PresseKat - DGAP-News: PROCON Umsatz von 24,4 Mio. EUR im ersten Quartal / EBITDA 4,0 Mio. EUR

DGAP-News: PROCON Umsatz von 24,4 Mio. EUR im ersten Quartal / EBITDA 4,0 Mio. EUR

ID: 205380

(firmenpresse) - PROCON MultiMedia AG / Quartalsergebnis

31.05.2010 15:02

Ver√∂ffentlichung einer Corporate News,√ľbermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
F√ľr den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hamburg, 31. Mai 2010 - Die PROCON MultiMedia AG (ISIN: DE0005122006, Prime
Standard), ein international f√ľhrender Full-Service-Anbieter f√ľr die
technische Ausstattung von Veranstaltungen, Film- und Fernsehproduktionen,
hat im ersten Quartal 2010 einen Umsatz von 24,4 Mio. EUR nach 20,3 Mio.
EUR im Vorjahr erzielt. Das Bruttoergebnis ist von 3,3 Mio. EUR auf 4,1
Mio. EUR gestiegen.

Das Betriebsergebnis liegt im ersten Quartal bei 0,8 Mio. EUR nach -0,2
Mio. EUR in 2009 und das Ergebnis vor Steuern bei 0,1 Mio. EUR (Vorjahr
-1,1 Mio. EUR). Das Ergebnis je Aktie beträgt -0,01 EUR nach -0,07 EUR im
Vorjahr.

Procon konnte im ersten Quartal 2010 in Umsatz und Ertrag gegen√ľber dem
Vorjahr zulegen. Dieser Zuwachs wurde im Wesentlichen durch das
außereuropäische Geschäft getragen. Der Auslandsanteil am Umsatz liegt mit
60 % deutlich höher als im Vorjahr (39 %). Der Auftragsbestand zum
31.03.2010 lag mit 21,4 Mio. EUR√ľber dem Niveau des Vorjahres von 12,6
Mio. EUR und lässt, auch wenn dieser aufgrund der Kurzfristigkeit des
Geschäftes nur eine begrenzte Aussagekraft auf die Zukunft hat, positiv auf
das Jahr 2010 blicken.

Procon hat im ersten Quartal 2010 unter anderem folgende Projekte betreut:
die Echo-Verleihung, die Olympischen Winterspiele in Vancouver, Kanada,
sowie zahlreiche nationale und internationale Messestände, zum Beispiel auf
der Detroit Motor Show, USA, und auf dem Autosalon in Genf, Schweiz.
K√ľrzlich wurde der Eurovision Song Contest in Oslo technisch ausgestattet.





Presse-Kontakt:
PROCON MultiMedia AG
Lars Schwarz
Bredowstraße 34
22113 Hamburg
Tel. (040) 670 886 0
Fax (040) 670 886 399
aktie(at)procon.com
www.proconag.de


31.05.2010 15:02 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen√ľbermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unterwww.dgap-medientreff.deundwww.dgap.de---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: PROCON MultiMedia AG
Bredowstr. 34
22113 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040/670 886-0
Fax: 040/670 61 59
E-Mail: info(at)procon-online.de
Internet: www.procon-online.de
ISIN: DE0005122006
WKN: 512200
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, D√ľsseldorf, Hamburg, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken¬†¬†als PDF¬†¬†an Freund senden¬†¬†ACCA Jahreszahlen: Die Nachfrage nach Finanzprofis steigt Gro√üauftrag f√ľr eine langfristige Partnerschaft
Bereitgestellt von Benutzer: EquityStory
Datum: 31.05.2010 - 15:02 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 205380
Anzahl Zeichen: 3282

Kontakt-Informationen:

Kategorie:

Wirtschaft (allg.)



Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"DGAP-News: PROCON Umsatz von 24,4 Mio. EUR im ersten Quartal / EBITDA 4,0 Mio. EUR"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

PROCON MultiMedia AG (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).


Alle Meldungen von PROCON MultiMedia AG