Die letzten Pressemitteilungen zu dem Thema co2


Unterkategorien

PresseMitteilungen zu dem Schlagwort co2


Klimaschützer der COP23 tagen im World Conference Center Bonn (WorldCCBonn)

Bonn. Wenn sich ab dem 6. November rund 20.000 Delegierte, Journalisten und Beobachter zur Weltklimakonferenz (COP 23) in Bonn treffen, dann findet das unter anderem auch im World Conference Center Bonn (WorldCCBonn) statt. Bereits vor vielen Jahren hat das Kongresszentrum damit begonnen, Veranstaltungen klimabewusst und klimafreundlich anzubieten. Eine gute Grundvoraussetzung für den COP 23. Seit 2009 bindet das WorldCCBonn das Thema Nachhaltigkeit systematisch in die Tagungsangebote ein. Vo ...

02.11.2017

Klimaschutzplan 2050 braucht die Industrie

sup.- Ein weitgehend treibhausgasfreies Deutschland bis zur Mitte des Jahrhunderts: Das ist das anspruchsvolle Ziel des "Klimaschutzplans 2050", mit dem die Bundesregierung Initiativen zur Vermeidung klimaschädlicher Emissionen forcieren möchte. Der Ausstoß von Treibhausgasen wie Kohlendioxid soll bis zum Jahr 2050 um 80 bis 95 Prozent unter dem Wert von 1990 liegen. In absoluten Zahlen bedeutet diese Vorgabe: Der Ausgangswert von 1.251 Mio. Tonnen CO2-Äquivalente muss innerhalb dieser ...

30.10.2017

Neue Produkte für die Solarbranche: der HKW Solar-Tower und die HKW Solar-Laterne.

Die Energiewende benötigt innovative und neue Produkte zur klimaneutralen Stromgewinnung. Photovoltaikstrom zur Eigennutzung lohnt sich wieder. Diese Punkte waren auch Motivation, HKW Solarenergiesysteme UG zu gründen. Die Verantwortlichen Gesellschafter für die Ent- und Weiterentwicklung sind aus der Solarbranche. Ihre langjährigen Erfahrungen fließen in die neuartigen Produkte mit ein. Nun startet das Unternehmen mit der Vermarktung des HKW Solar-Towers, in drei Basisversionen, und der HKW ...

19.10.2017

Großbäckerei setzt auf LED-Beleuchtung im Mietkonzept - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Seit mehr als 145 Jahren ist die Großbäckerei Meyer Mönchhof für ihre knusprig frischen Backwaren bekannt und beliebt. Seit den Anfängen im 19. Jahrhundert hat sich viel getan. Während damals noch in Holzbacköfen gebacken wurde, sind heutzutage moderne elektrische Öfen und Knetmaschinen im Einsatz. Eines ist jedoch unverändert geblieben: Gebacken wird vor allem nachts. Und das heißt, dass die Beleuchtung eine zentrale Rolle spielt. In der Großbäckerei von Meyer Mönchhof im niedersächsischen Gand ...

12.10.2017

market4energy.de - neuer Energie-Marktplatz für den Kauf- und Verkauf von Energieprodukten

Köln, 04. Oktober 2017 Der stark fragmentierte deutsche Energiemarkt umfasst über mehr als 1.000 Versorger, Anbieter und Händler. Die Anzahl der potentiellen Energiekunden reicht auf mehrere Zehntausend. Die Optimierung des Absatzes und der Beschaffung spielt eine zentrale Rolle für Energieabnehmer und -versorger. Die bestmögliche Platzierung des Portfolios entscheidet über Erfolg und Misserfolg im Unternehmen bzw. beim Einkauf von Energieprodukten. Im Dschungel des Energiemarktes bietet m ...

04.10.2017

S-thetic: Gas und Licht fraktionieren das Gesicht

Ein Blick in die Badezimmer verrät: Fast jede Frau (aber auch viele Männer) wünscht sich einen ebenmäßigen Teint, der jugendlich. faltenfrei und makellos ist. Verschiedene Cremes, Seren und Lotionen sind die stummen Zeugen. Doch leider reicht Pflegen allein nicht immer aus. Feinen Linien, Hautunebenheiten oder Narben erzählen von unserem Lachen, Weinen und Leben. Hautbildverbesserung mit dem CO2-Laser CO2-Laser nutzen das Gas Kohlendioxid (CO2) als Medium, um energiereiches Licht zu erzeuge ...

02.10.2017

Kaufen oder Mieten? Flüssiggasanlagen: PROGAS informiert über Servicepakete und deren Vorteile.

Für Gebäude, die nicht an das öffentliche Erdgasnetz angeschlossen sind, ist Flüssiggas eine besonders leistungsstarke Alternative zum Heizöl. Das Unternehmen PROGAS informiert über die wichtigsten Vorteile: 1. Flüssiggas ist wirtschaftlich. Moderne Gasgeräte können fein reguliert werden. Mit der Brennwerttechnik oder durch Kraft-Wärme-Kopplung wird die eingesetzte Energie optimal genutzt. 2. Flüssiggas ist schadstoffarm. Es verbrennt sauber und ohne feste Rückstände. Es gefährdet das ...

29.09.2017

Energieversorger fordert CO2-Abgabe: „Es müssen endlich diejenigen die Kosten tragen, die sie verursachen“

„Es ist höchste Zeit, den Preis für die Nutzung von Energie an den damit verbundenen CO2-Ausstoß zu koppeln. Nur so kann eine gleichermaßen effektive wie effiziente Energiewende gelingen: wenn alle Kosten auf dem Tisch liegen“, meint Dr. Thomas Banning, Vorstandsvorsitzender der NATURSTROM AG. „Die erneuerbaren Energien haben eine enorme Entwicklung hinter sich und können mittlerweile mit den konventionellen Energieträgern technisch und preislich mithalten. Insofern ist die politische Diskussion ...

26.09.2017

SaarGummi profitiert von Einsparpotenzial durch LED-Beleuchtung - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Die Entwicklung zeigt: Energieeffizienz gehört zu einem wirtschaftlichen, unternehmerischen Handeln untrennbar dazu. Maschinen und Produktionsprozesse im industriellen Umfeld müssen hohen Ansprüchen hinsichtlich ihres Stromverbrauches gerecht werden. Ein vermeintlich weniger relevanter Bereich wird dabei allerdings häufig vernachlässigt: die Beleuchtung! Doch gerade hier lässt sich ein hohes Einsparpotenzial realisieren. SaarGummi hat seine Beleuchtung jetzt auf LED umgerüstet und nutzt dabei da ...

26.09.2017

Strompreisbelastung mit Energieeffizienz begegnen - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Mit Jahresbeginn ist die Strompreisbelastung für viele Unternehmen wiederholt angestiegen. Dies geht aus dem aktuellen IHK-Energiewende-Barometer 2017 hervor. Für den Report hat der DIHK 2.250 Antworten von Unternehmen aus Industrie, Bauwirtschaft, Handel und Dienstleistungen ausgewertet. Ein Ergebnis des Berichts: Die Strompreise in Deutschland haben sich zu einem echten Standortnachteil entwickelt. Das Energiewende-Barometer rechnet beispielhaft vor: Zusätzlich zu 19 Euro, die Unternehmen ...

25.09.2017

Expedia setzt bei CO2-Kompensation auf Klimaschutz und Armutsbekämpfung zugleich

Wer CO2-Emissionen nach einer Stippvisite auf Mallorca oder der vorweihnachtlichen Einkaufstour in New York kompensieren möchte, greift dafür je nach Anbieter tief in die Tasche. Rund 23 Euro setzen Anbieter wie der kirchliche Kompensationsfonds Klima Kollekte oder die Klimaschutzorganisation atmosfair nach eigenen Angaben für den Ausgleich einer Tonne CO2 an. Die ebenfalls gemeinnützige US-Organisation Carbon Offsets to Alleviate Poverty (www.cotap.org) stellt Umweltsündern 9,90 Dollar in Rechn ...

18.09.2017

IAA: Bundesregierung wird offen zum Befehlsempfänger!

(Münster/Frankfurt) - Dieter Zetsche, als Chef des europäischen Autoverbands, hat es offen ausgesprochen: Die Industrie stellt Bedingungen für die Einhaltung der CO2-Emissionsziele. Die Autoindustrie Europas wolle sich nur unter bestimmten Bedingungen auf mittelfristig schärfere Emissionsziele für das klimaschädliche Kohlendioxid einlassen. Das erkläre Zetsche auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt. Der europäische Autoherstellerverband schlägt zunächst eine Reduzierun ...

