ZeitSchenken – eine Brücke zwischen den Generationen

ID: 25342
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Vodafone Stiftung unterstützt nestwärme beim Ausbau der
Zeitschenker-Drehscheibe



Die Medien sind zur Zeit voll mit Berichten über verzweifelte und überforderte Eltern, die in einer Kurzschlusshandlung ihre ganze Familie auslöschen, ihre Kinder verhungern oder verwahrlosen lassen. Während auf politischer Ebene noch über Präventionsmaßnahmen diskutiert wird, haben sich nestwärme e.V. Deutschland und die Vodafone Stiftung Deutschland (VSD) auf rasche unbürokratische Hilfe geeinigt. Mit 300.000 Euro unterstützt Vodafone den Ausbau des ZeitSchenker-Projektes in Rheinland-Pfalz, Hamburg und Berlin. Die nestwärme Geschäftsstellen bilden dort eine Drehscheibe für engagierte Menschen, die sozial benachteiligten Familien und Eltern mit chronisch kranken oder behinderten Kindern etwas Wertvolles schenken möchten – ihre Zeit.
Kinderliebende Menschen jeden Alters engagieren sich ehrenamtlich in betrof-fenen Familien. Die Formen des Engagements reichen von der Hilfe im Haus-halt oder bei Behördengängen bis zur Kinderbetreuung und Kinderpflege. Zeit-schenker gehen mit den gesunden Geschwisterkindern endlich einmal ins Kino, helfen ihnen bei den Hausaufgaben oder hören einfach mal zu, wie schwer es ist, wenn sich alle immer um das behinderte Geschwisterchen kümmern. Art und Häufigkeit der Unterstützung sind so individuell wie die Zeitschenker. Die Zu-wendung wird zwischen den Eltern und dem Zeitschenker flexibel und nach beiderseitigem Wunsch vereinbart. Geschulte Fachkräfte begleiten beide Sei-ten, helfen Ängste abzubauen, Erfahrungen zu verarbeiten und stärken für immer neue Aufgaben. Nestwärme legt Wert auf die Mediation, die Beratung und die Schulungen der Zeitschenker als tatkräftiger Rückhalt und als ein Zeichen der Wertschätzung ihrer Arbeit. Damit weder den Eltern noch den Zeitschenkern Kosten entstehen, hat die Vodafone Stiftung Deutschland 300.000 Euro bereitgestellt. Pressesprecher Dirk Haushalter: „Gesellschaftliches Engagement bedeutet für uns, den Anspruch zu haben, innovativ, nachhaltig und leistungsorien-tiert zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen beizutragen. Unter dem Motto "Erkennen, Fördern, Bewegen" fördert und initiiert die VSD Projekte mit dem Ziel, Impulse für gesellschaftlichen Fortschritt zu geben, die Entwicklung einer aktiven Bürgergesellschaft zu fördern und Verantwortung zu übernehmen.“


Nestwärme Gründerin Petra Moske freut sich über die Synergien im neuen Mehrgenerationenhaus in Trier beim weiteren Ausbau des Netzwerks engagier-ter Ehrenamtlicher. „Unser Trägerverbund bildet eine wunderbare Allianz: Wer helfen möchte, kann sich sowohl bei uns als auch bei der Ehrenamtsagentur melden, wer Hilfe von Zeitschenkern, Beratung oder Vermittlung möchte, wendet sich wie gewohnt an nestwärme – aber ab sofort alles unter einem gemeinsamen Dach.“ Da der Bedarf an ehrenamtlicher Hilfe natürlich sehr viel größer ist, werden weitere Zeitschenker und kompetente Helfer zur Begleitung gesucht. Unter www.nestwaerme.de oder der nestwärme-hotline 01805 99 01 77 können sich sowohl Familien bewerben, die ZeitSchenken in Anspruch nehmen, als auch Menschen, die sich als Zeitschenker engagieren wollen.




Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: agenturhaus
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 21.12.2006 - 12:05
Sprache: Deutsch
News-ID 25342
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Agenturhaus
Ansprechpartner: Birgit Kehren Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Trier
Telefon: 0651-826789-0

Meldungsart: Kooperationen
Versandart: eMail-Versand
Freigabedatum: 21.12.2006

Diese Pressemitteilung wurde bisher 2643 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]