OPEN MIND stellt neues hyperMILL® auf der Prodex vor - Besser Schruppen mit hyperMILL®

OPEN MIND stellt neues hyperMILL® auf der Prodex vor - Besser Schruppen mit hyperMILL®

ID: 286499
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressrelations) - Wessling, 29. Oktober 2010 ? Die OPEN MIND Technologies AG präsentiert auf der Prodex 2010 in Basel ihre leistungsstarke CAM-Software hyperMILL®. Neue Bearbeitungsstrategien sorgen dafür, dass mehr Leistung bei weniger Programmieraufwand zu erzielen ist. Gezeigt wird die aktuelle Version hyperMILL® 2010. Bei diesem Release steht das Thema Schruppbearbeitung im Fokus: Optimiert wurde das Rohteilschruppen. Mit hyperMAXX® ist eine neue Lösung für das High-Performance-Schruppen zu sehen. Die neuen Funktionen minimieren Bearbeitungszeiten und Verschleiß. Darüber hinaus gibt der Software-Entwickler Ausblicke auf die nächste Version hyperMILL® 2011.

Auf der Prodex, dem Branchentreffpunkt der Schweizer Werkzeughersteller, zeigt OPEN MIND seine CAM-Lösung hyperMILL®, die viele Werkzeuge für die Automatisierung sowie Prozessoptimierung beinhaltet. So bündelt das leistungsstarke System hyperMILL® in einem einzigen CAM-Programm und unter einer intuitiven Bedienoberfläche die komplette Bandbreite an Bearbeitungsstrategien für prozesssicheres Fräsen. Mehrere Live-Bearbeitungen unter anderem bei Agie Charmilles (Halle 1.0, Stand C 13) demonstrieren den Leistungsumfang von hyperMILL®.

hyperMILL® 2010 ? für schnelleres Schruppen

Im Mittelpunkt der aktuellen Version hyperMILL® 2010 stehen neue sowie verbesserte Funktionen für schnellere Schruppbearbeitungen. Mit dem optimierten Rohteilschruppen sind kürzere Berechnungszeiten bei hoher Fertigungsqualität zu erreichen. hyperMAXX® ist eine neue optionale Strategie für das High-Performance-Schruppen. Als voll in hyperMILL® integrierte Zusatzstrategie vereint hyperMAXX® optimale Fräswege, maximalen Materialabtrag und kürzestmögliche Fertigung. Durch die Berechnung ideal verteilter Fräsbahnen und die dynamische Vorschubanpassung an vorhandene Schnittbedingungen wird mit einer höchstmöglichen Vorschubgeschwindigkeit gefräst. Mit der neuen Strategie sind weiche wie harte Materialien zu bearbeiten, das optionale Modul ergänzt die bereits bestehenden Schruppstrategien in hyperMILL® optimal. Grundlage für hyperMAXX® ist das von Celeritive Inc. entwickelte Produkt VoluMill?.



Ausblick auf hyperMILL® 2011

Besucher der Prodex haben die Möglichkeit, sich über die Neuigkeiten der Version hyperMILL® 2011 zu informieren. Dieses Release wird viele Lösungen für eine weitere Automatisierung und Prozessoptimierung beinhalten.

Intelligente Makros und API

Intelligente Makros binden selbst komplexe Arbeitsschritte vollautomatisch in Fertigungsregeln ein: Schnell und fehlerfrei erzeugen sie ganze Programmteile. Auch die Application Programming Interfaces (APIs) helfen beim Automatisieren: Zum Beispiel lassen sich damit Applikationen erstellen, um komplette NC-Programme über standardisierte Abläufe zu erzeugen.

5Achs-Bearbeitungen und Optimierungen

Optimierungen und neue Strategien für die 5Achs-Bearbeitung helfen, den Programmieraufwand zu senken und bessere Fräsergebnisse zu erzielen. Das Form-Offsetschruppen und -schlichten etwa bewältigt "treppenfrei" die 5Achs-Bearbeitung von Flächen mit gleichmäßigem Aufmaß. Die Verbesserungen beim 5Achs-Walzen erhöhen die Oberflächenqualität. Durch die Erweiterungen beim Konturfräsen lässt sich die Verwendung von großen Fräsern besser kontrollieren.


Über die OPEN MIND Technologies AG

Die OPEN MIND Technologies AG ist ein führender Entwickler von CAD/CAM-Software und Postprozessoren für das Design und die Fertigung von komplexen Formen und Werkstücken. Das Produktprogramm reicht von 2D-featureorientierten Lösungen für das Fräsen von Serienteilen bis zur Software für die 5Achs-Simultanbearbeitung.

Mit hyperMILL® ? eingesetzt in der Automobilindustrie, im Werkzeug- und Formenbau, im Maschinenbau, in der Medizintechnik, in der Aerospace- sowie in der Uhren- und Schmuckindustrie ? ist die OPEN MIND Technologies AG in allen wichtigen Märkten in Asien, Europa und Nordamerika vertreten.

Die OPEN MIND Technologies AG ist ein Unternehmen der Mensch und Maschine Unternehmensgruppe (www.mum.de).

OPEN MIND Technologies Schweiz GmbH, Zürichstrasse 25, CH-8185 Winkel
Tel.: +41 44 86 030-50, Fax: +41 44 86 030-51
E-Mail: info.Switzerland(at)openmind-tech.com

Hauptsitz: OPEN MIND Technologies AG, Argelsrieder Feld 5, D-82234 Weßling
Tel.: +49 8153 933500, Fax: +49 8153 933501
E-Mail: info(at)openmind-tech.com, Homepage: www.openmind-tech.com/de


Ansprechpartner für die Presse:
HighTech communications GmbH
Brigitte Basilio
Grasserstraße 1c
80339 München
Telefon: +49 89 500778-20
Telefax: +49 89 500778-77
E-Mail: B.Basilio(at)htcm.de
Homepage: www.htcm.de



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: pressrelations
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 29.10.2010 - 20:15
Sprache: Deutsch
News-ID 286499
Anzahl Zeichen: 5398
pressrelations.de – ihr Partner für die Veröffentlichung von Pressemitteilungen und Presseterminen, Medienbeobachtung und Medienresonanzanalysen


Diese Pressemitteilung wurde bisher 312 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]