Große Events mit http://www.securgroup.de/ meistern

Bei einem Großteil der Events aus allen Veranstaltungsbereichen muss sich der Veranstalter vor allem auch um die Sicherheit der Teilnehmer sorgen. Immer wieder gibt es leider auch Todesfälle durch Massenpanik oder einen zu großen Besucheransturm.

ID: 531166
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Und das hat natürlich auch für die Veranstalter weitreichende Konsequenzen. Deswegen sollte man sich bei jedem Event auch sehr viele Gedanken um die Sicherheit der Teilnehmer machen.
Und auf jeden Fall wird es in der einen oder anderen Hinsicht auch einen Sicherheitsdienst benötigen, der mit wachsamem Auge darauf achtet, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Dabei sind die möglichen Leistungen sehr unterschiedlich, wie man auch auf der Website von http://www.securgroup.de/ nachlesen kann.
So kann der Sicherheitsdienst zum einen eine gute Eintrittskontrolle gewährleisten. Dabei geht es weniger darum, dass die Voraussetzungen für den Einlass erfüllt sind oder der Eintritt bezahlt worden ist. Viel mehr achtet der Sicherheitsdienst darauf, dass niemand so leicht zu einer Gefahr für die anderen Teilnehmer werden könnte. Und dazu werden vor allem alle Waffen und auch Alltagsgegenstände, die zur Waffe gemacht werden können, abgenommen, bevor ein Einlass gewährt wird. So wird zumindest einmal gewährleistet dass keine, oder zumindest so gut wie keine Messer und ähnliche Waffen mitgenommen werden können. Dazu zählen vor allem auch Gläser, Flaschen, Schirme und andere harte oder scharfe Gegenstände, die schnell zu einer Waffe werden können. Denn mit steigendem Alkoholpegel steigt leider nicht nur die Bereitschaft zur Gewalt, sondern vor allem auch der Einfallsreichtum, wenn es darum geht einen anderen ernsthaft zu verletzen.
Neben der Eintrittskontrolle sorgen die Sicherheitsleue natürlich auch während der Veranstaltung dafür, dass kein Tumult und kein großen Schlägereien entstehen. Raufbolde und ähnliches müssen von dem geschulten Personal schnell erkannt und dann auch entfernt werden. Dafür braucht es eine gute Ausbildung und viel vor allem auch viel Erfahrung. Beides kann das Team von http://www.securgroup.de/ bieten.



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.securgroup.de/



Keywords (optional):

security,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: yung
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 30.11.2011 - 19:22
Sprache: Deutsch
News-ID 531166
Anzahl Zeichen: 2110
Kontakt-Informationen:
Firma: pb internetdienstleistungen
Ansprechpartner: Patrick Berger Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Innsbruck
Telefon: 06646582736

Meldungsart: Produktinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 30.11.2011

Diese Pressemitteilung wurde bisher 400 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]