Metaversum kündigt mit Twinity die erste virtuelle Welt „Made in Berlin“ an

Das Start-up Metaversum GmbH präsentierte auf der Einweihungsfeier der Berliner Büroräume erstmalig seine virtuelle Welt Twinity.

ID: 31753
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Im Rahmen der Einweihungsfeier der Berliner Büroräume stellte die Metaversum GmbH ihre kommenden Produkte erstmals vor. Mehr als 100 geladene Gäste verfolgten die Präsentation von CEO Jochen Hummel, der erste Informationen zur virtuellen Online-Welt Preis gab, die das Unternehmen derzeit entwickelt.

„Mit Twinity wollen wir die spannendsten Online-Trends zu einer virtuellen Welt zusammenfügen, die von Menschen genutzt wird, um ihr reales Leben zu verbessern anstatt ihm zu entfliehen“, erklärte Metaversum CEO Jochen Hummel die Vision hinter Twinity.

Eine spezielle Technik wird es Twinity-Nutzern ermöglichen, ihren Avatar nach ihrem realen Vorbild zu gestalten.

„Einen weiteren digitalen Maskenball zu kreieren, ist nicht unser Ziel. Uns geht es um eine Community mit echten Menschen, die in Twinity beispielsweise auch reale Geschäfte machen können“, so Hummel weiter.

Die virtuelle 3D-Welt, an deren Umsetzung derzeit mehr als 60 kreative Köpfe in Berlin und Osteuropa arbeiten, wird im Herbst 2007 offiziell starten.

Das zweite Produkt aus dem Hause Metaversum ist die Stylesharing-Plattform Yumondo.

„Yumondo ist eine internationale Empfehlungs-Plattform, die dabei hilft, mehr aus unserem urbanen Leben zu machen. Yumondo liefert handverlesene Informationen zu Orten, Ereignissen und Dingen. Der direkte Zugriff auf das persönliche Netz aus Freunden und Gleichgesinnten garantiert die Verlässlichkeit und Relevanz der Empfehlungen“, erklärte Metaversum CMO Dr. Mirko Caspar den Hintergrund von Yumondo.

Yumondo befindet sich derzeit in der Beta-Phase und wird im Spätsommer offiziell starten.

Weitere Informationen zu Metaversum und Yumondo sind abrufbar im Web unter:

www.metaversum.com
www.yumondo.com

Ein digitales Press-Kit ist abrufbar unter:

http://partner.indigopearl.de/Metaversum_Press_Kit.zip



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

PresseKontakt / Agentur:

PR Agentur Indigo Pearl
Nils Kedeinis
Richardstraße 45
22081 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 25 33 02 70
Fax: +49 (0)40 25 33 02 61
E-Mail: nk(at)indigopearl.de



bereitgestellt von: Tim
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 25.06.2007 - 19:31
Sprache: Deutsch
News-ID 31753
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Metaversum

Meldungsart: Erfolgsprojekt
Versandart: kein

Diese Pressemitteilung wurde bisher 741 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]