FILMFARE Magazin kommt an

Indiens beliebtestes und ältestes Bollywood-Magazin ab September im deutschen Handel

ID: 57337
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Offenbach am Main - Die opulenten Filme voll exotischer Reize aus Indiens Filmmetropole Mumbai (früher Bombay) erfreuen sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit und sind längst Teil der Popkultur. Shah Rukh Khan und Aishwarya Rai sind auch hierzulande bekannte Schauspieler und die Nachfrage der Fans nach Informationen und Fotografien ihrer Bollywood-Idole ist hoch.

Das traditionsreiche Magazin „FILMFARE“ bietet in der deutschen Ausgabe auf 90 Seiten kurzweilige Lektüre, Interviews und Neuigkeiten rund um Bollywoods Filme sowie deren Stars. Es stellt Musik-CDs, DVDs und geplante Filmprojekte vor. Ab der September-Ausgabe (Erscheinungstermin Freitag, 5. September) erfolgt die bundesweite Markteinführung der monatlich erscheinenden Zeitschrift. In einer Auflage von 5.000 Exemplaren wird sie zunächst in zahlreichen Bahnhofsbüchereien, an Flughafen-Kiosken und indischen Geschäften für 3,50 Euro angeboten. Bisher konnte die Zeitschrift online bestellt werden.

Seweta Ahmadi, Geschäftsführerin von threebros Media, der Herausgeber-Firma der deutschen „FILMFARE“ erklärt: „Die FILMFARE Awards sind die älteste und wichtigste Auszeichnung, die Hindi-Filmen in Indien verliehen werden. FILMFARE-Awards werden mit dem amerikanischen Oscar verglichen.“

Die Original-Ausgabe der FILMFARE gehört mit 200.000 Exemplaren zu den auflagenstärksten Film- und Unterhaltungszeitschriften in Indien. Fans der Zeitschrift rühmen sowohl die Qualität der Beiträge, der Interviews und Berichte, als auch die der Fotografien und Poster.


1.737 Zeichen / 233 Wörter



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.filmfare-magazin.com/



Keywords (optional):

filmfare-magazin, bollywood, deutschlandweite-markteinfuehrung,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

Leseranfragen:

Weitere Informationen zur deutschen Ausgabe gibt es im Internet unter www.filmfare-magazin.com.



PresseKontakt / Agentur:

Pressekontakt:
Seweta Ahmadi, Geschäftsführerin
threebros Media
Kaiserstraße 105
63065 Offenbach am Main
T: 0 69 / 801 08 10
F: 0 69 / 24 18 29 42
E-Mail: info(at)filmfare-magazin.com
Internet: www.filmfare-magazin.com
Redaktion, Verteiler
Mirjana Büning
www.bueninghome.de
miapublic(at)yahoo.de



bereitgestellt von: miapublic
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 28.08.2008 - 22:17
Sprache: Deutsch
News-ID 57337
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: threebros Media
Ansprechpartner: Mirjana Büning Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Offenbach
Telefon: 01 52 / 29 24 72 95

Meldungsart: Produktankündigung
Versandart: eMail-Versand
Freigabedatum: 28.08.2008
Anmerkungen:

Über die Zusendung eines Belegexemplars oder eine kurze Mitteilung über eine Veröffentlichung in Ihrem Medium würden wir uns sehr freuen. Bitte geben Sie uns Bescheid, falls Sie Fotografien unseres Magazins benötigen.



Diese Pressemitteilung wurde bisher 783 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]