Lüfterfreier Industrie Panel - PC für`s Extreme !

Der lüfterfreie 15? Industrie Panel-PC, Modell WLP-7920-15H von COMP-MALL, ist für den rauen Außeneinsatz konzipiert. !

ID: 936091
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(PresseBox) - Für den rauen Außeneinsatz ist der lüfterfreie 15? Industrie Panel-PC von COMP-MALL, Modell WLP-7920-15H, konzipiert. Er arbeitet lüfterfrei von -20°C bis +65°C. Das leuchtstarken Display mit 1000 cd/m2, optical bonding, mit LED Backlight und der Dimm-Funktion ist es optimal ablesbar bei Dunkelheit wie auch bei Sonnenlicht. Die frontseitige Schutzklasse IP66 bietet Schutz vor starkem Regen und Strahlwasser sowie Staub. Besonders für Anwendungen in der Außenwerbung, auf Booten und Schiffen, Fahrzeugen sowie in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie ist der Panel-PC geeignet. Der weite Temperaturbereich wird durch ausgesuchte Komponenten, einer speziellen Heatpipe Technologie, vorheizen bei niedrigen Temperaturen und dem optical bonding des LCD ermöglicht.
Der lüfterfreie 15? Industrie Panel-PC, Modell WLP-7920-15H von COMP-MALL, ist für den rauen Außeneinsatz konzipiert. Obwohl lüfterfrei, arbeitet der Panel-PC von -20°C bis +65°C. Dank des leuchtstarken Displays mit 1000 cd/m2, optical bonding um Reflektionen zu reduzieren, mit LED Backlight und einer besonderen Dimm-Funktion ist es optimal bei Dunkelheit wie auch bei Sonnenlicht ablesbar. Die frontseitige Schutzklasse IP66 bietet besten Schutz vor starkem Regen und Strahlwasser sowie Staub. Besonders für Anwendungen in der Außenwerbung, auf Booten und Schiffen, Fahrzeugen sowie in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie, als auch für den Einsatz, in der Prozessautomatisierung und Steuerungstechnik oder in Überwachungsapplikationen ist das Modell WLP-7920-15H sehr gut geeignet.
Der flache Panel-PC basiert auf dem Intel® Atom? D525 1.8GHz Dual Core Prozessor und dem Intel® ICH8M Chipsatz. Als Arbeitsspeicher dienen zwei DDR3 SO-DIMM Module bis max. 4GB und als Speichermedien sind je ein 2,5? SATA HDD mit Vibrationsdämpfung und/oder SSD vorhanden.
Der weite Temperaturbereich und gute Ablesbarkeit wird einmal durch die spezielle Selektion und Tests der einzelnen Komponenten, einer speziellen Heatpipe Technologie, vorheizen bei niedrigen Temperaturen um ein sicheres und schnelles booten und funktionieren und dem optical bonding des entspiegelten1000 cd/m2 LCD ermöglicht.


Der 15? TFT LCD besitzt 1024 x 768 Punkte Auflösung, 600:1 Kontrast, 7H Glasoberfläche und resistiver oder kapazitiver Touch Screen ist integriert.
Folgende Ein-/Ausgänge sind anwenderfreundlich von der Seite zugänglich: 3 x COM, Gigabit LAN, 3 x USB 2.0, VGA für einen weiteren Bildschirm und Audio. Für Erweiterungen ist ein PCIe Mini-Card Steckplatz vorhanden. Drahtlose Kommunikation ermöglicht das optionale WLAN Modul.
Der Betriebstemperaturbereich reicht von -20°C bis 65°C und die Abmessungen betragen 398 x 330 x72 mm. Befestigungsmöglichkeiten mittels VESA oder eingebaut im Panel erfüllen nahezu jeden Bedarf. Zur Spannungsversorgung werden 12 VDC benötigt, ein Netzadapter für 90 ? 264 VAC wird mitgeliefert.
Der link zum Datenblatt : http://www.comp-mall.de/datenblatt/201308_WLP-7820-15H.pdf
Durch die COMP-MALL Individualisierungsleistungen kann der Panel-PC für den jeweiligen Einsatz konfiguriert, Kundenspezifische Hard- und Software im Assemblierungsprozess eingebunden, vorparametriert und repliziert werden. Das spart Zeit und Kosten.
COMP-MALL bietet weitere Industrie Panel-PC Systeme unter http://www.comp-mall.de/Panel-PC.html

