PresseKat - Apex reagiert energisch auf ResMed Patentklage

Apex reagiert energisch auf ResMed Patentklage

ID: 990993

(ots) - APEX MEDICAL CORPORATION (APEX)
(TWSE-notiertes Unternehmen (Referenznr. 4106)), ein f√ľhrender
Mitstreiter in den Bereichen Atemtherapie und Druckzonen, gibt die
folgendende Pressemittelung heraus:

Im August 2013 wehrte sich Apex gegen die Patentklage von ResMed,
indem es sechs der sieben von der Internationalen Handelskommission
der Vereinigten Staaten (USITC) untersuchten Patente in Frage
stellte. Dar√ľber hinaus k√ľndigte Apex die Einf√ľhrung einer Reihe
neuer Produkte zur Behandlung des obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms
(OSAS) an und gab bekannt, dass das Unternehmen die relevanten
Patentanmeldungen eingereicht hatte, um die eigens entwickelten
Technologien zu sch√ľtzen und den Grundstein seiner geistigen
Eigentumsrechte zu legen. Apex wird seinen globalen Betrieb weiter
verstärken und seine Märkte weltweit ausdehnen.

Gegen die k√ľrzlich von ResMed auf der Medica-Handelsmesse in
D√ľsseldorf eingereichte Klage wird Apex energisch und entschieden
vorgehen und seinen weltweiten kommerziellen Betrieb sch√ľtzen. Mit
neu entdeckten Chancen und neuen Technologien wächst das Portfolio an
von Apex eigens entwickelten Technologien stetig an. Apex
bef√ľrwortet die Notwendigkeit von lauterem und fairem Wettbewerb und
hat Rechtsanwälte mit seiner Verteidigung in dem in Deutschland
initiierten Rechtsstreit beauftragt. Die Kunden und Aktionäre von
Apex können sich sicher sein, dass der gegenwärtige Betrieb wie
bisher weiterl√§uft und das Engagement von Apex f√ľr die langfristige
Strategie des Unternehmens durch diesen Rechtsstreit in keiner Weise
eingeschränkt wird.

Informationen zu Apex Apex Medical ist ein f√ľhrender Hersteller
eigens entwickelter Atemtherapieprodukte und vertreibt √ľber ein
Netzwerk internationaler Tochtergesellschaften und Partner in Europa,
den USA, Asien und auf anderen internationalen Märkten. Apex hat




sich auf die Produktentwicklung, die Konzipierung und Vermarktung von
Produkten spezialisiert und zählt dabei auf ein engagiertes und
innovatives Team an Fachleuten. Die Strategie von Apex besteht
darin, sich als weltweit f√ľhrendes Unternehmen in der Bereitstellung
hochwertiger Gesundheitsprodukte zu etablieren und erprobte,
getestete und klinisch evaluierte Geräte herzustellen und zugleich zu
gewährleisten, dass seine Technologien und sein geistiges Eigentum
den Bedarf des Atemtherapiemarktes erf√ľllen.

Kontaktinformationen: Jon Jauregui Managing Director Apex
Medical Europe Tel.: +34-94-4706408
Jon.jauregui(at)apexmedical.es[mailto:Jon.jauregui(at)apexmedical.es]


Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden  Kursleiter: Ayurveda-Babymassage - Ayurveda-Schwangerenmassage Was kann man gegen Zähneknirschen in der Nacht tun?
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 30.11.2013 - 18:44 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 990993
Anzahl Zeichen: 2840

Kontakt-Informationen:
Stadt:

Taipei



Kategorie:

Gesundheitswesen - Medizin



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Apex reagiert energisch auf ResMed Patentklage"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Apex Medical Corp. (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).


Alle Meldungen von Apex Medical Corp.