Promis & Premiere am 24. Juni in Zell am See - ONE Drachenboot Cup 2006 presented by Nokia

ID: 21027
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressekat) - Zell am See ist zum ersten Mal in der 8-jährigen Geschichte des ONE Drachenboot Cup presented by Nokia Austragungsort einer Vorrunde. Zahlreiche namhafte Wirtschaftskapitäne haben sich und ihre Teams bei der Salzburger Vorrunde zum grössten Business Cup Österreichs angemeldet. Auch Prominenz aus Theater und TV wird mit dabei sein, wenn das Startkommando "Paddel los!" erstmals ertönt. Denn der `Grosse Grenzverkehr´, die verrückte Oldtimer Rallye, macht beim ONE Drachenboot Cup 2006 presented by Nokia einen sportlichen Zwischenstopp.



Wirtschaft vs. Unterhaltung. Vor der malerischen Kulisse des Strandbad Thumersbach kommt es zum grossen Paddelkampf um die heiss begehrten Finalplätze des ONE Drachenboot Cup 2006 presented by Nokia. Auf der einen Seite hochkarätige Wirtschaftskapitäne, auf der anderen allseits bekannte Publikumslieblinge aus dem Fernsehen. Doch Namen zählen beim grössten Business Cup Österreichs gar nichts, hier geht es ausschliesslich um die Leistung des gesamten Teams. "Der Bekanntheitsgrad eines Teilnehmers oder seine Position im Unternehmen sind in unseren chinesischen Drachenbooten bedeutungslos", erklärt Mag. Michael Fried, CCO von ONE. "In dieser Sportart zählt einzig und allein das Teamwork!" Aus genau diesem Grund rechnet sich das Team der Gletscherbahnen Kaprun AG gute Chancen aus, schlussendlich am obersten Stockerlplatz die gewohnte Höhenluft schnuppern zu können. Doch diese sind auch andere Teams gewohnt, wie die Rauchfangkehrer NÖ oder die Schmittenhöhebahn AG. Ein rasantes Rennen darf man auch - nomen est omen - vom Team Porsche erwarten.



Ein Tag voll Spass und Action. Schon ab 9:00 Uhr wird es an diesem Samstag hektisch im Strandbad Thumersbach. Denn mit dem morgendlichen Start des "Prominentenpaddeln" ist ein aufregender Drachenboottag vorprogrammiert. Ab 10:30 Uhr mit dem Eintreffen der Teams beginnen dann auch schon die intensiven Vorbereitungen auf die Wettkämpfe der "Profis". Um 11:00 Uhr erfolgt das offizielle Briefing der Teamkapitäne, gefolgt vom gemeinsamen Aufwärmen unter fachgerechter Anleitung. Um 11:45 Uhr wird es dann still unter den Teams und Zuschauern, wenn das traditionelle Erwecken des Drachen vollzogen wird. Danach starten um Punkt 12:00 Uhr die spannenden Ausscheidungsläufe. In insgesamt vier Durchgängen werden die Sieger in der Sport- und Fun-Klasse ermittelt und schliesslich gegen 18 Uhr bei der offiziellen Siegerehrung gefeiert. "Ausserdem findet um 15:30 Uhr das Nokia Water Race, mit der Chance auf ein Nokia-Package, statt. Ein Rennen bei dem Luftmatratzen anstatt Drachenboote zum Einsatz kommen und auch alle Nichtpaddler zum mitmachen eingeladen sind", freut sich Alexandra Divoky, Sponsoring Managerin Nokia Alps. Nach den grossen Paddelanstrengungen dürfen sich alle Teilnehmer auf die Beach Party der Europa Sportregion Zell am See - Kaprun von 19:00 bis 24:00 Uhr freuen. Die Live Reggae Band "Avery-Island.com" (Ska/Reggae/Ragga/Riddim) sowie die Welle1 DJs Marcel Schachinger und Robert Pfannhauser sorgen für tolle Stimmung.





Die Teilnehmer: Tourismusverband Saalbach Hinterglemm, Ring Zentrum Zell e.V., Gletscherbahnen Kaprun AG, Stadtgemeinde Zell am See, FOT Events & Incentives, Kässbohrer Transport Technik GmbH, Schmittenhöhebahn AG, Porsche Zell am See & Saalfelden, Salzburger Landeskliniken GesmbH, Kaprun aktiv, Europa Sportregion Marketing GesmbH, Ernst Derfeser GmbH, Gemeinde Kaprun, Salzburger Berufsschi- & Snowboardlehrer Verband, Karambar - La Resistance, Krankenhaus Zell am See, BAUMBAR & KAPRUNERHOF, INTERSPORT BRÜNDL, INJOY-Consulting, Zeller Hotelbetriebs GmbH/Grand Hotel, GFB & Partner Beratungsgruppe, Bezirksblätter, Teamcraft und Landhaus Zum Steinbock.





Termine ONE Drachenboot Cup 2006 presented by Nokia:



Vorrunden

Samstag, 10. Juni 2006: Vorrunde Wien I, Strandbad Alte Donau

Sonntag, 11. Juni 2006: Vorrunde Wien II, Strandbad Alte Donau
Samstag, 17. Juni 2006: Vorrunde Oberösterreich, Gmunden
Samstag, 24. Juni 2006: Vorrunde Salzburg, Zell am See
Samstag, 1. Juli 2006: Vorrunde Steiermark, Graz

Finale

Samstag, 8. Juli 2006: Finale, Velden am Wörthersee



Für das Finale in Velden bereits qualifizierte Teams der Sport-Wertung:

- UPC (Wien I)

- Alcatel NETT.workers (Wien I)

- BRZ IT-Rockets (Wien II)

- Siemens Elin Dreamboat (Wien II)

- Pfanner Speedfruits (Gmunden)

- Wakeboard Team (Gmunden)



Für das Finale in Velden bereits qualifizierte Teams der Fun-Wertung:

- Die Halbstarken (Wien I)

- gONEdoliere (Wien II)

- REMAX Immobilienhaie (Gmunden)


Presseinfos und Pressefotos erhalten Sie unter:

http://events.one.at/drachenboot/presse_home.asp




Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: edei
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 21.06.2006 - 11:38
Sprache: Deutsch
News-ID 21027
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Europa-Sportregion Zell am See-Kaprun
Ansprechpartner: Rainer Edlinger Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: ZellamSee/Kaprun
Telefon: 0043 6542 770

Meldungsart: Unternehmensinformationen
Versandart: eMail-Versand
Freigabedatum: 21.06.2006

Diese Pressemitteilung wurde bisher 967 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]