17.09.2017

Hocheffiziente LED-Technik schont die Umwelt - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Umweltaspekte spielen eine bedeutende Rolle bei einem der führenden Hersteller von Profilsystemen für Preisschilder aus PET in Europa. Neben der Entwicklung von Profilen aus biologischen, nachwachsenden Rohstoffen anstelle von Kunststoff hat vor allem der effiziente Umgang mit Energie einen hohen Stellenwert im Unternehmen. Ganz in diesem Sinne hat man bei der Schock Profilsysteme GmbH auch die Beleuchtung im gesamten Betrieb umgerüstet - und zwar auf hocheffiziente LED-Technik. Eine hohe Invest ...

11.09.2017

Sparda-Bank München legt dritte CO2-Bilanz vor

München - Klimaschutz ist für die Sparda-Bank München ein wichtiger Teil ihrer Philosophie und Strategie. Seit 2014 ist sie ein zu 100 Prozent klimaneutrales Unternehmen. Nun hat die Bank ihre dritte CO2-Bilanz für das Jahr 2015 herausgegeben. Im Vergleich zu den beiden ersten Bilanzen zeigt sich deutlich, dass die Emissionswerte kontinuierlich verringert wurden. 2015 wurden rund 850 Tonnen CO2-Äquivalente weniger verbraucht als 2014. Hauptgrund dafür ist die komplette Umstellung auf Ökostrom im ...

04.09.2017

MVG Medienproduktion verringert CO2-Ausstoß

Seit dem letzten Jahr arbeitet die MVG klimaneutral. Das bedeutet, dass neben der Vermeidung und Reduktion des CO2-Austoßes unvermeidbare Emissionen durch international anerkannte Klimaschutzprojekte ausgeglichen werden. In Zusammenarbeit mit ClimatePartner hat die MVG gerade die Treibhausgasbilanz für 2016 erstellt. Anhand dieser wurde der genaue Wert, den es auszugleichen gilt, ermittelt. Auch werden Potenziale und Strategien zur Emissionsreduzierung weiterentwickelt. Zum Ausgleich der unv ...

01.09.2017

Internationaler Tag der Tropenwälder 2017: Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr warnt vor den Folgen der Rodung

Jedes Jahr werden weltweit etwa 60.000 Quadratkilometer des tropischen Regenwaldes vernichtet. Das entspricht 35 Fußballfeldern, die alle zwei Minuten gerodet werden. In zwei Wochen - am 14. September - ist internationaler Tag der Tropenwälder. Dieser wurde 1989 durch die Umweltorganisation WWF initiiert und soll auf die Rodung der Regenwälder aufmerksam machen. Anlässlich dieses Ereignisses macht die Energiegenossenschaft Rhein Ruhr eG (EGRR), auf die Folgen des Raubbaus aufmerksam: "In de ...

30.08.2017

PROGAS auf Gartenfachmesse spoga+gafa, 3. bis 5. September in Köln.

Auf der internationalen Gartenfachmesse spoga+gafa, vom 3. bis 5. September in Köln, werden über 2.000 Aussteller aus rund 60 Ländern ihre Produkte präsentieren. Die Hallen 7 und 8 sind für die internationale Grill- und Barbeque-Branche reserviert. PROGAS, einer der führenden Anbieter von Flüssiggas in Deutschland, wird mit einem Stand in Halle 8.1 Nr. B046 vertreten sein. "Vor Ort bieten wir den Besuchern die Gelegenheit, sich umfassend über die Vorteile zu informieren, die unser Unter ...

29.08.2017

Alfa Laval als Technikpartner für Leuchtturmprojekt energieeffizienter Abwärmenutzung

Hamburgs jüngster Stadtteil, die HafenCity, hat zuletzt weltweit durch ihr weithin sichtbares Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, für Schlagzeilen gesorgt. Nicht sichtbar - aber dennoch mit Leuchttumfunktion - wird ein anderes Vorhaben für den neu entstehenden östlichen Teil der HafenCity sein. Ab Mitte 2018 soll der Wärmebezug für das Fernwärmenetz in diesem Teil der HafenCity aus der Abwärme eines Kupferwerks erfolgen. Das "Wärmerecycling" erfolgt dort in der sogenannten Kontaktanlage. ...

28.08.2017

TeroLab Surface Group setzt auf LED-Beleuchtung - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Die TeroLab Surface Group hat sich ambitionierte Ziele im Klimaschutz gesetzt. Am deutschen Standort in Langenfeld strebt das Unternehmen die B-Corp Zertifizierung an und möchte damit Teil eines weltweiten Netzwerks werden, das sich besonders hohen Ansprüchen in Bezug auf Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit verpflichtet hat. Wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur erfolgreichen Zertifizierung ist die Umrüstung der Beleuchtung auf moderne LED-Technik. Dabei setzt TeroLab auf einen Partner, für de ...

10.08.2017

PROGAS: Zuwachs an Neuzulassungen - Autogas punktet gegenüber Erdgas

Der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. (DVFG) meldete am 05. Juli für Autogas-Fahrzeuge einen erheblichen Zuwachs an Neuzulassungen: Ihre Zahl stieg laut Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes in der ersten Jahreshälfte 2017 um 38,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Neuzulassungen von Erdgas-PKW verringerte sich im aktuellen Trend um 41 Prozent. "Der alternative Kraftstoff Autogas erfährt zurzeit eine hohe Akzeptanz, seitens der Verbraucher und der Politik. Erst im Juni ...

27.07.2017

Flüssiggasversorger PROGAS gibt Reisetipps für die Ferienzeit

Ferienzeit - Reisezeit. PROGAS, einer der bundesweit führenden Flüssiggasversorger, hat nicht nur tausende Haushaltskunden, die auf die hohe Produktqualität und den ausgeprägten Service des Dortmunder Unternehmens vertrauen. In ganz Deutschland zählen auch Ferienunterkünfte, Freizeitparks, Naturschätze und Nobelrestaurants zum Kundenstamm. Dort werden mit PROGAS-Flüssiggas die Gebäude beheizt oder punktgenau die Speisen zubereitet. Qualität und Service Das Unternehmen PROGAS bietet private ...

21.07.2017

Shift Consulting AG ist ein klimaneutrales Unternehmen

Die Shift Consulting AG, Beratungsunternehmen im Multi-Projektmanagement, arbeitet ab sofort klimaneutral. Dazu wurden die anfallenden CO2-Emissionen bilanziert und reduziert. Nicht vermeidbare Emissionen wurden durch den Kauf von Klimaschutzzertifikaten eines anerkannten Wasserkraftprojektes in Uganda ausgeglichen. CO2-Fußabdruck Die in Starnberg ansässige Shift Consulting AG leistet ihren Beitrag zum Klimaschutz und hat sich zum klimaneutralen Unternehmen auszeichnen lassen. In Zusamm ...

17.07.2017

Shift Consulting AG ist ein klimaneutrales Unternehmen

CO2-Fußabdruck Die in Starnberg ansässige Shift Consulting AG leistet ihren Beitrag zum Klimaschutz und hat sich zum klimaneutralen Unternehmen auszeichnen lassen. In Zusammenarbeit mit der Fokus Zukunft GmbH & Co. KG wurde der CO2-Fußabdruck der Shift Consulting AG ermittelt. Dieser beträgt 52 Tonnen CO2 äquivalente Schadstoffe pro Jahr. Er setzt sich durch Treibhausgase zusammen, die durch den Verbrauch von Energie, Wasser, Papier, Abfall im Büro und auf Geschäftsreisen entstehen. Auch ...

17.07.2017

WiSensys® Daten Monitoring-System

WiSensys® dient zur Prozessüberwachung in der Pharmaindustrie, in Laboren, Krankenhäusern, Forschungs- und Entwicklungsabteilungen. Das System kontrolliert die Staubkonzentration in Innenräumen und überwacht die Temperaturregelung in der Lebensmittelindustrie (z.B. Transportüberwachung) – kurzum, WiSensys® überwacht alle für den Anwender relevanten Parameter wie Temperatur, Feuchte, Co₂, Druck, Staub- und Partikelkonzentration, Luftgeschwindigkeit uvm. WiSensys® ist ein einfach zu ins ...

