PresseKat - GROUP Technologies erstmals auf der DMS Expo 2005

GROUP Technologies erstmals auf der DMS Expo 2005

ID: 15379

(firmenpresse) - DMS Expo
27. - 29.09.2005, Essen
Standnummer 2500


GROUP Technologies erstmals auf der DMS Expo 2005

Manipulationssicher archivierte E-Mails

Karlsruhe, 30. Mai 2005 - "E-Mails sicher archivieren" ist das Motto der GROUP Technologies AG auf der DMS Expo 2005. Der Spezialist f√ľr E-Mail Lifecycle Management (ELM) pr√§sentiert am Stand Nummer 2500 seine ELM-L√∂sung iQ.Suite mit den Modulen Bridge und Safe. iQ.Suite Bridge verbindet E-Mail-Systeme mit externen Archivsystemen. iQ.Suite Safe ist als Einstiegsl√∂sung zur direkten E-Mail-Archivierung verf√ľgbar. Durch zentrale, serverseitige und regelbasierte Archivierung von Nachrichten und Anh√§ngen gew√§hrleistet GROUP Technologies manipulations-, rechts- und revisionssicher archivierte E-Mails.
F√ľr das Karlsruher Unternehmen ist es der erste Auftritt auf der DMS Expo. Markus Goss, Vice President Marketing, kommentiert die Entscheidung: "Keine DMS-, ECM- oder ILM-Strategie ist heute vollst√§ndig ohne die Einbindung von E-Mails. Entsprechend hat sich das Spektrum der DMS Expo erweitert, so dass sich auch ein schwerpunktm√§ssig auf E-Mail-Sicherheit und -Management spezialisierter Hersteller wie GROUP Technologies im Messekonzept wieder findet."
Mit dem Messeauftritt unterstreicht der Softwarehersteller, dass es nicht damit getan ist, E-Mails aus den Postfächern heraus zu archivieren. Denn diese Vorgehensweise gewährleistet keine vollständige Archivierung. "Viele Unternehmen haben ausserdem die Notwendigkeit der E-Mail-Archivierung noch nicht erkannt oder vernachlässigen sie sträflich, obwohl die Gesetze eine deutliche Sprache sprechen", verdeutlicht Goss.
iQ.Suite f√§ngt E-Mails direkt am Mailserver ab und pr√ľft sie auf Spam und Viren. Nach der Pr√ľfung und Klassifizierung nach Inhalten werden die E-Mails √ľber die Schnittstelle iQ.Suite Bridge als Originale an Archiv-systeme, DMS/ECM-Plattformen und Gesch√§ftsanwendungen √ľbergeben. Anwender erhalten lediglich Kopien der Nachrichten, deren nachtr√§gliche Manipulation keinen Einfluss auf den archivierten E-Mail-Bestand hat. So werden nur sichere und relevante Nachrichten und Anh√§nge weiterverarbeitet. F√ľr die nahtlose √úbergabe der Daten an Archive und Compliance-Systeme arbeitet GROUP Technologies eng mit Archivierungsspezialisten wie SAPERION oder TJ Group zusammen.






√úber die GROUP Technologies AG

GROUP Technologies ist ein weltweit f√ľhrender Softwarehersteller f√ľr E-Mail Lifecycle Management. Die ideal aufeinander abgestimmten Produkte unter der Marke iQ.Suite erm√∂glichen effiziente Sicherheit und effektive Organisation von E-Mail, von der E-Mail-Verschl√ľsselung, Virenschutz und Anti-Spam √ľber E-Mail-Klassifizierung bis hin zur sicheren Archivierung. Die Produkte sind f√ľr die Plattformen Lotus Domino, Microsoft Exchange und SMTP erh√§ltlich.

Zu den Kunden von GROUP Technologies z√§hlen zahlreiche renommierte Unternehmen, wie Deutsche Bank, Ernst & Young, Honda, Heineken und Miele. Mehr als sechs Millionen Anwender sch√ľtzen und organisieren sich mit den Produkten von GROUP Technologies.

Die Zentrale der GROUP Technologies AG befindet sich in Karlsruhe. Das Unternehmen unterh√§lt eine Tochtergesellschaft in USA und vertreibt die Produkte international sowohl direkt als auch √ľber Partnerunternehmen.

Internet: www.group-technologies.com

Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken¬†¬†als PDF¬†¬†an Freund senden¬†¬†PaCoS: die neue In-/Exkasso-Software f√ľr Versicherungen (Anwenderbericht) Die L√∂sung f√ľr IT-Anforderungen der Zukunft
Bereitgestellt von Benutzer: P-Age
Datum: 30.05.2005 - 12:17 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 15379
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Markus Goss
Stadt:

Karlsruhe


Telefon: 0721 / 49010

Kategorie:

Softwareindustrie


Meldungsart: Unternehmensinformationen
Versandart: eMail-Versand
Freigabedatum: 30.05.2005

Diese Pressemitteilung wurde bisher 468 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"GROUP Technologies erstmals auf der DMS Expo 2005"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

GROUP Technologies AG (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).

GROUP Technologies AG: Konzerndaten zum 30.06.2006 ...

Eisenach, 17.11.2006 - Die GROUP Technologies AG hat im ersten Halbjahr 2006 den Konzern-Umsatz auf 8.443 TEUR erhöht. Das Rohergebnis des Konzerns konnte im gleichen Zeitraum auf 7.467 TEUR und das EBIT DA im Konzern auf 1.022 TEUR gesteigert werd ...

Management Team erweitert ...

Management Team erweitert GROUP Technologies erweitert Gesch√§ftsleitung Eisenach/Karlsruhe, 26. Oktober 2006 - Herbert Reder (49) verst√§rkt zum 1. November 2006 das Management Team des Spezialisten f√ľr E-Mail Lifecycle Management (ELM) a ...

Alle Meldungen von GROUP Technologies AG