PresseKat - 2024: Neue Steuervorteile und Förderungen stärken E-Mobilität trotz Auslaufens der BAFA-Förderun

2024: Neue Steuervorteile und Förderungen stärken E-Mobilität trotz Auslaufens der BAFA-Förderung

ID: 1549864

München, 13. Juni 2024– Auch nach dem überraschenden Ende des BAFA-Umweltbonus für Elektroautos im Jahr 2024 bleiben die Vorteile der Elektromobilität bestehen und bieten insbesondere für Unternehmen und Immobilienbesitzer attraktive Möglichkeiten zur Kostenersparnis.

(firmenpresse) - Steuererleichterungen für Elektrofahrzeuge
Eine wichtige finanzielle Erleichterung ist die fortgesetzte Steuerbefreiung für Elektroautos. Fahrzeuge, die zwischen dem 18. Mai 2011 und dem 31. Dezember 2030 erstmals zugelassen wurden, profitieren von einer zehnjährigen Befreiung von der Kfz-Steuer. Nach Ablauf dieser Frist fällt nur die Hälfte der üblichen Kfz-Steuer an. Käufer gebrauchter Elektroautos übernehmen die verbleibende Dauer dieser Steuerbefreiung, was den Erwerb besonders attraktiv macht.

Geldwerter Vorteil für Dienstwagen
Besitzer von Elektrodienstwagen profitieren weiterhin von erheblichen steuerlichen Vorteilen. Die private Nutzung eines E-Dienstwagens wird mit nur 0,1 % des Listenpreises versteuert, solange der Bruttolistenpreis unter 60.000 Euro liegt. Für teurere Fahrzeuge gilt ein Satz von 0,5 %.

THG-Prämie für Elektrofahrzeuge
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die THG-Quote für privat und gewerblich genutzte Elektrofahrzeuge zu beantragen. 2024 steigt der Wert der THG-Quote auf 9%, was eine weitere finanzielle Entlastung bedeutet.

Innovatives Last- und Energiemanagement
Die Technologie schreitet voran: Moderne, intelligente Wallboxen und Ladesäulen ermöglichen es, Elektroautos effizient und sicher zu laden. Das innovative Energiemanagementsystem LADEgenius nutzt Künstliche Intelligenz, um die Stromerzeugung und den Verbrauch vorauszusagen und optimale Ladezeiten zu planen, die den Einsatz erneuerbarer Energien maximieren.

Fazit
Trotz des Endes der BAFA-Förderung bietet die Elektromobilität weiterhin zahlreiche finanzielle und ökologische Vorteile. Die Stadt München ermutigt alle Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen, die verfügbaren Ressourcen zu nutzen und auf umweltfreundliche Fahrzeuge umzusteigen.



Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über EVUM Motors: EVUM Motors ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Elektrofahrzeugen, die sowohl für den gewerblichen als auch für den privaten Gebrauch konzipiert sind. Mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit treibt EVUM Motors die Mobilitätswende in Deutschland und darüber hinaus voran.



PresseKontakt / Agentur:

Sonja Deleski
PR-Referentin
EVUM Motors GmbH
deleski(at)evum-motors.com
+49 152 0919 1484



drucken  als PDF  an Freund senden  Der positive Einfluss der Elektromobilität auf die Umwelt Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch: EVUM Motors gestaltet aktiv die E-Mobilität
Bereitgestellt von Benutzer: EVUMMotors
Datum: 13.06.2024 - 14:10 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1549864
Anzahl Zeichen: 2158

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Sonja Deleski
Stadt:

München


Telefon: +4915209191484

Kategorie:

Auto & Verkehr


Meldungsart: bitte
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 13.06.2024

Diese Pressemitteilung wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"2024: Neue Steuervorteile und Förderungen stärken E-Mobilität trotz Auslaufens der BAFA-Förderung"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

EVUM Motors GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Der positive Einfluss der Elektromobilität auf die Umwelt ...

Die Effizienz von Elektromotoren, die Energie besser in Antriebskraft umwandeln als Verbrennungsmotoren, führt zu niedrigerem Energieverbrauch und geringeren Betriebskosten. Die Möglichkeit, Elektrofahrzeuge als mobile Energiespeicher zu nutzen, f ...

Alle Meldungen von EVUM Motors GmbH