29.06.2017

Der OSCO Online Shop ist erreichbar auf www.osco24.de

OSCO24.de – Eggxclusiv Heads GmbH steht hinter dem Schuh Online Shop Das Start Up Unternehmen Eggxclusiv Heads GmbH, mit Sitz in Berlin, betreibt seit neuestem den OSCO24 Online Shop. Nach längeren Gesprächen mit den OSCO Namensrecht Inhabern, sind beide Parteien zu einem positiven Abschluss gekommen. Als Ergebnis ist der E-Commerce wieder erreichbar, ganz für die Freunde alter und neuer Kunden. Das Design und die URL haben sich natürlich geändert, was aber gleichgeblieben ist, ist das Ziel d ...

28.06.2017

DHV: Klimaschutzmaßnahmen jetzt ergreifen!

Sintflutartige Regengüsse, orkanartige Stürme, vollgelaufene Keller und überschwemmte Wohnungen hinterlassen nicht nur im Gedächtnis der unmittelbar Betroffenen Spuren. Der Deutsche Holzfertigbau-Verband e.V. (DHV) regt an, in allen Schulen das Fach Klimakunde teilnahmeverpflichtend einzuführen. Für öffentliche Bauvorhaben wird darüber hinaus die verbindliche Einführung einer sogenannten 'Bio-Quote' nach Münchener Vorbild angeregt. Die demokratischen politischen Parteien in Deutschland ...

27.06.2017

Testphase für Velux Modellprojekt im sozialen Wohnungsbau beginnt

Hamburg, Juni 2017. RenovActive ist ein ganzheitliches Modellprojekt für erschwingliche, reproduzierbare und klimafreundliche Sanierungen im sozialen Mietsektor, das die Velux Gruppe in Kooperation mit der sozialen Wohnungsbaugesellschaft "Le Foyer Anderlechtois" entwickelt hat. Die modernisierte Doppelhaushälfte aus den 1920er Jahren stand zunächst ein Jahr lang für Besichtigungen und Veranstaltungen zur Verfügung. Über 1.000 Besucher, von Politikern über Stadtplaner und Wissenschaftl ...

23.06.2017

Das Förderfenster öffnet sich wieder...

Jetzt Antrag für LED-Beleuchtungs-Anlagen außen und innen stellen Antragsberechtigt sind neben Kommunen auch Sportvereine. Dabei legt das Bundesumweltministerium bei seiner Förderung einen besonderen Fokus auf Kindertagesstätten (Kitas), Schulen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie Sportstätten. Das Förderinteresse liegt auf ausgewählten investiven Klimaschutzmaßnahmen bei der LED-Außen- und Straßenbeleuchtung, bei der LED-Innen- und Hallenbeleuchtung sowie bei LED-Lichtsignalanl ...

18.06.2017

Sulzer erhält Großauftrag für 10 Turboverdichter für Kläranlage bei München

(Bonn) Für die Spezialisten von Sulzer ist dieser millionenschwere Auftrag eine große Bestätigung. Hartmut Begemann, Technische Beratung und Vertrieb Sulzer Pumps Wastewater Germany GmbH: "Mit den neuen Sulzer Turboverdichtern spart die Anlage sofort deutlich an Energiekosten und setzt Aggregate ein, deren Leistung sich automatisch und flexibel an die Betriebsbedingungen anpasst." Die 10 Turboverdichter werden ab Anfang 2018 einsatzfertig in Containern geliefert. So lassen sie sich oh ...

12.06.2017

26 Maritim Hotels haben auf eine innovative Steuerung der Küchenlüftung umgestellt: Energiekosten um bis zu 50 % gesunken

Von manchen Autoklimaanlagen kennt man ein ähnliches Prinzip: bedarfsgerecht und automatisch wird die Lüftung gesteuert. Vergleichbar funktioniert auch das sogenannte Cheetah-System der Sprinx Deutschland GmbH. In Großküchen wird nicht jederzeit gekocht, dennoch läuft die Lüftung in vielen Fällen durchgängig. Durch den Einbau von Sensoren erkennt Cheetah das Dampfaufkommen und passt die Drehzahl der Lüftungsmotoren automatisch an den Bedarf an. Nur wenn tatsächlich gekocht wird, läuft die Ventil ...

12.06.2017

Auswirkungen der Wohngebäudequalität auf die Gesundheit von Europäern

Hamburg / Brüssel, 31. Mai 2017. Das diesjährige Velux Healthy Homes Barometer untersuchte, welche Effekte das Wohnumfeld auf die Gesundheit hat, welche Kosten der Gesellschaft in diesem Zusammenhang entstehen und welche Lösungen sich anbieten, um diesem Problem entgegenzuwirken. Es entstand in Zusammenarbeit mit Ecofys, Fraunhofer IBP und Copenhagen Economics. Die Ergebnisse wurden am 31. Mai im Europäischen Parlament in Brüssel auf einem Event zum Thema Gesunde Gebäude vorgestellt. Europäe ...

01.06.2017

Verbessern Sie Ihre Produkte und deren Lebenszyklus!

Diesen und weiteren Fragen wird im Weiterbildungskurs „Life Cycle Assessment“ vom 4. - 8. September 2017 an der RWTH Aachen nachgegangen. Die gewonnenen Informationen führen in der Praxis zu einer ganzheitlich ökologischen Bewertung, wobei das Seminar vor allem die CO2-Reduktion und Ressourcenschonung fokussiert. Life Cycle Assessment (LCA) ist ein technisches und datenbasiertes Konzept zur Bewertung und Analyse von Umweltbelastungen und die damit verbundenen Auswirkungen solcher Umwelteinflüsse ...

31.05.2017

KNESTEL begeistert mit photoakustischem Stickoxid (NO2) Sensor beim Industriepreis 2017

Die Photoakustische Spektroskopie ist trotz seiner Vorteile noch wenig verbreitet. Im Vergleich zu anderen Messmethoden weisen PAS-Zellen eine geringe Baugröße auf und ermöglichen so eine Messung mit sehr kleinem Messkammervolumen. Zudem ist die Photoakustische Spektroskopie in der Regel kostengünstiger als andere Spurengasanalytik-Methoden, da gängige Mikrofone in Verbindung mit einfachen mechanischen Bauteilen preiswert sind. „Die Stärken der Photoakustik sind der stabile Nullpunkt, der hohe D ...

09.05.2017

SENSOR+TEST 2017: Unitronic präsentiert neue Sensorlösungen zur Analyse von Luftqualität wie z.B. Luftfeuchtigkeit, Temperatur, CO2, VOC, Partikeln un

Düsseldorf, im Mai 2017 – Die Unitronic GmbH, Entwicklungsdienstleister aus Düsseldorf und Mitglied des schwedischen Technologiekonzerns Lagercrantz Group AB, präsentiert auf der diesjährigen SENSOR+TEST 2017 in Halle 1, Stand 559 sein neuestes Sensorik-Portfolio. Die Produkte stellen hocheffiziente, kompakte und einfach zu integrierende Module dar, welche mit ausgeklügelter Technologie die Luftqualität in Räumen analysieren können. Als Lösungsanbieter verfolgen die Düsseldorfer auch mit diesen ...

08.05.2017

Kreis Olpe - neues Ökogas-Angebot

Mit einer modernen Brennwertanlage ist Erdgas für die Heizung und das warme Wasser bereits energieeffizient im Einsatz. Noch besser für die Umwelt ist das sogenannte Ökogas, bei dem die persönliche CO2-Bilanz zu 100 % ausgeglichen werden kann. Das bietet jetzt Bigge Energie mit BIGGE pur Gas an. Der neue Tarif kann beispielsweise zu dem bestehenden vergünstigten Gas-Tarif BIGGE eco für 0,075 Cent pro Kilowattstunde (kWh) mehr dazugebucht werden und hilft beim Klimaschutz. So klappt der CO2-A ...

03.05.2017

Tag der erneuerbaren Energien am 29. April 2017: EGRR fordert verstärkten Ausbau der dezentralen Energieversorgung

Der Anteil regenerativer Energien soll bis zum Jahr 2020 mindestens 18 Prozent des gesamten Endverbrauchs ausmachen. Laut einer Trend-Prognose des Bundesverbands Erneuerbare Energie e.V. droht Deutschland das verbindliche EU-Ziel kurz vor dem Tag der erneuerbaren Energien am 29. April zu verfehlen. "Zurzeit liegt der Anteil bei rund 14,6 Prozent. Wird das Ausbautempo nicht gesteigert, beträgt der Wert in drei Jahren lediglich 16,7 Prozent", sagt Gerfried I. Bohlen, Vorstandsvorsitzende ...

