Forstinvestments: Baumstämme trotzen Börsenturbulenzen

Alternative Anlagen: Die aktuellen Kurseinbrüche an den internationalen Börsen zeigen erneut, wie riskant Investitionen in Aktien und Fonds sind. Daher empfiehlt es sich für Anleger, vermehrt auf alternative Anlageformen zu setzen. Forstinvestments bieten trotz turbulenter Finanzmärkte attraktive Renditen und wachsen unabhängig von Börsenkursen.

ID: 45477
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - An den internationalen Finanzplätzen geraten die Aktienkurse derzeit enorm ins Strudeln. Auch an den europäischen Börsen werden in hoher Zahl Aktien verkauft. In der Folge verlieren die Depots der Anleger zunehmend an Wert. Die aktuelle Entwicklung zeigt erneut, wie riskant Spekulationen an den Finanzmärkten sind.
„Anleger sollten daher weniger auf Wertpapiere setzen“, rät Kommerzialrat Peter Latzel, Geschäftsführer des Forstwirtschaftsunternehmens Life Forestry Switzerland AG. „Stattdessen ist es sinnvoll, vor allem in Sachwerte zu investieren. Sicher und gleichzeitig renditestark sind beispielsweise Forstinvestments.“ Das zeigt auch eine Studie der amerikanischen Hancock Timber Resource Group. Danach lag in den letzten 40 Jahren die Rendite bei Nutzholz durchschnittlich bei weit über 12 Prozent – Aktien des amerikanischen Index Standard´s & Poors wurden dagegen trotz erheblich höheren Risikos nur mit knapp über 10 Prozent verzinst. Mit Forstinvestments sicher und lukrative zu investieren, ermöglicht die Life Forestry Switzerland AG institutionellen und privaten Anlegern, die ihren Kapitaleinsatz flexibel bestimmen können.








Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.lifeforestry.com



Keywords (optional):

life-forestry-switzerland-ag, forstinvestment, teakholz,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über die Life Forestry Group:
Die Life Forestry Group besteht aus der Life Forestry Switzerland AG und ihrem Vertragspartner Life Forestry Costa Rica SA. Sie unterhält Forest Stewardship Council (FSC)-zertifizierte Edelholzplantagen in den Tropenwäldern und hat sich auf eine sozialverträgliche, umweltfreundliche und ökonomisch tragfähige Waldwirtschaft verpflichtet. Experten mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im nachhaltigen Forstmanagement bringen das notwendige Know-how bei Life Forestry mit ein.
Die Life Forestry Group beschäftigt mittlerweile 26 Mitarbeiter. Der für 2007 prognostizierte Umsatz von 2,5 Millionen Euro wurde im vergangenen Jahr um 800.000 Euro übertroffen und lag bei 3,3 Millionen Euro. Die Gruppe verfügt zurzeit über 440 Hektare Teakplantagen. Für das Jahr 2008 sind weitere Expansionen geplant so etwa der Zukauf von 1.500 Hektare Plantagenfläche in Ecuador.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

Life Forestry Switzerland AG
Mühlebachstrasse 3
6370 STANS NW
SCHWEIZ
Tel.: +4141632 63 00
e-mail: info(at)lifeforestry.com



bereitgestellt von: dieleute
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 26.03.2008 - 15:29
Sprache: Deutsch
News-ID 45477
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: dieleutefürkommunikation AG
Ansprechpartner: Michael Schwengers Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Sindelfingen
Telefon: 07031 76 88 50

Meldungsart: Unternehmensinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 26.03.2008

Diese Pressemitteilung wurde bisher 1129 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]