PresseKat - infolox konzipiert neuen Produktkatalog für die ACO Passavant GmbH

infolox konzipiert neuen Produktkatalog für die ACO Passavant GmbH

ID: 48097

Die Katalogfabrik: Kataloganalyse, Katalogkonzeption und automatisierte Katalogerstellung aus einer Hand.

(firmenpresse) - Jedes Unternehmen, das irgendwann vor der Neukonzeption des eigenen Produktkatalogs oder einer möglichen IT-Unterstützung der Katalogerstellung steht, sieht sich mit der Frage nach dem optimalen Umsetzungspartner konfrontiert.

Auf der einen Seite befinden sich die klassischen Agenturen, die aus jedem noch so nüchternen Katalog eine Augenweide kreieren wollen. Voll von hübschen Bildern und phantasievollen, wenn auch funktionslosen Stilelementen. Die Frage nach der Darstellung des Inhaltsverzeichnisses oder der Navigation wird zumeist nach gestalterischen Gesichtspunkten entschieden. Ziel und Zweck ist es letztendlich lediglich, den Katalog ein wenig „chicer“ zu machen.

Vis-à-vis positionieren sich die reinen Softwarehersteller, die jedem Unternehmen, unabhängig von der Produktanzahl, eine medienneutrale Produktdatenbank als die optimale Lösung verkaufen und den „Katalog auf Knopfdruck“ versprechen. Unterstützung bei der Strukturierung der Produkte und der Neukonzeption des Katalogs findet man hier nur selten. Schließlich löst eine Software ja auch schon alle Probleme. Oder etwa doch nicht?

Die ACO Passavant GmbH stand ebenfalls vor dieser Entscheidung und hat sich letztlich für die infolox GmbH als Partner entschieden. Warum, haben wir von Daniel Vogel, Marketing Manager der ACO Passavant GmbH erfahren:

„Für uns stand die Usability des Katalogs im Fokus. Damit war eine der Hauptaufgaben die klare Strukturierung des Werkes. Schnell wurde klar, dass weder eine Werbeagentur noch ein reiner Softwarehersteller mit seinen Standardlösungen in Frage kam, um unserem unglaublich komplexen Produktportfolio zu begegnen.

Uns war in diesem Zusammenhang wichtig, einen wirklichen Katalogexperten zu finden. Jemanden, der uns beim Aufbau eines solch umfangreichen Werkes auch beratend zur Seite steht. Das fängt bei der Positionierung von Seitenzahlen an und endet bei einer sinnvollen Navigation durch den Katalog oder beim sinnvollen Aufbau von Inhaltsverzeichnissen. Zudem brauchten wir einen Partner, der uns in Sachen Automatisierung der Katalogerstellung individuell berät: anfangs war noch gar nicht abzusehen, ob das in unserem Fall auch wirklich Sinn machen würde. Mit infolox haben wir diesen Partner gefunden.“





infolox analysierte den bestehenden Katalog hinsichtlich Handhabung, Aufbau, Navigation, Layout und Inhalt. Den Ergebnissen des Startworkshop, in dem gemeinsam mit ACO ein Gesamtkonzept zur Navigation sowie zur Darstellung der Produktstruktur erarbeitet wurde, folgte eine ausführliche Zielgruppenanalyse und Nutzerbefragung. Die Inputs beider Seiten wurden schließlich in die Neukonzeption des Katalogs miteinbezogen.

Im zweiten Schritt folgt nun die Automatisierung über die infolox-Katalogfabrik®.

Daniel Vogel, Marketing Manager ACO Passavant GmbH:
“Wir haben einen erfahrenen Partner gesucht, der seine externe Sichtweise auf unser Sortiment einbringt und uns somit diszipliniert und bei der Strukturierung unterstützt. Aus der katalogspezifischen Zielgruppenanalyse beispielsweise ergaben sich für uns sehr interessante neue Ansätze. Wir sind daher sehr zuversichtlich, dass mit einem derart engagierten und erfahrenen Partner wie infolox auch die kommenden Projektphasen zu unserer vollsten Zufriedenheit verlaufen werden.“

Über ACO:
Die ACO-Gruppe ist Weltmarktführer in der Entwässerungstechnik. Innerhalb dieser Gruppe ist ACO Haustechnik der Spezialist für das Entwässern und Abscheiden in privaten und gewerblichen Gebäuden. Mit Produkten aus Edelstahl, Gusseisen und Kunststoff ist ACO Haustechnik in seiner Sortimentstiefe und -breite europaweit einmalig.

Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Wir sind ein führender Dienstleister und Lösungsanbieter in den Bereichen Marketing, technische Kommunikation und Informationsmanagement. Unsere Kernkompetenz ist die IT-gestützte Produktkommunikation und Entwicklung von E-Business-Lösungen.
Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Konzeption und Erstellung von technischen Produktkatalogen (Print und Online), Planungsunterlagen, Produktkonfiguratoren, E-Business- und E-Commerce-Lösungen. Zum Einsatz kommen dabei Contentmanagement- und Produktinformationsmanagement-Systeme für umfassendes Crossmedia-Publishing.
Unternehmen wie Buderus, Junkers, bösch, Maico, Röfix, Sick, ZF, Texas Instruments und viele mehr vertrauen auf unsere Kompetenz und Erfahrung.
Sie möchten mehr über die Leistungen und Lösungen der infolox GmbH wissen? Rufen Sie uns an: +49 8382 275 894-3, Alexander Pircher, alexander.pircher(at)infolox.de, www.infolox.de, www.katalogfabrik.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Hand in Hand SugarCRM jetzt mit optimierten Enterprise-Reporting- und Wireless-Funktionen
Bereitgestellt von Benutzer: kala
Datum: 30.04.2008 - 14:01 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 48097
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Katharina Lang
Stadt:

Lindau, Köln, Wien


Telefon: 08382 - 2758940

Kategorie:

New Media & Software


Meldungsart: Erfolgsprojekt
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 02.05.2008

Diese Pressemitteilung wurde bisher 227 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"infolox konzipiert neuen Produktkatalog für die ACO Passavant GmbH"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

infolox GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Content&Commerce 3.0: Optimierung statt Relaunch ...

Denn gerade diese Vorbilder arbeiten ständig an der Optimierung ihres Online-Auftrittes und sind so immer viele Schritte voraus. Es kommt daher darauf an, sich ihr Vorgehen zu eigen zu machen ? nicht nur ihre Lösungen. Will ein mittelst ...

Alle Meldungen von infolox GmbH