28.04.2017

Tresorbauer rüsten um auf LED-Beleuchtung - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Die Format Tresorbau GmbH, einer der führenden Tresor-Spezialisten in Europa, hat die Beleuchtung in ihren Produktionshallen modernisiert. Dort, wo einst Quecksilber- und Natriumdampflampen für Helligkeit sorgten, sind jetzt moderne, leistungsstarke LED Industrie-Hallenstrahler im Einsatz. Das Besondere: Format Tresorbau hat die neuen LED-Leuchten nicht gekauft, sondern gemietet. Ein sicherer Weg für das Unternehmen, denn auf diese Weise mussten die Tresorbauer keinerlei Investitionen tätigen un ...

26.04.2017

PROGAS informiert: Autogas - alternative Antriebstechnik Nummer eins

Die aktuellen Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes bestätigen: Autogas (LPG) bleibt die in Deutschland am weitesten verbreitete alternative Antriebstechnik. Zum 1. Januar 2017 rangierte die bundesweite Zahl der Autogas-Pkw mit 448.025 "um Längen" vor denen der Hybrid- (165.408), Erdgas- (77.187) und Elektro-Fahrzeuge (34.022). In den ersten beiden Monaten dieses Jahres stieg zudem die Zahl der Neuzulassungen von LPG-Fahrzeugen. "Autogas ist ein besonders umweltschonender Kraftstoff ...

25.04.2017

Rotationsschüttler für Suspensions-Zellkulturen im CO2-Inkubator

Für CO2-Inkubatoren ab 150 L bietet BINDER seit dem 1. April optional CO2-Schüttler als Zubehör an. Diese Schüttler werden zur Inkubation nicht-adhärenter Zellen, sogenannter Suspensions-Zellkulturen, eingesetzt. Im Gegensatz zu adhärenten Zellen, die nur auf Oberflächen wachsen, muss das Absinken suspendierter Zellen im Flüssigmedium durch ständige Agitation verhindert werden. Die für BINDER maßgeschneiderten CO2-Rotationsschüttler bezieht BINDER direkt von der Edmund Bühler GmbH, einem renomm ...

24.04.2017

LED-Beleuchtung fördert Wohlbefinden - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Von optimal ausgeleuchteten Arbeitsplätzen profitieren Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen. Zum einen werden Produktions- und Arbeitsabläufe verbessert, Ausfallquoten minimiert sowie Fehler- und Unfallhäufigkeiten reduziert. Zum anderen können ideale Lichtverhältnisse dazu beitragen, die Stimmung der Mitarbeiter im wahrsten Sinne des Wortes aufzuhellen. Die Folge: Weniger Arbeitsausfälle aufgrund von psychischen Erkrankungen. Obwohl vielen Unternehmen diese Zusammenhänge bewusst sind, sche ...

18.04.2017

AVIA-Gesellschafter Ilzhöfer in Augsburg und Keslar in Kempten: Mittelständische Mineralölhändler machen Heizöl CO2-neutral

(Augsburg/Kempten) Als erste Unternehmensgruppe der Mineralölwirtschaft in Deutschland bieten 22 mittelständische Unternehmen der AVIA-Gruppe künftig nur noch Heizöle an, für die an anderer Stelle weltweit in Projekte zur CO2-Reduktion investiert wurde. Einziger AVIA-Gesellschafter in der Region Augsburg ist die Firma Ilzhöfer. Die Region Allgäu wird von der Keslar GmbH Energiehandel in Kempten abgedeckt. "Die Energiewende ist wünschenswert und sie wird kommen. Aber bis dahin ist es noch ...

03.04.2017

DHV und 81fünf: Hausbau ist Holzbau

Absehbare grundlegende Veränderungen in der Bauwirtschaft auf nationaler und europäischer Ebene sowie Schlüsselaspekte der betrieblichen Zukunftsgestaltung standen bei der diesjährigen Frühjahrstagung des Deutschen Holzfertigbau-Verbandes e.V. (DHV) auf dem Programm. Die traditionelle Jahresauftaktveranstaltung des handwerklichen Holzfertigbaus wurde gemeinsam mit der Unternehmensgruppe 81fünf ausgerichtet und fand vom 9. bis 11. März im Werk des Dachfensterherstellers und DHV-Fördermitglieds Ro ...

03.04.2017

Tiefgarage optimal ausgeleuchtet - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Wenn in einer Tiefgarage immer wieder Lampen ausfallen, dann leidet nicht nur die Sicherheit der Nutzer. Es entsteht auch ein immenser Wartungsaufwand für den Betreiber. In der Oldenburger Tiefgarage Heiligengeist-Höfe löste man das Problem mit der Umrüstung auf moderne LED-Technik - und zwar im Mietkonzept der Deutschen Lichtmiete. Das hat den Vorteil, dass bei der Umrüstung nicht nur besonders wartungsarme LED-Leuchten "made by Deutsche Lichtmiete" zum Einsatz kommen, sondern auch ke ...

03.04.2017

Flüssiggasversorger PROGAS verzeichnet "großartige Resonanz" bei diesjährigen SHK-Fachseminaren.

Seit 28 Jahren veranstaltet Flüssiggasversorger PROGAS im gesamten Bundesgebiet regelmäßig Seminare für das Fachhandwerk der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche (SHK). Auf besonders hohes Interesse trifft das kostenlose Angebot in den "neuen Bundesländern". Mit 76 SHK-Handwerkern in Gera, Thüringen, stellte das Dortmunder Unternehmen am 21. März einen neuen Teilnehmerrekord auf, an zweiter Stelle folgt das Seminar im sächsischen Chemnitz-Grüna mit rund 60 Teilnehmern. "Diese g ...

28.03.2017

Raumluft-Qualität am Arbeitsplatz

sup.- Gesundes Raumklima spielt überall dort eine besonders wichtige Rolle, wo sich Menschen über längere Zeit in Innenräumen aufhalten. Nicht nur im Wohnumfeld, sondern auch am Arbeitsplatz wird diesem Thema leider oft weniger Bedeutung beigemessen als der Beleuchtung, dem Lärmschutz oder z. B. der Ergonomie der Ausstattung. Wenn Arbeitgeber jedoch verhindern möchten, dass Phänomene wie SBS (Sick Building-Syndrom) oder BRI (Building Related Illness) zu einem hohen Krankenstand unter den Mitarbe ...

20.03.2017

Sensor2Cloud meets Smart Home: Unitronic präsentiert Applikationen für ein intelligentes und vernetztes Zuhause

Düsseldorf, im März 2017 – Die Unitronic GmbH, Entwicklungsdienstleister aus Düsseldorf und Mitglied des schwedischen Technologiekonzerns Lagercrantz Group AB, präsentiert auf der diesjährigen embedded world intelligente Module und Sensoren, die in zahlreichen Smart-Home-Produkten ihren Einsatz finden. Wie die Kontrolle von Fernstern und Türen funktioniert, demonstriert die Unitronic anhand der Funktechnik von EnOcean. Dabei stellt das Unternehmen das Funktransceivermodul TCM 300 vor, welche ...

16.03.2017

Elektroschrott vermeiden - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Kleben, Nieten und Vergießen statt Verschrauben: Selbst bei einem geringfügigen Defekt können einzelne elektronische Bauteile oft nur unter großem Aufwand repariert werden. Hinzu kommen die Kosten. Selbst wenn ein Bauteil aus technischer Sicht noch zu reparieren ist, macht es aus wirtschaftlichen Gründen für ein Unternehmen in vielen Fällen keinen Sinn. Die Folge: Elektromüll, der mit Aufwand entsorgt werden muss. Hier bietet die Deutsche Lichtmiete mit ihrer LED-Beleuchtung zur Miete für Indust ...

10.03.2017

Freier Wettbewerb bei Umrüstung auf LED Straßenleuchten

Dass auch bei einfachen Sanierungsmaßnahmen, trotz eines bestehenden Vertrages über die Straßenbeleuchtung, eine regelmäßige Ausschreibungspflicht für Kommunen besteht, war zentraler Gegenstand des Experten-Meetings in der Gemeinde Warngau. Organisiert wurde das Forum nach der ersten erfolgreichen Veranstaltung im November 2016 erneut durch den Bundesverband Straßenbeleuchtung und Infrastruktur für den öffentlichen Sektor - BVSI. Die von ihm eingeladenen Fachleute zeigten praxisnah auf, wie S ...