Als Partner für industrielle PC-Technik präsentiert sich die COMP-MALL GmbH kundenorientiert, flexibel und unabhängig. Das Geschäftskonzept ist auf Langzeit-Partnerschaften ausgelegt. Lösungsfokussierung sowie die Optimierung der Qualität und der Prozesse stehen im Mittelpunkt des nach ISO 9001 und 14001 zertifizierten Unternehmens mit Sitz in München.
Das Produktportfolio teilt sich in verschiedene Gruppen auf.
Als Industrie-PC-Komponenten sind Embedded Boards, Full- und Halfsize Slot-CPU Karten, Busplatinen sowie industrielle Motherboards in verschiedenen Standards erhältlich. Zur Komplettierung sind Industrie-PC-Gehäuse, für den 19?-Rackmount Einbau oder zur Wandmontage, Flash Disk Produkte wie SSD-Festplatten, USB- und SATA-Disk-On-Module, Embedded-Systeme wie Box-PCs oder Hut¬schienen-PCs erhältlich. Die Systeme erfüllen verschiedene Umgebungskriterien und unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten.
Die Gruppe der LCD-Produkte enthält Touch-Panel-PCs in verschiedenen Leistungsklassen und Größen sowie PDAs und Tablet PCs. Neben LCD-Workstations mit Erweiterungsmöglichkeit bis zu 10Slots, runden LCD-Monitore und Touch-/Displays-Kits die Palette ab.
Alle Komponenten entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Langzeitverfügbarkeit wird durch effizientes Produkt-Lifecycle-Management gewährleistet.
Die Individualisierungsmöglichkeiten bei COMP-MALL erlauben kundenspezifische Veränderungen in verschiedenen Ebenen. Komplettsysteme werden generell von Grund auf und im Dialog mit den Kunden konzipiert. Kundenspezifische Hard- und Software wird bereits im Assemblierungsprozess implementiert. Neben den technischen Vorgaben wird auch der Qualitätserwartung des Kunden in Form von kundenspezifischen Tests und definierten Qualitätskontrollen entsprochen. Die vorpa¬rametrierten Systeme können direkt am Einsatzort in Betrieb genommen werden und indivi¬duelle Lieferkonzepte, Bestandvorhaltung sowie End-Of-Life-Management sind für Projekte möglich.
Höhepunkt der Individualisierungsmöglichkeiten sind die Anpassungen auf der Board-Level-Ebene. Bei geeigneten Produkten können Schnittstellen entfernt, hinzugefügt oder Leistungskomponenten zur Anwendung passend skaliert werden. Eine spezielle BIOS-Anpassung rundet das Angebot ab. http://www.comp-mall.de
Für die Branchen - Automatisierung, Gebäudeautomatisierung, Vehicle-, Mobile-Computing, Logistik, Digital-Signage, POS/POI und Medical-Computing liefert COMP-MALL einsatzbereite Lösungen für bestimmte Anwendungen. Neben den Geräten wird auch Software und speziell für den Einsatz abgestimmte Dienst¬leistung mit angeboten.



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Als Partner für industrielle PC-Technik präsentiert sich die COMP-MALL GmbH kundenorientiert, flexibel und unabhängig. Das Geschäftskonzept ist auf Langzeit-Partnerschaften ausgelegt. Lösungsfokussierung sowie die Optimierung der Qualität und der Prozesse stehen im Mittelpunkt des nach ISO 9001 und 14001 zertifizierten Unternehmens mit Sitz in München.
Das Produktportfolio teilt sich in verschiedene Gruppen auf.
Als Industrie-PC-Komponenten sind Embedded Boards, Full- und Halfsize Slot-CPU Karten, Busplatinen sowie industrielle Motherboards in verschiedenen Standards erhältlich. Zur Komplettierung sind Industrie-PC-Gehäuse, für den 19?-Rackmount Einbau oder zur Wandmontage, Flash Disk Produkte wie SSD-Festplatten, USB- und SATA-Disk-On-Module, Embedded-Systeme wie Box-PCs oder Hut¬schienen-PCs erhältlich. Die Systeme erfüllen verschiedene Umgebungskriterien und unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten.
Die Gruppe der LCD-Produkte enthält Touch-Panel-PCs in verschiedenen Leistungsklassen und Größen sowie PDAs und Tablet PCs. Neben LCD-Workstations mit Erweiterungsmöglichkeit bis zu 10Slots, runden LCD-Monitore und Touch-/Displays-Kits die Palette ab.
Alle Komponenten entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Langzeitverfügbarkeit wird durch effizientes Produkt-Lifecycle-Management gewährleistet.
Die Individualisierungsmöglichkeiten bei COMP-MALL erlauben kundenspezifische Veränderungen in verschiedenen Ebenen. Komplettsysteme werden generell von Grund auf und im Dialog mit den Kunden konzipiert. Kundenspezifische Hard- und Software wird bereits im Assemblierungsprozess implementiert. Neben den technischen Vorgaben wird auch der Qualitätserwartung des Kunden in Form von kundenspezifischen Tests und definierten Qualitätskontrollen entsprochen. Die vorpa¬rametrierten Systeme können direkt am Einsatzort in Betrieb genommen werden und indivi¬duelle Lieferkonzepte, Bestandvorhaltung sowie End-Of-Life-Management sind für Projekte möglich.
Höhepunkt der Individualisierungsmöglichkeiten sind die Anpassungen auf der Board-Level-Ebene. Bei geeigneten Produkten können Schnittstellen entfernt, hinzugefügt oder Leistungskomponenten zur Anwendung passend skaliert werden. Eine spezielle BIOS-Anpassung rundet das Angebot ab. http://www.comp-mall.de
Für die Branchen - Automatisierung, Gebäudeautomatisierung, Vehicle-, Mobile-Computing, Logistik, Digital-Signage, POS/POI und Medical-Computing liefert COMP-MALL einsatzbereite Lösungen für bestimmte Anwendungen. Neben den Geräten wird auch Software und speziell für den Einsatz abgestimmte Dienst¬leistung mit angeboten.

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: PresseBox
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 30.08.2013 - 20:20
Sprache: Deutsch
News-ID 936091
Anzahl Zeichen: 6302
Kontakt-Informationen:
Firma: COMP-MALL GmbH
Stadt: München


Diese Pressemitteilung wurde bisher 293 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]