PresseKat - Weihnachtsgeschenke sicher online einkaufen

Weihnachtsgeschenke sicher online einkaufen

ID: 774635

Weihnachtsgeschenke sicher online einkaufen

(pressrelations) -
Informationen des Bundesverbraucherministeriums zum Internet-Shopping

Weihnachtsgeschenke einkaufen ohne l√§stige Parkplatzsuche und ohne Schlange stehen? Online-Shopping erfreut sich vor allem in der Vorweihnachtszeit immer gr√∂√üerer Beliebtheit. Nach Informationen des Hauptverbandes des deutschen Einzelhandels geben Verbraucherinnen und Verbraucher mehr als sieben Milliarden Euro f√ľr Weihnachtsgeschenke im Internet aus; das entspricht etwa einem Viertel des gesamten Jahresumsatzes im Onlinehandel.

Damit Verbraucher das Internet sorgenfrei nutzen k√∂nnen und beim Online-Shopping keine b√∂se Bescherung erleben, setzt sich das Verbraucherministerium f√ľr mehr Sicherheit, mehr Transparenz und mehr Information im Netz ein. Zugleich weist das Ministerium darauf hin, dass es in puncto Sicherheit und Datenschutz beim Online-Shopping, vor allem wenn das Gesch√§ft √ľber Smartphones abgewickelt wird, noch bei vielen Angeboten hapert.

Hinweise zum Einkauf im Internet, zum Umgang mit Cookies sowie Tipps zu sicheren Passw√∂rtern und dem Schutz pers√∂nlicher Daten bietet eine aktuelle Servicekarte des Ministeriums: Sie bringt auf den Punkt, was Verbraucher beachten sollten, wenn sie im Internet auf Einkaufstour gehen. Dar√ľber hinaus sch√ľtzt das vom Bundesverbraucherministerium entwickelte Programm "Kosten-Finder" Verbraucher vor ungerechtfertigten Rechnungen und Mahnungen: Das Programm markiert automatisch Begriffe auf einer Website, die vor allem bei vermeintlichen Gratis-Angeboten auf versteckte Kosten hinweisen.

Das Bundesverbraucherministerium hat den Schutz der Verbraucher im Netz Schritt f√ľr Schritt verst√§rkt. Die im August 2012 in Kraft getretene Button-L√∂sung ist ein wichtiger Meilenstein, um Nutzer wirkungsvoll vor √úbervorteilung im Netz zu sch√ľtzen: Seither m√ľssen alle Internet-Anbieter vor dem Abschluss eines Vertrages √ľber wesentliche Vertragselemente wie den Preis oder Vertragslaufzeiten informieren - klar, verst√§ndlich und in hervorgehobener Weise.






Bundesministerium f√ľr Ern√§hrung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)
Wilhelmstraße 54
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 03 0 / 1 85 29 - 0
Telefax: 03 0 / 1 85 29 - 42 62

Mail: poststelle(at)bmelv.bund.de
URL: http://www.bml.de


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden  Götz: Innenentwicklung der Städte und Gemeinden soll gestärkt werden Ordnungsgeldverfahren im Handelsrecht gerechter ausgestalten
Bereitgestellt von Benutzer: pressrelations
Datum: 30.11.2012 - 16:45 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 774635
Anzahl Zeichen: 2617

pressrelations.de Ė ihr Partner fŁr die VerŲffentlichung von Pressemitteilungen und Presseterminen, Medienbeobachtung und Medienresonanzanalysen


Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Wie funktioniert Google Ads und was n√ľtzt es? ...

Die bekannteste und gr√∂√üte Suchmaschine der Welt ist Google. Sie ist schon seit vielen Jahren das Synonym f√ľr die Suche im Internet. Alles, was auf normalem Weg nicht gefunden wird, kann "gegoogelt" werden. Alleine in Deutschland wurde G ...

Als KMU die nötige Aufmerksamkeit generieren ...

Kleine und mittlere Unternehmen sind h√§ufig regional ans√§ssig. In den letzten Jahren haben sich jedoch immer mehr Unternehmen gegr√ľndet, die Kunden auch au√üerhalb der Region akquirieren m√∂chten. Mit gezielten Werbemethoden kann es gelingen, inne ...