05.03.2017

Energiesparen wie ein Profi - PROGAS gibt 16 lohnenswerte Tipps

Ob beim Heizen, in der Küche oder bei der Warmwasseraufbereitung - Verbrauchern bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, bereits mit einfachen Mitteln Energie und Kosten einzusparen und die Umwelt zu schonen. Das Unternehmen PROGAS, das zu den führenden Flüssiggasversorgern in Deutschland gehört, gibt einige lohnende Tipps. Richtig Heizen und Lüften 1. Eine regelmäßige Entlüftung und Wartung der Heizkörper sorgt für deren optimalen Betrieb. 2. Eine Isolierung der Leitungen trä ...

28.02.2017

Die Deutsche Lichtmiete baut Partnernetzwerk aus - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Viele Elektrofachbetriebe profitieren bereits vom Mietkonzept der Deutschen Lichtmiete. Das Oldenburger Unternehmen hat sich als erstes Unternehmen auf die Vermietung energieeffizienter Beleuchtungstechnik spezialisiert und arbeitet dabei mit qualifizierten Elektrofachbetrieben in ganz Deutschland zusammen. Sie können durch die Partnerschaft nicht nur ihr Angebot um hochwertige LED-Industrieprodukte Made in Germany erweitern, sondern dank des günstigen, bilanzneutralen Mietkonzepts auch zusätzli ...

20.02.2017

Und es geht doch!

Das Online-Fotolabor xPressLAB hat eine neue Dimension von Fotoprints eingeführt. Green-Line-Photo, so die neue Produktlinie vom Profilabor xPressLAB, ist ein Verfahren zur Herstellung von Fotoabzügen, das komplett auf den Einsatz von Fotochemie verzichtet. Im Gegensatz zur klassischen Fotoentwicklung werden die Bilder nicht entwickelt, bleichfixiert, stabilisiert und anschließend getrocknet, sondern unter Einsatz hochauflösender Piezzo-Druckköpfe (Epson) mit Pigment-Tinten auf extra starkes Fo ...

13.02.2017

Zukunftssicher und sparsam

Mit dem Aufstieg in die Bezirksliga konnte die 1. Mannschaft des seit 61Jahren bestehenden VFB Forstinning im vergangenen Sommer bereits Vereinsgeschichte schreiben. Nun folgte eine weitere „Glanzleistung“: Als erste Sportplätze im Landkreis Ebersberg erstrahlen der VfB-Kunstrasenplatz und der Trainingsplatz künftig unter hocheffizienter LED-Beleuchtung. Schon in Markt Schwaben und der Gemeinde Iffeldorf hatte WiRE Umwelttechnik in den vergangenen Jahren mit ihrer, wenn auch weit umfangreicheren ...

10.02.2017

Lüftungsgeräte als Heizungsunterstützung

sup.- Wie wichtig frische Luft für das Wohnraumklima ist, wird vielen Menschen erst in der kälteren Jahreszeit bewusst. Geöffnete Fenster bedeuten dann nämlich immer einen Verlust der gerade erzeugten Heizungswärme. Dass die Luft zum Atmen bekanntermaßen umsonst ist, gilt in diesem Fall angesichts der Wärmekosten für Brennstoff also nicht mehr. Ohne Lüftung steigt der CO2-Gehalt in den Räumen aber rapide an, was zu trockener Luft und damit zu Unwohlsein oder Konzentrationsschwierigkeiten bei den ...

06.02.2017

"Flüssiggas ist Zukunft" - Flüssiggasversorger PROGAS veranstaltet im Februar und März 2017 kostenlose Seminare für das SHK-Fachhandwerk.

"Flüssiggas ist Zukunft" - unter diesem Motto veranstaltet das Unternehmen PROGAS im Februar und März 2017 bundesweit 52 Seminare für das Fachhandwerk der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche (SHK). Thematische Schwerpunkte liegen einerseits in der Theorie und Praxis der Technischen Regeln Flüssiggas (TRF 2012), andererseits in der Installation und Prüfung von Flüssiggas-Behälteranlagen. Darüber hinaus werden die Folgen der Energieeinsparverordnung erläutert. "Eine wichtige ...

06.02.2017

"Flüssiggas ist Zukunft" - Flüssiggasversorger PROGAS veranstaltet im Februar und März 2017 kostenlose Seminare für das SHK-Fachhandwerk.

"Flüssiggas ist Zukunft" - unter diesem Motto veranstaltet das Unternehmen PROGAS im Februar und März 2017 bundesweit 52 Seminare für das Fachhandwerk der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche (SHK). Thematische Schwerpunkte liegen einerseits in der Theorie und Praxis der Technischen Regeln Flüssiggas (TRF 2012), andererseits in der Installation und Prüfung von Flüssiggas-Behälteranlagen. Darüber hinaus werden die Folgen der Energieeinsparverordnung erläutert. "Eine wichtige ...

06.02.2017

"Flüssiggas ist Zukunft" - Flüssiggasversorger PROGAS veranstaltet im Februar und März 2017 kostenlose Seminare für das SHK-Fachhandwerk.

"Flüssiggas ist Zukunft" - unter diesem Motto veranstaltet das Unternehmen PROGAS im Februar und März 2017 bundesweit 52 Seminare für das Fachhandwerk der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche (SHK). Thematische Schwerpunkte liegen einerseits in der Theorie und Praxis der Technischen Regeln Flüssiggas (TRF 2012), andererseits in der Installation und Prüfung von Flüssiggas-Behälteranlagen. Darüber hinaus werden die Folgen der Energieeinsparverordnung erläutert. "Eine wichtige ...

06.02.2017

Hervorragende Ausleuchtung mieten statt kaufen - Presseinformation der Deutschen Lichtmiete

Bei der Entwicklung und Montage von Siebdruckmaschinen für den industriellen Einsatz kommt es auf höchste Präzision an. Eine sehr gute und vor allem zuverlässige Beleuchtung spielt im gesamten Produktionsablauf eine entscheidende Rolle. Der Ellwanger Druckmaschinenhersteller ISIMAT GmbH entschied sich daher für die Beleuchtung seiner Produktionshalle mit modernen LED-Hallendeckenstrahlern "Made in Germany". Vertragspartner für die Modernisierung ist die Deutsche Lichtmiete aus Oldenbur ...

31.01.2017

Biopropan verdient politische Anerkennung als erneuerbare Heizenergie.

In seinem Positionspapier zur Bundestagswahl 2017 schlägt der Deutsche Verband Flüssiggas (DVFG) vor, Biopropan in das geplante Folgegesetz zum Energieeinsparungsgesetz (EnEG), zur Energieeinsparverordnung (EnEV) und zum Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) zu integrieren. Das Unternehmen PROGAS, einer der führenden Flüssiggasversorger in Deutschland und selbst DVFG-Mitglied, unterstützt diesen Vorschlag. "Biopropan ist eine marktfähige, zukunftsweisende Energiequelle, die regener ...

27.01.2017

Neu: Vielseitige und stromsparende Innenraumüberwachung !

Eingebunden in ein neues browserbasiertes Monitoring- System überwacht der ClimateSensor Temperatur, Feuchte und CO2. Ein zusätzlicher Infrarotsensor zeigt an, wenn sich Personen im Raum befinden. Der ClimateSensor der Serie SenseAnywhere arbeitet bis zu 10 Jahre völlig wartungsfrei mit der integrierten Batterie. Schaffen Sie optimale Klimabedingungen in Besprechungsräumen, Großraumbüros, Klassenzimmern oder anderen Bereichen in denen sich regelmäßig Menschen aufhalten. Es ist keine Software- ...

24.01.2017

Novellierung Kälterichtlinie 2017 - Wie verändert sich die BAFA Förderung für gewerbliche Kälteanlagen

Durch die Novellierung der Kälterichtlinie 2017 des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat sich die Berechnung der Förderhöhe grundlegend verändert. Bisher richtete sich die Förderhöhe nach den Investitionskosten. Bei großen Kälte-/Klima-Anlagen war die Förderung jedoch durch eine maximale Förderung gedeckelt. Die neue Richtlinie löst sich von den tatsächlichen Investitionskosten und führt eine Festbetragsförderung ein. Die Zuwendungshöhe wird hierbei im Wesentlichen durch d ...

