Neuer Einkaufs-Service für www.gameeconomy.de-Kunden

Karlsruhe, 20. Dezember 2007 – www.gameeconomy.de, eine der führenden Seiten für den Einkauf virtueller Güter für MMOGs und MMORPGs, hat seinen Kundenservice mit der Schnellauswahlbox auf der Startseite ein weiteres Mal verbessert.


ID: 40360
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Passend zu den Weihnachtseinkäufen hat Gameeconomy den Einkauf auf seiner Seite noch einmal verbessert. Die neue Schnellauswahlbox ermöglicht eine rasche Produktauswahl über Drop-Down-Felder. Egal ob für Powerleveling, Time Cards oder virtuelle Güter, mit der Box funktionieren Auswahl und Bestellung noch übersichtlicher, schneller und einfacher. Die Schnellauswahlbox ist sowohl links oben auf der Startseite als auch auf allen anderen Seiten zu finden.

Schon bisher zeichnete sich das Einkaufen auf www.gameeconomy.de durch besondere Kundenfreundlichkeit aus: Nach der Anmeldung wählt der Kunde aus dem übersichtlich strukturierten Produktangebot den oder die gewünschten Artikel aus, klickt auf „Jetzt kaufen“ und gibt seinen Charakter-Namen ein. Bei Bedarf muss noch eine entsprechende Variante ausgewählt werden. Nach einem Klick auf den Warenkorb-Button erscheinen die Bezahlanweisungen.

Schnelle Lieferung inklusive

Sind Bestellung und Zahlungseingang abgeschlossen, erscheint der Auftrag in der Warteschlange. Die Profi-Spieler von Gameeconomy loggen sich dann auftragsgemäß in das entsprechende Spiel ein und führen den Auftrag aus. Der Kunde erhält dann abschließend per Face-to-Face-Übergabe an seinen Charakter die Bestellung. Die Bezahlung erfolgt per Paypal, Überweisung sowie Master- oder Visa Card. Da alle Artikel entweder per Email versendet oder innerhalb des Spiels übergeben werden, gibt es keine Versandkosten. Alle Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

Die Bestellungen werden erst nach Zahlungseingang bearbeitet. Kunden, die besonderen Wert auf eine rasche Lieferung legen, sollten daher auf eine schnelle Zahlweise achten. Nutzt der Käufer Kreditkarten oder ein schon verifiziertes Paypal Konto, erfolgt die Zahlung sofort. Bei einem neuen Paypal Konto, einer Paypal Überweisung oder einer normalen Überweisung fallen Verzögerungen von ein bis drei Tagen an.

Gameeconomy ist bereits seit sieben Jahren erfolgreich im Spielemarkt vertreten. Das Unternehmen hat eine Vielzahl überzeugter Stammkunden und bedient täglich eine hohe Anzahl an zufriedenen Spielern. Die hohe Kundenzufriedenheit, die in Kundenbefragungen immer wieder dokumentiert wird, bestätigt das hohe Serviceniveau des Unternehmens.




Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.gameeconomy.de



Keywords (optional):

mmog, mmorpg, internet-spiele, online-rollenspiele, virtuelle-gueter, virtueller-handel,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Intergames Entertainment GmbH wurde Anfang 2005 gegründet. Das Unternehmen errichtet und betreut Whitelabel Shops für Entertainment- und Infotainment-Webseiten. Im August 2006 übernahm Intergames die Gameconomy GmbH, die auf der Webseite www.gameeconomy.de virtuelle Güter rund um das Thema MMOG/MMORPG verkauft und eine der führenden Seiten in diesem Bereich ist. Durch die Übernahme erweiterte die Intergames Entertainment GmbH ihre bisherigen Leistungen auf dem Gebiet der virtuellen Güter und bietet zusätzlich Game Time Cards an.

Dies ist eine Pressemitteilung von

Leseranfragen:

Intergames Entertainment GmbH, Bahnhofplatz 8, 76137 Karlsruhe , E-Mail: presse(at)intergames.de, Telefon: 0721-824689–0, Fax: 0721-824689–10



PresseKontakt / Agentur:

Intergames Entertainment GmbH, Bahnhofplatz 8, 76137 Karlsruhe , E-Mail: presse(at)intergames.de, Telefon: 0721-824689–0, Fax: 0721-824689–10



bereitgestellt von: prbueromerker
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 20.12.2007 - 10:35
Sprache: Deutsch
News-ID 40360
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Intergames Entertainment GmbH
Ansprechpartner: Mascha Merker Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Karlsruhe
Telefon: 08131-299615

Meldungsart: Unternehmensinformation
Versandart: eMail-Versand
Freigabedatum: 20.12.2007

Diese Pressemitteilung wurde bisher 3029 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]