Voice Community mit über 1.500 Mitgliedern:

ID: 25335
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Kompetenznetzwerk für Sprachdialogsysteme etabliert sich - Im nächsten Jahr steht die Internationalisierung auf der Agenda

Von Silke Landwehr

Bad Homburg/Düsseldorf, www.ne-na.de - Informationen über den Markt von Sprachcomputern für die Kundenservice-Automatisierung werden immer stärker nachgefragt. So verzeichnet das Onlineportal Voice Community http://www.voice-community.de bereits über 1.500 Mitglieder. Darunter befinden sich Anbieter, Entwickler, Kunden und Interessenten. „Das ungebrochene Interesse für Sprachdialogsysteme beweisen die Nutzerzahlen der Voice Community,“ erklärt Heraugeber Bernhard Steimel, Geschäftsführer des Düsseldorfer Beratungshauses Mind Business Consultants. Pro Monat liege man im Schnitt bei 80 Neuzugängen.

Das liege vor allem an dem systematisch ausgebauten Inhalten und Services, die dank der Unterstützung der Projektpartner Alcatel, Nuance, Genesys und T-Com kontinuierlich erweitert und den Nutzern kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

„So bieten wir mit dem online-Kalkulator ein sehr praktisches Tool für die Abschätzung der Betriebskosten einer Sprachanwendung gegenüber einer gehosteten Lösung an: Unternehmen, die sich für die Sprachautomatisierung ihrer Kundenkontakte interessieren, können jetzt mit wenigen Klicks herausfinden, welches Betriebssystem sich für ihr konkretes Szenario am besten rechnet – einfach Anrufzahlen und durchschnittliche Gesprächsdauer in den neuen Kalkulator eingeben und die Kosten beider Betriebsformen werden übersichtlich dargestellt,“ erläutert Mitherausgeber Jens Klemann, Geschäftsführer der Bad Homburger Unternehmensberatung Strateco. Er verweist auch auf das kostenlose Testcenter der Community: „Hier können die Mitglieder schnell und einfach eine eigene Sprachanwendung auf dem Voice Web Portal der T-Com entwickeln und testen – und sehen, welche Vorteile eine Hosted Solution bringt.“

Aber auch mit ihren Inhalten spreche die Voice Community ihre Mitglieder an: „Im abgelaufenen Jahr sind die Inhalt massiv gewachsen. Wir haben über 40 neue Best Practice Cases verfügbar gemacht und etwa ein Dutzend Fachbeiträge international renommierter Autoren publiziert. Hinzu kommen rund 40 Forumbeiträge, Analysen und Interviews unserer Redaktion zu aktuellen Branchenthemen sowie verschiedene Umfragen. In Verbindung mit den wöchentlichen News, die die europäische Nachrichtenlage für Sprachcompute jeden Freitag auf den Punkt bringen und den umfassenden Hintergrundinformationen in der Bibliothek der Community, kann fast zu dem Thema recherchiert werden", betont Steimel. Wegen ihres großen Erfolges in de Branche soll Fachportal im nächsten Jahr internationalisiert und auch in englischer Version angeboten werden.




Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: cklemp
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 21.12.2006 - 09:47
Sprache: Deutsch
News-ID 25335
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: medienbüro.sohn
Ansprechpartner: Silke Landwehr Feedback an den Herausgeber senden

Meldungsart: Unternehmensinformationen
Versandart: kein
Freigabedatum: 21.12.06

Diese Pressemitteilung wurde bisher 2407 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]