17.01.2017

Start-up macht eMobilität für Pendler bezahlbar.

Millionen von angestellten Pendlern könnten sofort ihren Zweitwagen emobil umstellen, wenn es einen Weg gäbe, ein eAuto kostenneutral über ihren Arbeitgeber zu bekommen, sagt Ulrich Zimmermann, Initiator und Vorsitzender des EMA Vorstands. Uns war wichtig, mit dem anzufangen, was funktioniert. Deshalb konzentrieren wir uns im ersten Schritt auf Pendler mit eigenem Haus. Dort können sie leicht eines ihrer meist zwei Autos über Nacht aufladen, ohne andere fragen zu müssen. "Sleep&Charge&q ...

16.01.2017

Green Value SCE: Auch Dax-Konzerne legen zudem Wert auf Klimaschutz

Suhl, 12.01.2017. Die durch Menschen verursachten CO2-Emissionen verändern das Weltklima in einem zunehmenden Maße. Mit gravierenden Folgen für die Natur und für den „Kosmos“ Erde. „Aus diesem Grund ist es wichtig, dass nicht nur die Politik, sondern auch die Wirtschaft versteht, dass die Klimapolitik geändert werden muss – beispielsweise mit einer deutlichen Reduzierung der sogenannten Treibhausgase“, meinen die Experten der Green Value SCE. Die europäischen Genossenschaft Green Value SCE konze ...

12.01.2017

Baustellen im Winter: Mobiles Flüssiggas sichert vielseitig den Betrieb. PROGAS informiert.

Dank der vielseitig einsetzbaren Energiequelle Flüssiggas können die Arbeiten auf Baustellen auch bei winterlichen Temperaturen problemlos weitergehen. Das Unternehmen PROGAS, einer der führenden Flüssiggasversorger in Deutschland, zeigt einige Beispiele aus der Praxis auf. Flaschengas Flaschengas ist ein mobiler "Alleskönner": Es ermöglicht das Brennen, Schneiden oder Schweißen unabhängig von der Außentemperatur. Auf Baustellen kommen dabei häufig Gemische aus Sauerstoff und P ...

11.01.2017

ÖDP fordert Luftreinhaltung in der Binnenschifffahrt für Rheinanlieger

ÖDP fordert Luftreinhaltung für Rheinanlieger NRW-Landesregierung zeichnet sich in dieser Frage durch Untätigkeit aus (Neuss) – Entschiedene Schritte zur Luftreinhaltung in der Binnenschifffahrt fordert die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) der Region Düsseldorf und Niederrhein auf ihrer Mitgliederversammlung in Neuss. Zwar gebe es verschärfte Vorschriften zur Luftreinhaltung im Straßenverkehr. Die Binnenschiffe fuhren jedoch weiterhin nahezu ohne Abgasreinigung durch die Städte, Wohngeb ...

27.12.2016

PROGAS unterstützt DVFG-Forderung: Bundesregierung sollte bei ihren Maut-Plänen den Kraftstoff Autogas berücksichtigen.

Zum Ausgleich für die Pkw-Maut plant die Bundesregierung, die Halter von Fahrzeugen der Schadstoffklasse Euro 6 steuerlich zu entlasten. Das Unternehmen PROGAS unterstützt die Forderung des Deutschen Verbands Flüssiggas e.V. (DVFG), das Bundesverkehrsministerium solle bei diesem Vorhaben den emissionsarmen Kraftstoff Autogas berücksichtigen. "Wir schließen uns dem Standpunkt des DVFG-Vorsitzenden Rainer Scharr an, dass diese Maßnahme zu kurz greifen würde", sagt Kai Gospodarek, für ...

20.12.2016

GreenTec Award 2017: Changers geht mit der CO2 fit App ins Rennen

Potsdam, der 15. Dezember 2016 – Grüne App unter den Top 10 Bewerbern beim weltweit größten Umweltpreis: Die CO2 fit App der Marke Changers steht ab sofort zum Online-Voting für eine Nominierung in der Kategorie Kommunikation für den begehrten GreenTech-Award 2017 bereit. Die App verbindet das betriebliche Gesundheitsmanagement mit dem aktiven Klimaschutz. Ziel ist es, Mitarbeiter zu motivieren, öfter das Rad zu nutzen, zu laufen und sich gesünder zu ernähren. Die Changers CO2 fit App misst dabe ...

17.12.2016

Mit gesunden Mitarbeitern in eine erfolgreiche Zukunft

Potsdam, der 7. Dezember 2016 – Einen erheblichen Teil des Tages verbringen die meisten Menschen heute sitzend an ihrem Arbeitsplatz. Um dabei stets motiviert und leistungsfähig zu bleiben, sind gesunde und sichere Arbeitsbedingungen unerlässlich. Viele Unternehmen haben dies bereits erkannt und investieren in die betriebliche Gesundheitsförderung. Denn Fakt ist: Von gesunden und fitten Mitarbeitern profitiert auch der Betrieb. Oft fehlen jedoch Ideen, um das Geplante umzusetzen. Einen innovativ ...

12.12.2016

Handwerker sind für Renovierer die wichtigste Informationsquelle.

Laut der aktuellen Studie "Der private Baumarkt 2016" des Fachschriftenverlags sind Handwerker für Renovierer die wichtigste Informationsquelle. "Das Ergebnis bestätigt unsere Erfahrungen und letztlich auch unser Vertriebsmodell, bei dem die enge Zusammenarbeit mit dem SHK-Fachhandwerk eine wichtige Rolle spielt", sagt Stefan Prechtl, Bereichsleiter von PROGAS, einem der führenden Flüssiggasversorger in Deutschland. "Von den Partnerschaften mit mehr als 2.000 Handwerksbe ...

09.12.2016

Wikinger Reisen unterstützt "Ofenmacher" in Nepal

HAGEN - 30. NOV. 2016. Wikinger Reisen unterstützt "Die Ofenmacher e. V." in Nepal. Und eröffnet Kunden eine neue nachhaltige Chance, Flüge zu kompensieren. "Die Ofenmacher" bilden Handwerker aus, die Lehmöfen mit Rauchabzug herstellen - zum Schutz von Bevölkerung und Umwelt. Einfache Kochstellen ersetzen das offene Küchenfeuer, senken den CO2-Ausstoß und reduzieren Gesundheitsrisiken. Bereits kurz nach dem Start des neuen Kompensationsprojekts "Klimaschützer werden" ...

30.11.2016

Heizen mit Flüssiggas - effizient, umweltschonend und komfortabel. PROGAS informiert.

Für die Beheizung von Gebäuden sind mit Flüssiggas betriebene Anlagen eine besonders effiziente, umweltschonende und komfortable Lösung. Flüssiggas besitzt einen ausgezeichneten Heizwert, verbrennt sauber und praktisch ohne Rückstände. Weil Flüssiggas leicht zu transportieren ist, kann es praktisch an jedem Standort eingesetzt werden. "Mit unserem Rundum-sorglos-Paket, bei dem wir unseren Kunden eine komplette Versorgungsanlage zur Verfügung stellen, brauchen sich Hausbesitzer um nichts ...

30.11.2016

Mehr Spielraum für Planer und Architekten

Gleich drei Wünsche erfüllt die Entwicklung von Flüssiggasversorger PROGAS und der Münchener Hauck GmbH. Mit Hilfe der PROGAS-Wärmestation verringern Bauherren ihre Kosten, sorgen für eine größere Nutzfläche im Haus und können auf eine umweltverträgliche Form der Wärmegewinnung zurückgreifen. Das Grundprinzip ist so einfach wie genial. "Mit unserer Wärmestation geben wir der kompletten Heizanlage ein eigenes "Zuhause" auf dem Baugrundstück", erklärt Stefan Prechtl, für den ...

22.11.2016

Übersicht Ökogas und Biogas 2016

München, 26.10.2016 – Im Vergleich zum Vorjahr gibt es nach einer Analyse des Ökoenergieversorgers Polarstern in Deutschland zwar mehr so genannte Ökogas- und Biogasangebote, aber der schöne Schein trügt. Die große Mehrheit sind Klima- oder Kompensationsprodukte. Sie haben verglichen zu 2015 sogar um 40 Prozent zugenommen. Das Verlogene an ihnen ist, dass sie gar nicht auf erneuerbaren Energien basieren. Vielmehr werden im Nachhinein, die durch den Gasverbrauch verursachten CO2-Emissionen durch ...

