Ratgeber Reisen: Früher buchen - mehr sparen

Die Ferienkataloge für 2008 sind da, der Ansturm auf die besten Urlaubsschnäppchen hat begonnen. Sparfüchse suchen sich jetzt im Reisebüro oder einfach von zu Hause aus im Internet die günstigsten Angebote heraus. Für den Sommerurlaub läuft jetzt die sogenannte Frühbucherphase – je nach Veranstalter von Dezember bis etwa Mitte Februar. Doch lohnt sich frühes Buchen überhaupt oder sollte man lieber auf Last-Minute-Schnäppchen warten?

ID: 40291
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - „Generell lohnt es, sich so früh wie möglich für eine Reise zu entscheiden“, rät Rainer Schmidt-Renner vom Internetreisebüro ab-in-den-urlaub.de. „Zum einen ist die Auswahl jetzt einfach am größten. Die beliebtesten Hotels sind im Frühsommer schon ausgebucht. Vor allem für Familien kann die große Hotelauswahl wichtig sein, da kinderfreundliche Ziele mit speziellen Rabatten für die Kleinen sehr gefragt sind“, erklärt der Urlaubsfachmann.

„Zum anderen gewähren die Reiseveranstalter die verschiedensten Rabatte für Schnellentschlossene.“ So wirbt Neckermann mit 30 bis 80 Euro Preisvorteil sowie bis 24. Dezember 50 Euro „Weihnachtsgeld“ für Fernreisen. FTI gewährt bis Ende 2007 einen sogenannten Top-Frühbucherrabatt. TUI verspricht bis zum 13. Februar XXL-Rabatte für Erwachsene sowie XXS-Kinderfestpreise. Alltours lockt mit bis zu 20 Prozent Ersparnis. „Bei allen Veranstaltern sollte man beachten, dass die Spezialangebote oft nur für bestimmte Hotels oder Regionen gelten“, betont Reiseexperte Rainer Schmidt-Renner. „FTI konzentriert die Sonderkonditionen zum Beispiel auf Nordafrika und die Türkei, die Kinderermäßigung von TUI ist für 130 Hotels verfügbar.“

Preisbeispiel: 7 Tage All Inclusive im Cala Pada Club (Familienanlage mit 4 Sternen) auf Ibiza (gültig für Buchung bis 15.1.2008)
Veranstalter: Neckermann
Katalogpreis: 796 € pro Person
Frühbucherpreis: 544 € pro Person
Ersparnis: 225 € (41 Prozent)



Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.ab-in-den-urlaub.de



Keywords (optional):

reise, rabatt, tourismus, travel, itb, reisen, urlaub, internet, buchung, fruehbucher, sparen,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

www.ab-in-den-urlaub.de ist mit 8,3 Millionen Besuchern (Visits) und 91 Millionen Page Impressions pro Monat Deutschlands Internetreisebüro Nr. 1 (Quelle: Nielsen NetRatings). Ein objektiver Vergleichsrechner ermittelt nach Kundenwünschen den besten Preis aus mehr als 120 Reiseveranstaltern und ein eigens eingerichtetes Callcenter mit 70 Reiseverkehrskaufleuten garantiert besten Service mit persönlichem Ansprechpartner. Das Reiseportal ist ein Internetservice der Leipziger Unister GmbH.

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

PRESSEKONTAKT
Anja Kazda
Public Relations

Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
anja.kazda(at)unister-gmbh.de



bereitgestellt von: Unister
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 19.12.2007 - 10:49
Sprache: Deutsch
News-ID 40291
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Unister GmbH - ab-in-den-urlaub.de
Ansprechpartner: Anja Kazda Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Leipzig
Telefon: 0341/49288-240

Meldungsart: Erfolgsprojekt
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 19.12.2007

Diese Pressemitteilung wurde bisher 2570 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]