Arbeitserleichterung und Geld sparen, Zeit macht es möglich

ID: 25353
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Computer, Internet, Firmennetzwerke, der elektronischen Datenverarbeitung und Informationsvermittlung sind kaum noch Grenzen gesetzt.

Berlin, 21. Dezember 2006 - Die Firma godot, mit Sitz in Berlin gehört zu den Linux-Pionieren, die frühzeitig die Vorteile des Linux für die IT erkannt hat.
Bereits auf der CeBIT 1998 wurde die Produktinnovation godot – der Kommunikationsserver, ein Server für den schnellen Internet-Zugang, vorgestellt. Nach zehn Jahren wuchs der Kommunikationsserver zum leistungsstarken und funktionsvielfältigen go.cube, das elektronische Büro auf 0,16 qm.

„Durch die Weiterentwicklung der eigenen Softwarelösung, konnten in Folge zahlreiche Funktionen der elektronischen Kommunikation auf dem go.cube – Kommunikationsserver zur Verfügung gestellt werden“, berichtet Stephan Luckow, Prokurist der godot GmbH. „Derzeit umfasst unser Produktportfolio Serverlösungen für fünf bis 250 Arbeitsplätze zudem Sicherheitssoftware, wie Virenschutz, Spamfilter und URL-Content-Filter. Ferner bieten wir unseren Anwendern einen lückenlosen Service“.

godot communication technologies gmbh implementiert neue, innovative Technologien, um kleinen und mittelständischen Unternehmen zeitnah Serverlösungen anzubieten, die den ändernden Unternehmensbedürfnissen gewachsen sind. Das linux-basierte, elektronische Büro unterstützt alle relevanten Kommunikationsprozesse in Unternehmen, von E-Mail, Fax und VoIP (Voice over Internet Protocoll) bis zu Datenbanken mit Groupware-Funktion und VPN (Virtual Private Network) für Telemitarbeiter. Typisch für Linux, arbeiten die godot Server unabhängig von Plattform und Betriebssystemen, in allen gängigen Umgebungen. Betriebsfertig ausgeliefert, vorinstalliert und vorkonfiguriert, sind die Server für Anwender einfach an die Unternehmensbedürfnisse anpassbar. Einmal über das Easy-Setup konfiguriert, sind weitere administrative Eingriffe minimal, denn viele Automatismen sorgen für einen reibungslosen Betrieb.


Die godot Supportverträge runden die Unternehmensphilosophie „keep IT simple“ ab. Sämtliche Supportanfragen werden über das strukturierte HelpDesk bearbeitet. Das ticketbasierte HelpDesk-System ermöglicht die elektronische Erfassung und eine detaillierte Ausformulierung der Supportanfrage. „Damit ergibt sich für unsere Anwender und für uns eine Arbeitserleichterung, die Zeit, Geld und Nerven schont“, fügt Herr Luckow an. „Unser Fazit: rückblickend sind wir mit der Vergangenheit gewachsen.“



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: Hecher
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 21.12.2006 - 16:00
Sprache: Deutsch
News-ID 25353
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: godot communication technologies gmbh
Ansprechpartner: Andrea Hecher Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Berlin
Telefon: 030 28040-0

Meldungsart: Unternehmensinformationen
Versandart: eMail-Versand

Diese Pressemitteilung wurde bisher 2305 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]