PIMP YOUR HELMET!

Mit den sympathischen"Charakter-Hoodies"von Helmy Helmet wird die Helmpflicht zum Rollenspiel-Spaßfür die ganze Familie

ID: 614411
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Keine Frage, Helme sind im Sport ein notwendiger, aber lästiger Ballast. Das beschert vor allem Eltern oft endlose Diskussionen um die uncoole Helmpflicht. Dabei lässt sich dieses Problem leicht lösen: Die Marke Helmy Helmet bietet jetzt eine ganze Familie an originellen und obendrein 100 Prozent kompatiblen "Verkleidungen" für Helme, die den Spaßfaktor beim Sport maximieren helfen. Denn Helmy Helmet ist nicht nur ein originelles modisches Accessoire, sondern eröffnet Kindern und Erwachsenen zudem die Möglichkeit beim Sport in eine neue Rolle zu schlüpfen. Acht Charaktere bieten Mädchen und Jungen eine neue Identität für alle Freizeitaktivitäten, die einen Helm erfordern. Eine Personenbeschreibung zur Helmy-Familie, darunter Typen wie "Betsy the Bunny", "Willy the Wiking" und "Freddy the Fighter", finden Fans unter www.helmet-helmy.de. Die dazugehörigen atmungsaktiven, waschbaren Überzüge sind für alle Helmtypen geeignet und lassen sich sekundenschnell fixieren. Die sympathischen Helm-Hoodies werden vom DSV auch für Sommersportarten wie Radeln, Skateboarden und Skaten empfohlen. Sie sind ab sofort zum Preis von 29,90 Euro im deutschen Sportfachhandel, im DSV-Shop unter www.dsv-shop.de sowie bei Intersport-Filialen in Österreich erhältlich. Ein fantasievoller Spaß für die ganze Familie!

Die Helmy Helmet-Famile besteht aktuell aus den Modellen "Betty the Bear", "Billy the Bear", "Willy the Wiking", "Peter the Punk", "Betsy the Bunny", "Freddy the Fighter", "Danny the Dalmatian" und "Don the Dragon". Die Personenbeschreibung der Familienmitglieder auf der Homepage http://www.helmet-helmy.de macht es leicht, sich für eine Rolle zu entscheiden und lässt dennoch genug Raum für die eigene Fantasie. Die Verwandlung selbst dauert nur einige Minuten: Die elastischen Helmüberzüge aus atmungsaktivem, schnell trocknendem Lycra werden komplett über den Helm gezogen und mit je zwei Klettverschlüssen fixiert. Je nachdem, ob der jeweilige Helm über ein weiches oder hartes Innenfutter verfügt, wird der Überzug vorn und hinten oder per Riegel an den Ohrenschützern befestigt. Eine Aussparung am Hinterkopf lässt zudem die Fixierung von Skibrillen oder ähnlichem zu. Alle "Helm-Hoodies" sind außerdem bei 30 Grad waschbar und trocknerfähig. Übrigens: Für den Winter 2012/13 bekommt Helmy Helmet mit "Lilly the Leo" strubbelig-frechen Familienzuwachs.





Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.textileprojekte.de



Keywords (optional):

helmy-helmet, helmet-helmy, ohren-f-r-den-helm, helm-berzug, berzug-f-r-helm, helmfiguren, helmverkleidung,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Helmy Helmet ist eine Eigenmarke der Agentur textileprojekte. Das 2008 von Beatrice von Thurn und Taxis gegründete Unternehmen versteht sich als Fullservice-Dienstleister für Premium-Merchandising. Es entwickelt und realisiert kreative Werbemittel, Accessoires und Textilien für Kunden aus Industrie, Handwerk, Sport und Entertainment. Unter dem Motto "einzigartige Produkte für Marken mit einzigartigem Anspruch" arbeitet das Team um die erfahrene Vertriebs-Spezialistin ausschließlich mit handverlesenen internationalen Designern sowie Lieferanten zusammen und ist für ihr lückenloses Qualitätsmanagement bekannt. Zu ihren Kunden zählen Marken wie Specialized, Mistral, Sun&Fun, Felder, VW, Skoda oder Freeridekitz Clothing.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

textileprojekte
Beatrice von Thurn und Taxis
Mühltalstraße 4a
83703 Gmund
bea(at)textileprojekte.de
+49 (0)8022 - 664 29 11
http://www.textileprojekte.de



bereitgestellt von: Adenion
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 11.04.2012 - 16:31
Sprache: Deutsch
News-ID 614411
Anzahl Zeichen: 2542
Kontakt-Informationen:
Firma: textileprojekte
Ansprechpartner: Beatrice von Thurn und Taxis Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Gmund
Telefon: +49 (0)8022 - 664 29 11

Meldungsart:
Anmerkungen:



Diese Pressemitteilung wurde bisher 189 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]