09.11.2016

Klimatisierung mit individuellen Lösungen

sup.- Die Klimatisierung von Gewerbe-, Industrie- und Verwaltungsgebäuden ist eine komplexe Aufgabe. Denn überall dort, wo täglich zahlreiche Menschen arbeiten, müssen angenehme Aufenthaltsbedingungen herrschen. Die Schwierigkeit besteht meistens gerade in der Anwesenheit dieser Menschen, die einen ebenso unmittelbaren wie wechselhaften Einfluss auf die Temperatur und die Luftfeuchte in den Räumlichkeiten sowie auf den CO2-Gehalt der Atemluft haben. Auch andere Störfaktoren für das perfekte Raum ...

07.11.2016

Mit der Changers Klima-Lotterie gegen den Klimawandel

Potsdam, der 25. Oktober 2016 – Mit CO2-Einsparung ein Fahrrad gewinnen oder einen Rabattgutschein für Ökostrom erwerben? Das Changers-Team hat die CO2 fit App entscheidend erweitert und startet in der Version 3.0 eine Klima-Lotterie, mit der jeder User für eingespartes CO2 an monatlichen Verlosungen teilnehmen bzw. grüne Rabatte erwerben kann. Der Clou: Man kann seine Gewinnchance durch CO2-vorbildliches Verhalten steigern. Denn die Lose kosten weder Euro noch Dollar, sondern Bonuspunkte, die m ...

27.10.2016

"Tag der offenen Tür" bei PROGAS in Kassel

Zum "Erlebnistag" im Industriepark Kassel veranstaltete Flüssiggasversorger PROGAS einen "Tag der offenen Tür" mit abwechslungsreichem Programm auf dem Firmengelände. Die kleinen Besucher erhielten dabei die Gelegenheit, einen Flüssiggasbehälter bunt zu bemalen. Der Behälter wird am Tankpark Lohfelden, Am Fieseler Werk 3 - 5, in Kassel-Lohfelden ausgestellt. Dort betreibt PROGAS eine Autogas-Tankstelle. Im Industriepark Kassel befindet sich eines von bundesweit drei Region ...

11.10.2016

Beginn der Heizperiode am 01. Oktober: Flüssiggas ist "erste Wahl" in Regionen ohne Anschluss an das Erdgasnetz.

Am 01. Oktober 2016 beginnt in Deutschland die Heizperiode. Als Energiequelle gehört Flüssiggas gerade in den ländlichen Regionen bei immer mehr Hausbesitzern zur "ersten Wahl". "Für Gebäude, die nicht an das öffentliche Erdgasnetz angeschlossen sind, bedeutet der umweltschonende Energieträger eine besonders leistungsstarke Alternative", sagt PROGAS-Marketingleiter Christian Osthof. In der Folge einige Vorteile von Flüssiggas: 1. Wer mit Flüssiggas heizt, schafft Raum i ...

30.09.2016

LED Highlight Straßenbeleuchtung

Da immer mehr Gemeinden auf LED Straßenbeleuchtungen setzen, kam das Forum des Veranstalters, der deutsche Leuchtenproduzent ATON Lichttechnik, am 15.09.2016 bei allen Beteiligten außerordentlich gut an. Im einmaligen und beeindruckenden Ambiente der Wartburg bei Eisenach (Thüringen) konnten sich die Experten aus Kommunen, Stadtwerken und Planungsbüros einen aktuellen Einblick in die LED Thematik verschaffen. Ein Highlight in Thüringens schönstem Saal war dabei der Vortrag von Martin Reh zum inn ...

30.09.2016

Steigende Popularität von Elektroautos ermöglicht laut InfinityQS ein vereinfachtes Supply Chain Management

Koblenz, 27. September 2016 - Das Vorhaben, ab 2030 in Deutschland Autos mit Verbrennungsmotoren zu verbieten, ist ein wichtiger Schritt zur Verringerung der CO2 Emission hin zu umweltfreundlicheren Richtlinien. Dieser Schritt wird dank der im Vergleich zum typischen Verbrennungsmotor vereinfachten Baugruppen außerdem Produktions- und Lieferketten einfacher gestalten. So die Aussage von InfinityQS, einem der führenden Anbieter von Software und Dienstleistungen im Bereich Fertigungsqualität und P ...

27.09.2016

MVG Medienproduktion arbeitet klimaneutral

Die Zielsetzung des Versandhändlers und Dienstleistungsunternehmens ist die Vereinbarkeit des Arbeitsalltags mit aktivem Umwelt- und Klimaschutz. Durch die Erstellung der Treibhausgasbilanz in Zusammenarbeit mit Climate-Partner werden nicht nur Emissionen ausgeglichen, sondern Potenziale und Strategien zur Emissionsreduzierung entwickelt. Zum Ausgleich unvermeidbarer Emissionen investiert die MVG in Klimaschutzprojekte in Indien. Die ausgewählten Projekte zielen neben dem Klimaschutz ...

19.09.2016

Tag der Tropenwälder am 14. September

Am 14. September ist der internationale "Tag der Tropenwälder". Zu diesem Anlass zieht Flüssiggasversorger PROGAS positive Bilanz bei seinem Wiederaufforstungsprojekt in Panama: Insgesamt 230 Hektar neue Waldfläche sind bis heute angepflanzt worden. Der Wald entzieht während seines Wachstums insgesamt 50.000 Tonnen CO2 dauerhaft der Atmosphäre, was etwa 330 Fußballfeldern entspricht. "Seit 2011 ermöglichen wir unseren Kunden, ihren Flüssiggas-Verbrauch CO2-neutral zu gestalten ...

14.09.2016

CO2 fit: Mobile App sorgt für gesunde Mitarbeiter und fördert Klimaschutzprojekte in Unternehmen

Potsdam, der 29. August 2016 – Gesunde und motivierte Mitarbeiter und damit weniger Kosten für das betriebliche Gesundheitsmanagement? Dank eigener Fitness Belohnungen in Form von Baumpflanzungen erhalten? Was sich wie eine Zukunftsvision anhört, ist beim Unternehmen Blacksquared bereits Programm. Unter der Marke Changers hat das Team die App „CO2 fit“ entwickelt, mit der Unternehmen ihre Mitarbeiter spielerisch motivieren können, sich mehr zu bewegen. Nachhaltig absolvierte Arbeitswege wie mit ...

31.08.2016

Spielerisch den Klimaschutz fördern

Potsdam, der 29. August 2016 – Mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren und dafür mit einer Baumpflanzung belohnt werden? Die App CO2 fit von Changers macht es möglich: Mit dem grünen Belohnungssystem sorgt sie für Spaß beim Klimaschutz. Die App misst jeden zurückgelegten Weg digital und errechnet das eingesparte CO2. Für jeden Kilometer ohne Auto gibt es sogenannte Recoins, die sich in Prämien umtauschen lassen - oder es werden dafür Bäume gepflanzt. Mithilfe der App können auch individuelle Teamwettb ...

31.08.2016

CO2 sparen macht fit, schön und tut gut

München, 08.08.2016 – Weniger CO2 Emissionen zu verursachen tut nicht nur Klima und Umwelt gut, wir spüren die Vorteile auch selbst – und das viel direkter als den meisten bewusst ist. Jedem Verbraucher bieten sich im Alltag viele Möglichkeiten, CO2 zu sparen: Ob durch den Wechsel zu Ökostrom und Ökogas, mit dem Runterdrehen der Heizung, der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel oder indem er weniger Fleisch verzehrt und Kleidung aus Bio-Baumwolle kauft. „Wer die positive Wirkung von energie- und ...

08.08.2016

Gesund, smart und digital – die App CO2 fit von Changers vereinfacht Gesundheitsförderung und Klimaschutz für Unternehmen

Potsdam, der 2. August 2016 - Gesunde und engagierte Mitarbeiter erhalten? Bewegungsmotivation und Klimaschutzziele miteinander verbinden? Das betriebliche Gesundheitsmanagement digitalisieren? Das Unternehmen Blacksquared hat sich zum Ziel gesetzt jedem Menschen die Möglichkeit zu geben, selbst einen Beitrag gegen den Klimawandel zu leisten und dafür die App „CO2 fit“ unter der Marke Changers entwickelt. Mit dieser können Unternehmen ihre Mitarbeiter spielerisch motivieren sich mehr zu bewegen. ...

