Kostengünstige Videoüberwachung für den Einzelhandel

1000eyes Videoüberwachung jetzt auch für Filialbetriebe und selbstständige Einzelhändler erhältlich

ID: 45479
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Berlin, 26. März 2008
Videoüberwachung ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitsmaßnahmen des Einzelhandels. Sie schützt vor Ladendiebstahl und Einbrüchen oder hilft bei der Aufklärung von Straftaten. Die Videoüberwachung der Berliner 1000eyes GmbH ist in ihrer Funktionsweise besonders für den Einzelhandel geeignet: einfach in Installation und Handhabung und dabei mit geringen Kosten verbunden. Es ist nicht nur jede Funktion einer professionellen Videoüberwachung vorhanden, 1000eyes geht sogar noch darüber hinaus. Neben der Kontrolle schwer einsehbarer Bereiche vor Ort ermöglicht die Videoüberwachung von 1000eyes den Blick auf die Kamerabilder von überall, da sie über das Internet und sogar mit dem Handy abgefragt werden können. So können Filialbetriebe problemlos von der Zentrale überwacht werden oder selbständige Einzelhändler jederzeit von unterwegs nach dem Rechten sehen. Aufnahmeplan und Bewegungserkennung sorgen dafür, dass genau die entscheidenden Situationen aufgezeichnet werden. Der Nutzer kann selbst Fälle definieren, in denen er sich über die Alarmfunktion per SMS/MMS, E-Mail oder Telefonanruf benachrichtigen lassen will. Ein zusätzlich angebotener Vandalismusschutz kann den Status bzw. die Erreichbarkeit der Kameras überwachen und im Störungsfall ebenfalls eine Alarmierung auslösen.
Die 1000eyes-Videoüberwachung ist ein komplett internetbasiertes Überwachungssystem. Benötigt wird nur ein PC mit Internetanschluss, der sowieso schon in den meisten Geschäften vorhanden ist. Auf diesen PC wird die Überwachungssoftware von der 1000eyes-Internetseite heruntergeladen. Für die Aufzeichnungen können alle marktüblichen Kameras eingesetzt werden, von der schwenkbaren Zoomkamera bis zur einfachen Webcam. Die Kameras müssen nur noch über Netzwerkkabel oder WLAN an den PC angeschlossen werden. Die Installation ist denkbar einfach, da die 1000eyes-Software diese fast vollständig selbst übernimmt. Aufgezeichnete Bilder werden dann über das Internet an den zentralen 1000eyes-Server gesendet, wo sie gemeinsam mit den Funktionen des Systems zur Verfügung stehen.


Trotz der Vielfalt an Funktionen ist das 1000eyes-System ein günstiges Videoüberwachungssystem für Einzelhändler. Die Nutzung des Dienstes ist pro Kamera für unter fünf Euro im Monat erhältlich.



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.1000eyes.de



Keywords (optional):

videoueberwachung, einzelhandel, internet, kamera, webcam,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über die 1000eyes GmbH
Die 1000eyes GmbH hat sich auf internetbasierte Videoanwendungen (Video over IP) spezialisiert. Im Fokus des Unternehmens mit Sitz in Berlin stehen neue Technologien für die Videoüberwachung und bildgestützte Informationsübertragung über das Internet. Im Team arbeiten Softwareexperten für Bild- und Videosysteme im Internet sowie Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in der IT- und der Sicherheitsbranche.
2007 hat das Unternehmen das erste digitale Videoüberwachungssystem herausgebracht, dass ohne Einschränkungen über das Internet funktioniert. Dadurch reduziert sich der Aufwand für die Errichtung von Videoüberwachung auf ein Minimum verglichen mit konventionellen Systemen.

Dies ist eine Pressemitteilung von

Leseranfragen:

Kontakt
1000eyes GmbH
Dr. Hans-Jörg Aleff
E-Mail: presse(at)1000eyes.de
Joachimstaler Straße 12
10719 Berlin
Telefon: +49 (0)30 - 889 15 501
Telefax: +49 (0)30 - 312 65 99
Web: http://www.1000eyes.de



PresseKontakt / Agentur:

Kontakt
1000eyes GmbH
Dr. Hans-Jörg Aleff
E-Mail: presse(at)1000eyes.de
Joachimstaler Straße 12
10719 Berlin
Telefon: +49 (0)30 - 889 15 501
Telefax: +49 (0)30 - 312 65 99
Web: http://www.1000eyes.de



bereitgestellt von: 1000eyes
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 26.03.2008 - 15:37
Sprache: Deutsch
News-ID 45479
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: 1000eyes GmbH
Ansprechpartner: Dr. Hans-Jörg Aleff Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Berlin
Telefon: (030) 88915501

Meldungsart: Produktinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 26.03.2008

Diese Pressemitteilung wurde bisher 1200 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]