Staatsminister Hoyer empfängt die GSG 9

Staatsminister Hoyer empfängt die GSG 9

ID: 195323
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressrelations) - Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Werner Hoyer, empfängt heute (30.04.) in der Dienststelle des Auswärtigen Amts in Bonn die Mitarbeiter der GSG 9, die in den Jahren 2003 bis 2009 für den Schutz der Deutschen Botschaft in Bagdad verantwortlich waren.
Der Einsatz der GSG 9 in Bagdad endete im Januar 2010. Mehr als 160 Beamte der GSG 9 waren bis dahin in Irak im Einsatz. Die Deutsche Botschaft in Bagdad wird seit diesem Jahr von einer neuen Einheit der Bundespolizei geschützt.

Die Sicherheitslage in Irak ist immer noch sehr angespannt. Zuletzt wurde die Deutsche Botschaft selbst am 4. April 2010 Ziel eines Anschlags, bei dem drei Menschen ums Leben kamen.


Weitere Informationen
Internetangebot des Auswärtigen Amts:
www.auswaertiges-amt.de



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: pressrelations
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 30.04.2010 - 20:17
Sprache: Deutsch
News-ID 195323
Anzahl Zeichen: 1002
pressrelations.de – ihr Partner für die Veröffentlichung von Pressemitteilungen und Presseterminen, Medienbeobachtung und Medienresonanzanalysen


Diese Pressemitteilung wurde bisher 214 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Pressemitteilung







Firmen die pressekat.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]