Mehr gratis Spielspaß mobil: simyo erweitert Kooperation mit Greystripe. Weitere spannende 3D-Titel

ID: 57182
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Düsseldorf, 27. August 2008 – simyo hat seine seit Juni bestehende Kooperation mit Greystripe, dem größten Anbieter kostenloser, werbefinanzierter Handy-Spiele aus USA, auf der Games Convention in Leipzig ausgebaut. Durch die Erweiterung der Zusammenarbeit finden neben simyo Kunden auch alle anderen Handynutzer auf www.handyspielegratis.de oder direkt im simyo Mobilportal unter http://mobil.simyo.de jetzt eine noch größere Auswahl an kostenlosen Spielen für das Handy.

3 Titel mit 3D-Optik
Zu den hochwertigen Neuheiten, die sich ab sofort neu im Gratis-Angebot von simyo befinden werden, gehören unter anderem drei von der Fachpresse mehrfach prämierte Titel aus dem Hause Fishlabs. Das rasante Arcaderennspiel „Burning Tires 3D“, das action-geladene
SciFi-Abenteuer „Deep Submarine Odysee 3D“ und der aufregende Hubschrauber-Shooter „HeliStrike 3D“ zeichnen sich durch spannende Missionen und eine coole 3D-Optik aus, welche die Spiele noch realistischer wirken lässt.

Bei dem außergewöhnlichen Rennspiel „Burning Tires 3D“ gilt es, sich abseits von asphaltierten Straßen an den gefährlichsten Plätzen der Welt gegen skrupellose Fahrer in ihren bis zu 1000 PS starken Off-Road-Racern durchzusetzen. „Deep Submarine Odysee 3D“ zieht den Spieler in die aufregende Unterwasserwelt des entlegenen Wasserplaneten Kappa. Hier absolviert er im Auftrag der Kolonisten des Planeten verschiedene Missionen wie den Ressourcenabbau oder militärische Einsätze und muss sich dabei gegenüber Rebellen, Piraten und einer mysteriösen marinen Lebensform behaupten. „HeliStrike 3D“ verlangt den vollen Einsatz im Kampfhelikopter gegen eine Übermacht an Feinden zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Neben der intuitiven Steuerung und außergewöhnlichen Soundeffekten garantiert das Spiel durch ein umfangreiches Medaillensystem eine hohe Langzeitmotivation.

Nur 5 Cent Downloadkosten pro Spiel
simyo kooperiert als Vorreiter der neuen Mobilfunk-Generation als erster und bislang einziger Mobilfunk-Anbieter in Deutschland mit Greystripe. Im Rahmen dieser Partnerschaft bietet der weltweit größte Anbieter werbefinanzierter Inhalte für mobile Endgeräte allen Handynutzern eine Auswahl von mehr als 400 Spielen für über 1000 Handymodelle. Vertreten sind über www.handyspielegratis.de die Games führender Publisher wie HandyGames, Ojom oder Hands-On Mobile. Der Clou am innovativen Geschäftsmodell von simyo: Dank Greystripe sind alle Spiele kostenlos! Bei anderen Anbietern zahlt man pro Titel hingegen bis zu 5 Euro. Beim grenzenlosen Spielspaß mit simyo und Greystripe fallen lediglich Kosten für den Download des Titels an. simyo Kunden profitieren hier vom günstigen, deutschlandweit vertragsfrei geltenden Datenpreis von 24 Cent pro MB bei fairer 10 KB-Taktung. Damit kostet zum Beispiel das Herunterladen eines 200 KB großen Spiels gerade einmal 5 Cent. Finanziert wird das Modell über Werbung. Damit funktioniert es vom Prinzip her wie das Privatfernsehen: Für integrierte Werbung gibt es im Gegenzug kostenlose Inhalte.



„Wir freuen uns sehr, mit neuen spannenden Spielen unsere Kooperation mit Greystripe weiter auszubauen. Das Modell, kostenlose, über Werbung finanzierte Spiele aufs Mobiltelefon zu bringen, hat bei unseren Kunden genauso wie bei anderen Handynutzern erfreulicherweise schnell eine hohe Akzeptanz gefunden. Die Kombination solch transparenter Angebote mit einem so günstigen Datenpreis wie dem von simyo ist genau der richtige Weg, um mobilem Gaming zu einer noch größeren Popularität zu verhelfen“, erklärt Rolf Hansen, simyo Gründer und Geschäftsführer.



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.simyo.de



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über die simyo GmbH

simyo wurde im Mai 2005 von dem vierköpfigen Management-Team um Gründer und Geschäftsführer Rolf Hansen und E-Plus als Vorreiter der neuen Mobilfunk-Generation gegründet. simyo bietet als erster Mobilfunk-Discounter in Deutschland SIM-only Produkte über das Internet unter www.simyo.de an.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

simyo GmbH
Ira Reckenthäler
Pressesprecherin

T +49 (211) 882 505 42
F +49 (211) 882 505 55
ira.reckenthaeler(at)simyo.de



bereitgestellt von: Sebastian17
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 27.08.2008 - 12:37
Sprache: Deutsch
News-ID 57182
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: simyo GmbH
Ansprechpartner: Ira Reckenthäler Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 882 505 42

Meldungsart: Produktankündigung
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 27.08.2008

Diese Pressemitteilung wurde bisher 511 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]