Labels stehen dann ebenso auf dem Programm wie moderne Technolo ...

09.01.2009

Wirtschaftliche Integration von REACh und GHS

Aufgrund weit reichender Konsequenzen sowohl für die chemische Industrie als auch nachgeschaltete Anwender sind die EU-Chemikalienverordnung REACh sowie die Umstellung auf GHS die derzeit dominierenden Themen für die Produktsicherheit. Damit der wirtschaftliche Erfolg weiterhin gewährleistet bleibt, gilt es, die auf den Weg gebrachten neuen Richtlinien effizient umzusetzen. Die Fachkonferenz der Chem-Academy gibt dabei Antworten auf zentrale Fragen im Hinblick auf die Anforderungen von Behörd ...

06.11.2008

Rückverfolgbarkeit wird fälschungssicher

Nottuln, 28.03.2008. Die weltweit kleinsten Mikro-Farbcodepartikel SECUTAG® garantieren die Fälschungssicherheit eines Produktes. Bei der Rückverfolgung von Waren haben sich verschiedene Code-Systeme wie Barcode, RFID oder Data-Matrix-Code bewährt. Erstmals bietet die westfälische 3S Simons Security Systems GmbH nun eine Systemlösung an, die die Fälschungssicherheit des Mikro-Farbcodesystems SECUTAG® mit den logistischen Vorzügen der verschiedenen, vielfach eingesetzten und bewährten Traceabilit ...

28.03.2008

Produktsicherheit in der chemischen Industrie - Im Spannungsfeld zwischen REACh und Wirtschaftl

Kreuzlingen, 20. November 2007. Ohne Übertreibung lässt sich aus der Sicht der chemischen Industrie festhalten: Das Thema Produktsicherheit war noch nie so wichtig wie in diesen Monaten. Welchem Wandel der Verantwortungsbereich Produktsicherheit angesichts steigender wirtschaftlicher und regulatorischer Anforderungen ausgesetzt ist, thematisiert das erste Forum „Produktsicherheit in der chemischen Industrie“ der Chem-Academy vom 25. bis 27. Februar in Köln. Das Forum Produktsicherheit in der ...

19.11.2007





Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]