PresseKat - Master-Programm IT im Gesundheitswesen

Master-Programm IT im Gesundheitswesen

ID: 15346

(firmenpresse) - Donau-Universität Krems bietet neuen Studiengang mit internationalen Experten aus Wissenschaft und Praxis

Kenntnisse √ľber die Entwicklung und Anwendung von Informationstechnologien (IT) zur Steigerung der Effizienz und Effektivit√§t von Gesundheitssystemen vermittelt der neue Universit√§tslehrgang "Informations-technologien im Gesundheitswesen". "Dieser Studiengang schliesst eine L√ľcke im Weiterbildungsangebot f√ľr Fach- und F√ľhrungskr√§fte im Gesundheitswesen", erkl√§rt Prof. Dr. Andreas Goldschmidt vom Internationalen Healthcare Management Institut der Universit√§t Trier, der als Vortragender f√ľr das Master-Programm gewonnen werden konnte. Der Lehrgang zeichnet sich laut Goldschmidt vor allem durch die hohe Praxisorientierung und die Fokussierung auf die Schnittstelle zwischen IT und Gesundheitswesen aus. Zu den weiteren Referenten z√§hlen Prof. Dr. Johannes R√ľegg-St√ľrm, Universit√§t St. Gallen, Frank Wolfram, Vorstand des Internetdienstleisters syzygy, und Ministerialrat Dr. Gottfried Dietzel, Koordinator "Health Care Authorities Group" (EHTL).

Das berufsbegleitende Studienprogramm wird von der Donau-Universit√§t Krems gemeinsam mit dem Calcucare Institute, einem Tochterunternehmen der Fresenius Medical Care, angeboten und richtet sich an Fach- und F√ľhrungskr√§fte in Krankenh√§usern, Krankenkassen sowie an Hersteller und Betreiber von IT-Systemen und medizintechnischen Ger√§ten. Weiters werden Mitarbeiter von √Ąrztenetzen und Beh√∂rden und Institutionen im Gesundheitsbereich angesprochen.

Studieren in √Ėsterreich oder Deutschland
Der Studiengang kann in Krems/√Ėsterreich oder in Freiburg/Deutschland absolviert werden und ist berufsbegleitend konzipiert. Er schliesst mit dem akademischen Grad "Master of Science" ab und dauert vier Semester. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten neben einem abgeschlossenen Studium √ľber einschl√§gige Berufserfahrung verf√ľgen. Der erste Lehrgang startet im Herbst, die Bewerbungsfrist endet am 5. September 2005. Detaillierte Informationen zum Lehrgang sind im Internet unter www.donau-uni.ac.at/zpi bzw. www.calcucare.de abrufbar. (24.05.05)





1.966 Zeichen


R√ľckfragen

Mag. Walter Seböck, MAS, MBA
Zentrum f√ľr Praxisorientierte Informatik
Donau-Universität Krems
Tel.: +43 (0)2732 893-2317
Fax: +43 (0)2732 893-4304
walter.seboeck(at)donau-uni.ac.at
www.donau-uni.ac.at


Dr. Christian Johner
Calcucare Institute
Tel.: +49 (0)700 225 28 227
Fax: +49 (0)761 217 26 97
christian.johner(at)calcucare.de
www.calcucare.de


onpact AG
Franziska Wolschk
Isartalstr. 49
D-80469 M√ľnchen
Tel.: (+49) 89 / 759 003 -126
Fax: (+49) 89 / 759 003 -10
Mail: wolschk(at)onpact.de
www.onpact.de

Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden  Karriereplanung nach Mass Gesunde Ernährung und der Standort Deutschland
Bereitgestellt von Benutzer: onpactag
Datum: 24.05.2005 - 11:52 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 15346
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Stadt:

Krems



Kategorie:

Bildung & Beruf


Meldungsart: Unternehmensinformationen
Versandart: eMail-Versand
Freigabedatum: 24.05.05

Diese Pressemitteilung wurde bisher 483 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Master-Programm IT im Gesundheitswesen"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Donau Universität Krems (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gem√§√ü TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gem√§√ü der DSGVO).

Newsticker der Donau Universität Krems ...

Telekommunikation, Information und Medien Studie belegt: Freie Software f√ľr Schulen sehr geeignet Die Donau-Universit√§t Krems f√ľhrte im Auftrag des √∂sterreichischen Bundesministeriums f√ľr Bildung, Wissenschaft und Kultur (bm:bwk) eine zweij√ ...

Newsticker der Donau-Universität Krems ...

Newsticker der Donau-Universit√§t Krems Krems (kpr). 21. September 2005 Telekommunikation, Information und Medien Erfolgsfaktoren f√ľr Wissenstransfer bei Ost-Expansionen Wenn Konzerne in mittel- und osteurop√§ische L√§nder expandieren, g ...

Newsticker der Donau-Universität Krems ...

Newsticker der Donau-Universit√§t Krems Krems (kpr). 21. September 2005 Telekommunikation, Information und Medien Erfolgsfaktoren f√ľr Wissenstransfer bei Ost-Expansionen Wenn Konzerne in mittel- und osteurop√§ische L√§nder expandieren, g ...

Alle Meldungen von Donau Universität Krems