03.08.2016

Gütegemeinschaft Paletten e.V. launcht CO2-Sparuhr und macht den CO2 Vorteil durch EPAL Europaletten sichtbar

Die Ersparnis ergibt sich aus der Anzahl der allein in Deutschland hergestellten EPAL Europaletten einerseits und der CO2 Aufnahme des verwendeten Holzes andererseits. Die Werte für die CO2 Aufnahme wurden mit dem Pallet Carbon Calculator von ECCM/Camco Group, Skogs Industrierna und timcon ermittelt. Durch die weltweite Produktion von EPAL Europaletten ist die globale CO2-Ersparnis sogar mehr als doppelt so hoch. Starttermin für die Zählung war der 01. August 2013. Zu diesem Stichtag begann d ...

29.07.2016

Nachhaltigkeit weitergedacht: Wiederaufforstungsprojekt von Frey Architekten in Taiyuan, China

Freiburg, 26. Juli 2016 - Der Klimawandel und die damit verbundenen Veränderungen in unserer Lebensumwelt ist sicherlich eines der drängendsten Probleme unserer Zeit. Der Mensch wirkt auf die Umwelt ein und verändert diese. Selbst wenn die Errichtung von Passivhäusern die Auswirkungen zu verringern suchen gilt auch für den Bausektor: Der Bau von Wohn- und Geschäftsgebäuden belastet die Umwelt, z.B. durch CO2-Emissionen bei der Herstellung und beim Transport von Baustoffen oder dem Betrieb von Ba ...

26.07.2016

CONTIPARK verringert den CO2-Fußabdruck

Die 1967 gegründete CONTIPARK Unternehmensgruppe plant, entwickelt und betreibt öffentliche Parkeinrichtungen an allen relevanten Standortkategorien. Als verantwortungsbewusstes, innovatives Unternehmen leistet CONTIPARK seinen Beitrag im freiwilligen Klimaschutz und hat sich erneut als klimaneutrales Unternehmen zertifizieren lassen. Jedes Jahr lässt CONTIPARK freiwillig durch das zertifizierte Unternehmen CO2logic den persönlichen "Fußabdruck" für das Ökosystem messen. In Österr ...

20.07.2016

arvato Financial Solutions spart jährlich 36 Tonnen CO2 durch Diensträder und Pendelflotte ein

Mit einem in Baden-Baden gestarteten und inzwischen auf weitere Standorte ausgeweiteten Projekt sorgt arvato Financial Solutions seit Mai 2014 für umweltfreundliche Mobilität bei allen Mitarbeitern. Anlass für eine Bewerbung um den B:EFFICIENT AWARD der Wirtschaftsjunioren Karlsruhe, der am 21. September verliehen wird. Dass dem Unternehmen die Themen Mobilität und Gesundheit am Herzen liegen, zeigt das innovative Konzept: So können beispielsweise E-Bikes und andere Fahrräder als Leasing-Dien ...

12.07.2016

135 Jahre Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V.: Herausforderungen im Wandel

Heute beschäftigt sich die AMÖ mit wichtigen verkehrs- und sozialpolitischen Themen, zu denen sie anlässlich der Jahrestagung 2016 kurzgefasst ihre Positionen vorstellt: Mautharmonisierung Die AMÖ begleitet seit Beginn die Maßnahmen der Bundesregierung zur gewerbeverträglichen Umsetzung der Mautharmonisierung. Die Realität hat gezeigt, dass die förderfähigen Maßnahmen jedoch immer mehr beschnitten werden. Die AMÖ sieht es deshalb als erforderlich an, die Mautharmonisierung im Gesetz zu vera ...

21.06.2016

Oekom Research bewertet Nachhaltigkeitsziele

sup.- "Wir müssen das Gestaltungspotenzial der Privatwirtschaft nutzen und Unternehmen dazu einladen, ihre Kreativität und Innovationskraft zum Lösen der Nachhaltigkeitsherausforderungen einzusetzen", appelliert Paloma Durán (Direktorin des UN Sustainable Development Goals Fund). Zwar gehen immer mehr Firmen zumindest erste Schritte in Richtung mehr Nachhaltigkeit. Trotz dieser positiven Signale erfüllen derzeit jedoch laut einer aktuellen Studie von Oekom Research (Oekom Corporate Res ...

20.06.2016

CO2-Einsparung: Mit TrackPilot in Richtung Klimagerechtigkeit

Berlin, 08.06.2016 Seit Februar 2016 ist PLT - Planung für Logistik & Transport GmbH offizieller Unterstützer der Initiative Plant-for-the-Planet. Zudem hilft PLT, eine Akademie im Hotel Vier Jahreszeiten in Starnberg zu finanzieren. Diese wird im Herbst 2016 stattfinden und Interessierten die Möglichkeit bieten, sich über Plant-for-the-Planet (http://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite) zu informieren. Gesellschaftliches Engagement sowie das Übernehmen sozialer Verantwortung ...

08.06.2016

German LED Tech unterstützt Global Lighting Challenge

Die German LED Tech GmbH, europäischer Hersteller von energieeffizienten und nachhaltigen LED Leuchtröhren, unterstützt die Global Lighting Challenge, um dem Ziel einer möglichst CO2-freien Wirtschaft näher zu kommen. Gleichzeitig appellieren die LED-Technikexperten an die deutschen Unternehmensleiter sowie an Städte und Gemeinden sich ebenso zu durchschlagenden Klimaschutzmaßnahmen zu verpflichten. Die Global Lighting Challenge ist ein internationaler Zusammenschluss von CEM (Clean Energy Mi ...

02.06.2016

SAUBER ENERGIE verstärkt Klimaschutz und fördert Waldaufforstung in Deutschland

(Mynewsdesk) Köln, 20.05.2016 ? Der grüne Stadtwerke-Verbund SAUBER ENERGIE hat sein Klimaschutz-Engagement deutlich verstärkt. Seit Mai 2016 fördert der Kölner Ökoenergie-Spezialist regionale Waldaufforstungsprojekte in ganz Deutschland. Damit unterstützt SAUBER ENERGIE nicht nur weltweite Klimaschutzprojekte zum CO2-Ausgleich, sondern engagiert sich auch für den Naturschutz hier bei uns vor Ort. Über den Projektpartner First Climate unterstützt SAUBER ENERGIE die Arbeit des gemeinnützigen V ...

20.05.2016

Trotz hohen Effizienzdrucks schöpft Wirtschaft nicht alle Potenziale aus

Rund 800.000 Menschen arbeiten in Deutschland in den so genannten energieintensiven Industrien: Metallverarbeitung, Chemie, Glas- und Papierherstellung - die Liste der Unternehmen, bei denen der Strompreis über Gewinn und Verlust entscheiden kann, ist lang. Und obwohl sich der Strompreis nach wie vor im freien Fall befindet, lässt der Druck auf die Betriebe nicht nach. Im Gegenteil: Staatliche Abgaben machen bei einigen Unternehmen inzwischen bis zu 70 Prozent der jährlichen Stromrechnung aus. O ...

04.05.2016

pagina|net ab sofort mit Schnittstelle zum ClimatePartner-Prozess für klimaneutrales Drucken

Wünschen Kunden den sogenannten klimaneutralen Druck, also die Kompensation der anfallenden Emissionen durch eine Investition in ein Klimaschutzprojekt, lässt sich in pagina|net der CO2-Verbrauch des Druckauftrages direkt kalkulieren, das Ergebnis im Druckangebot hinterlegen und nach Auftragserteilung durch den Kunden die gesamte Abwicklung des CO2-Ausgleichs mit ClimatePartner GmbH online umsetzen. Ein Mitarbeiter der beauftragten Druckerei löst den Kompensationsauftrag dafür einfach per K ...

28.04.2016

Alte und neue Produktion mit moderner LED-Beleuchtung

Statt Investitionen zu tätigen, entschied sich der mittelständische Produzent FORMA Baumgarten KG | GmbH & Co. bei der Ausrüstung seines neuen Werkes 2 mit einer energieeffizienten Beleuchtungsanlage für das Lichtmiete-Konzept. Die Umrüstung des bereits vorhandenen Werks 1 wurde dabei ebenfalls in Angriff genommen. Das Mietpaket umfasst die Lichtplanung, die Installation sowie Ersatzleuchten. Die Installation übernahm dabei ein ortsansässiges Elektroinstallationsunternehmen im Auftrag des Ve ...

28.04.2016





Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]