Bewertungsportal über Pflegeheime und Pflegedienste

Soziales Internet dort, wo es wirklich nötig ist: Mit Erfahrungsberichten direkt Betroffener und deren Angehörigen will ein junges Webportal die Transparenz der Qualität von Pflegeheimen und Pflegediensten erhöhen.

ID: 40465
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Soziales Internet dort, wo es wirklich nötig ist: Mit Erfahrungsberichten direkt Betroffener und deren Angehörigen will ein junges Webportal die Transparenz der Qualität von Pflegeheimen und Pflegediensten erhöhen. Hauptziel von pflege-erfahrung.de ist es, die Situation pflegebedürftiger Menschen nachhaltig zu verbessern.

„Das Altenzentrum (...) ist sehr gut erreichbar. Meiner Mutter gefällt es, dass Sie ab und zu im Grünen mit Begleitung spazieren gehen kann. Das ist für Sie sehr wichtig und verbessert Ihre Lebensqualität.“ Ein Meinungsartikel auf dem Portal pflege-erfahrung.de, der eine Senioren-Einrichtung bei Hamburg beschreibt. Ganz subjektiv und aus dem Bauch heraus geschrieben, stellt der Kommentar allein zwar kaum einen Mehrwert dar. Doch aus der Fülle solcher Informationen lässt sich durchaus ableiten, welche Erfahrungen Pflegekunden und deren Angehörige mit der betreffenden Einrichtung gemacht haben. Das Prinzip „Je mehr Betroffene sich gegenseitig austauschen, desto größer der Nutzen für den Einzelnen“ scheint aufzugehen: Seit dem Start Mitte Oktober 2007 sind bereits mehr als 50 Wertungen online zu lesen.

Letztlich soll das Portal als Plattform zum Meinungsaustausch einen interessanten und längst fälligen Beitrag zur Offenlegung beispielsweise der Bereiche Leistung, Freundlichkeit und Hygiene von Pflegeheimen und Pflegediensten leisten. „Durch Erfahrungsberichte der Angehörigen von pflegebedürftigen Menschen wollen wir einerseits pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen die Möglichkeit bieten, sich im Voraus über einen potentiellen Dienstleister informieren zu können“, erläutert Alexander Bellin, Geschäftsführer des Unternehmens. „Andererseits ist es unser Ziel, durch die erhöhte Transparenz der Leistungsqualität die Pflegedienste, Pflegeheime und betreuten Wohneinrichtungen dazu zu bringen, mehr auf Qualität zu achten.“ Auf eine Tatsache legt Herr Bellin dabei besonderen Wert: Durch pflege-erfahrung.de entstehen keinerlei Kosten für den Staat oder andere Institutionen - dennoch kann die Plattform maßgeblich dazu beitragen, das Niveau in der Pflege deutschlandweit langfristig zu verbessern.



Das häufig genutzte Gegenargument, die Erfahrungsberichte seien zu subjektiv, lässt Herr Bellin nicht ohne Weiteres durchgehen. „Zum einen sollen die Berichte nicht als einzige Entscheidungsgrundlage herangezogen werden, sondern lediglich einen Beitrag leisten, um eine bessere Entscheidung zu finden. Mit anderen Worten:Wir stellen uns eine Kombination aus persönlicher Mund-zu-Mund Kommunikation, dem Lesen der veröffentlichten MDK Berichte und zusätzlich noch dem Lesen von Erfahrungsberichten auf pflege-erfahrung.de vor.“ Prinzipiell sei ein großer Teil der Wahrnehmung der Qualität eines Pflegeheims oder eines Pflegedienstes selbst für Fachleute subjektiv. Herr Bellin: „Bei Faktoren wie Lebensgefühl, Glück, innerer Sicherheit und Ähnlichem fehlt einfach ein absoluter Maßstab.“ Eine annähernd objektive Beurteilung werde erst durch die Zusammenfassung von zehn subjektiven, unabhängigen Erfahrungsberichten möglich.

Ein wichtiges Anliegen von pflege-erfahrung.de ist, künftig eng mit gemeinnützigen Vereinen zusammenarbeiten - um durch gegenseitige Hilfestellung die Gesamtsituation der Pflege in Deutschland zu verbessern. Alle Dienste des Portals sind daher grundsätzlich kostenlos.



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.pflege-erfahrung.de



Keywords (optional):

pflegeheime, pflegedienste, bewertungen,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

pflegeErfahrung Ltd., am 22. Oktober 2007 als Webportal gestartet, unterhält die Seite www.pflege-erfahrung.de und will damit einen Beitrag leisten, die Transparenz der Leistungsqualität von Pflegediensten, Pflegeheimen, betreuten Wohneinrichtungen und Pflegeversicherungen zu verbessern. pflegeErfahrung Ltd. bietet seine Dienstleistungen absolut kostenlos an, weil wir der Meinung sind, dass jeder das Recht auf eine gute Pflege und auf vorherige Beurteilungsmöglichkeiten hat. pflegeErfahrung Ltd. wird sein Geld deshalb ausschließlich durch Online-Werbung verdienen. Zugleich verpflichtet sich pflegeErfahrung Ltd., 10% ihres jährlichen Gewinns an gemeinnützige Organisationen zu spenden, die sich für eine bessere Situation von pflegebedürftigen Menschen einsetzen. Denn nur gemeinsam können wir die derzeitige Situation nachhaltig verbessern!

Dies ist eine Pressemitteilung von

Leseranfragen:

pflegeErfahrung Ltd.
Tannenweg 1
76889 Dörrenbach
Geschäftsführer: Alexander Bellin

E-mail: info(at)pflege-erfahrung.de

Web: www.pflege-erfahrung.de



bereitgestellt von: pflegeErfahrung
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 22.12.2007 - 13:08
Sprache: Deutsch
News-ID 40465
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: pflegeErfahrung Limited
Ansprechpartner: Alexander Bellin Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Dörrenbach

Meldungsart: Produktinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 22.12.2007

Diese Pressemitteilung wurde bisher 3281 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]