Mit dem Lufthansa-Flaggschiff täglich nach Miami

Mit dem Lufthansa-Flaggschiff täglich nach Miami

ID: 378534
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressrelations) - Miami wird sechstes Airbus A380-Ziel der Lufthansa / Erster A380-Carrier in Miami

Nach New York und San Francisco wird die Liste mit A380-Zielen um eine dritte Stadt in den USA ergänzt. Vom 10. Juni 2011 an fliegt Lufthansa täglich von Frankfurt mit einer A380 in Floridas sonnige Metropole Miami. Das größte Passagierflugzeug der Welt ersetzt auf dieser Verbindung eine Boeing 747-400 und verkehrt unter den heutigen Flugnummern LH 462 und LH 463. Insgesamt 526 Passagiere können es sich auf jedem Flug in der First Class mit acht Sitzen, der Business Class mit 98 Plätzen oder der Economy Class mit 420 Sitzen bequem machen. Die Preise für einen Flug mit der A380 unterscheiden sich nicht von den regulären Tarifen auf dieser Verbindung. So wird ein Hin- und Rückflug ab Frankfurt auch mit der A380 bereits ab einem Komplettpreis von 787 Euro angeboten. Miami wird außerdem einmal täglich ab Zürich von SWISS mit einem Airbus A340 bedient. In der Wintersaison startet Lufthansa auch von Düsseldorf wieder nach Miami, ab Anfang Oktober mit einem Airbus A330-300 zunächst mit drei wöchentlichen Verbindungen, ab November dann täglich.

Lufthansa wird nach aktuellem Stand die erste und vorerst einzige Fluglinie am Miami International Airport sein, die dort mit einer A380 startet und landet. Mit der Inbetriebnahme der achten A380 voraussichtlich Ende Mai wird die A380-Flotte dann jede Woche zu 84 Langstreckenflügen starten und dabei weit mehr als eine halbe Million Kilometer zu-rücklegen. Woche für Woche können dann über 44.000 Passagiere mit einer A380 der Lufthansa fliegen.

Miami ist seit mehr als 30 Jahren im Lufthansa-Flugplan aufgeführt und bei Urlaubsgästen wie Geschäftsreisenden gleichermaßen beliebt. Bereits vom 10. Mai an wird der neueste Zugang in der Lufthansa-Flotte auch San Francisco ansteuern. Durch die Aufnahme von Miami als drittes A380-Ziel in den USA können täglich 3.156 Passagiere mit dem Flaggschiff der Fluglinie den Atlantik überqueren.



Alle Informationen zur A380 der Lufthansa sind online unter www.lufthansa.com/A380abrufbar.


Anbieter
Bundesministerium der Verteidigung
Leiter des Presse- und Informationsstabes
Stauffenbergstr. 18
10785 Berlin
Fax: +49 30 1824-8240
poststelle(at)bmvg.bund.de



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: pressrelations
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 31.03.2011 - 18:01
Sprache: Deutsch
News-ID 378534
Anzahl Zeichen: 2603
pressrelations.de – ihr Partner für die Veröffentlichung von Pressemitteilungen und Presseterminen, Medienbeobachtung und Medienresonanzanalysen


Diese Pressemitteilung wurde bisher 205 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]