Parallels übernimmt ModernGigabyte

Parallels nimmt die Abrechnungssoftware ModernBill in sein Produktportfolio auf

ID: 45558
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Parallels gibt heute den Kauf von ModernGigabyte LLC mit Hauptsitz in Louisville,
Kentucky/USA, bekannt. ModernGigabyte ist Hersteller von
Automatisierungslösungen für Webhosting wie die Abrechnungssoftware
ModernBill, die in das Parallels Produktsortiment aufgenommen werden.

Durch die Übernahme erhält Parallels ein bewährtes Abrechnungssystem für kleine
und mittelgroße Service Provider und Hosting-Wiederverkäufer, die dedizierte
Server mit vorinstallierter Software anbieten. ModernBill kann zusammen mit
Parallels Plesk Control Panel und 15 weiteren Control Panel-Lösungen genutzt
werden, mit deren Hilfe Service Provider die Verwaltung ihrer Server vereinfachen
und automatisieren können. Rund 15.000 Reseller von Hostingdiensten mit über
zwei Millionen Endkunden setzen die Softwarelösungen von ModernGigabyte ein.

„Service Provider haben durch unsere Übernahme von ModernGigabyte einen
echten Wettbewerbsvorteil, da sie ihren Resellern künftig Komplettlösungen für
Administration und Abrechnung aus einer Hand anbieten können“, erklärt Serguei
Beloussov, CEO von Parallels. „Zudem eröffnen sich für die Kunden beider
Unternehmen durch die Integration in die Parallels Open Platform und die
Unterstützung des Application Packaging Standards neue Geschäftsmöglichkeiten
bei Software-as-a-Service.“

„Unsere Kunden werden von Parallels' langjähriger Erfahrung im Hostingbereich
und seinem breiten Angebot an Virtualisierungs- und Automatisierungslösungen
profitieren“, sagt Jonathan McCarrick, Vice President Sales von ModernGigabyte.
„Unsere Abrechnungssoftware ModernBill unterstützt schon heute die
Automatisierungslösungen von Parallels und wird bald als integriertes Produkt aus
einer Hand angeboten werden.“

ModernBill wird umbenannt in Parallels Plesk Billing and als Teil der Plesk
Produktlinie gemeinsam mit Parallels Plesk Control Panel, Parallels Plesk Expand,


Parallels Plesk Plus und Parallels Plesk Sitebuilder vertrieben. Parallels wird
ModernBill weiterentwickeln und ebenso Support anbieten wie für die übrigen
Softwarelösungen von ModernGigabyte wie ModernAuthorize, SSL Factory,
ModernDNS und FraudGuardian. Weitergehende Informationen zu den einzelnen
Produkten erhalten Kunden unter www.parallels.com/modernbill.

Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart, die
Unternehmen befinden sich in privatem Besitz. Mit Helm, Sphera, Ensim Pro und
Positive Software hat Parallels in den vergangenen Monaten bereits weitere
Anbieter von Automatisierungslösungen gekauft.

Die Technologie-Initiative Parallels Open Platform ermöglicht eine optimierte
Bereitstellung von Software-as-a-Service mit Parallels Virtualisierungs- und
Automatisierungslöungen. Der Application Packaging Standard ist Teil dieser
Initiative. Er vereinfacht die nahtlose Integration von Anwendungen und Systemen
von Drittherstellern in Hosting-Umgebungen. Dadurch erhalten Softwarehersteller
Zugang zu über 10 Millionen Firmen- und Privatkunden, die Parallels-Produkte
nutzen.



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.parallels.com



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über Parallels – Optimized Computing
Parallels (ehemals SWsoft) ist ein globaler Marktführer für Automatisierungs- und
Virtualisierungssoftware, die Privatanwendern, Firmenkunden und Service Providern
hilft, ihre Technologien auf allen bedeutenden Hardware-, Betriebssystem- und
Virtualisierungsplattformen optimal zu nutzen. Das 1999 gegründete, schnell
wachsende Unternehmen mit über 900 Mitarbeitern hat Niederlassungen in
Nordamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.parallels.com

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: Simone
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 27.03.2008 - 14:00
Sprache: Deutsch
News-ID 45558
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Parallels
Ansprechpartner: Christian Egle Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Darmstadt

Meldungsart: Unternehmensinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 27.03.2008

Diese Pressemitteilung wurde bisher 1426 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]